Benutzerprofil

monoman

Registriert seit: 02.02.2010
Beiträge: 684
Seite 1 von 35
19.11.2017, 11:46 Uhr

www in Chrome = weltweites Warten Ist bei mir auch in Ubuntu so, und wie ich in Post 8 bereits schrieb, ist es bei mir momentan der Chrome, der zu Problemen neigt und öfter fragt, ob ich warten will. mehr

19.11.2017, 11:35 Uhr

Agreee!! Definitiv die Zukunft des Browsers (oder soll man sagen Brausers?). In Zukunft fährt man wieder zur Internetadresse, weil alles andere die Privatsphäre aufhebt. Aber erst Handy [...] mehr

19.11.2017, 10:00 Uhr

Eine Sache, die am Chrome auch nervt, sind die einzeln angezeigten Prozesse im Taskmanager je geöffnetem Tab: Dadurch kann man den Chrome nicht einfach mal so mit dem Taskmanager abschiessen, wenn er [...] mehr

19.11.2017, 09:19 Uhr

Ich bin bekennender Browser-Messie. Das bedeutet, dass ich immer gefühlt 1000 Tabs gleichzeitig geöffnet habe, die ich ausserdem beim nächsten Neustart des PCs wiederherstellen lasse (Grundeinstellung [...] mehr

18.11.2017, 15:51 Uhr

Die Einschläge kommen näher! Auch wenn der Rock'n'Roll angeblich unsterblich ist, die Rock'n'Roller sind es auf jeden Fall nicht. Jede neue Meldung macht einem dann auch jedes mal klar, dass man selbst auch irgendwann mal das [...] mehr

15.11.2017, 20:57 Uhr

Wieso Stinkefinger? Die Frau könnte doch einfach behaupten, sie hätte nur Trump ihre volle Zustimmung darin bezeugen wollen, wie dieser sich über Behinderte äusserte (https://www.youtube.com/watch?v=EJKaEkLqGgs), hätte [...] mehr

15.11.2017, 20:24 Uhr

warum sollte jemand Vertäge aufkaufen mit denen er ein garantiertes .. Warum sollte jemand Vertäge aufkaufen mit denen er ein garantiertes Miuns einfährt? Nun, wer sagt denn, dass die Käufer tatsächlich den vollen Wert der Versicherung (sprich, die bis dato geleisteten [...] mehr

15.11.2017, 20:03 Uhr

Mutti glaubt ja offensichtlich daran, dass es per Naturgesetz bestimmt sei, dass sie Kanzlerin ist. Bei den Koalitionsverhandlungen geht sie aber in Deckung und schickt solche Kläffer wie [...] mehr

05.11.2017, 14:19 Uhr

Besser kann man das Fremdwort Eskapismus vermutlich nicht in die deutsche Sprache übertragen ;-) mehr

05.11.2017, 14:00 Uhr

Unsinn! Es ist schon mal ein grundlegender Fehler anzunehmen, SF würde sich tatsächlich mit der Zukunft beschäftigen. Meistens geht es da auch nur um sehr gegenwärtiges, lediglich mit etwas Weltraumlametta [...] mehr

04.11.2017, 22:15 Uhr

Was ist das denn für ein Menschenbild? Menschen sind Tiere, die Kleidung tragen und sprechen könne, genau die Leute, mit denen man möglichst wenig zu tun haben möchte. Da ist es eher verwunderlich, [...] mehr

04.11.2017, 14:00 Uhr

Just for the records: Meines Wissens nach schreibt sich der Bigbandleader richtig Geir Lysne. Liegt vermutlich an den norwegischen Schriftzeichen ;-) - - - - Vielen Dank für den Hinweis, wir haben den Fehler [...] mehr

02.11.2017, 18:38 Uhr

Wenn das in der oberen Kammer nicht die Badewanne des Pharaos ist, dann ist es sein Sarkophag. Das ist schon weit mehr als nichts, besonders angesichts der Tatsache, dass dieser seiner Grösse [...] mehr

31.10.2017, 10:15 Uhr

Dann aber bitteschön noch einen 'Fahrbericht abliefern, wenn das Rad endlich komplett ist ;-) mehr

30.10.2017, 14:26 Uhr

Vorauseilende Selbstzensur wie in der DDR - wozu bitteschön!? Wie ein anderer Kommentator musste ich bei der angekündigten Selbstbeschränkung ebenfalls sofort an die DDR denken. Dort gab es auch eine bestens alimentierte Film- und Fernsehherstellung, in der es [...] mehr

30.10.2017, 09:40 Uhr

6 von 10 Punkten ;-) Würde den Film weder so hoch bewerten wie der Artikel, noch so verdammen wie manche Kommentare. Gut fand ich, wie die alte Waisenhausgeschichte so langsam zum Vorschein kam (weswegen ich auch froh [...] mehr

27.10.2017, 15:08 Uhr

Weiter so! Wird wohl nichts mit der neuen Wirtschaftspolitik ... Von Mutti kamen ja direkt nach der Wahl zwei klare Botschaften: 1. Ich habe die Mehrheit und bleibe weiter auf dem Posten. 2. Ich kann nicht erkennen, was ich jetzt anders machen soll (aus der [...] mehr

27.10.2017, 14:11 Uhr

Wenn jemand sagt, das er nicht möchte, ist damit das Thema erledigt, was genau ist daran so schwer zu verstehen? Ich möchte das beispielsweise nicht, weil ich meiner Freundin erzähle, dass ich [...] mehr

25.10.2017, 22:59 Uhr

Hier wird ein weiteres Mal der fundamentale Rassismus im Popgeschäft deutlich: Leute wie Howlin Wolf, B. B. King oder eben Fats Domino haben die Erfindungen gemacht und die Presleys, Jaggers und [...] mehr

22.10.2017, 15:10 Uhr

Stimmt, man könnte die Frage auch erst einmal einer erkenntnistheoretischen Prüfung unterziehen: Wenn uns die Heisenbergsche Unschärferelation sagt, dass wir durch unsere Mesuung bereits den [...] mehr

Seite 1 von 35