Benutzerprofil

MtSchiara

Registriert seit: 18.02.2010
Beiträge: 3442
Seite 1 von 173
23.10.2017, 11:43 Uhr

Kausalkette falsch Ich denke, die Kausalkette ist hier falsch gestellt: Nicht Armut beeinträchtigt die Bildungschancen und die Gesundheit, sondern niedrigere Bildung der Eltern beeinträchtigt die Bildungschancen, [...] mehr

22.10.2017, 09:09 Uhr

Hochtemperaturreaktoren Herkömliche Windräder sind - wie im Artikel korrekt beschrieben - nicht dazu geeignet, synthetische Kraftstoffe wirtschaftlich herzustellen. Denn dazu bedarf es Kraftwerken, die dafür in besonderer [...] mehr

19.10.2017, 11:17 Uhr

welches Problem hat eigentlich der SPIEGEL mit dem Verbrenner .... ... wenn er mit synthetischem Kraftstoff betrieben wird? Vielleicht kann sich mal jemand aus dem SPON-Team dazu äußern, warum der Spiegel eine Kampagne gegen Otto- und Dieselmotoren führt. Aus den [...] mehr

14.10.2017, 13:13 Uhr

Dansgaard-Oeschger-ereignisse Unsere aktuelle Zwischeneiszeit war bisher eine sehr klimaschwankungsarme Zeit. In den Kälteperioden vorher gab es teilweise um den Faktor 10 intensivere Schwankungen als in den letzten 10.000 [...] mehr

14.10.2017, 11:44 Uhr

Klimawandelalarmisums bedroht die Artenvielfalt Klimawandelalarmismus ist viel bedrohlicher für die Artenvielfalt als CO2-induzierter Klimawandel - soweit er denn überhaupt stattfindet. Auch bei uns stehen viele Arten auf der Roten Liste und sind [...] mehr

13.10.2017, 20:53 Uhr

auch ein Verbot der Verbrennerzigarette ist ab 2025 geplant Ab dem Jahre 2025 ist in Paris auch ein Verbot der Verbrennerzigarette geplant. Ab dann sind nur noch eZigaretten erlaubt, denn die Verbrennerzigaretten sind noch vor dem Automobil der [...] mehr

13.10.2017, 20:38 Uhr

auch ein Verbot der Verbrennerzigarette ist ab 2025 geplant Ab dem Jahre 2025 ist in Paris auch ein Verbot der Verbrennerzigarette geplant. Ab dann sind nur noch eZigaretten erlaubt, denn die Verbrennerzigaretten sind noch vor dem Automobil der [...] mehr

13.10.2017, 14:06 Uhr

erst kommt der Profit, und dann (wenn überhaupt) die Moral Kubicki stellt hier die Wirtschaftsinteressen der Rüstungsindustrie über das Interesse auf Frieden und Wohlstand der europäischen Bevölkerung. Kann Kubicki das nicht vor der Wahl laut und deutlich [...] mehr

11.10.2017, 10:08 Uhr

ich als Mann bin auch nicht gleichberechtigt Ich als Mann habe bei BMW nicht das gleiche Stimmrecht wie die Klattens - nämlich als Nicht-Aktienbesitzer gar keines. Und bei VW habe ich nicht das gleiche Stimmrecht wie das Land Niedersachsen - [...] mehr

08.10.2017, 16:07 Uhr

40µg/m³ Was jemand erwartet oder nicht, ist individuell sehr unterschiedlich. Außerdem kommt es nicht darauf an, ob es überhaupt ein Risiko gibt, sondern ob das Risiko groß ist im Vergleich zu anderen [...] mehr

08.10.2017, 10:47 Uhr

a solution to a non-problem Es gibt keine hohen Stickoxidbelastungen in den Städten. Der Grenzwert von 40µg/m³ ist ein von der EU erfundener Fantasiewert ohne Realitätsbezug, der - erstaunlicherweise - nur direkt an der Straße [...] mehr

29.09.2017, 16:55 Uhr

100 Menschen in 40 Kabinen Die größte Herausforderung wäre nicht die technische, sondern die soziale. Da sollen 100 Alpha-Menschen über Jahre auf engstem Raum zusammenleben, die zufällig von Musk ausgewählt wurden - ohne [...] mehr

25.09.2017, 14:50 Uhr

Ambitionen auf das Kanzleramt Die GroKo - wenn man sie denn noch so bezeichnen will - hat die absolute Mehrheit und wurde somit nicht abgewählt. Über die Frage der gewünschten Koalitionen wurden die Wähler nicht befragt. [...] mehr

24.09.2017, 16:07 Uhr

Diez irrt Alice Weidel braucht dazu nicht öffentlich aufgefordert zu werden. Es gibt in der AfD eine Reihe von Pappnasen, die sich regelmäßig im Ton vergreifen. Dazu gehört zum Beispiel ein Höcke mit seinem [...] mehr

23.09.2017, 21:18 Uhr

Politikaffaire Die sogenannte Dieselaffaire ist eigentlich eine Politikaffaire. Denn die Politik erfindet hier unter dem Vorwand angeblichen Gesundheitsschutzes Luftgrenzwerte von 40 µg/m³, bei denen keiner weiß, wo [...] mehr

23.09.2017, 14:32 Uhr

warum nicht einfach den AfD-Wähler fragen? Ob der "Gerechtigkeitswahlkampf" der SPD klug war, weiß ich nicht. Was mich hingegen irritiert, ist, daß immer wieder über das "Phänomen des AfD-Wählers und seine Gründe" [...] mehr

23.09.2017, 13:54 Uhr

Leute wie Du und ich? Ich finde alle Photos unsympathisch, mit Ausnahme des letzten mit der Nummer 10. Auch in meinem jetzigen sozialen Umfeld gibt es eine Reihe von Menschen, die mir nicht sympathisch sind. aber man [...] mehr

23.09.2017, 10:07 Uhr

May hat zwei Fehler gemacht Fehler Nummer 1 war natürlich die vorgezogene Wahl, anstatt mit den Stimmen, die sie hatte, Politik zu machen. Fehler Nummer 2 war folgender: zwei Jahre sind eine kurze Zeit. Um in dieser Zeit zum [...] mehr

22.09.2017, 17:35 Uhr

Warum nicht? Die EU schließt einfach mit GB einen Vertrag mit folgenden Inhalten ab: 1) Der Vertrag beginnt am Tag des EU-Austritts von GB, der wie geplant stattfindet. 2) GB ist dann nicht mehr Mitglied der [...] mehr

17.09.2017, 13:01 Uhr

Prognosen, die die Zukunft betreffen, sind unsicher.. Die aktuelle Basis für den Wechsel zur Elektro-Mobilität sind politische Vorgaben. Politische Vorgaben sind allerdings stochastische Ereignisse, die von heute auf morgen die Richtung ändern können, [...] mehr

Seite 1 von 173