Benutzerprofil

kalle blomquist

Registriert seit: 16.02.2010
Beiträge: 739
   

23.08.2016, 09:42 Uhr Thema: Debatte um Vollverschleierung: Der Wahrheit ins Gesicht schauen Soumission Der Artikel ist mutig. Hätte ich SPON nicht zugetraut, so etwas zu bringen. Dennoch: Man kann düster in die Zukunft blicken. Die Deutschen werden sich voraussichtlich ergeben (nicht die Franzosen, wie [...] mehr

22.08.2016, 15:27 Uhr Thema: Olympische Spiele 2016: Bronze für Brasilien Mittelklasse Laut Latina-Press (ein durchaus kritisches Organ!) leben 11 Millionen Brasilianer in Favelas. Schlimm, keine Frage. Aber das sind gerade einmal 6 % der Bevölkerung. 94% leben demnach NICHT in [...] mehr

22.08.2016, 14:42 Uhr Thema: Frag die Karriereberaterin: Ich möchte mit 40 noch mal studieren - ist das verrückt? So wird das nichts Grundsätzlich ist es sicher zu begrüßen, wenn man mit 40 den Mut hat, sich noch einmal neu zu orientieren, wenn Abenteuergeist, Neugier und Sehnsucht nach neuen Ufern die Triebkraft darstellen. Diese [...] mehr

22.08.2016, 11:57 Uhr Thema: Olympische Spiele 2016: Bronze für Brasilien Nur halbrichtig Der Autor liegt, meine ich, mit Vielem richtig. Was mir allerdings weniger gefällt, ist sein kleiner Taschenspielertrick, einerseits von den alten Eliten zu sprechen als von der winzigen, [...] mehr

22.08.2016, 10:00 Uhr Thema: Wirtschaftskrise: Angst vor dem Italien-Crash Morsches Gebäude Der Brexit hat der Politik, die mit Tricks den ökonomisch gebotenen Grexit verhindert hatten, einen Strich durch die Rechnung gemacht. Nun rückt der Itexit näher. Aber mit Blick auf die iberische [...] mehr

19.08.2016, 11:36 Uhr Thema: Ernte 2016: Regen, Pilze, Krankheiten - Schlechtes Wetter lässt Bauern verzweifeln Klima (und kein Ende) Ich bin nicht so dumm zu behaupten, dass der kalte Sommer ein Beweis für die Nicht-Existenz der globalen Erwärmung wäre. Ist er nicht, okay. Mir fällt nur auf, dass in dem Meinungsstreit mit [...] mehr

19.08.2016, 10:12 Uhr Thema: Räuberpistole statt Raubüberfall: Brasilien ist erzürnt über die Lügen der US-Schwimm Nuance Brasilien hadert in erster Linie nicht mit seinem Gewaltimage, sondern mit seiner Gewalt. Nuance! (Und es hat allen Grund zu hadern, denn das eigentlich so schöne und faszinierende Land ist voller [...] mehr

18.08.2016, 18:34 Uhr Thema: Luxuswohnheime für Studenten: Kreuzberg, 17 qm, 615 Euro Marktgesetze Wieso aberwitzig? Hätten Sie den Text gelesen, dann wüssten Sie, dass für nicht einmal schöne WG-Zimmer schon 500€ aufgerufen werden; da scheint dieses Angebot zwar recht kostspielig, aber nicht [...] mehr

18.08.2016, 17:56 Uhr Thema: Luxuswohnheime für Studenten: Kreuzberg, 17 qm, 615 Euro Gesetze des Marktes Wieso aberwitzig? Hätten Sie den Text gelesen, dann wüssten Sie, dass für nicht einmal schöne WG-Zimmer schon 500€ aufgerufen werden; da scheint dieses Angebot zwar recht kostspielig, aber nicht [...] mehr

16.08.2016, 16:32 Uhr Thema: Debatte über Burka-Verbot: Ideologischer Schleier Nicht Vollverschleierung mit Kopftuch gleichsetzen Kopftuch ist traurig (Zeichen, dass die Trägerin nicht viel mit der deutschen Gesellschaft "am Hut" hat und für immer in ihrer Sondergruppe bleiben möchte), aber zu tolerieren. Immerhin ist [...] mehr

16.08.2016, 14:06 Uhr Thema: Rauchen: Faulheit schlägt Sucht Erziehung Ich habe eine simple Lösung parat: Lasst uns alles verbieten, was mir nicht in den Kram passt. mehr

25.07.2016, 16:21 Uhr Thema: Sieg des Bösen: And the next president is... Mr Donald Trump Amerikanischer Freund Ein amerikanischer Freund sagte mir kürzlich: Ich kenne niemanden, in der Tat absolut niemanden, der beabsichtigt, Trump zu wählen. Ich erbleichte und sagte ihm: Dann sind die Milieus mittlerweile [...] mehr

20.07.2016, 09:46 Uhr Thema: Parteitag der US-Republikaner: Donald Trumps Festival der Lügen Liberal bias Unfassbar. Dieser Pitzke äußert sich ja häufig aus den USA und hat es sicher auch früher nie auf die Shortlist der Preisträger für objektiven Journalismus gebracht. Aber statt mit der Zeit ruhiger, [...] mehr

12.07.2016, 13:40 Uhr Thema: Haushaltsdefizite: Euro-Partner stellen Spanien und Portugal Ultimatum Euro Das Grundübel ist nun einmal der Euro. Wären die Defizite in Escudos oder Peseten, würde durch Abwertung dieser Währungen ein Ausgleich entstehen. Nun sitzen wir unrettbar in der Tinte. Zwar wird der [...] mehr

07.07.2016, 12:56 Uhr Thema: DGB-Studie: Jeder dritte Arbeitnehmer lässt Urlaubstage verfallen Weltfremd Die meisten Firmen fordern die Mitarbeiter auf, ihren Urlaub zu nehmen. Aber der DGB meint natürlich, dass bei lumpigen sechs Wochen + Feiertagen + Bildungsurlaub + Kuren etc. ohnehin eine [...] mehr

06.07.2016, 14:23 Uhr Thema: EM-Euphorie: Warum "wir" nicht Europameister werden Diese Deutschen... Wenn ich den Autor richtig verstehe, sollen wir mit Rücksicht auf Eingewanderte, die der deutschen Fußball-Mannschaft nicht wohlgesonnen sind und lieber ihrer Herkunftsnation die Daumen drücken, im [...] mehr

06.07.2016, 11:55 Uhr Thema: Schweden: Studenten in Stockholm - cool, aber hoch verschuldet Diese Studenten Ein Mitforist schrieb: "Vom Staat bekomme ich keinen müden Cent". Zwei Fehler sind in diesem Satz, denn gemeint ist doch wohl: "Vom steuerzahlenden Mitbürger bekomme ich keinen [...] mehr

04.07.2016, 11:38 Uhr Thema: Siegenthaler zu Scholl-Kritik: "Vor 1000 Jahren haben die Menschen die Erde auch nich Verwechslung Dass Siegenthaler sich im Hinblick auf das Wissen vor 1000 Jahren irrt, wurde im Forum bereits richtigestellt. Die (gebildeten) Menschen vor 1000 Jahren wussten, dass die Erde einer Kugel ähnelt. Was [...] mehr

30.06.2016, 16:39 Uhr Thema: Gesägt, getan: "Der Heimwerker ist zu einer Kultfigur geworden" Ich halte das Heimwerken für regressiv und dekadent. (Außer für Leute, die es sehr gut können). Im Prinzip ist Arbeitsteilung die Erklärung für den Triumph des Menschen in der Evolution: Jeder macht [...] mehr

29.06.2016, 09:53 Uhr Thema: Brexit-Votum kostet deutsche Wirtschaft halbes Prozent Wachstum, prognostiziert IMK-S Bittere Konsequenzen Ich habe auch gehört, dass sich durch den Brexit der Klimawandel dramatisch beschleunigen soll. Auch die Zahl der Krebs- und Unfalltoten (Linksverkehr!) wird ansteigen, wie auch die Zahl der [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0