Benutzerprofil

edgarzander

Registriert seit: 06.02.2010
Beiträge: 301
   

27.07.2016, 22:16 Uhr Thema: Umzug in die Niederlande: Fiat macht Schluss mit Italien Das ist wohl der erste Schritt... ...in Richtung Foxconn der Automobilindustrie. Nachdem die deutschen Premiumhersteller Apple eine Absage erteilt haben, scheint es wohl in Richtung FIAT zu laufen. Da ist es im ersten Schritt [...] mehr

13.07.2016, 12:13 Uhr Thema: Streit um serbisches Stahlwerk: China greift Europas Stahlindustrie an - über den Bal Was soll man nun... ...vom Statement von Eurofer halten? Vermutlich hat es sich bislang in einem abgeschotteten Markt - auch mittels starker Subventionen - sehr gut leben lassen. D.h., dass es hier nicht in erster [...] mehr

26.06.2016, 12:40 Uhr Thema: Referendum-Wiederholung: Exit aus dem Brexit? Es gibt zwei Hintertüren Egal wie es kommt... Verhandelt werden muss so oder so. Für mich wäre es ein Unding, wenn es dann bei einem Britenrabatt und weiteren Sperenzchen bleiben würde. GB muss dann in der Tat Farbe bekennen und zeigen, was [...] mehr

20.06.2016, 12:35 Uhr Thema: 5,5 Milliarden Euro: Erzbistum München ist noch reicher als alle anderen Dabei muss man wohl annehmen,... ...dass das "Vermögen" mind. um den Faktor 10 höher sein wird. Schließlich geben die Bistümer in ihren Berichten z.B. lediglich den Wert ihrer Beteiligungen an kirchlichen [...] mehr

05.06.2016, 15:02 Uhr Thema: VfB Stuttgart: Ex-Profi Hitzlsperger steigt ins Management ein zumindest ist nun klar... ..., dass der VfB nicht den sofortigen Wiederaufstieg anstrebt. Die "jungen Wilden" werden dafür sicher ein wenig Zeit und Übung brauchen. mehr

25.05.2016, 13:35 Uhr Thema: Bahnhof "Stuttgart 21": Kinderwagen könnten ins Gleisbett rollen Genauso ist es! Ein völlig unnützer und unqualifizierter TV-Beitrag! Ab einem Gefälle von 2,5 - 3,0% können Dinge anfangen zu rollen. Deswegen werden z.B. Supermarktparkplätze mit max. 2,5% erstellt, damit da [...] mehr

23.05.2016, 22:44 Uhr Thema: Ergebniskarte zur Österreich-Wahl: Hier hat Van der Bellen gepunktet Das geht zwar am Thema vorbei,... ...jedoch haben die Wahlergebnisse in Baden-Württemberg nichts mit industrieller Prägung und Stadt-Land-Gefälle zu tun, sondern sind rein religiös bedingt. In den Zentren des protestantischen [...] mehr

20.05.2016, 08:26 Uhr Thema: 30 Automodelle fallen bei Verbrauchstest durch Interessant ist auch,... ...dass bei den diversen Tests in Europa lediglich europäische und einige asiatische Autos durchfallen. Die verkannten amerikanischen Ingenieure scheinen also einen guten Job zu machen bzw. mit den [...] mehr

17.05.2016, 23:55 Uhr Thema: VfB Stuttgart: Die drei Fehler des Robin Dutt Dutts größter Fehler war,... ...dass er überhaupt zum VfB gegangen ist, obwohl hier nur noch verbrannte Erde vorzufinden war. Kein Geld mehr in der Kasse, die komplette Scouting- und Jugendabteilung/-Trainer nach Sachsen [...] mehr

14.05.2016, 20:32 Uhr Thema: Abstiegskampf in der Bundesliga: Uff! Dieter Hundt... ...hat den Verein nie geführt, sondern war im Aufsichtsrat. Nebenbei wurde der VfB in während seiner Dienstzeit Meister. Sie behaupten also, dass es beim VfB keine Bereitschaft gab, Schulden zu [...] mehr

14.05.2016, 10:27 Uhr Thema: Stuttgarts drohender Abstieg: Wärt ihr doch nur ein klein wenig kölscher gewesen Ich stimme da nur überein, dass die Defensive stehen muss. Ginge es nach den geschossenen Toren, stünde Stuttgart ca. auf Rang 5 der Bundesliga. Die Aussage von Hundt ist ja schon mehr als 10 Jahre alt, danach ist Stuttgart [...] mehr

12.05.2016, 14:15 Uhr Thema: Eintracht Frankfurt: Fredi Bobic soll Bruchhagen als Sport-Vorstand ablösen Naja, erster bei der Berichterstattung... ...war sicher nicht die FAS. Die Stuttgarter Zeitung schrieb das schon vor exakt einer Woche: [...] mehr

10.05.2016, 06:35 Uhr Thema: Deutschlands höchste Aussichtsplattform: Turmbau zu Rottweil Für mich interessant: Windkraftanlagen werden in erzkonservativen Gegenden BW's noch immer als Verspargelung der Landschaft angesehen. Es gibt also auch hier gute und böse Türme.... mehr

10.05.2016, 00:31 Uhr Thema: Bundesliga: HSV trennt sich von Sportchef Peter Knäbel Vielleicht sieht man ihn bald... ...zur Unterschrift beim VfB, als Hoffnungsträger sozusagen. Hier wird zur Zeit Karl Allgöwer gehandelt. Langsam wird mir schlecht... mehr

08.05.2016, 13:17 Uhr Thema: Platzsturm in Stuttgart: Die Hoffnung schwindet, der Zorn wächst Naja,... die Wirtschaft wollte sich ja schon immer am Verein mit Millionenbeträgen beteiligen - Stichwort Ausgliederung der Profiabteilung ggf. zumindest unter der 50 + 1 Regelung. So wie es eben schon bei [...] mehr

08.05.2016, 09:41 Uhr Thema: Platzsturm in Stuttgart: Die Hoffnung schwindet, der Zorn wächst Zumindest wird man da.... ...keine Spieler verkaufen müssen, wenn die ohnehin nur Verträge für die 1. Liga haben. Ich schätze mal, dass für einige "Profis" der Abstieg da sehr willkommen ist. mehr

06.05.2016, 17:07 Uhr Thema: Posse um Forschungsschiff : Untersuchungskommission ermittelt wegen "Boaty McBoatface Die Erfahrung zeigt,... ...dass solche Abstimmungen nutzlos sind. Deswegen weg damit. http://www.sueddeutsche.de/panorama/facebook-posse-in-schwaebisch-gmuend-streit-um-den-bud-spencer-tunnel-1.1122831 mehr

05.05.2016, 22:58 Uhr Thema: Stuttgarts drohender Abstieg: "Alles zu spät" Das sehe ich auch so. Auf Staudt rumzuhacken ist völlig daneben. Die rasante Talfahrt des Vereins - im Profi- und Jugendbereich - hat 2012 eingesetzt. Ein Schlüssel war sicher der Weggang des [...] mehr

27.04.2016, 19:32 Uhr Thema: Kosten des Ausstiegs: Der letzte Sieg der Atomindustrie Die Atommilliarden sind also weg? Das Geld haben sich doch die kommunalen Eigner der Konzerne über Jahrzehnte als Dividende auszahlen lassen und anschließend in Schwimmbäder und Turnhallen "angelegt". Eine Empörung über [...] mehr

15.04.2016, 12:20 Uhr Thema: Panama Papers: Kreml entschuldigt sich bei "Süddeutscher Zeitung" Naja,... ...die Entschuldigung hat sicher nicht im gleichen Rahmen wie die Behauptung (nationale TV-Fragestunde mit Putin) stattgefunden. Kann auch zur Kreml-Strategie gehören.,,, mehr

   
Kartenbeiträge: 0