Benutzerprofil

pariah_aflame

Registriert seit: 09.02.2010
Beiträge: 386
   

18.02.2015, 11:26 Uhr Thema: Britische Studie: Starker Cannabis kann Risiko für Psychose erhöhen wissenschaftler und zahlen ... wie wunderbar dieser artikel die wahren zahlen verschleiert ... gelegentlicher konsum verdoppelt die psychosegefahr. verdoppelt von was? vermutlich von 0,0001 % auf 0,0002 % - was auf die [...] mehr

16.02.2015, 17:16 Uhr Thema: Digitale Revolution : Fünf Technologien, die unseren Alltag verändern werden ... ihr argument ist also, dass jeder, der einen boliden beliebiger technologie steuern will, ein held, ein wahrer meister seines schaffens sein muss? das gegenteil ist doch der fall: von 1000 [...] mehr

11.02.2015, 17:33 Uhr Thema: Reaktion auf Premier-League: DFL regt Debatte über Anstoßzeiten an unpopuläre maßnahme herr seifert, ich habe auch eine unpopuläre maßnahme, über die die 36 profivereine mal diskutieren könnten: salary cap. fifa-weit, versteht sich. in den USA in jeder profisportart die regel. [...] mehr

22.01.2015, 12:20 Uhr Thema: Oscar-Favorit "The Imitation Game": Hat der Mann nicht schon genug gelitten? das scheint mir echt oscar-hunting zu sein: die "wahre" gesichte ist doch, dass turing praktisch im alleingang nazideutschland besiegt hat, dafür nie gewürdigt wurde und von churchills [...] mehr

21.01.2015, 15:02 Uhr Thema: Verkehrsplanung: "Selbstfahrende Autos sind eine Chance für die Stadt" naja, letzteres ist schon mal grundfalsch: nur der verkauf der brille in der beta-phase wurde beendet. die brille wird jetzt für den massenmarkt vorbereitet. und dasselbe gilt natürlich für das [...] mehr

21.01.2015, 12:40 Uhr Thema: Kritik an Bayern-Kick in Saudi-Arabien: "Im Zweifel für den Geldbeutel" ich denke, einige der hier gemachten vergleiche hinken ein wenig: wenn merkel nach riad reist, dann in einer position aus derer heraus sie forderungen in verhandlungen stellen kann oder ähnliches ... [...] mehr

15.01.2015, 13:04 Uhr Thema: Künstliche Intelligenzen: Sie kommen, um zu herrschen leider beleuchtet der artikel (das buch habe ich nicht gelesen) zwei aspekte des ganzen zu kurz: zum einen die "selbstverbesserung": eine "nur" intelligente maschine ist nicht [...] mehr

17.12.2014, 16:14 Uhr Thema: Pegida: Nichts sehen, nichts hören, viel sagen "Kausalität" ist mal ein schönes stichwort, das in diesem beitrag fällt. was erwarten all die jetzt so empörten - sei es in der politik oder in den medien - denn, wenn "wir" aka [...] mehr

17.12.2014, 13:16 Uhr Thema: Bayern-Dominanz: Hasen, Hünen, Hallelujah naja, mit der winzigen ausnahme, dass man vor ziemlich genau 40 jahren ein stadion geschenkt bekam, dass alles, was der rest der liga zu dem zeitpunkt hatte, einnahmentechnisch in den schatten [...] mehr

16.12.2014, 16:01 Uhr Thema: Skype Translator: Microsoft testet automatischen Dolmetscher ... schon merkwürdig, dass einige personen schon wieder wissen, dass das eh nicht funktioniert (obwohl erst heute die testversion rausgekommen ist) oder diesen dienst nicht von google translate [...] mehr

11.12.2014, 11:22 Uhr Thema: Bayern-Sieg über Moskau: Bewährung für den Talentschuppen der spieler sagt: "Es ist vielleicht nicht die Zeit, dass ich hier meinen Weg gehen kann ..." und kein wort zu einer leihe. naja, das wunschdenken kann man den bayernfans nicht [...] mehr

09.12.2014, 17:21 Uhr Thema: Ex-Bundestrainer: Vogts kritisiert Weltmeister Kramer ich picke sie mal raus - nicht persönlich gemeint - aus der gruppe deren, die kramers aussagen für arrogant oder was auch immer halten. von was für aussagen reden sie eigentlich? ich lese [...] mehr

09.12.2014, 17:16 Uhr Thema: Ex-Bundestrainer: Vogts kritisiert Weltmeister Kramer die frage ist nur, ist das kramers schuld? ist es sein schuld, dass sich alle medien (wie bekloppt) auf eine der kuriosesten geschichten der WM-historie stürzen? dass kramer anschließend laufend [...] mehr

02.12.2014, 12:05 Uhr Thema: Pressestimmen zur "Hobbit"-Premiere: "Durch und durch ein Kriegsfilm" hach ja ... für den "fall von gondolin" würde ich mir vermutlich die erste kinokarte seit mehr als 10 jahren kaufen. DAS wäre mal eine epische schlacht, die scharmützel im hobbit und hdr [...] mehr

02.12.2014, 11:38 Uhr Thema: Pressestimmen zur "Hobbit"-Premiere: "Durch und durch ein Kriegsfilm" hach ja ... für den "fall von gondolin" würde ich mir vermutlich die erste kinokarte seit mehr als 10 jahren kaufen. DAS wäre mal eine epische schlacht, die scharmützel im hobbit und hdr [...] mehr

01.12.2014, 15:12 Uhr Thema: Plädoyer von Dietmar "Didi" Hamann: Dortmund muss Klopp behalten ich wär auch gern fußball-kolumnist bei SPON ... "Dortmund MUSS Klopp behalten" tönt es hier, doch kein wort zum warum oder wieso, einfach nur schlagzeile und dann eine handvoll floskeln [...] mehr

27.11.2014, 16:00 Uhr Thema: Separatisten vs. Pro-Europäer: Moldau droht das Ukraine-Schicksal das ist ja nun wohl der gipfel der geschichtverdrehung. mit der deutschen wiedervereinigung wurde russland versprochen, dass es keine NATO-osterweiterung gibt. und nun wuchert die EU - inhaltlich [...] mehr

20.11.2014, 13:46 Uhr Thema: Künstliche Intelligenz: Der Mensch ist sein eigener Terminator nun gut, wenn die weder buch noch autor kennen, hilft nur lesen.und seien sie sich gewiss: der funken ist geschlagen! eine maschine muss kein bewusstsein haben, um lernfähig zu sein - dieser beweis [...] mehr

19.11.2014, 16:59 Uhr Thema: Künstliche Intelligenz: Der Mensch ist sein eigener Terminator schon erstaunlich, dass "technik-vordenker" lobo so sehr am thema vorbeischreibt. musk bezieht seine sorgen sicher nicht aus einem bilderkennungssystem, sondern einer maschine, die ein [...] mehr

19.11.2014, 13:53 Uhr Thema: Spaniens verkorkstes WM-Jahr: Der Anfang im Ende letztendlich ist das gerede vom "umbruch" in einer nationalmannschaft doch nur eine leere phrase. anders als in einem verein ist der nationaltrainer doch immer darauf angewiesen, was das [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0