Benutzerprofil

MtSchiara

Registriert seit: 18.02.2010
Beiträge: 3354
25.04.2017, 19:21 Uhr

Grenzwerte gelten leider nur draußen Solange die Grenzwerte nur draußen gelten und nicht auch am Arbeitsplatz - an dem man im Schnitt vier mal so viel Zeit verbringt -, ist die vorgetragene Begründung, es ginge um die Gesundheit der [...] mehr

23.04.2017, 18:57 Uhr

beobachtbare Realitäten Seit Heisenberg sollte man eigentlich wissen, daß es keine "beobachtbare Realität" gibt, sondern nur "beobachtbare Realitäten". Denn so wie man in die Welt hineinfragt, so [...] mehr

23.04.2017, 14:37 Uhr

Frankreichs Wahlsystem ist unvollkommen Frankreichs Wahlsystem ist unvollkommen, da es den Wählerwillen fehlerhaft abbildet. Denn es kann passieren, daß im ersten Wahlgang derjenige Kandidat aus dem Rennen fliegt, der im zweiten Wahlgang [...] mehr

20.04.2017, 00:55 Uhr

vor dem Vorläufer des Menschen In der Tat gab es noch keine Menschenaffen, als vor 65 Millionen Jahren alle Dinosaurierarten mit Ausnahme der Vögel innerhalb von 30 Jahren durch eine einem Meteoriteneinschlag folgende [...] mehr

16.04.2017, 18:59 Uhr

demokratische Wahl? Ich verstehe nicht, wie man bei all dem, was man in den letzten Monaten aus der Türkei gehört hat, noch daran glauben kann, daß hier korrekt ausgezählt wird - und daß stattdessen die Welt mit dieser [...] mehr

14.04.2017, 18:08 Uhr

in meinem Reich geht die Sonne nicht unter Die Kolonialzeiten, in denen in Deutschland die Sonne nie unterging, sind schon seit 100 Jahren Geschichte. Und der Ausbau des Stromnetzes verursacht hohe Kosten, die den stochastischen Stromarten [...] mehr

14.04.2017, 17:36 Uhr

es gab nie einen Boom, ... ... sondern nur einen politischen Hype. Einen Boom gibt es nur an einem funktionierenden Markt, und da hat bisher die Photovoltaik - zumindest in unseren Breiten - ohne massive Subventionierung keine [...] mehr

24.03.2017, 10:33 Uhr

erst mal Zigaretten verbieten, die stinken am meisten Am höchsten ist die Schadstoffbelastung am Arbeitsplatz, aber da gelten leider nicht die luxuriösen Schadstoffgrenzwerte der Straße. mehr

17.03.2017, 11:26 Uhr

Brief an die Politiker Bitte, bitte, liebe Politiker, führt die Grenzwerte, die für die Außenlauft in der Umweltzone gelten, auch für die Innenluft am Arbeitsplatz ein! Denn was hilft es, wenn die Autokonzeren Milliarden [...] mehr

16.03.2017, 22:20 Uhr

nur 1 oder 2 Stunden ... ... verbringt der Mensch im Schnitt draußen, wo die Autos fahren. Und nur dort gelten die Feinstaub- und Stickoxidgrenzwerte, von denen die Rede ist. Denn diese Grenzwerte gelten nur draußen an der [...] mehr

16.03.2017, 14:50 Uhr

Bedenkenträger Am freien Markt ist es irrelevant, ob man Bedenken oder etwas anderes mit sich herumträgt. Dort entscheidet der Kunde, und das bessere setzt sich längerfristig durch. Sollte es sich aber nicht [...] mehr

15.03.2017, 16:03 Uhr

Scheinproblem Das Abgas- und Stickoxidproblem in Deutschland ist ein ideologisches Scheinproblem. Daher ist nicht Volkswagen für die Schwierigkeiten bei der "Problemlösung" verantwortlich, sondern die [...] mehr

15.03.2017, 10:48 Uhr

dies ist keine demokratische Wahl Die Tatsache, daß es nur Aktionen PRO und keine CONTRA Verfassungsänderung gibt, zeigt, daß diese Wahl nicht den demokratischen Standards entspricht. Sollte sich hier in Deutschland ein Türke [...] mehr

07.03.2017, 21:09 Uhr

Radon Nur Raucher sind dieser Ansicht. Die anderen wissen, daß nur 10% der Lungenkrebserkrankungen auf Radon und Thoron zurückzuführen sind. mehr

07.03.2017, 20:56 Uhr

das Problem ist der Schwelbrand Würden Sie Müsliriegel in einem Schwelbrand verbrennen, das Zeug inhalieren und anschließend als Stinkbombe durch die Gegend laufen, bekämen sie auch Probleme. Und würden sie Bier über ein Feuer [...] mehr

07.03.2017, 20:24 Uhr

das größte Problem sind die Raucherprivilegien Der Hauptgrund für den heutigen Tabakkonsum ist nicht die Werbung, sondern es sind die Privilegien der Raucher. Würde man die Feinstaubgrenzwerte, die in der Umweltzone gelten, auch im Büro [...] mehr

05.03.2017, 11:19 Uhr

falscher Thread Das aktuelle Thema hier ist das Christentum und nicht der Nationalsozialismus. mehr

05.03.2017, 10:35 Uhr

Homosexualität Ob Homosexualität eine Krankheit ist, und wenn ja, ob sie dann heilbar ist, ist vorrangig eine medizinisch-wissenschaftliche und keine religiöse Frage. Und meistens geht es schief, wenn sich [...] mehr

04.03.2017, 20:26 Uhr

die Ursache liegt darin, daß ... ... die sogenannten liberalen Demokratien eher Oligarchien sind, in denen häufig gegen das Volk regiert wird. Was wir brauchen, ist eine Demokratisierung unserer "Demokratie", bei der als [...] mehr

03.03.2017, 10:29 Uhr

die AKP ist eine kriminelle, quasi-mafiöse Organisation Wenn Türken in Deutschland einen Saal anmieten, um für eine Sache zu werben, dann sollte dies kein Problem sein, wenn folgende Kriterien erfüllt sind: 1) es geschieht mit einer die deutsche [...] mehr