Benutzerprofil

MtSchiara

Registriert seit: 18.02.2010
Beiträge: 3330
19.02.2017, 12:46 Uhr

Vulkanismus Die Erde selbst bläst über Plattentektonik und anschließenden Vulkanismus permanent fossiles CO2 wieder in die Atmosphäre zurück. Gäbe es diesen Effekt nicht, dann wäre die Erde aufgrund von [...] mehr

18.02.2017, 20:10 Uhr

Dansgaard-Oeschger-Ereignisse Ein Beispiel sind die Dansgaard-Oeschger-Ereignisse, von denen bisher 23 in den letzten 100.000 Jahren nachgewiesen sind. Da hat sich das Klima jedes mal so richtig langsam und bedächtig in [...] mehr

18.02.2017, 20:00 Uhr

Expertendiktatur Was Sie hier letztendlich verlangen, ist die Abschaffung der Demokratie und die Einführung einer Expertendiktatur. Ihr Standpunkt geht allerdings von zwei falschen Prämissen aus: 1) es gebe [...] mehr

18.02.2017, 19:46 Uhr

Treibhauseffekt Nur hat das mit der Thematik, um die es hier geht, wenig zu tun. Die Aussage, um die es bei der Klimadiskussion geht, ist nicht, daß Treibhauseffekte eine Atmosphäre erwärmen ( Auf der Erde ggf [...] mehr

18.02.2017, 19:36 Uhr

Falsifizierbarkeit Dieses Motto könntet Sie durchaus auch mal selbst beherzigen. Wenn gemäß Ihrem Wissenschaftsverständnis Theorien niemals falsifizierbar sind, dann sind wir uns ja wenigstens einig darin, daß [...] mehr

18.02.2017, 18:41 Uhr

Tornados Es gibt zur Zeit in den USA weniger Tornados als im statistischen Mittel der letzten hundert Jahre. Es ist überhaupt nicht gesagt, daß eine Zunahme der Temperatur zu mehr Tornados führt, da [...] mehr

18.02.2017, 18:23 Uhr

Treibhauseffekt läßt sich rational erklären, nicht aber die Erdatmosphäre Ein Treibhaueffekt läßt sich rational erklären auch ohne daß CO2 in die Atmosphäre gelangt. Jeder, der sich im Sommer in ein Auto setzt, das in der Sonne stand, spürt die Wirkung eines [...] mehr

18.02.2017, 18:08 Uhr

Klimalarmismus ist keine Wissenschaft Es handelt sich bei der Aussage, der Mensch verusache einen gefährlichen Klimawandel, nicht um eine wissenschaftliche Theorie, denn wissenschaftliche Theorien müssen [...] mehr

12.02.2017, 22:06 Uhr

Umfragen - und Kriege als Mittel der Politik Umfragen sind grundsätzlich kein geeignetes Verfahren, um politisches Handeln zu legitimieren, weil sich systembedingt im Nachhinein nicht nachvollziehen läßt, wie ein Ergebnis zustandegekommen [...] mehr

12.02.2017, 14:05 Uhr

ewige Grenzen Keine Ahnung, wer das annimmt, aber es gibt heute ein international anerkanntes und bewährtes Verfahren: solange keine Völkerrechtsverbrechen in einem Gebiet vorliegen, genügt es, daß sich das [...] mehr

12.02.2017, 11:41 Uhr

Wünsche der Krimbewohner Sie werden uns sicher gleich sagen, was die Wünsche der Krimbewohner und Ostukrainer sind, und mit welchem Verfahren Sie diese Kenntnis erlangt haben. Aber selbst wenn das Ergebnis des [...] mehr

12.02.2017, 11:12 Uhr

Zinsen sind nur ein Mechanismus der Umverteilung Der Ökonom hat recht, daß ein niedriger Zins die Umverteilung von unten nach oben erhöht, wenn der Zugang zu Niedrigzinskrediten in der Gesellschaft sehr ungleich verteilt ist. Aber dies ist nur eines [...] mehr

12.02.2017, 10:00 Uhr

der Ölpreis steigt ... ... und Putin hat in seiner Kasse wieder mehr Geld zum Krieg spielen. Das war schon im alten Rom so. War Geld in der Kasse, wurden Länder erobert, war die Kasse leer, verhandelte man auf Frieden. [...] mehr

11.02.2017, 22:31 Uhr

Länder, die es eigentlich nicht gibt Es gibt viele Länder, die es eigentlich nicht gibt: - Krim - Ostukraine - Transnistrien - Abchasien - Nordkorea - Afghanistan - ... Rußland ist das größte Land der Erde, und das hat seinen [...] mehr

11.02.2017, 18:14 Uhr

der sogenannte Schutz vor Passivrauch LOL. Wie toll der Schutz vor Passivrauch ist, merke ich jeden Tag im Büro, wenn ich anfgange zu husten, weil die Raucher neben mir gerade mal wieder vom Rauchen zurückgekommen sind. Da knallen [...] mehr

11.02.2017, 15:11 Uhr

Autofahrer vs. Raucher Der wesentliche Unterschied zwischen Autofahrer und Raucher ist, daß Autofahrer im Gegensatz zu Rauchern alles technisch mögliche dafür tun, die Zahl der Opfer zu minimieren. Die technischen [...] mehr

11.02.2017, 14:53 Uhr

Wahlfreiheit Wieso haben Sie nicht die Wahlfreiheit, sich die Suchtstoffe der Zigarette - die übrigens nicht das Gros der Schadwirkung verursachen - in weniger schädlicher Form zuzuführen - zum Beispiel als [...] mehr

11.02.2017, 13:22 Uhr

Die Abschaffung von Privilegien für Raucher wäre wesentlich effektiver als diese Schockbilder. Es ist schon sehr sonderbar - um nicht zu sagen widersprüchlich, wie der Gesetzgeber mit dem Rauchen umgeht. Auf der einen Seite macht er Rauchen auf diese Weise schlecht, auf der anderen Seite [...] mehr

04.02.2017, 08:50 Uhr

Italien hat durch eigene Entscheidung Finanzhoheit abgetreten Nicht Brüsseler Erbsenzähler und Berliner Oberlehrer verbieten Italien das Schuldenmachen, sondern Italien hat durch eigene Entscheidung seine Finanzautonomie eingeschränkt, als es den Eurovertrag [...] mehr

01.02.2017, 21:19 Uhr

Alternativkosten Beim Zigarettenqualm ist der Grenzwert zum Beispiel 0. Das bedeutet, daß die Politik entschieden hat - auf Basis zahlreicher Studien - daß es keine Unbedenklichkeitskonzentrationen für Tabakqualm [...] mehr