Benutzerprofil

beatbox

Registriert seit: 13.02.2010
Beiträge: 193
   

29.07.2015, 21:36 Uhr Thema: Weltbevölkerung im Jahr 2100: Uno erhöht Prognose auf 11 Milliarden Menschen Science Wer diese Prognose sieht und meint, die Konsequenzen ohne Technik und Fortschritt in den Griff zu bekommen, irrt. Darüber sollten die hier so zahlreich vertretenen Zivilisation und Technik Pessimisten [...] mehr

18.07.2015, 00:05 Uhr Thema: 10 Jahre Linkspartei: Merkels Machtgarant Richtige Beobachtung, falscher Schluss Das Problem der SPD ist nicht damit zu lösen, einfach die Positionen der Linke zu übernehmen, um damit dann Mehrheitsfähig zu werden , wie der Artikel impliziert. Das Gegenteil ist richtig: Wenn die [...] mehr

12.07.2015, 22:12 Uhr Thema: Zukunft der Eurozone: Fünf Lehren aus der Griechenlandkrise Was die Griechen brauchen, sind keine Ideologiegetriebenen Besserwisser Allgemeinplätze, nach dem Motto, das Geld kommt aus dem Automaten. Das ganze mit hehren Idealen vollgeschwurbelt. Die [...] mehr

09.07.2015, 22:34 Uhr Thema: Solarflieger-Pilot nach Weltrekord : "Techniker drängten mich zur Umkehr" Pionietat Was diese wackeren Pioniere beweisen, in der Solarflugfahrt liegt die Zukunft. Bald schon werden die Kerosinstreifen am Horizont vergessen sein. Ganz nebenbei ergibt sich durch den enormen [...] mehr

06.07.2015, 06:41 Uhr Thema: Sommer in Deutschland: Kitzingen stellt neuen Hitzerekord auf Erwärmung Wenn man davon ausgeht, das es 1983 40,2 Grad heiss war beträgt der Anstieg der Spitzentemperatur innerhalb 30 Jahre. 0,1 Grad. Wenn das so weiterginge, bräuchten wir für wetere 2 Grad 600 Jahre. [...] mehr

05.07.2015, 22:59 Uhr Thema: Sieg für die Nein-Sager: Griechenland wählt eine ungewisse Zukunft Aha Die Griechen haben also nur 70% des Einkommens von 2008. Interessant wäre ja, wie die Relation zum Einkommen in 2001 aussähe. Tatsächlich haben die Durchschnittsjobs in Deutschland Kaufkraftbereinigt [...] mehr

05.07.2015, 22:53 Uhr Thema: Sieg für die Nein-Sager: Griechenland wählt eine ungewisse Zukunft Utopie Die ganze EURO Geschichte basiert auf einer Utopie, d.h.es werden Gesetzmäßigkeiten postuliert, auf denen aufbauend dann irgendwann ein Zustand X erreicht wird, für den es aber kein historisches [...] mehr

03.07.2015, 08:51 Uhr Thema: Griechenland : Die Angst vor Montag 5 Jahre verschenkt Fünf Jahre sind verschenkt worden. Von beiden seiten. Neben Bankern und Beamten hätte man vielleicht lieber noch ein paar Sozialforscher entsand, es schält sich immer mehr heraus, das ein riesiges [...] mehr

26.06.2015, 22:24 Uhr Thema: Attentate auf drei Kontinenten: Tag des Terrors Demokratie benötigt Zivilisation Demokratie benötigt Zivilisation . Ansonsten gleicht es der Fabel, wo drei Wölfe und ein Schaf über das Abendessen abstimmen. Daher ist die Demokratie in fragmentierten Staaten oftmals für viele [...] mehr

22.06.2015, 20:19 Uhr Thema: Forscher warnen: Das sechste Massensterben hat begonnen Leider falsch Es bringt für die globale Bevölkerung genau den Gegenteiligen Effekt, wenn die Deutschen sich selbst auslöschen, denn woher sollen das Geld und Innovationen und überhaupt die Motivation für den [...] mehr

21.06.2015, 20:17 Uhr Thema: Rätselhaftes Wahlverhalten : Wo ist dein Verstand, Mittelstand? Lustig Frau Berg, die machen das, um Sie bezahlen zu können. Wenn alle gleichviel haben, das hat die Geschichte gezeigt mehr

21.06.2015, 17:56 Uhr Thema: Gebäude in der Grunewaldstraße: Im Berliner "Horrorhaus" Saubermachen Was bitte kann der Vermieter für das Verhalten seiner Bewohner? Angesichts der beträchtlichen Schäden relativiert sich sogar die, zugegeben, happige Miete. mehr

20.06.2015, 15:52 Uhr Thema: Griechenland-Krise: "Meine Hoffnung liegt ganz bei Angela Merkel" Griechenland importiert alles Das Griechenland praktisch alles Importiert, erwähnt einer der Interviewten. Das ist doch gerade die Krux und die Chance der Drachme, das sich Produktion in Griechenland wieder lohnt. mehr

18.06.2015, 15:51 Uhr Thema: Öko-Enzyklika von Papst Franziskus: Die Erde als "unermessliche Mülldeponie" Schellnhuber Schellnhuber hab ich mal erlebt, wie er während eines Vortrages auf 8 Grad Erwärmung innerhalb eine Jahrhunderts ging, und dann mit aufgerissenen Augen und ausladener Gebärde das dann folgende [...] mehr

08.06.2015, 18:54 Uhr Thema: G7-Beschluss in Elmau: Umweltschützer feiern historisches Klimaversprechen Super Versprechen Das Versprechen hat in etwa die Qualität , als würde man beschießen, ab morgen gibt es nur noch schönes Wetter, keiner wird mehr krank und bei Hunger schnappt man sich einfach einen Hamburger, der per [...] mehr

05.06.2015, 09:03 Uhr Thema: Datenkorrektur: Und die Erde erwärmt sich doch Dieser Zustand ist bereits erreicht. Laut Umfragen plant praktisch jeder zweite Afrikaner die Auswanderung nach Europa. Dazu braucht es kein Klima, die Zustände dort sind im Vergleich zu hier auch [...] mehr

05.06.2015, 08:59 Uhr Thema: Datenkorrektur: Und die Erde erwärmt sich doch 0,11 Grad pro Jahrzehnt? 0,11 Grad pro Jahrzehnt ?Das sind in hundert Jahren 1,1 Grad. War das Ziel nicht ursprünglich 2 Grad ? Müssen wir dafür jetzt unseren CO2 Ausstoß erhöhen? Und überhaupt,die Daten sind falsch, aber [...] mehr

01.06.2015, 19:33 Uhr Thema: Überraschende Statistik: Plötzlich haben wir die niedrigste Geburtenrate der Welt Wo bleibt der Verstand? Offenbar verstehen viele Menschen, möglicherweise auch durch fehlende Aufklärung durch Politik und Medien ,nicht, das afrikanische Kinder nicht ihre Rente bezahlen und auch nicht ihre Pflege [...] mehr

01.06.2015, 17:17 Uhr Thema: Schäuble-Reform: 99 Prozent der Unternehmer können steuerfrei erben Der Grund für das Elend Der Grund für das unerträgliche Elend in diesem Land sind zweifelsohne die Familienbetriebe. Nur mit konsequentem Kapitalentzug und damit Zerschlagung wird es möglich sein, diese unerträgliche [...] mehr

16.05.2015, 00:58 Uhr Thema: Aktuelle Internet-Kunst: Das Zombie-Gesicht des Kapitalismus Klasse , Herr Diez! Sie schreiben einen völlig unverständlichen Artikel, kriegen dafür vermutlich einen Haufen Kohle und, lassen Sie mich raten: Das ist Kunst! Eigentlich ist ja alles Kunst, Hauptsache man versteht es [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0