Benutzerprofil

QPDO

Registriert seit: 14.02.2010
Beiträge: 119
15.11.2016, 09:25 Uhr

APE und Konsorten Allein die börsennotierten Kohlekraftwerksbetreiber! Wieviele Anteile wird es da wohl im "konservativen" Portfolio geben? Anteile die bei Sabotage von EPA und Klimaverträgen schnell Mal [...] mehr

16.10.2016, 10:33 Uhr

zusammen? Warum nicht die Igeltreppe zusammen bauen? Zusammen 1. etwas über igel lernen. 2. Flache Steine suche . 3. Mörtel anrühren. 3. die Steine in den Mörtel setzen. mehr

27.07.2016, 11:03 Uhr

Wenn wir damit anfangen, dass alles was über 20 Überstunden im Jahr liegt, finanziell abgegolten werden müsste, dann gäbe es auch genug Stellen für Teilzeitkräfte etc. So wird aber auf dem Rücken der [...] mehr

27.07.2016, 09:28 Uhr

Verdrehte Welt! Nachdem jetzt jeder Weltverband einzeln bestochen werden .. Verzeihung.. entscheiden kann, ist für mich Olympia irgendwie zur zweiten Tour de Farce verkommen. Wenn dann die [...] mehr

06.07.2016, 11:03 Uhr

Seite 36 ... soviele leere Worte für ein Thema, das mir schaudern macht. Insbesondere die Frage, was Mann nun tun soll, wenn seine Frau fragt: "Warum willst du keinen Sex mehr mit mir?" Nur [...] mehr

06.06.2016, 10:50 Uhr

Die Studien, die mir bekannt sind, behandeln immer die Wirkung der landwirtschaftlichen Produkte auf den Menschen. Wie sieht es aber mit der Direkteinwirkung von G. auf Menschen und Tiere aus, die [...] mehr

13.05.2016, 11:33 Uhr

War das nicht der, der meinte er "zahle so wenige Steuern wie möglich" und dass nur "Idioten viele Steuern zahlen" ? mehr

04.05.2016, 12:32 Uhr

Die Auswahl der Zeichnungen ist leider aus dem Zusammenhang gerissen. Die meisten machen nur mit dem What If Artikel Sinn, der natürlich in der Muttersprache deutlich lustiger ist. Die Erklärung von [...] mehr

03.05.2016, 10:25 Uhr

Den Abbau der Doppelregulierung finde ich als Worthülse gut ... Die Regulierungen sind sich vielleicht ähnlich, aber darum sind die Unterschiede umso wichtiger! Allein schon das Risikoprinzip auf US [...] mehr

18.04.2016, 21:36 Uhr

Bei rundgeputzten Ecken und Beratung zu OPs bzw. Alternativen in homöpathischen Dosen in dt. Krankenhäusern kann man da auch von geschäftsmässigem Betrug sprechen. Aber wohl eher durch KH Betreiber [...] mehr

16.04.2016, 20:33 Uhr

Vergesst mal nicht, dass hinter allem immer Firmen stehen, die ganz egoistisch mit unserem Teilen verdienen. Solange es aber nicht aus altruistischer Motivation geschieht, ist diese Art nur ebenfalls [...] mehr

04.04.2016, 09:16 Uhr

Zum Thema: xkcd hat es mal sehr schön erklärt, wo denn die Unterschiede liegen zwischen Suborbital- und Orbitalflug: https://what-if.xkcd.com/58/ Fußnote 5: Man braucht ca. das 15-fache (an [...] mehr

04.04.2016, 09:00 Uhr

Nun ja .. wer sich wie das eine Prozent bereichert, sollte sich nicht wundern, wenn das Gejammer den 99% am Pops vorbei geht, wenn die Blase platzt und es plötzlich überall nach Fäulnis stinkt. mehr

04.04.2016, 08:57 Uhr

Sehr unterhaltsam, wie die Herren aus St. Petersburg hier Überstunden schieben. Das Einzige was man SPON vorwerfen kann ist der Mangel an Kreativität. Man nahme stattdessen die Bilder der Leute aus [...] mehr

04.04.2016, 08:00 Uhr

Seit wann verglüht die erste Stufe bei konventionellen Raketen? Dachte die Kunst ist eher, dass sie weich genug auf dem Trockenen landet. mehr

30.03.2016, 11:46 Uhr

Einfach mal cool bleiben. 1000 Leute, die die Einhaltung von Arbeitsschutzvorschriften kontrollieren retten mehr Leben als 1000 Soldaten, die gegen den Terror kämpfen und kosten warscheinlich nur die [...] mehr

30.03.2016, 11:12 Uhr

Einerseits notwendig, andererseits beängstigend, denn es stellt sich nicht mehr die Frage: "Wer bewacht die Wächter?" sondern "Wer richtet die Richter?" Wer steht bei [...] mehr

07.03.2016, 10:02 Uhr

Das traurige ist doch, dass man keine Diskussion führen kann. Die eine Seite verteufelt jede Sorge der Bürger, die andere Seite verteidigt ihre Meinung bis aufs Messer mit Drohungen, Beleidigungen und [...] mehr

05.03.2016, 19:25 Uhr

Die große Kunst ist die Landung aus der suborbitalen Bahn unter Nutzung aktivem Schub. Die Shuttlebooster hingegen waren zum runterfallen, einsammeln und wiederbenutzen geplant was nie geklappt hat, [...] mehr

24.02.2016, 09:44 Uhr

Guter Ansatz, es gibt viele Verfahren, die nach einem sehr ähnlichen Schema laufen. Allerdings wäre eine Prüfung der Erfolgsaussichten aus dem Fall heraus noch besser. Es gibt ja eindeutige [...] mehr

Kartenbeiträge: 0