Benutzerprofil

dfgtr

Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 22
Seite 1 von 2
08.05.2015, 23:19 Uhr

neueste Independent headlines Was der Independent schreibt "Cut welfare, shrink the state, scrap the Human Rights Act: welcome to Cameron's Britain" und "Scrap the Human Rights Act and keep TTIP: Here's [...] mehr

08.05.2015, 22:07 Uhr

Stadt vs Land Fast alle Ballungsgebiete sind rot, und Feld und Wald blau auf der Karte. Zwei der einsamen roten Inseln im Sueden sind uebrigens Oxford und Cambridge. Exeter im Suedwesten ist auch eine der top [...] mehr

13.05.2013, 02:32 Uhr

Keine Verschwoerung Das steht zum Beispiel auf Web-Seiten des Deutschn Roten Kreuzes. Die DRK verkauft ungefaher drei Viertel ihrer Konserven an die Industrie. :: DRK Kreisverband Freiburg [...] mehr

17.10.2012, 13:29 Uhr

zweite wahl Die meisten hier scheinen in dem Fall nur einen des Sprachgebrauchs zu sehen. Naturlich kann man sagen "Hey, gib mir mal den Ordner mit den Frauen", naemlich als Abkuerzung fuer [...] mehr

23.07.2012, 20:14 Uhr

Hey liar, I believe every word you are saying ... (Kip Hanrahan) Die positive Absicht in allen Ehren, aber der Spiegel masst sich mit diesem Beitrag eine Autoritaet an, die er nicht hat. Der Artikel ist eine Folge persoenlicher Meinungen. "In [...] mehr

23.07.2012, 19:45 Uhr

genau! Genau .. denn, "wer zuviel glaubt, bleibt dumm". Gruesse C PS: Was genau meinen Sie mit "Durchzug"? Durch was? Den Hang runtersausen? mehr

23.07.2012, 19:35 Uhr

Fett! Interessante Meinung. Mir ist auch alles andere egal. Guten Appetit. Vergessen Sie nicht Ihre statistischen Auswertungen ordentlich zu machen. Beste Gruesse C mehr

23.07.2012, 19:28 Uhr

endlich Interessante Hypothese. Haben Sie Daten wieviel 'Volk' das Zeug wirklich liest? Ich glaube nicht, dass wissenschaftliche Artikel in Fachzeitschriften zur Volksverdummung beitragen. Das machen [...] mehr

19.07.2012, 22:18 Uhr

Eine Frage Wenn einer in Ihrer Firma derMaassen spricht, wollen Sie den? Ansonsten wuensche ich der Deutschen Regierung noch viel Glueck. Der Verfassungsschutz scheint es ja auch wirklich noetig zu haben. [...] mehr

30.10.2011, 16:22 Uhr

Banane Ich verstehe nicht Wenn diese Programme nicht fuer den lukrativen Verkauf und nutzbringenend Gebrauch in den im Artikel genannten Schurkenrepubliken und Bananenstaaten entwickelt worden sind, [...] mehr

16.10.2011, 16:37 Uhr

durchaus wuenschenswert Wenn einer Gestetze bricht gehoert er abgestraft. Wenn einer sich davor schuetzen kann ? Koennen wir machen nichts ... hilft aber nichts Best C mehr

16.10.2011, 16:34 Uhr

Yeah! Hau alle weg! Rapp Zapp Der Haushalt wird von der Gesamtheit der Abgeordneten verabschiedet. Wen moechten Sie persoenlich beschuldigen? Best C mehr

16.10.2011, 13:26 Uhr

Es lebe der kleine Unterschied Barroso fordert; Sie fordern ... schaun wir mal Best C mehr

16.10.2011, 13:20 Uhr

finden Sie die zehn Unterschiede Finanzjongleure sind keine Politiker Best C mehr

16.10.2011, 13:14 Uhr

Irrelevant Weder der Kanzler, noch der Bundespraesident, noch der Bundestagspraesident, noch der Bundersratspraesident sind direkt gewaehlt. Ackermann uebrigens auch nicht. Best C mehr

03.09.2011, 22:14 Uhr

Achten Sie auf die Limbo-Taenzer! 2-Prozent Griechenland und die Poor-Standards Agentur S&P bewertet Eurobonds mit CC? Sobald die Dinger kommen, werde ich kaufen, was ich bekommen kann Warum? - no comment best C mehr

02.03.2011, 22:43 Uhr

Growing Rassism again? > Cambridge und Oxford ... nichts gegen Englands Unis, Was wuerden Sie darueber auch wissen? > aber Porsche, Audi, VW, BMW, Mercedes sind in Deutschland und nicht in England, Was soll das [...] mehr

24.02.2011, 23:32 Uhr

kommse heut nich, kommse morgen Gegeben das Christentum des Mittelalters und seine Entwicklung koennte "islam light" sein, was wir in 50 bis 550 Jahren haben. Natuerlich scherze ich nur. Da koennte man [...] mehr

03.10.2010, 12:58 Uhr

wieviel englein passen auf eine nasenspitze? Selbstverstaendlich sind alle Bezugssysteme aequivalent. Die Transformationen werden nur komplizierter, merkwuerdige "Scheinkraefte" treten auf, Planetenbahnen werden zu [...] mehr

03.10.2010, 01:00 Uhr

Baeng!! Alle Bezugssysteme sind equivalent. Insofern haben Galileo und die Kirche beide recht. Ein Vorteil den Bezugespunkt in die Sonne zu legen ist, dass dann die physikalischen Naturegesetze besonders [...] mehr

Seite 1 von 2