Benutzerprofil

fleischwurstfachvorleger

Registriert seit: 01.02.2010 Letzte Aktivität: 19.08.2014, 16:57 Uhr
Beiträge: 2478
   

01.10.2014, 14:55 Uhr Thema: Panne im Kriegsgebiet: Iraks Armee versorgte versehentlich IS-Kämpfer mit Munition Entschuldigung?! Haben Sie überhaupt den Artikel gelesen?? Ihr Kommentar sieht nicht danach aus! mehr

01.10.2014, 14:53 Uhr Thema: Panne im Kriegsgebiet: Iraks Armee versorgte versehentlich IS-Kämpfer mit Munition Freund / Feind Der Unterschied ist ja manchmal recht schwierig zu erkennen. Bin dafür, dass die ISIS deutlich Blaue Armbändchen tragen und die Verteidiger von Recht und Freiheit "Rote" und gegen [...] mehr

01.10.2014, 14:42 Uhr Thema: Ex-Kanzler bei Wirtschaftstreffen: Schröder wirbt für Vertrauen zu Russland Klar passiert öfter auf der Welt: Gaza-Streifen (Israel) Irak (USA) Syrien (USA) Libyen (USA) Da regt sich aber keiner darüber auf. mehr

01.10.2014, 14:35 Uhr Thema: Ex-Kanzler bei Wirtschaftstreffen: Schröder wirbt für Vertrauen zu Russland Reparationszahlungen Kiew hat doch die Ukraine zusammen geschossen?? Warum soll dann Putin zahlen? Die Russen sind schon abgezogen. Wie oft denn noch? Sie sollten wenige von dem ukrainischen Fusel trinken. mehr

01.10.2014, 14:00 Uhr Thema: Verteidigungsministerin von der Leyen: Mächtig in der Gefahrenzone GG for BK Ich wünsche mir Gregor Gysi als Bundeskanzler! Die Linke vertritt momentan als einzige eine vernünftige Friedenspolitik mehr

01.10.2014, 11:30 Uhr Thema: Verteidigungsministerin von der Leyen: Mächtig in der Gefahrenzone Ahnungslos! Man muss nicht "entwickeln und bauen lassen", wenn man genau die gebrauchte Ware um die Ecke (USA) kaufen kann. Hätte dann auch den Riesen-Vorteil, dass es !. wesentlich billiger ist [...] mehr

01.10.2014, 11:20 Uhr Thema: Verteidigungsministerin von der Leyen: Mächtig in der Gefahrenzone Wer dann? Wer trägt die Verantwortung? vdL ist verantwortlich. Wer denn sonst? mehr

01.10.2014, 11:18 Uhr Thema: Verteidigungsministerin von der Leyen: Mächtig in der Gefahrenzone Schwafel! Wer sind denn die "wahren Schuldigen"? Frau Dr. Merkel steht dem laden seit 9 Jahren vor - ist sie die wahre Schuldige? mehr

01.10.2014, 11:17 Uhr Thema: Verteidigungsministerin von der Leyen: Mächtig in der Gefahrenzone Jeder Politiker / Manager kriegt 100 Tage Welpenschutz und danach hat er sich (gefälligst) in die Materie eingearbeitet zu haben. Lücken / Probleme werden spätestens ab Tag 101 aufgezeigt und wenn möglich dem Vorgänger [...] mehr

01.10.2014, 11:12 Uhr Thema: Verteidigungsministerin von der Leyen: Mächtig in der Gefahrenzone Skandal ist und bleibt eben ein Skandal!! Wenn jeden Tag eine neue, noch peinlicher Panne bei der BW passiert, wollen Sie dann als Journalist warten, bis es sich "ausgepannt" hat und dann [...] mehr

01.10.2014, 10:47 Uhr Thema: Verteidigungsministerin von der Leyen: Mächtig in der Gefahrenzone Sind Sie Lohnschreiber der Regierung? mehr

01.10.2014, 07:54 Uhr Thema: Desolate Bundeswehr-Ausrüstung: Hersteller warnt vor Mängeln am Eurofighter Heul doch! Vorgänger kann man weder in der Industrie, noch in der Politik rausschmeißen. Es trifft den, der gerade den Job hat. mehr

01.10.2014, 07:52 Uhr Thema: Desolate Bundeswehr-Ausrüstung: Hersteller warnt vor Mängeln am Eurofighter Omg Die BW wurde nicht runtergespart!! In der BW geben die falschen Leute, für falsches Material und Gerät richtig viel Geld aus. Ergebnis: Schrott. Wenn Sie diesem System mehr Geld zuführen, [...] mehr

01.10.2014, 07:43 Uhr Thema: Desolate Bundeswehr-Ausrüstung: Hersteller warnt vor Mängeln am Eurofighter Mehr Geld? Wozu das denn??? Hier wurde über Jahrzehnte eine verfehlte Einkaufspolitik betrieben, die uns von der deutschen und europäischen Rüstungsindustrie aufgeschwätzt wurde. Gebt den falschen [...] mehr

01.10.2014, 07:38 Uhr Thema: Desolate Bundeswehr-Ausrüstung: Hersteller warnt vor Mängeln am Eurofighter Sie haben recht!! Dann darf man sich aber nich arrogant vor die Klasse stellen und einen "auf dicke Hose" machen. Und ruhiger und bescheiden ist die Frau immer noch nicht geworden. Der nächste [...] mehr

01.10.2014, 07:34 Uhr Thema: Desolate Bundeswehr-Ausrüstung: Hersteller warnt vor Mängeln am Eurofighter Was soll das?? Die Verantwortung liegt klar bei CDU / CSU. Sollen wir dann unseren potentiellen Feinden i´m Ernstfall erzählen, dass das jetzt nicht der passende Zeitpunkt sei und es höchst unfair sei, weil [...] mehr

01.10.2014, 07:29 Uhr Thema: Desolate Bundeswehr-Ausrüstung: Hersteller warnt vor Mängeln am Eurofighter Aufgepasst. Das ist keine Kampagne, sonder die natürlich Antwort an eine Truppenchefin, die die Welt retten will. Sie und Herr Gauck haben groß getönt, dass Deutschnelan mehr Verantwortung übernehmen will, [...] mehr

01.10.2014, 07:25 Uhr Thema: Desolate Bundeswehr-Ausrüstung: Hersteller warnt vor Mängeln am Eurofighter Das geht nicht!! Wir müssen Schrott in Deutschland und der EU kaufen. Sagen zumindest die Lobbyisten und die sitzen fest im Sattel. Sieht man auch wieder toll bei CETA, TTIP und TiSA. mehr

01.10.2014, 07:21 Uhr Thema: Desolate Bundeswehr-Ausrüstung: Hersteller warnt vor Mängeln am Eurofighter Daumen hoch!! Genau das wurde offensichtlich nicht nur die letzten 10 Monate nicht gemacht. mehr

01.10.2014, 07:19 Uhr Thema: Desolate Bundeswehr-Ausrüstung: Hersteller warnt vor Mängeln am Eurofighter Aufgewacht!!! Es sind die Masse der Mängel, die, vor allen Dingen, nicht mit den großspurigen Ankündigungen von Frau vdL zusammen passen. Frau vdL kann es nicht. Sie bläst weiter die Backen auf und bittet [...] mehr