Benutzerprofil

fleischwurstfachvorleger

Registriert seit: 01.02.2010
Beiträge: 3699
Seite 1 von 185
19.01.2019, 08:58 Uhr

Schweinerei Natürlich dienten diese Transaktionen ausschließlich dazu, Staatszuschüsse abzuschöpfen. Bei einem Kauf / Verkauf abgewickelt innerhalb weniger Tage und einem Nullsummenspiel ist das wohl mehr als [...] mehr

17.01.2019, 12:42 Uhr

Tja irgendeiner muss halt die Stromzeche bezahlen! Wenn auch energieintensive Betriebe die EEG-Umlage zahlen müssten, wären die auch motiviert weniger Energie zu verbrauchen, aber so heizen eben [...] mehr

17.01.2019, 12:38 Uhr

Konzernpolitik keine Visionen, keine Politiker, die sich um ihre Bürger und die Umwelt scheren. Den Konzernen wird in Deutschland von der Politik der Puderzucker in den Hintern geblasen. Den Puderzucker zahlt [...] mehr

16.01.2019, 20:43 Uhr

Was für ein Unsinn Hochmoderne Gaskraftwerke mit NULL Betriebsstunden stehen eingemottet in der Republik rum und müssen nur hochgefahren werden. Also, bitte bei der Wahrheit bleiben. Bei den [...] mehr

08.01.2019, 08:24 Uhr

Ja solche Zockerbuden sind bestimmt ganz wichtig für diese Welt. Und wenn es in die Hose geht, dann werden halt die Verluste vom Steuerzahler getragen. Solche "Buden" gehört einfach die [...] mehr

06.01.2019, 10:55 Uhr

Was ist nun zu tun? Die Steuereinnahmen werden also künftig nicht mehr so kräftig sprudeln. Was würde jetzt ich als verantwortlicher, vom Volk gewählter Politiker machen? Steuerschlupflöcher schließen. [...] mehr

06.01.2019, 10:36 Uhr

Sicherheitsrisiko Ich habe Jahrzehnte in der Branche gearbeitet. Das höchste Sicherheitsrisiko sitzt vor dem Bildschirm (Datenendgerät). Viele Anwender sind immer noch der Meinung, dass sie mit Daten und deren [...] mehr

02.01.2019, 08:34 Uhr

Genau Bitte keine weiteren unzumutbaren Lasten für die Industrie, die sicheren doch die Arbeitsplätze. Die CO²-Zertifikate hat man damals genau aus diesen Gründen großzügig verschenkt. Das Ergebnis [...] mehr

02.01.2019, 08:28 Uhr

Ich lach mich schlapp! Noch nie hat ein industrieller Großbetreiber in Deutschland drauf gezahlt. Ganz im Gegenteil: der Blöde war am Ende immer der Steuerzahler, siehe Kohlepfennig, Atomausstieg, EEG-Umlage, [...] mehr

31.12.2018, 09:05 Uhr

Die Regierung muss gegen den Willen der Autolobby und gegen den Widerstand des Verkehrsministers, die Blaue Plakette und kostenlose Hardwarennachrüstung mit einer sehr kurzen Frist erzwingen. In der Zwischenzeit [...] mehr

29.12.2018, 09:12 Uhr

Oach! Ich denke, nein ich bin davon überzeugt, dass die allermeisten NGOs weniger Dreck am Stecken haben, als unsere Großindustrie. Ich bin davon überzeugt, nein ich weiß es, Deutsche Bank und VW, [...] mehr

23.12.2018, 17:49 Uhr

Räusper dachte bisher Syrien sei ein souveräner Staat, wenn man Ihren Beitrag so liest, kriegt man da seine Zweifel. Auch Nordsyrien gehört zum Staatsgebiet von Syrien. Dort dürfen sich legal [...] mehr

19.12.2018, 19:16 Uhr

Schlecht gebrüllt, Löwe Es geht hier um geballte Unfähigkeit, Eifersucht unter den verschiedenen Diensten, keinerlei Standard bei den Suchbegriffen etc., keinerlei einheitliche homogene EDV-Landschaft, keine definierten [...] mehr

19.12.2018, 18:56 Uhr

Na, na! Immerhin wurden 100 % aller Hochschwangeren im Kreißsaal verhaftet und bei Nacht und Nebel erfolgreich abgeschoben. mehr

17.12.2018, 08:34 Uhr

? Der Mörder war der Mann im Hochhaus, der Nadja erschossen hat und der von Meuffels erschossen wurde. Soll ich Ihnen noch mehr von dem Film erzählen? Vor dem Fernseher einpennen und dann fragen, [...] mehr

16.12.2018, 09:15 Uhr

Berater?! Ich frage mich, für was diese hoch bezahlten Manager bei der Bahn ihr Geld kriegen. Die Deutsche Bahn sollte sich auf ihr Kerngeschäft konzentrieren, den umweltschonenden, sicheren, zuverlässigen [...] mehr

14.12.2018, 07:22 Uhr

Konzern-Lindner Wie die Selbstheilungskräfte der Industrie wirken, sieht man eindeutig am Dieselbetrug, den uns VW-AUDI und Konsorten eingebrockt haben. Wenn die Industrie nicht von der Politik zu Änderungen [...] mehr

12.12.2018, 06:56 Uhr

Trauerfeier und das tragen von politischen Botschaften auf T-Shirts sind ok - wenn sich Putin ehrlich vor einer Toten verneigt und seinen Respekt zeigt, dann ist das nicht ok. Das nenne ich Heuchelei auf hohem [...] mehr

11.12.2018, 09:42 Uhr

Trump braucht Kriege, um die Rüstungsindustrie weiter gnädig zu stimmen und einen großen Krieg, am besten in Europa, um seine enormen Schulden los zu werden. mehr

11.12.2018, 09:39 Uhr

Und?! Sind sie auf Berlin gerichtet? Was aber sicher ist, dass täglich von den USA von deutschem Boden aus, Drohnen starten, die Schuldige (in den Augen der USA) und Unschuldige ermorden. Darauf wird [...] mehr

Seite 1 von 185