Benutzerprofil

KPunkt

Registriert seit: 09.12.2005 Letzte Aktivität: 19.08.2014, 14:25 Uhr
Beiträge: 1332
   

21.09.2014, 18:56 Uhr Thema: Kardashian und Co.: Hacker erbeuten die nächsten Promi-Nacktfotos Warum nur... ...muss ich immer an diesen alten T-Mobile-Werbespot denken? http://www.youtube.com/watch?v=H-kj7oqFxEg mehr

21.09.2014, 18:52 Uhr Thema: Kardashian und Co.: Hacker erbeuten die nächsten Promi-Nacktfotos Stell Dir vor... ...Du bist Promi und kein Mensch schaut sich Deine Nacktfotos an! mehr

16.09.2014, 17:15 Uhr Thema: Der perfekte Tag auf dem Oktoberfest: Auf geht's, pack mas Ich war... ...1980 da. War Super. Hat Spass gemacht, Keine Probleme in die Festzelte zu kommen, nur wenig Alkoholleichen. Und jetzt? Seit die ganzen Privatsendser die Pseudopromis hofieren, achten die [...] mehr

08.09.2014, 10:09 Uhr Thema: Beginnender Almabtrieb: Ungewöhnlich viele Rinder auf den Bergweiden verendet Naja, es gibt da noch die Aspisviper, aber deren Gift soll schwächer sein als das der Kreuzotter. Aber wer weiss, wie verschiedene Tiere - hier im speziellen Kühe - auf das Gift von Kreuzotter oder [...] mehr

06.09.2014, 14:46 Uhr Thema: Tierschutz: Japan will ab 2015 wieder auf Walfgang gehen Naja... ...kann im Eifer des Gefechts schon mal passieren, daß man einen Grind oder sonstigen Wal für einen sehr groß gewachsenen Zwergwal hält, den man deshalb unbedingt erlegen muß. mehr

06.09.2014, 14:43 Uhr Thema: Tierschutz: Japan will ab 2015 wieder auf Walfgang gehen Noch nicht. Auch Blauwal, Pottwal, Kabeljau, Hering, Scholle sowie diverse jagdbare Vögel und Säugetiere waren einmal nicht bedroht. Was glauben Sie, was passiert, wenn der japanische Walfang nicht geächtet [...] mehr

03.09.2014, 10:10 Uhr Thema: Nacktfotos von Promis: Apple weist Mitschuld an Hacker-Angriff zurück Gezielte Attacken auf Nutzernamen ... okay, jeder Promi hat natürlich ein Konto mit einem Nutzernamen, den alle Hacker kennen, so daß man in Ruhe versuchen kann, dieses Konto zu knacken. Klar, klingt logisch. mehr

22.08.2014, 12:56 Uhr Thema: Herzzentrum in Berlin: Behörden ermitteln wegen Betrugs bei Spenderherzen Sie liegen falsch 1. Gerade bei potentiellen Spendern genau darauf geachtet, sie in erster Linie am Leben zu halten, um nicht in den Vorwurf zu geraten, einen Patiuenten weniger gut versorgt zu haben, weil er als [...] mehr

22.08.2014, 12:47 Uhr Thema: Herzzentrum in Berlin: Behörden ermitteln wegen Betrugs bei Spenderherzen Im Namen aller Personen, die durch Manipulation im Vergabeverfahren verdienen, danke ich Ihnen. Durch Ihre mangelnde Spenderbereitschaft werden Organe noch rarer und die Preise für eine Manipulation der [...] mehr

22.08.2014, 09:50 Uhr Thema: Herzzentrum in Berlin: Behörden ermitteln wegen Betrugs bei Spenderherzen Und wie immer.. ..wird sich hier zeigen, daß ein Teil der hier schreibenden alles können, nur nicht logisch denken. Leute, kapiert Ihr denn nicht, daß solche Schiebereien nur deshalb zustande kommen, weil [...] mehr

13.08.2014, 20:11 Uhr Thema: Hackerkonferenz: Cyberattacke auf den Kühlschrank Der Kühlschrank ist nun mal das prominenteste IT-Gerät... Aber recht haben Sie. Ich kann mir gut vorstellen, was passiert, wenn Hacker in Abwesenheit den E-Herd anstellen. Oder was mag mit [...] mehr

13.08.2014, 10:13 Uhr Thema: Hackerkonferenz: Cyberattacke auf den Kühlschrank Ich hätte schon Ideen. Z.B. könnte man per Gesetzentwurf den Krankenkassen Zugriff auf die Inventurlisten der Kühlschränke gewähren, damit dann anschliessend die Beiträge für Personen, die übermäßig große Menge an [...] mehr

13.08.2014, 09:59 Uhr Thema: Hackerkonferenz: Cyberattacke auf den Kühlschrank Nee, so nicht. Aber mit der eingebauten Webcam im Bachofen könnten Sie der Weihnachtsgans beim Brutzeln auf dem Großbildschirm in 3D zusehen. Beim üblichen Weihnachtsfernsehprommm vielleicht tatsächlich eine [...] mehr

13.08.2014, 09:50 Uhr Thema: Hackerkonferenz: Cyberattacke auf den Kühlschrank Ich kapiere immer noch nicht, wozu man einen Kühlschrank braucht, der einem meldet, wenn der Spinat zur Neige geht. Okay, kann daran liegen, dass ich keinen Spinat mag. Aber trotzdem.. Wenn's denn wenigstens der Küchenschrank [...] mehr

05.08.2014, 13:17 Uhr Thema: Polizei bei Fußballspielen: Wer kicken lässt, soll zahlen Sind Sie sicher, daß das nicht schon längst passiert? Ich glaube nicht, daß die Stadt München die Festzeltbetreiber kostenlos auf die Wiese lässt, sondern einen kleinen Beitrag erhebt, der dann für Erhaltung des [...] mehr

05.08.2014, 13:01 Uhr Thema: Polizei bei Fußballspielen: Wer kicken lässt, soll zahlen Es ist traurig, daß überhaupt bewacht werden muss. mehr

05.08.2014, 12:59 Uhr Thema: Polizei bei Fußballspielen: Wer kicken lässt, soll zahlen Ist Ihnen das noch nicht aufgefallen? In Hamburg wird jeden Abend ein grosses Polizeiaufgebot eingesetzt, um zu verhindern, daß sich Besucher von "Phantom der Oper" Strassenschlachten [...] mehr

05.08.2014, 09:01 Uhr Thema: Polizei bei Fußballspielen: Wer kicken lässt, soll zahlen Es kommt aber recht selten vor, daß mit einem Großaufgebot von Polizeikräften der Besucherstrom konkurierender Musicalfans gesteuert werden muss. mehr

24.07.2014, 13:12 Uhr Thema: Yosemite im Beta-Test: So funktioniert Apples neues Betriebssystem Das ist ja richtig sinnvoll Einfach spitze. Ich schreibe also mit Apple Mail eine verschlüsselte Message, der Empfänger kauft sich dann irgendein Applegerät und kann die Mail dann entschlüsseln? Und wenn er auf Windos [...] mehr

05.07.2014, 23:20 Uhr Thema: Umstrittener Werbefilter: Vermarkter verklagen Anbieter von Adblock Plus Ein bischen Werbung... würde mich nicht stören. Wenn aber die Werbung aus jeder Menge animierten Bildern besteht, die dann noch größtenteils von fremden Servern geladen wird, die dann auch noch häufig überlastet sind [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0