Benutzerprofil

ramuz

Registriert seit: 16.02.2010
Beiträge: 1836
   

29.04.2016, 11:42 Uhr Thema: Ethik beim autonomen Fahren: Todlangweilig? Sicher! Ja... ... fahren Sie mal mit einem heutigen Abstandskontrollsystem bei ein bisschen Schneetreiben: das einzige, was dann noch geht, ist die Warnung im Display, dass leider im Moment gar nix geht. Wenn's [...] mehr

29.04.2016, 11:39 Uhr Thema: Ethik beim autonomen Fahren: Todlangweilig? Sicher! Ich sehe nicht nur.. .. den Aspekt, was der Fahrer können sollte, sondern was eben andere dann auch können werden. Heute schon können autorisierte Personen (und solche, die sich evtl. auch unautorisiert Zugriff [...] mehr

28.04.2016, 19:48 Uhr Thema: Ethik beim autonomen Fahren: Todlangweilig? Sicher! Und jetzt weiter denken bitte, .... nicht mitten drin aufhören mit Denken ... "Wo ist jetzt aber das Problem, wenn EIN ANDERER / ein ANDERES AUTO, ein ANDERES SYSTEM mein Auto bei Bedarf zum Taxi machen kann das mich fährt, [...] mehr

28.04.2016, 18:18 Uhr Thema: Ethik beim autonomen Fahren: Todlangweilig? Sicher! Klar! Daran wird schon gearbeitet! Und die Herstellergruppe ABDUMADWIIMLER hat schon gegen PORSCHE, Ferrari, Lamborghini und Rolls Royce gerichtete Apps in petto, die mit Hilfe vernetzter [...] mehr

23.04.2016, 11:34 Uhr Thema: Sicherheitsrisiko: Fiat Chrysler ruft 1,1 Millionen Fahrzeuge zurück naja... ... wenn das nicht dumm ist, es nicht zu tun, was wäre dann eine Dummheit? Mal wieder ein Vorurteil zum Fakt geronnen.... mehr

07.04.2016, 11:35 Uhr Thema: Schönheit aus Fernost: Schweinspaste im Gesicht Wenn man Artikel und - vor allem - die Kommentare liest, muss man an Einstein denken: "2 Dinge sind unendlich: das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich allerdings nicht ganz sicher." mehr

23.03.2016, 13:47 Uhr Thema: Rechtspopulisten: Von Storch fliegt offenbar aus AfD-Programmkommission Mit der Anzahl der Nullen... .. vor dem Komma haben Sie es nicht so, gelle? Merke: 2 Mrd. sind 1 T. mal mehr als 2 Mio. . OK? Frankreich und Belgien haben diese Probleme u.a. auch wegen Ihrer Kolonialreiche ("Ihr alle [...] mehr

15.03.2016, 19:47 Uhr Thema: Wirtschaftsprogramm: So unsozial ist die AfD Tja... Vorurteile und rechts-dumpfe Unwohlgefühle aufgrund eigenen Unvermögens sind nicht diskutabel. Sie sollten den extrem harten Arbeitseinsatz von H. Fleischhauer nicht diminuieren !!! Oder von [...] mehr

15.03.2016, 12:20 Uhr Thema: Wirtschaftsprogramm: So unsozial ist die AfD Ich schrieb nicht.... .. vom "Problem fehlende Nachkommen" ( im Gegenteil bin ich überzeugt davon, dass die im Moment zu uns drängenden jungen Leute schon da sein werden und loyal genug, mal meine Rente zu [...] mehr

15.03.2016, 12:11 Uhr Thema: Wirtschaftsprogramm: So unsozial ist die AfD Ich kann Ihnen nicht folgen?? Ich finde es toll, dass Sie (und die AfD) auch denen das Recht auf Sparen geben wollen, die Null zum Sparen verfügbares freies Einkommen haben. Chapeau! Natürlich haben auch Sie das Recht, sich [...] mehr

15.03.2016, 11:24 Uhr Thema: Wirtschaftsprogramm: So unsozial ist die AfD Hm.. ich denke nicht. Abgesehen davon, dass eine nicht existierende "gesetzliche Arbeitslosigkeit" auch nicht abgeschafft werden könnte, haben Sie erneut oder immer noch etwas missverstanden: Die volkstümlich [...] mehr

15.03.2016, 10:26 Uhr Thema: Wirtschaftsprogramm: So unsozial ist die AfD Und noch einer... Die gesetzliche Sozialabsicherung hat mir Ihrer privaten nix zu tun. Wenn Sie sich also vor Jahren in eine private Versicherung ( Berufsunfähigkeits-, Arbeitslosigkeits-, Kranken-~) unsolidarisch [...] mehr

15.03.2016, 10:15 Uhr Thema: Wirtschaftsprogramm: So unsozial ist die AfD Wieder einer der's nicht verstanden hat Es ist dies keine VERSICHERUNG, sondern eine Solidarkasse. Prinzip: Alle zahlen ein nach ihren Fähigkeiten, wenige Bedürftige erhalten das Notwendigste. Wenn Sie also was rauskriegen, weil Sie [...] mehr

14.03.2016, 19:29 Uhr Thema: Wirtschaftsprogramm: So unsozial ist die AfD Typische Fehldenke... "Vater Staat" macht es ja nicht für Sie, sondern eben für die, die es selbst nicht können. Lassen Sie mich raten: Sie würden dann natürlich so viel von Ihrem Überzähligem abdrücken für [...] mehr

10.03.2016, 17:51 Uhr Thema: Futuristische Reiseröhre: Slowakei prüft Bau einer Hyperloop-Strecke Hat sich schon mal... .. jemand die Mühe gemacht, sich eine topographische Karte der Strecke zwischen Bratislava und Kosice anzusehen? Angenommen, die Strecke würde annähernd gerade, dann würden alle [...] mehr

20.02.2016, 16:36 Uhr Thema: Trojaner "Locky": Erpresser-Software infiziert 17.000 deutsche Rechner an einem Tag Aha... Ich schrieb "im günstigsten Falle" .... mit bis zu 60 GB kommen Sie da auch hin mit 29,99€. Wenn Sie 3 GB wollen... wie wär's mit einer Discstation mit einem Unix-Derivat, 2x 3TB HDD [...] mehr

19.02.2016, 19:44 Uhr Thema: Trojaner "Locky": Erpresser-Software infiziert 17.000 deutsche Rechner an einem Tag Das ist falsch. Unsinn. Kostet im günstigsten Fall einen USB-Stick für 29,99€ und ein selbstgeschriebenes Batch- oder Script-File mit XCOPY + Parametern .... Wenn Ihnen jemand was anderes erzählt udn verkauft [...] mehr

13.02.2016, 18:51 Uhr Thema: Käuflichkeits-Vorwürfe der AfD: Stefan Aust verkündet Rauswurf von "Welt"-Journaliste Mooooment! ( Loriot ) Nein, wieso? Das ist doch ein und dasselbe, oder sollte ich mich so gravierend täuschen (wenn mit Betonung auf "Welt" )? Passt doch! Er hat sich halt erwischen lassen - peinlich für die [...] mehr

30.01.2016, 18:46 Uhr Thema: Geplante Reform: Zehntausende Italiener protestieren gegen Homo-Ehe Nana.... sehr willkürlich... .. diese zeitliche Grenzziehung. man merkt die Absichr und ist verstimmt. Denn richtig ist: Jahrtausende hatte die Gesellschaft nix gegen, im Gegenteil viel für die Homosexualität - lesen Sie [...] mehr

22.01.2016, 10:27 Uhr Thema: BMW Spicup: Dieses Verdeck ließ sich nicht unterkriegen Wo haben Sie den Unsinn denn her? Irgendeinen Beleg dazu? z.B. die Arbeitsverträge der Herren und Damen mit entsprechenden Regelungen? Parkplatzbeobachtungen? Dienstwagenverträge? Irgendwas, was den Unsinn stützen täte? mehr

   
Kartenbeiträge: 0