Benutzerprofil

plasmopompas

Registriert seit: 05.02.2010
Beiträge: 893
19.02.2017, 19:41 Uhr

"Politiker, die sich über die Presse beschweren, sind wie Seeleute, die sich über das Meer beschweren." Winston Churchill mehr

11.02.2017, 09:48 Uhr

So schlecht finde ich die Aktion auf Twitter gar nicht. Mit Ironie und Humor können Hooligans meistens nicht so gut umgehen, man trifft sie deshalb umso mehr, indem man sie quasi auslacht. [...] mehr

10.02.2017, 14:18 Uhr

Im Prinzip ist die Maßnahme richtig, aber warum soll die "Wand der Schande" nur für ein Spiel leer bleiben? Die gewaltätigen Schwachköpfe werden daraus kaum lernen. mehr

04.02.2017, 11:44 Uhr

"Selig sind die Armen im Geiste." mehr

03.02.2017, 18:25 Uhr

"Vergib ihnen Herr, denn Sie wissen nicht was sie tun!" mehr

19.01.2017, 18:19 Uhr

Mann muß sich eben dem Niveau von DT anpassen, schließlich ist der bald der mächtigste Mann der Welt. mehr

22.12.2016, 09:51 Uhr

Vielleicht waren ja, wie so oft beim HSV, die Erwartungen viel zu hoch? mehr

21.12.2016, 22:02 Uhr

Vor allem handelt er pietätlos und schäbig, da er versucht sein politisches Süppchen auf dem Rücken der Opfer zu köcheln. Er ist keinen Deut besser als seine Brüder und Schwestern im Geiste von [...] mehr

20.12.2016, 12:37 Uhr

Ich bin fassungslos angesichts des Anschlags in meiner Heimatstadt. Genauso fassungslos bin ich angesichts vieler Mitmenschen auch hier im Forum, die das Leid anderer Menschen dazu benutzen ihr [...] mehr

10.12.2016, 13:32 Uhr

Wenn Sie Frau Künast eine solche Aussage zutrauen, sagt das mehr über Sie aus. als über Frau Künast. mehr

10.12.2016, 13:23 Uhr

Jaja, früher war alles besser, und noch früher war alles noch besser! So lange wir keine anderen Sorgen haben als Nummerschilder gehts uns ja noch Gold. mehr

13.11.2016, 22:31 Uhr

Mein Gott, was für ein Brimborium um so schlechten fußball! mehr

13.11.2016, 14:00 Uhr

Schon allein wegen dieser Schwachköpfe drücke ich die Daumen, das sich RB Leipzig langfristig etabliert. Da bekommt man guten Fußball zu sehen und die Fans wissen sich zu benehmen. mehr

31.10.2016, 22:42 Uhr

Rasenball spielt aber wenigstens guten Fußball, im Gegensatz z.B. zum HSV (der in den letzten Jaheren ähnlich hohe Zuwendungne wie Rasenball bekommen hat). Zu Ihrer These des gelebten Vereins: Ein [...] mehr

25.09.2016, 11:49 Uhr

Da sieht man mal wieder, wie die Katholiken es mit ihren eigenen Werten halten: Von Nächstenliebe und Barmherzigkeit keine Spur. mehr

21.08.2016, 12:23 Uhr

Sicherlich kann man geteilter Meinung zu Steffen Simons Arbeit sein,im Verhätnis zu Heribert Faßbender oder dem unsäglichen Waldemar Hartmann war das aber zumindest akzeptabel. mehr

20.08.2016, 16:25 Uhr

Genau das ist der Unterschied zwischen den Ultras uns wirklichen Fußballfans: Den Ultras ist anscheinend das ganze Primborium (Choreos, Bengalos, sinnfreie Choreographien) wichtiger als der Sport [...] mehr

20.08.2016, 13:33 Uhr

Ich drücke heute RB die Daumen. Schon allein deshalb, weil mir die ganzen Ultras mit Ihrem Traditionsvereingesülze auf die Nerven gehen. Die Erklärung der Dresdner Fans, das ihr SGD "größer als [...] mehr

17.08.2016, 13:07 Uhr

Den Verstand sollten eher Sie einschalten! Deutschland war, aufgrund seiner Lage, immer ein Einwanderungsland. Römer und Franzosen im Rheinland, Polen im Ruhgebiet, Slawen in MeckPom und [...] mehr

16.08.2016, 00:49 Uhr

Ich überlege immer welchen Sport ich langweiliger finde: Dressurreiten oder Synchronschwimmen? mehr