Benutzerprofil

mottasvizzera

Registriert seit: 31.01.2010
Beiträge: 803
   

16.05.2016, 13:08 Uhr Thema: TV-Duell zur Präsidentenwahl in Österreich: Zum Fremdschämen Ästhetik.... Zum Inhalt möchte ich mich nicht äußern aber zur ganzen Vorstellung von "Vater und Sohn" .... Da bin ich mir üblicherweise eher gewohnt, dass der Sohn den Dreitagebart trägt und der Vater [...] mehr

07.05.2016, 10:55 Uhr Thema: Euro-Zone: Schuldenerlass für Athen entzweit Deutschland und Frankreich Nicht schon wieder ... Zuerst muss einmal von Seite der EU... ... das Flüchtlingsthema, ... die Visabefreiung mit der Türkei, ... das Kurdenproblem in der Türkei, ... die Bundespräsidentenwahl in Österreich, ... der [...] mehr

04.05.2016, 21:28 Uhr Thema: Aus für 500-Euro-Schein: Kommt jetzt das Ende des Bargelds? Eine ganz schlechte Idee... Ich würde eher vorschlagen, ein generelles Bargeldverbot von Schweizer Franken in der ganzen EU einzuführen. Es macht keinen Sinn, Schweizer Franken in der EU zu horten und es kommt auch [...] mehr

03.05.2016, 13:50 Uhr Thema: Kroatiens Nationalismus: Die Angst vor dem nächsten Ungarn Die EU verhält sich in der Tat widersprüchlich... Beim Vielvölkerstaat Jugoslawien war die EU aktiv für einen Verfall, beim Vielvölkerstaat UdSSR war die EU mit der raschen Aufnahme der baltischen Staaten immerhin passiv für einen Verfall.... [...] mehr

25.04.2016, 20:05 Uhr Thema: FPÖ-Sieg in Österreich: Rechtspopulär Pensionistenposten.... Es ist schon erstaunlich, dass mit Ausnahme von Hofer sich alle Kandidaten im Pensionsalter befinden.... und bei der Wahl auch noch ein Mindestalter von 35 Jahren vorgegeben wird... es könnten sich [...] mehr

28.03.2016, 12:39 Uhr Thema: Anschläge in Brüssel: Der Mann, der Merkels Politik als "epochalen Fehler" bezeichnet Was für ein Vergleich ... Saudiarabien und Deutschland bezüglich der religiösen Vorschriften zu vergleichen... ;-) Ausser Saudiarabien könnte man mindestens 30 weitere Staaten aufzählen, die den Islam als Staatsreligion [...] mehr

28.03.2016, 11:13 Uhr Thema: Anschläge in Brüssel: Der Mann, der Merkels Politik als "epochalen Fehler" bezeichnet Vergleichbar mit der Nazikeule ... Ihre Argumentation steht der Nazikeule in nichts nach ! Gut - man kann ja darüber diskutieren, ob diese schrankenlose und unkontrollierte Grenzöffnung gut war oder nicht - der Bürgermeister von [...] mehr

27.03.2016, 09:59 Uhr Thema: Freiburg-"Tatort" mit Heike Makatsch: "Schlafe, Fresse, Figge" Falsch - aber die Begriffe haben miteinander zu tun... Alemannisch ist der Oberbegriff und umfasst die 5 Gruppen: -- Schwäbisch -- Oberrheinalemannisch -- Bodenseealemannisch : Wird nördlich des Bodensees und im nördl. Vorarlberg gesprochen -- [...] mehr

27.03.2016, 08:59 Uhr Thema: Freiburg-"Tatort" mit Heike Makatsch: "Schlafe, Fresse, Figge" Die In der Schweiz ist es ja üblich, dass jeder in seinem eigenen alemannischen Dialekt seiner Kindheit spricht und dies im Gegensatz zu Deutschland auch in akademischen Kreisen. Die gleiche Situation [...] mehr

24.03.2016, 23:54 Uhr Thema: Prozess um zerstörte Geldscheine: Seniorin zerreißt 18.500 Euro - und kriegt sie wied Das Puzzle ist ganz einfach.... Auf der Rückseite jeder Note sind zwei identische Nummern aufgedruckt - eine rechts oben, die andere links unten. Bei Schnipseln brauchen sie beide Nummern für eine Note. Im Klartext liest sich [...] mehr

24.03.2016, 23:40 Uhr Thema: Prozess um zerstörte Geldscheine: Seniorin zerreißt 18.500 Euro - und kriegt sie wied Funktioniert nicht ganz.... Funktioniert nicht ganz, denn sie benötigen auch 2 identische Nummern, eine ist rechts oben, die andere links unten. Wegen dieser Platzierung geht Ihre Rechnung nicht auf. Das ist nicht nur beim [...] mehr

22.03.2016, 19:59 Uhr Thema: Neuseeland stimmt über Flagge ab: Eine Frage der Farne Eine Flagge sollte ein Kind zeichnen können.... Die Flagge mit dem Silberfarn ist wohl schön, aber doch zu kompliziert. Eine Flagge sollte doch so konzipiert sein, dass sie von einem 10-jährigen Kind gezeichnet werden kann und muss nicht [...] mehr

16.03.2016, 21:36 Uhr Thema: Trumps verdiente Kandidatur: Schlimm, aber demokratisch gewählt Aehe ich auch so.... Vor allem wird in den USA nicht ein Präsident gewählt, der Rücksicht auf EU-Befindlichkeiten nimmt. Wenn man die wahrscheinliche Konstellation Clinton vs. Trump vergleicht ist es nicht einfach [...] mehr

16.03.2016, 19:38 Uhr Thema: Trumps verdiente Kandidatur: Schlimm, aber demokratisch gewählt Haben nicht einmal Richter über eine Präsidentenwahl entschieden ? (Bush jun - Al Gore) ... und Richter sind doch gebildet... sollte man meinen. Ich meine, das Problem sind eher die Großreiche ohne demokratische Legitimation, die außer Kontrolle geraten können - Kleinstaaterei mit [...] mehr

15.03.2016, 17:04 Uhr Thema: AfD-Erfolg in Mannheimer SPD-Hochburg: Der Fall der letzten Bastion Sie können bei jeder Partei Klischees anbringen... CDU = ländlich, katholisch CSU = Lederhosen, schuhplattler dance SPD = Staatsangestellter, zur Miete in Sozialwohnung FDP = Apotheker ... und darum ist sie unter 5% gerutscht Was weiß ein [...] mehr

07.03.2016, 17:13 Uhr Thema: Flüchtlingskrise: Türkei will von EU offenbar drei Milliarden Euro mehr Mehr als die Geldzahlungen irritieren mich... ... diese Konditionen bei den Visa und den Tauschhandel mit Flüchtlingen. Das sieht wie ein moderner Ablasshandel aus, denn auf diese Weise wird ein EU-Beitritt durchgedrückt und damit die [...] mehr

06.03.2016, 18:40 Uhr Thema: EU-Türkei-Gespräche: Teuer bezahlt Keine Lösungen mit Geldzahlungen.... Bei Herrn Erdogan weckt dies nur neue Begehrlichkeiten. mehr

03.03.2016, 19:48 Uhr Thema: Schäuble zum Brexit: "Wir würden weinen" Eine verständliche Reaktion... Die EU ist in der Krise... Man muss da gar keine Spekulationen anstellen, wer dann noch auf die gleiche Idee kommen könnte... Deutschland alleine mit Lateinern und ehemaligen Ostblockstaaten... und [...] mehr

03.03.2016, 18:15 Uhr Thema: Brexit: Paris droht London mit Ende der Kontrollen am Eurotunnel Nein, Sie liegen richtig... ... die Gesetzesmühlen mahlen langsam. So hat die Schweizer Regierung 1992 in einer Nacht- und Nebelaktion ein Beitrittsgesuch zur EG deponiert, 6 Monate später wurde der EWR knapp abgelehnt, [...] mehr

03.03.2016, 16:55 Uhr Thema: Brexit: Paris droht London mit Ende der Kontrollen am Eurotunnel Türkei ist ein sicheres Land.... ... es ist einfach keine lupenreine Demokratie. Dort befiehlt eben nur eine Person, was mit Flüchtlingen geschieht. Außerdem sind es allesamt Glaubensbrüder - aber ich akzeptiere, wenn sich in [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0