Benutzerprofil

Freifrau von Hase

Registriert seit: 05.02.2010
Beiträge: 1733
Seite 1 von 87
06.10.2017, 18:12 Uhr

"Ich denke mal, auch Tuchel wird nicht gewollt haben. Den FCBayern in der aktuellen Situation zu übernehnen, das tut sich kein guter Trainer an, der noch etwas vorhat in der Karriere." [...] mehr

04.10.2017, 13:27 Uhr

Nicht ganz. ich glaube schon, dass Pep Bescheid weiß. Aber das mit dem "Segen" dürfte eher flapsig gewesen sein. mehr

04.10.2017, 12:59 Uhr

Irgendwie haben den Text einige User nicht verstanden. Guardiola war zu Besuch in München, hat Hoeneß getroffen und hinterher grinsend gesagt, er wisse jetzt, wer neuer Bayerntrainer wird (und [...] mehr

04.10.2017, 11:52 Uhr

Nein, Guardiola wurde nicht geschasst. Er wollte seinen Vertrag nicht verlängern. mehr

04.10.2017, 11:44 Uhr

Ja, das hat mich schon beeinflusst. :-) Ich halte Tuchel auch für den Besseren. Allein, mir fehlt der Glaube, dass sich die Bayernführung einen so schwierigen Charakter holt. mehr

04.10.2017, 10:56 Uhr

Zumindest Gespräche hat es schon gegeben. Dass Tuchel nichts sagt, macht ihn doch sympathisch. Entweder er kommt - dann wird es eine PK geben, wo er sich äußert. Oder er kommt nicht, dann kann er [...] mehr

04.10.2017, 10:43 Uhr

Nagelsmann ist ja schon ziemlich entzaubert worden. Der muss mit Hoffenheim erstmal wieder Erfolge erreichen. Wenn man Tuchel holt, dann sicherlich für länger und Nagelsmann ist erstmal keine [...] mehr

04.10.2017, 10:21 Uhr

@25 Was Enrique angeht, bin ich ganz bei Ihnen. Ich sehe die gleichen Schwierigkeiten. Ich glaube aber nicht, dass sich der harmoniebedürftige FC Bayern - samt harmoniebedürftigen Spielern - jetzt den - [...] mehr

04.10.2017, 09:03 Uhr

@13 Das stimmt nur teilweise. Gegen Atletico war es eine extrem enge Kiste und am Ende war der vergebene Elfmeter ausschlaggebend. Ansonsten muss man einräumen, dass Real & Barca (mit Ronaldo & [...] mehr

04.10.2017, 08:11 Uhr

@6 Ich tippe auf Weinzierl. mehr

04.10.2017, 07:54 Uhr

Wohl (leider) nicht. Ich finds aber gut, dass es offenbar immer noch Kontakt gibt. Pep war der beste Trainer, den Bayern je hatte, auch wenn er die CL nicht gewinnen konnte. Schafft man eben nur [...] mehr

04.10.2017, 06:49 Uhr

Da Weinzierl auch dabei war, Tuchel umstritten ist und ich an Hasenhüttl nicht glaube..... mehr

03.10.2017, 12:58 Uhr

So ein Quatsch. Es wurde doch schon geschrieben: Gegen Kampfpanzer und Drohnen nützt ein paar Gewehre und Revolver gar nichts. Außerdem: Was wollen Sie mit Ihrem "Widerstand" erreichen, [...] mehr

03.10.2017, 10:07 Uhr

Mensch, der keine Waffe hat = Kein Amoklauf mit 60 Toten mehr

03.10.2017, 08:58 Uhr

"Sind Schusswaffen für den Täter nicht zugänglich, substituiert er diese mit anderen Waffen." Ja, aber mit einem Messer bringen Sie nicht 60 Leute um. Es wird immer Leute geben, die von [...] mehr

29.09.2017, 12:14 Uhr

@3 So richtig viel Medienkompetenz haben Sie aber auch nicht? Warum soll sich der Spiegel bei Ihnen entschuldigen? Hat der Sie beleidigt? Wie das? Weil er den Erfahrungsbericht eines Zimmermädchens [...] mehr

21.09.2017, 07:14 Uhr

Wie in Post 2 angesprochen: Weder Videobeweis noch Schiedsrichter sind das Problem. Köln spielt einfach mies. Sollen sie halt mal 2,3 Tore machen und gewinnen. Ein 0:0 wäre ja auch ein schlechtes [...] mehr

19.09.2017, 11:30 Uhr

Google sollte standhaft bleiben. Die AfD kann gerne mit Inhalten werben. Beleidigungen und Herabsetzungen brauchen wir in Deutschland hingegen nicht. mehr

18.09.2017, 11:23 Uhr

@2 Im Gespräch sind Tuchel und Favre, sowie Weinzierl und Martin Schmidt. mehr

09.09.2017, 09:23 Uhr

Dembele war aber auch ein Extrembeispiel. Der BVB wird sicherlich nicht für jeden halbwegs talentierten Nachwuchsspieler 150 Mios einstreichen. Was Hummels angeht, so wird umgekehrt ein Schuh [...] mehr

Seite 1 von 87