Benutzerprofil

Blaue Fee

Registriert seit: 08.02.2010
Beiträge: 3775
   

23.11.2014, 22:20 Uhr Thema: Dresscode für Lehrer: Enge Jeans und fusselnde Strickjacken sind tabu Nein, meine Tochter geht in eine englische Schule in Lat Am, dort sind Uniformen Standard. Nur die Deutsche Schule, die französische und die Schweizer Schule erlauben Schüler in Zivil. Der Artikel [...] mehr

23.11.2014, 20:00 Uhr Thema: Dresscode für Lehrer: Enge Jeans und fusselnde Strickjacken sind tabu Subtropen - andere Länder, andere Sitten In der Schule meiner Tochter gibt es selbstverständlich eine Uniformpflicht für Schüler und einen Farbcode für Lehrer. Trotzdem können die Lehrer im Polohemd und in Jeans oder dünnen Chinos [...] mehr

23.11.2014, 19:17 Uhr Thema: Dresscode für Lehrer: Enge Jeans und fusselnde Strickjacken sind tabu Ich kann mich noch sehr gut an unseren stinkenden Chemielehrer Herr Notdurft äh Noth... erinnern, von der Sorte gab es einige, die dann auch mal von uns Schülern ein Deo auf den Tisch gestellt [...] mehr

22.11.2014, 17:05 Uhr Thema: Massenproteste in Mexiko: Zehntausende fordern Gerechtigkeit für verschleppte Student Man darf nicht vergessen, dass in Mexiko nicht einmal 2% aller Morde aufgeklärt werden. Auch wenn jetzt aufgrund der 43 Normalistas 70 Leute festgenommen wurden, heisst das nicht, das es sich um die [...] mehr

22.11.2014, 13:52 Uhr Thema: Massenproteste in Mexiko: Zehntausende fordern Gerechtigkeit für verschleppte Student @raber Der Bürgermeister von Iguala gehört aber der oppositionellen PRD an, d.h. der mexikanischen Linken, nicht der regierenden PRI. Sehr interessant, dass sich keine Oppositionspartei gegen Enrique Peña [...] mehr

21.11.2014, 15:28 Uhr Thema: Strafe in Singapur: Deutschen Graffiti-Sprayern drohen Schläge mit dem Stock Eine gewisse Schadenfreude kann ich nicht verbergen. Singapore is a fine city - im doppelten Sinne des Wortes. Die Strafe folgt dort immer sofort auf dem Fuße. mehr

17.11.2014, 21:13 Uhr Thema: Mein Singapur - früher und heute: Wie ein Schuh, der drückt Im Vergleich zu den Nachbarstaaten ist S'pore freundlich und weltoffen und die Leute sind sehr hilfsbereit ohne eine Gegenleistung zu erwarten. Ich habe ebenfalls als Teenie dort gewohnt, meine [...] mehr

15.11.2014, 06:05 Uhr Thema: Verschollene Studenten in Mexiko: Sie sind es leid War heute auch nahe Copilco... Ich kann alles bis auf das oben im Zitat unterschreiben. Letzteres möchte ich korrigieren: Die meisten meiner mexikanischen Bekannten haben damals für Calderón gestimmt, weil sie von López [...] mehr

10.11.2014, 19:10 Uhr Thema: Verschwundene Studenten: Solidaritätsmarsch erreicht Mexiko-Stadt Ähm, wo wohnen Sie denn in Mexiko, dass Sie ein Haus zum Preis eines BMWs bekommen? In meinem Gebäude wurde eine etwas heruntergekommene 3-Zimmer-Wohnungfür ca. 60,000 Euro verkauft. Neue [...] mehr

09.11.2014, 14:33 Uhr Thema: Verschwundene Studenten: Demonstranten versuchen Nationalpalast in Mexiko zu stürmen Ach, da gibt es schon mehr Milliardäre wie eta Carlos Slim Helús Cousin Alfredo Harp Helú, der auch schon mal entführt wurde, die Familie Hernández, Frau Aramburúzabala Larregui auch bekannt als [...] mehr

09.11.2014, 13:23 Uhr Thema: Verschwundene Studenten: Demonstranten versuchen Nationalpalast in Mexiko zu stürmen Nun, während der Regierungszeit Calderóns wurde massiv gegen die Kartelle vorgegangen und diese schlugen dann genauso brutal zurück ( zwei Cousins Calderóns wurden zu Beginn des Krieges gegen die [...] mehr

09.11.2014, 12:33 Uhr Thema: Verschwundene Studenten: Demonstranten versuchen Nationalpalast in Mexiko zu stürmen @global player Eigentlich ist Calderón von der PAN am energischsten gegen die Narcos vorgegangen, aber ja, es ist bemerkenswert. Der typische Mexikaner fragt sich daher cui bono. Gegen die Narcos zu [...] mehr

09.11.2014, 12:24 Uhr Thema: Verschwundene Studenten in Mexiko: Land der Mafias und Massengräber Punkt 8 ist aber mit den Haaren herbeigezogen... ;-) Es sei denn Sie leben in Aguascalientes oder sonst einem kleinen Dorf, wo rechts vor links gilt. Im D.F. muss man beim Blinken gleich abbiegen, damit man überhaupt eine Chance hat, [...] mehr

09.11.2014, 12:14 Uhr Thema: Verschwundene Studenten in Mexiko: Land der Mafias und Massengräber Autsch! @heimatlos Es gibt vielleicht noch 5% Weiße in Mexiko und bestimmt über 85% Mestizen. Rassen werden in Mexiko nicht erfasst, nur die Anzahl der verschiedenen, fast 70 verschiedenen indianischen Ethnien (ca. 4 [...] mehr

09.11.2014, 11:39 Uhr Thema: Fundamentalchristen: Schulverweigerer verlieren vor Bundesverfassungsgericht Natürlich sind Communities im Englischen eher die Dorfgemeinschaft, in Ohio und den meisten anderen Bundesstaaten ersetzt aber auch die kirchliche Gemeinde das mangelnde staatliche soziale [...] mehr

09.11.2014, 11:10 Uhr Thema: Verschwundene Studenten: Demonstranten versuchen Nationalpalast in Mexiko zu stürmen "Ya me cansé" muss man mit "ich habe es satt" übersetzen. Ich wundere mich, warum erst jetzt massive Demonstrationen gegen die schon bald ein Jahrzehnt dauernde Narcoherrschaft [...] mehr

08.11.2014, 17:28 Uhr Thema: Sorge um den Dialekt: Bayerisch in die Klassenzimmer! :-) Vielleicht bei Eahnan. Ich habe u.a. ein nach ihm benanntes Gymnasium besucht, da hat man das durchaus in der "Originalsprache" gelesen. Schüler und Lehrer waren durchaus in der Lage es [...] mehr

08.11.2014, 17:20 Uhr Thema: Fundamentalchristen: Schulverweigerer verlieren vor Bundesverfassungsgericht @Scheidungskind Ich hatte tatsächlich an Communities im Bible Belt gedacht und nicht an kirchliche Gemeinden im deutschen Sinn, dazu lebe ich schon zu lange auf dem amerikanischen Kontinent. Das Problem hier ist [...] mehr

08.11.2014, 12:17 Uhr Thema: Sorge um den Dialekt: Bayerisch in die Klassenzimmer! Nee, nee, das war sicher nicht gemeint... Das gibt es doch in Bayern schon seit Jahrzehnten. Ludwig Thoma wird zum Beispiel durchaus im Deutschunterricht angesprochen und sogar gelesen. mehr

08.11.2014, 11:48 Uhr Thema: Gewalt in Mexiko: Verdächtige gestehen Mord an vermissten Studenten Natürlich nicht! Das sind mal wieder ein paar Sündenböcke. mehr

   
Kartenbeiträge: 0