Benutzerprofil

ItchyDE

Registriert seit: 10.02.2010
Beiträge: 160
Seite 1 von 8
12.06.2018, 19:57 Uhr

Für die Eltern mit Migrantenangst: meine Tochter geht auch in eine Grundschule mit 82% Migrantenanteil, weil alle Bio-Deutschen im Sprengel krampfhaft versuchen, die Kinder in andere Schulen zu [...] mehr

01.06.2018, 11:58 Uhr

Und was ist die Lösung? Staatlich verordneter Konsum? Deutsche! Kauft mehr beim Italiener! Für mich als Konsument gibt es genau keinen Grund, warum ich einen Fiat, Peugeot oder Ford anstelle einer [...] mehr

19.05.2018, 20:10 Uhr

Und das ist jetzt ein Lehrerproblem oder wie? Ich bin nicht Lehrer sondern ITler und komme im Jahr auch locker auf 1000 Euro Arbeitsmittel. Nehme ich aber gern in Kauf weil nur so kann ich bei Bedarf [...] mehr

19.05.2018, 10:41 Uhr

Selbst geschrieben - der Vergleich mit Hebammen etc. ist einfach nur platt. Die Massen bejubeln diejenigen, mit denen sie gern die Rollen tauschen würden. Viele wären gern Prinz oder Prinzession. [...] mehr

10.05.2018, 08:37 Uhr

Wie schön, dass bei uns im Betrieb an Brückentagen die Firma komplett zugesperrt wird und jeder Mitarbeiter Urlaub bzw. Überstundenabbau zu nehmen hat. Tut dem Betriebsfrieden unglaublich gut. mehr

30.04.2018, 08:51 Uhr

Warum wäre es schlecht, wenn Krankenkassen, die offenbar nicht richtig wirtschaften können, kollabieren? Wieso brauchen wir hierzulande über 100 GESETZLICHE Krankenkassen mit demselben [...] mehr

07.04.2018, 21:05 Uhr

Wie in jedem Beruf - es gibt gute und schlechte Beispiele. Bei meinen zwei Kindern habe ich eine wirklich gute und eine wirklich schlechte Hebamme kennengelernt. Allerdings waren beide angestellt im [...] mehr

15.03.2018, 18:03 Uhr

Eine Debatte so alt wie die Videospiele... 1989 habe ich meinen ersten Rechner bekommen und kurz drauf waren die ersten indizierten Spiele wie Platoon, Wings of Fury und Hostages im Diskettenkasten. [...] mehr

09.03.2018, 08:05 Uhr

Irgendwie liest sich das so, als ob die Entfernungspauschale nur für Autopendler gezahlt wird, dabei ist es doch egal, ob ich den Weg per Auto, Fahrrad, Zug oder Hyperloop zurücklege. mehr

21.12.2017, 20:19 Uhr

Natürlich ist Wohnen ein Menschenrecht. Deswegen gibt es ja auch Wohngeld für Geringverdiener und wer auf Hartz IV angewiesen ist, dem wird die Wohnung auch bezahlt. In Deutschland besteht ein [...] mehr

14.12.2017, 20:03 Uhr

Parlamentarier sind weder Diener des Volkes, noch Angestellte des Staates. Sie sind die Repräsentanten des Volkes, das seinen Willen mit der Wahl klargemacht hat. Mir ist nicht bekannt, dass eine [...] mehr

05.12.2017, 20:52 Uhr

Zumindest wenn man voraussichtlich nur kurz (1 oder 2 Monate) arbeitslos ist, würde ich mich nicht bei der BA melden... Ich hab das Mal gemacht und das war so ziemlich das erniedrigendste, was ich in [...] mehr

02.12.2017, 19:46 Uhr

@2: Welcher hochwertige Wein wird mit Schraubverschluss angeboten oder redest Du von Selbstabfüllung? Was den Ratschlag mit dem Öffnen und Warten angeht: das ist kein Hinweis auf das [...] mehr

01.11.2017, 08:32 Uhr

Das Foto sollte eher unterschrieben sein mit 'Jakob Pöltl foult'. Wie er den Ball noch blocken will weiß ich beim besten Willen nicht. mehr

12.09.2017, 12:58 Uhr

Jeder, der sich nur ein wenig näher mit Frankreich beschäftigt, weiß, dass Reformen notwendig sind. Ein überregulierter, unflexibler Arbeitsmarkt mit riesengroßer Staatsquote. Ein Bildungssystem, das [...] mehr

04.09.2017, 22:29 Uhr

Pilze dem Menschen ähnlich? Über den Vitaminvergleich auf den Menschen zu kommen ist absurd, als ob der Mensch irgendeine Sonderstellung bzgl. der Vitamine einnehmen würden. Wenn Pilze jetzt genau dieselben essentiellen Vitamine [...] mehr

02.08.2017, 20:52 Uhr

Dass eine MWSt Senkung nicht beim Bürger ankommt hat man schon mit der in der Vergangenheit gesehen, als z.B. 2010 mit der Einführung des ermäßigten Satzes auf Übernachtungen. mehr

26.07.2017, 23:39 Uhr

Damit wird Trump gestärkt Auch wenn das liberale Amerika über solche Peinlichkeiten jubelt. Der eigentliche Gewinner ist Donald Trump. In der Öffentlichkeit entsteht das Bild eines unfähigen Kongresses und Senats und damit der [...] mehr

07.07.2017, 12:14 Uhr

Den Kommentaren nach bin ich wohl in der absoluten Minderheit, aber ich fand die BJS immer Klasse. Lag natürlich auch daran, dass ich ab der 7ten Klasse die Ehrenurkunde abonniert hatte und meine [...] mehr

17.06.2017, 22:00 Uhr

In Deutschland gilt jemand als arm, wenn er weniger als 60% des durchschnittlichen verfügbaren Einkommens selbst zur Verfügung hat. Das hat nichts mit der in dem Artikel genannten "extremen [...] mehr

Seite 1 von 8