Benutzerprofil

Blaue Fee

Registriert seit: 08.02.2010
Beiträge: 3785
   

19.12.2014, 15:23 Uhr Thema: Wahrheit über Weihnachtsmann: Pfarrerin erzürnt Eltern Weihnachtsmann? Seit wann kommt der in England zu Besuch? So weit mir bekannt kommen Santa Claus - und Doctor Who! mehr

17.12.2014, 20:47 Uhr Thema: Schwester getötet: 19-Jähriger muss sieben Jahre in Jugendhaft Jugendhaft für einen Volljährigen Da ist es wieder: Mord ist nurmehr ein paar Jahre Haft wert. Wie soll ein normaler Mensch das nachvollziehen können? mehr

16.12.2014, 15:35 Uhr Thema: Preis von Unicef: Zwei Deutsche für Foto des Jahres ausgezeichnet In der Deutschen Welle wurde dazu "ausgegrenzt" gesagt. Illegitime Kinder werden in Asien grundsätzlich missachtet und deren Mütter sind regelrechte Pariahs. mehr

14.12.2014, 18:54 Uhr Thema: Pegida-Märsche: SPD und Grüne fordern neue Einwanderungspolitik Einfach! Es geht um Resourcen. Wenn Deutschland hochgebildete und finanziell gutgestellte Ausländer zur Immigration animieren könnte, dann wäre das zum Vorteil des Staates und somit des [...] mehr

14.12.2014, 18:42 Uhr Thema: Pegida-Märsche: SPD und Grüne fordern neue Einwanderungspolitik Korrekt So lange Einwanderer hauptsächlich aus bildungsfernen Gelegenheitsarbeitern bestehen wird es Probleme geben. Sobald es eine geregelte Einwanderung mit gewissen Vorgaben wie (Aus-)Bildungsniveau, [...] mehr

14.12.2014, 17:21 Uhr Thema: Handyverbot im Internat Salem: Elite offline Ähm... Wo sehen Sie da das Problem, wenn die Schüler Salems effektiv 7 Stunden mit ihren Devices arbeiten oder auch nur chatten können, nur eben den Rest des Tages nicht? In der Schule meiner Tochter [...] mehr

08.12.2014, 13:26 Uhr Thema: Verschleppte Studenten in Mexiko: Das Schweigen ist zu Ende Äh... Eigentlich ist die PRI links von der SPD anzusiedeln und die PRD links von der Linken, die PT ist marxistisch-leninistisch. Die PAN ist rechts der CSU platziert. Es gibt keine Partei der Mitte, [...] mehr

07.12.2014, 12:52 Uhr Thema: Verschleppte Studenten in Mexiko: Das Schweigen ist zu Ende Viele Mexikaner hätten nichts dagegen, wenn die USA das Land besetzen würden, und die US-Amerikaner wohl auch nicht, bilden sie doch die größte Ausländergruppe im Land. Die DEA arbeitet in Mexiko und [...] mehr

07.12.2014, 04:10 Uhr Thema: Verschleppte Studenten in Mexiko: Das Schweigen ist zu Ende Was mir Sorgen bereitet, ist die Tatsache, dass der Präsident indirekt mit dem Verweis auf das staatliche Gewaltmonopol und der Entsendung des Militärs nach "Tierra Caliente" auf die alten [...] mehr

04.12.2014, 16:21 Uhr Thema: Neuer Bond-Film "Spectre": Christoph Waltz spielt Bösewicht im neuen 007-Film Craig not Bond Nette Idee! Wie schon der Vorposter bemerkte ist Craig die Personifizierung eines Dockarbeiters und leider kein Eton-Absolvent. Mir fehlt der dandyhafte Snob. Ansonsten gefällt mir die neue [...] mehr

23.11.2014, 22:20 Uhr Thema: Dresscode für Lehrer: Enge Jeans und fusselnde Strickjacken sind tabu Nein, meine Tochter geht in eine englische Schule in Lat Am, dort sind Uniformen Standard. Nur die Deutsche Schule, die französische und die Schweizer Schule erlauben Schüler in Zivil. Der Artikel [...] mehr

23.11.2014, 20:00 Uhr Thema: Dresscode für Lehrer: Enge Jeans und fusselnde Strickjacken sind tabu Subtropen - andere Länder, andere Sitten In der Schule meiner Tochter gibt es selbstverständlich eine Uniformpflicht für Schüler und einen Farbcode für Lehrer. Trotzdem können die Lehrer im Polohemd und in Jeans oder dünnen Chinos [...] mehr

23.11.2014, 19:17 Uhr Thema: Dresscode für Lehrer: Enge Jeans und fusselnde Strickjacken sind tabu Ich kann mich noch sehr gut an unseren stinkenden Chemielehrer Herr Notdurft äh Noth... erinnern, von der Sorte gab es einige, die dann auch mal von uns Schülern ein Deo auf den Tisch gestellt [...] mehr

22.11.2014, 17:05 Uhr Thema: Massenproteste in Mexiko: Zehntausende fordern Gerechtigkeit für verschleppte Student Man darf nicht vergessen, dass in Mexiko nicht einmal 2% aller Morde aufgeklärt werden. Auch wenn jetzt aufgrund der 43 Normalistas 70 Leute festgenommen wurden, heisst das nicht, das es sich um die [...] mehr

22.11.2014, 13:52 Uhr Thema: Massenproteste in Mexiko: Zehntausende fordern Gerechtigkeit für verschleppte Student @raber Der Bürgermeister von Iguala gehört aber der oppositionellen PRD an, d.h. der mexikanischen Linken, nicht der regierenden PRI. Sehr interessant, dass sich keine Oppositionspartei gegen Enrique Peña [...] mehr

21.11.2014, 15:28 Uhr Thema: Strafe in Singapur: Deutschen Graffiti-Sprayern drohen Schläge mit dem Stock Eine gewisse Schadenfreude kann ich nicht verbergen. Singapore is a fine city - im doppelten Sinne des Wortes. Die Strafe folgt dort immer sofort auf dem Fuße. mehr

17.11.2014, 21:13 Uhr Thema: Mein Singapur - früher und heute: Wie ein Schuh, der drückt Im Vergleich zu den Nachbarstaaten ist S'pore freundlich und weltoffen und die Leute sind sehr hilfsbereit ohne eine Gegenleistung zu erwarten. Ich habe ebenfalls als Teenie dort gewohnt, meine [...] mehr

15.11.2014, 06:05 Uhr Thema: Verschollene Studenten in Mexiko: Sie sind es leid War heute auch nahe Copilco... Ich kann alles bis auf das oben im Zitat unterschreiben. Letzteres möchte ich korrigieren: Die meisten meiner mexikanischen Bekannten haben damals für Calderón gestimmt, weil sie von López [...] mehr

10.11.2014, 19:10 Uhr Thema: Verschwundene Studenten: Solidaritätsmarsch erreicht Mexiko-Stadt Ähm, wo wohnen Sie denn in Mexiko, dass Sie ein Haus zum Preis eines BMWs bekommen? In meinem Gebäude wurde eine etwas heruntergekommene 3-Zimmer-Wohnungfür ca. 60,000 Euro verkauft. Neue [...] mehr

09.11.2014, 14:33 Uhr Thema: Verschwundene Studenten: Demonstranten versuchen Nationalpalast in Mexiko zu stürmen Ach, da gibt es schon mehr Milliardäre wie eta Carlos Slim Helús Cousin Alfredo Harp Helú, der auch schon mal entführt wurde, die Familie Hernández, Frau Aramburúzabala Larregui auch bekannt als [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0