Benutzerprofil

Arrivato

Registriert seit: 11.02.2010 Letzte Aktivität: 29.06.2014, 11:09 Uhr
Beiträge: 800
   

03.08.2014, 10:22 Uhr Thema: Entgleister Zug in Mannheim: "Ein Glück, dass niemand gestorben ist" Ein Glück, dass insgesamt relativ wenig passiert ... trotz der vielen Mängel am Schienennetz, die laut Aussagen von Mitarbeitern (die darüber des öfteren im Fernsehen berichten) bestehen. mehr

24.07.2014, 21:55 Uhr Thema: Malaysia Airlines Flug MH17: Warum die Schuldfrage nicht weiterführt Vielen Dank für diesen Beitrag Niemand darf verurteilt werden, bevor eindeutige Beweise vorliegen. Die Schuld allein Putin zuzuweisen, kann überaus fatal für uns alle werden. Eine Mitschuld trägt m. E. auch die Fluggesellschaft, [...] mehr

29.06.2014, 11:09 Uhr Thema: Juncker als EU-Kommissionschef: Europa gewinnt, Cameron verliert Informieren Sie sich besser Lesen Sie nochmal genauer den EU-Vertrag (finden Sie im Internet): Artikel 17 (7) Der Europäische Rat schlägt dem Europäischen Parlament nach entsprechenden Konsultationen mit qualifizierter [...] mehr

15.06.2014, 17:47 Uhr Thema: Spionage: 200 US-Geheimdienstler spionieren offiziell in Deutschland Anders herum wird ein Schuh draus In der englischen Version der Menschenrechte (Originalversion) heißt es in Artikel 12: „No one shall be subjected to arbitrary interference with his privacy, family, home or correspondence, [...] mehr

15.06.2014, 14:35 Uhr Thema: Spionage: 200 US-Geheimdienstler spionieren offiziell in Deutschland Die Menschenrechte sind dem deutschen Recht übergeordnet Dies ist ein Verstoß gegen die Menschenrechte, die dem deutschen Recht übergeordnet sind: Artikel 12 der Allgemeinen Menschenrechtskonvention: Niemand darf willkürlichen Eingriffen in sein [...] mehr

26.05.2014, 13:58 Uhr Thema: Presseschau zur Wahl: "Europa ist verletzt" Europa schreit nach Heilung Europa ist deshalb verletzt, weil u. a. einige führende „europafreundliche“ Politiker in allen europäischen Ländern die Werte, auf die sich die Union gründet (Artikel 2 des EU-Vertrages): Achtung der [...] mehr

26.05.2014, 13:44 Uhr Thema: Doppel-Wähler: Bundeswahlleiter will Fall di Lorenzo prüfen Ein Mann, ein Wort – One man, one vote – gilt nicht mehr Die Basis für das Haus Europa bildet das Recht. Wenn ein Journalist einer großen, einflussreichen Wochenzeitung in einer Fernsehsendung eines öffentlichen Fernsehsenders mit einem Augenzwinkern [...] mehr

18.05.2014, 09:42 Uhr Thema: Volksabstimmung: Schweiz entscheidet über höchsten Mindestlohn der Welt Der hohe Mindestlohn wird mit Sicherheit die Binnenkonjunktur ankurbeln Menschen, die über ein hohes Einkommen verfügen, leisten sich in der Regel entsprechend mehr. Im Endeffekt dürfte die Schweiz davon profitieren. Mal sehn. mehr

10.05.2014, 12:27 Uhr Thema: Nach Diskriminierungs-Hinweis: Personalberater muss an Firma zahlen Eine schwierige Lage für Headhunter Da der Headhunter das Gesetz über das Diskriminierungsverbot gekannt hat, hätte er sich laut Strafgesetzbuch strafbar gemacht, wenn er sich im Auftrag der Firma an der Diskriminierung der Bewerberin [...] mehr

27.04.2014, 11:02 Uhr Thema: Berlusconi-Tirade: "Für Deutsche haben die KZs nie existiert" Forza Italia ist Teil der EVP? Der Einfluss des Europaparlaments auf das Leben aller EU-Bürger ist viel größer, als die meisten sich bewusst sind. Die meisten nationalen Gesetze gründen sich auf EU-Gesetze (=EU-Richtlinien). Im [...] mehr

20.04.2014, 22:09 Uhr Thema: Europawahlkampf: CSU verspottet Oettinger als "europäischen Oberlehrer" Was ist genau unter einem Kritik üben zu dürfen, gehört zum Wesen einer Demokratie (= Herrschaft des Volkes). Skeptisch sein zu dürfen, ohne dafür beschimpft zu werden, ebenfalls. Ein System, das diejenigen als seine Feinde [...] mehr

20.04.2014, 19:16 Uhr Thema: Chancen-Gerechtigkeit: Hat uns irgendjemand das Paradies auf Erden versprochen? Bewusste Bürger können sich das Paradies erschaffen Sybille Berg hat vollkommen Recht. Uns Unionsbürgern wurde zwar im Herbst 2012 der Friedensnobelpreis für über 60 Jahre Abwesenheit von bewaffneten Auseinandersetzungen in Europa verliehen, aber der [...] mehr

15.04.2014, 09:43 Uhr Thema: Justizposse in Italien: Berlusconi und der vogelfreie Halb-Mafioso Wer regiert uns? Demnächst wird wohl Berlusconis Tochter als Mitglied einer europäsichen Fraktion im EU-Parlament die europäischen Bürger vertreten oder eben nicht. Einige seiner schönen Freundinnen hat er dort [...] mehr

14.04.2014, 12:00 Uhr Thema: Kein Studienabschluss: Schavans Botschafterposten im Vatikan wackelt Schavan wird einfach zu teuer Vor drei Jahren hat Frau Schavan für eine kurze Stippvisite mal eben 150 000 Euro Steuergelder verbraten. Mit einer solchen Großzügigkeit zu sich selbst kann sie es locker mit Ex-Bischof [...] mehr

14.04.2014, 09:30 Uhr Thema: Kein Studienabschluss: Schavans Botschafterposten im Vatikan wackelt Botschafterposten im Vatikan? Bitte nicht!!! Nach dem Auffliegen ihres Betrugs dient sie als ehemalige Bildungsministerin nicht mehr als Vor-Bild. Was würde sie für ein Vor-Bild abliefern, wenn sie jetzt mit Hilfe ihrer politischen Freunde, [...] mehr

12.04.2014, 12:43 Uhr Thema: Griechenland: Task-Force-Chef Reichenbach sieht Athen am Wendepunkt Spiel’s noch einmal (Uncle) Sam … Das Spiel ist eröffnet. Weil’s beim letzten Mal so schön war, das Ganze noch einmal. So lange ist es noch nicht her, und viele erinnern sich noch, dass Goldman Sachs mit einem geheimen, [...] mehr

26.03.2014, 19:14 Uhr Thema: Ukrainische Präsidentschaftskandidatin: Timoschenkos Hasstiraden alarmieren Bundesreg Geheim ist ja mittlerweile gar nichts mehr Das macht diese "Töne" nicht bessser. mehr

26.03.2014, 19:10 Uhr Thema: Ukrainische Präsidentschaftskandidatin: Timoschenkos Hasstiraden alarmieren Bundesreg Ostereier suchen, ist einfacher Das große Problem ist: Wo findet man heutzutage noch wirklich vertrauenswürdige Politiker? Leider wachsen sie nicht auf Bäumen. Vertrauenswürdige Politiker gehören mittlerweile zu äußerst [...] mehr

23.03.2014, 17:28 Uhr Thema: Der Papst und die Mafia: "Ihr endet in der Hölle" Vielleicht hatte der Papst eine Vision? Papst Franziskus ist ein intelligenter Mann und er kann sich sicherlich denken, dass diese Predigt sein Leben gefährdet. Wenn er die Mafiosi ermahnt, „umzukehren“, dann muss man es ihm angesichts der [...] mehr

21.03.2014, 19:03 Uhr Thema: Bundestag: Mindestens 123 Abgeordnete haben einen Nebenjob Wo kein Kläger, da kein Richter Wieso werden die Nebentätigkeiten erst jetzt offengelegt ??? Das ist längst überfällig. http://www.bundestag.de/bundestag/abgeordnete18/nebentaetigkeit/index.html mehr

   
Kartenbeiträge: 0