Benutzerprofil

cs01

Registriert seit: 03.02.2010
Beiträge: 1508
Seite 1 von 76
17.09.2018, 21:22 Uhr

Dann wechseln sie doch die Krankenkasse. Es gibt gesetzliche Krankenkassen, die keine Homöopathie zahlen. (was m.E. richtig ist) Gott sei Dank hat man die Wahl. mehr

17.09.2018, 21:17 Uhr

Externe Lehrkräfte sind in aller Regel keine Arbeitnehmer und haben keinen Anspruch auf Mindestlohn. Ich bekomme an der FH übrigens 35EUR/45 Minuten. mehr

17.09.2018, 15:13 Uhr

Also 100er und 200er sind eigentlich die Scheine, die ich weniger brauche. Also muss ich mich auch nicht an neue Scheine gewöhnen. Neue 50iger wären wirklich eine Umstellung. mehr

17.09.2018, 13:02 Uhr

Ich sehe das anders, der Staat hat bei der Kontrolle versagt. Klar mussten wir den Leuten 2015 helfen, klar konnten wir sie nicht verrecken lassen und auch die Bewältigung der Probleme bei der [...] mehr

17.09.2018, 10:43 Uhr

In einem NFL Kader sind keine 100 Mann, sondern nur 53. Und alle mit verschiedenen Aufgaben, da kann es schon sein, dass einer, der fehlt eine starke Schwächung bedeutet. Gleichzeitig hat er seinen [...] mehr

14.09.2018, 08:58 Uhr

Sobald sich ihre Söhne in der EU niederlassen, gilt deren Füherschein nur noch 1 Jahr. Und es werden sogenannte internationale Führerscheine sein. mehr

13.09.2018, 16:07 Uhr

Ablehnen kann er, aber dann ist er für den Verein gesperrt. Wenn man Fussball spielen will, unterliegt man dem FIFA-Recht. und das sieht eine Abstellungspflicht vor. mehr

13.09.2018, 15:30 Uhr

Sollen sie klagen, dann wird ein für alle mal entschieden, wie die Enthaltungen zu zählen sind. Dann herrscht wenigstens Klarheit. Ansnsten: Unganr ist kein "Ostland", da es schon immer [...] mehr

13.09.2018, 13:20 Uhr

Wo steht das? Ich kann doch selbst bei McDonalds in Dollar bezahlen, wenn ich es wünsche. mehr

13.09.2018, 13:16 Uhr

In der freien Welt darf ich meine Geschäfte in der Währung abwickeln, in der ich es wünsche. (Und für die ich Geschäftspartner finde) Selbst in Russland und China dürfen Sie nach Herzenslust in [...] mehr

13.09.2018, 10:40 Uhr

Steht doch schon im ersten Satz des Textes. "Durcheinander beim Beginn, dann Neustart und zum Schluss der Abbruch: Beim Distanzrennen der Weltreiterspiele in Tryon im US-Bundesstaat North [...] mehr

09.09.2018, 11:08 Uhr

Das glaubte er laut Emails nicht, er weiß, dass Ultras eigentlich nicht zur NM gehen. Zitat: "Ich möchte mich deshalb auf klassische Argumente 'die Ultras besuchen keine Länderspiele' nicht [...] mehr

09.09.2018, 10:48 Uhr

Das Argument, Ultras besuchen keine Spiele der NM hat Grindel laut der Emails sehr wohl bedacht. Er fürchtet nur, dass nun nachdem der Dialog zwischen DFB und Fans abgebrochen wurde, diese [...] mehr

09.09.2018, 10:37 Uhr

Wieso kommen Sie zu dem Schluss, man würde vor den Ultras kuschen. Vielmehr "bestraft" man Frankfurt für seine Ultras, indem man das Spiel verlegt. Das ist eher eine Vorabbestrafung für [...] mehr

06.09.2018, 13:05 Uhr

Es würde aber auch Deutschland helfen, wenn diese Leute in griechenland Steuern zahlen. Je mehr Steuereinnahmen in Griechenland fließen, um so geringer das Risiko, dass Deutschland oder die EU [...] mehr

05.09.2018, 13:05 Uhr

Wenn man Ihren Beitrag richtig liest, dann unterstellen Sie Frau Fischer AFD-Nähe. Auch wenn Sie es mit dem Feigenblatt"vieleicht" notdürftig kaschieren. Ihr Beitrag ist tyypische Hetze [...] mehr

03.09.2018, 16:07 Uhr

So ganz genau kann ich es Ihnen auch nicht erklären, ich habe es mir nur einmal live angesehen. Aber im Ball sind Glöckchen, der Spieler hört also, wo der Ball ist. Darüber hinaus gibt der [...] mehr

03.09.2018, 12:17 Uhr

Warum fehlen dann ostdeutsche Unis wie Greifswald und Rostock? Wie auch immer dort die Städte ausgewählt wurden (ich kann es nicht nachvollziehen), die Förderung ostdeutscher Unis kann es nicht [...] mehr

03.09.2018, 09:54 Uhr

Grundsätzlich befürworte ich so ein Konzert. Da aber auch zumindest eine Gruppe dabei ist, die zu Gewalt gegen die Polizei und den Staat aufruft, ist, so zumindest habe ich es hier gelernt, das ganze [...] mehr

01.09.2018, 17:13 Uhr

Warum jemand in Seenot gerät, ist irrelevant. Er muss gerettet werden, wenn man die Möglichkeit dazu hat. Die Frage, die sich für mich stellt ist die, wohin man die Geretteten dann bringt. Aus [...] mehr

Seite 1 von 76