Benutzerprofil

Melwach

Registriert seit: 07.02.2010
Beiträge: 12
04.12.2013, 10:41 Uhr

Warum sollte der syrische Staat sich ins eigene Bein schießen? Die Hisbolla unterstützt Assad doch recht massiv mit Soldaten. Durch die generell unübersichtliche Lage kann man das alles wohl [...] mehr

17.11.2013, 15:02 Uhr

Jawoll. Wenn man den ordentlichen Menschen nicht an seiner Kleidung erkennt, woran denn dann? Ihr Vorschlag ist ja an Absurdität kaum zu überbieten. Ich denke von der konsequenteren Anwendung [...] mehr

17.07.2013, 09:39 Uhr

Er ist ein Mörder und Rassist, man muss jedoch sagen, dass seine Musik keinerlei rassistische oder "völkische" Inhalte transportiert. mehr

24.02.2013, 14:30 Uhr

Optional Oh, wie unerwartet bissig. Und dabei ordentlich auf den Punkt gebracht. Gefällt mir. Wieder mal ein hochwertiger Beitrag stumpfen Aktionismusses unserer christlichen Unionen. Das diese [...] mehr

16.12.2012, 16:43 Uhr

Die von Ihnen genannten Inhalte gehören ganz sicher nicht in Kinderhände. Dafür haben wir einen relativ strengen Jugendschutz und vor allem eine elterliche Aufsichtspflicht. Ich bezweifle, dass ein [...] mehr

18.10.2012, 07:08 Uhr

Titellos glücklich Traurig, traurig. Wenn die Menschen für solche harmlosen Seitenhiebe schon gerichtliche Verfolgung fürchten müssen und obendrein noch die Politik gezielt die Judikative beeinflusst. Erdogan habe [...] mehr

02.08.2012, 10:17 Uhr

Optionalität Das müssen Sie etwas sportlicher sehen. Die Homosexualität gibt es eben als Herausforderung für manche Menschen diesem Trieb eben nicht zu folgen. So als kleine Sündenfalle. Mit einem [...] mehr

27.09.2011, 09:39 Uhr

. Dann hat der gute Mann ja sicher kein Problem, wenn er wegen des Verdachts auf Steuerhinterziehung dann mal verhört wird. Ich meine..man wird doch wohl noch ein paar grundlegende Verhörtechniken [...] mehr

15.02.2010, 16:09 Uhr

Wenn ich das schon lese..zu den Vorgängen in New York verkneife ich mir mal einen unqualifizierten Kommentar, bei den Verschwörungstheorien dort habe ich bisher noch nicht die Muße gehabt mich [...] mehr

12.02.2010, 12:37 Uhr

Du meine Güte.. Diese Überschrift könnte direkt der Bild entnommen sein. Schon seeehr reißerisch. mehr

09.02.2010, 11:45 Uhr

Lokal ist der Verlust so vieler Arbeitsplätze eine kleinere Katastrophe, aber man muss sich schon fragen wie lange, wie oft und mit welchen Beträgen denn ein Staat die Misswirtschaft von Unternehmen [...] mehr

07.02.2010, 12:09 Uhr

.. Es steht Ihnen frei den weniger türkeikundigen Mitlesern zumindest in kurzer Form solche Dinge näher zu bringen. Das die Deutschen einem nationalen Personenkult etwas reserviert gegenüberstehen [...] mehr

Kartenbeiträge: 0