Benutzerprofil

taglöhner

Registriert seit: 16.02.2010
Beiträge: 3639
   

19.12.2014, 17:19 Uhr Thema: Raubtiere in Europa: Schläft die Beute, pausiert auch der Luchs Fehlinterpretation Sprich: wo viel Luchs, hat Wolf 'nen schweren Stand! Abseits vom Rudel ist Wolf chancenlos gegen einen Luchs, während Luchs sich vor einer Meute leicht auf Bäume retten kann. Mancherorts [...] mehr

19.12.2014, 17:07 Uhr Thema: Britisches Militär: Frauen sollen an die vorderste Front Demographie? Sie haben Evolution noch nicht richtig verstanden. mehr

18.12.2014, 16:42 Uhr Thema: Wahrheit über Weihnachtsmann: Pfarrerin erzürnt Eltern Schön doof bleiben! Ich werde nie verstehen, warum viele Eltern Spaß daran haben, ihr Kind mit irrationalem Mumpitz zu belügen und sich darüber zu freuen, wenn sie es glauben. Machtspielchen. Dass ausgerechnet eine [...] mehr

13.12.2014, 19:42 Uhr Thema: Türkische Regierungsgegner: Anonymer Informant twittert Erdogans Pläne Putin, Erdogan vs. Nixon, Bush Präsidiale Demokratien sind unserem System unterlegen, was Machtmisbrauch zur Erosion des Rechtsstaates angeht. Die Gefahr von Personenkult ist immer gegeben und höhlt die Vernunft des Wählers aus. [...] mehr

13.12.2014, 14:03 Uhr Thema: Opfer der US-Geheimdienste: Unschuldig in den Folterzellen der CIA Abcheu Klingt wie Gaza ist auch nicht besser als der Holocaust etc. Diese Art von Relativiererei ist nichts Geringeres, als die völlige Infragestellung der Werte, die bürgerliche Freiheiten und [...] mehr

12.12.2014, 00:10 Uhr Thema: Juristische Aufarbeitung: Warum die CIA-Folter ungesühnt bleiben wird Irgendwie so etwa gefühlt.... Welche Reform dazu geführt hat, dass die USA für Se schon lange kein Rechtsstaat mehr ist , sollten Sie anführen. Ansonsten könnte man unterstellen, dass Sie Rechtsstaatlchkeit mit der Konformität mit [...] mehr

11.12.2014, 23:57 Uhr Thema: Juristische Aufarbeitung: Warum die CIA-Folter ungesühnt bleiben wird Irgendwie so etwa gefühlt.... Welche Reform dazu geführt hat, dass die USA für Se schon lange kein Rechtsstaat mehr ist , sollten Sie anführen. Ansonsten könnte man unterstellen, dass Sie Rechtsstaatlchkeit mit der Konformität [...] mehr

11.12.2014, 22:17 Uhr Thema: Juristische Aufarbeitung: Warum die CIA-Folter ungesühnt bleiben wird De facto betraf das Foltern von Terroristen eine untergegangene US-Regierung und das Töten Top-Terroristen bzw. Kollateralopfer. Nicht schön, klar. Freihandelsabkommen mit demokratischen Staaten [...] mehr

11.12.2014, 22:04 Uhr Thema: Juristische Aufarbeitung: Warum die CIA-Folter ungesühnt bleiben wird Über Japan weiß ich zuwenig, aber Probleme mit der Aufarbeitung des Krieges haben die wohl. Ausser den alliierten Nürnberger Prozessen gab es in der Folge auch bis zum heutigen Tag eine [...] mehr

11.12.2014, 19:08 Uhr Thema: Zielübungen im Persischen Golf: US-Marine testet Laserkanone Weil es eine enorm wichtige und zugleich durch Konflikte bedrohte Schiffahrtsroute ist? Warum wohl wird der Einsatz gegen Schnellboote so hervorgehoben? "...Das sind umgerechnet ca. [...] mehr

11.12.2014, 19:00 Uhr Thema: Zielübungen im Persischen Golf: US-Marine testet Laserkanone Petersburger Nebel ...Den internationalen Luftraum über einem europäischen Mittelmeer. Mit dem Dreifachen des in der Vergangenheit üblichen Umfangs. Mit strategischen Angriffswaffensystemen. Ihre Vergleiche [...] mehr

11.12.2014, 18:12 Uhr Thema: Juristische Aufarbeitung: Warum die CIA-Folter ungesühnt bleiben wird Doch, mehrere: Das Volk, das Parlament und die Justiz mehr

11.12.2014, 14:47 Uhr Thema: Gender-Probleme auf dem Gabentisch: Wie rosa dürfen Geschenke für Mädchen sein? Da die Genderinnen zu 100% auf Repression setzen, nicht nur traurig sondern faschistoid. mehr

11.12.2014, 14:44 Uhr Thema: Gender-Probleme auf dem Gabentisch: Wie rosa dürfen Geschenke für Mädchen sein? Von wegen Rosa! Dass sich hier so Viele auf Barbie einschießen ist überholt: Der Renner heißt jetzt Monster-High. Von wegen Rosa! Verkauft sich aber auch nicht an Jungs. Puppen halt... mehr

11.12.2014, 14:23 Uhr Thema: Manöver über der Ostsee: Russische Militäraktionen beunruhigen Polen Logo Nochmal: Nicht der Betrag, sondern die Menge der dafür erhaltenen Produkte ist entscheidend! mehr

11.12.2014, 14:20 Uhr Thema: Manöver über der Ostsee: Russische Militäraktionen beunruhigen Polen Sie sollten Ihre Weltsicht nicht auf Satiresendungen aufbauen. Schon garnicht auf solchen, die inzwischen zur Comedy verkommen sind. Maßgeblich ist nicht der Betrag, sondern wieviele Einheiten [...] mehr

11.12.2014, 14:03 Uhr Thema: Gender-Probleme auf dem Gabentisch: Wie rosa dürfen Geschenke für Mädchen sein? In aller Regel sind diese gottseidank auch kinderlos, was sie allerdings nicht hindert Eltern Erziehungstipps zu geben und sich Vorschriften dazu auszudenken. mehr

11.12.2014, 13:32 Uhr Thema: Autoschäden durch Marder: Auf einen Schlag ist das Problem gelöst Hat bei meiner Nachbarin nicht funktioniert... mehr

11.12.2014, 13:13 Uhr Thema: Manöver über der Ostsee: Russische Militäraktionen beunruhigen Polen Nebelschwaden und grüne Männchen Soso, sehr witzig! Welche NATO-Aktivitäten haben sich in jüngster Zeit nochmal verdreifacht? mehr

11.12.2014, 12:03 Uhr Thema: Autoschäden durch Marder: Auf einen Schlag ist das Problem gelöst Ich hatte, obwohl stets im Freien geparkt, noch nie einen Marderschaden, unsere Nachbarn ständig. Mein Tipp: Unsere Autos riechen immer ziemlich nach Hund. mehr

   
Kartenbeiträge: 0