Benutzerprofil

zzipfel

Registriert seit: 02.02.2010
Beiträge: 1050
Seite 1 von 53
19.08.2017, 21:11 Uhr

Langsam ists Zeit gegen die irre Religion des Islam etwas zu unternehmen. Wenn diese Religion in einigen Interpretationen anrät, Leute die nicht einer bekloppten Religion anhängen, zu ermorden, dann ists höchste Zeit diese Religionen einzudämmen und zu [...] mehr

18.08.2017, 16:23 Uhr

Das ist aber eine völlig falsche Behauptung. Enteignet wird im ALG2- Bezug niemand, aber es wird geprüft ob sich derjenige, der erwartet, daß der Steuerzahler seine Lebenshaltungskosten übernimmt, seine EIGENEN Lebenshaltungskosten nicht doch einfach aus seinem [...] mehr

17.08.2017, 20:58 Uhr

Hartz IV-Opfer ? Wer die steuerfreien Sozialleistungen ALG2 als "Hartz IV-Opfer" sollte sich klar sein, daß der Steuerzahler dieses Notopfer zahlt, nicht aber der Hartz IV-Empfänger. Wer die [...] mehr

17.08.2017, 20:50 Uhr

Sie können beides nicht vergleichen, da unterschiedlich mächtige Rentenanwartschaften aufgebaut werden. Und mit 120TEUR Brutto können sich die AN in der KV privatversichern und die genannten Unterschiede kommen kar nicht zustande. Sie vergleichen Äpfel mit [...] mehr

17.08.2017, 20:38 Uhr

Nach zwei (national-)sozialistischen Unrechtsregimen unter den Hitlers und Honeckers sollte es vlt auch den einen oder anderen geben, der liberale Politik besser findet, als sozialistische, denk ich mal. Und Ihre aufgeführten Forderungen kann ich nur unterstützen - [...] mehr

16.08.2017, 15:51 Uhr

Als ich in Ostdeutschland (um 1970 herum) eingeschult wurde, war das keine Feier. Es gab eine Schultüte mit magerem Inhalt und das wars dann auch schon, nichts von wegen pompös oder größer. Wenns jetzt groß gefeiert wird, wird nur die Erwartunghaltung übergroß - es [...] mehr

14.08.2017, 20:22 Uhr

Pardon - aber was geht Sie die Farbe der Socken anderer Leute an? Und ... vielleicht könnte es sein, daß manch ein Zeitgenosse auch Sie nicht als betörende Schönheit im Idealalter mit Idealgewicht empfindet? Ich finde die iliberalen Leute, die sich über alles [...] mehr

02.08.2017, 17:38 Uhr

Sie können das aber auch mit dem Durchschitts-Jahresverdienst eines entsprechenden Lehrstuhlinhabers anderer EU-Länder wie in Polen oder Ungarn oder Bulgarien o.ä. vergleichen, damit Sie sich etwas besser fühlen, was Sie vergleichsweise an Steuergeldern einsacken [...] mehr

02.08.2017, 17:33 Uhr

Irrtum - die meisten Geschäftsführerpositionen gibt es eben nicht in großen Konzernen oder DAX-Unternehmen sondern im Mittelstand, und die Bäume wachsen da eben nicht in den Himmel. Und - es gibt auch Manager, die noch mehr Einkommen erzielen - das sind aber [...] mehr

22.07.2017, 23:17 Uhr

Also ich als Steuerzahler finde es besser wenn diese "Damen" vor Ort verurteilt und ihre Strafe absitzen müssen - das ist erheblich kostengünstiger, als die Terrorbräute mitsamt der Terrorideologie hierher zu importieren. Die werden sich [...] mehr

17.06.2017, 21:44 Uhr

In den 70ern gab es das Konzept der Tafeln noch gar nicht - das wurde erst später erfunden, mit dem wachsenden Reichtum und damit Nahrungsmittelüberschuss ... Sie können ebenso argumentieren, 1946 gab es 0 Tafeln und heute so viele - ergo [...] mehr

10.06.2017, 20:02 Uhr

Die-Augen-Links-Partei ist natürlich keine SED-Nachfolgepartei sondern die umbenannte SED ... ... andernfalls hätte sie nämlich das während der SED-Herrschaft zusammegeraffte Vermögen verloren das sie vom DDR-Volk hintern Mauer und Schießgewehr ergaunert hat. Und anderfalls hätte die [...] mehr

30.05.2017, 18:30 Uhr

Das ist auch der Grund für die geringere Lebenserwartung von finanziell ärmeren Menschen ... ... denn: wer sein Geld für Zigaretten ausgibt wird halt arm und wegen des Rauchens sinkt die Lebenserartung um im Schnitt 10 Jahre: Ergo: wer arm ist hat eine um zehn Jahre geringere Lebenserwartung. [...] mehr

25.05.2017, 18:51 Uhr

Für Profis ist Windows nun mal das Beste was es auf dem Markt gibt ... Lunix ist eher was für die Bastelecke und auch entsprechend unsicher. Die Münchner Stadtverwaltung hat ja Ihren Versuch, mit Lunix zu spielen auch teuer bezahlen müssen - und sind wieder auf [...] mehr

15.05.2017, 16:21 Uhr

Wäre vlt. nicht so verkehrt, Ihr Vorschlag ... dann könnte Berlin nicht eine MRD nach der anderen in Leuchtturmprojekte der Korruption, wie den Wiily-Brandt-Flughafen BER verpulvern. mehr

12.05.2017, 14:10 Uhr

Ich habe noch nie aus der Badewanne getrunken ... ... sollte ich vlt. mal bald anfangen damit, um so meine Quote zum Jahresende zu erreichen. Problem ist: wie halte ich den Sekt in der Badwanne kalt? Man will ja nicht immer nur Rotwein schlabbern [...] mehr

05.05.2017, 13:21 Uhr

Wenn ein steuerpflichtiger Konzern seinen steuerlichen Obolus verweigert ... dann pfändet das zuständige Finanzamt die Bankkonten diesen Konzerns. Inwieweit das jetzt bei Amazon angeblich der Fall ist, bleibt Ihr Geheimnis, ich gehe davon aus, daß Amazon seinen [...] mehr

04.05.2017, 16:40 Uhr

Klar sind beides vornehmlich Logistik-Unternehmen mit (das geht ja aus dem SPON-Artikel hervor) sich zunehmend überlappenden Tätigkeitsfeldern ... allerdings die Preise der DHL-Produkte haben wohl etwas was traditionell Post-Tarif genannt werden, während die Preise der Amazon Produkte [...] mehr

04.05.2017, 15:58 Uhr

Also für mich hat das Amazon vor allem über gute Beratung, Kundenservice, angemessener Preisgestaltung gemacht. Das machen die gut und deshalb kaufe ich da ab und zu etwas. Man spart Zeit und Geld ... und kann sich Geschenke zB gleich an [...] mehr

04.05.2017, 15:48 Uhr

Also ich weiß, daß Amazon auf viele Produkte 19% Ust. an das Finanzamt zahlt. DHL hingegen auf viele Produkte nicht. Auch wenn Sie das nicht glauben. Ich als Kunde habe noch nie Ust. an das Finanzamt gezahlt. Weder bei Amazon noch bei DHL. Ich mache mein Kaufverhalten [...] mehr

Seite 1 von 53