Benutzerprofil

MtSchiara

Registriert seit: 18.02.2010
Beiträge: 3195
   

12.07.2016, 21:48 Uhr Thema: Luftverschmutzung: Dobrindt sträubt sich gegen Fahrverbote für Dieselautos die schlechteste Luft gibt es nach wie vor im Büro ... ... aber dort gibt es keine Grenzwerte, zum Beispiel für Passivrauch oder sonstige Schadstoffe, und gemessen wird dort schon garnicht - den Lobbyisten sei Dank. Solange der Staat nicht willens ist, [...] mehr

12.07.2016, 21:27 Uhr Thema: Schüler verweigert Handschlag: Liebe Lehrer, bleibt gelassen PriesterInnen in Deutschland Nicht aus religiösen, aber aus grammatikalischen Gründen können Sie als Frau tatsächlich nicht Priester werden, aber dafür Priesterin, und das in den allermeisten christlichen Religionen. Wenn [...] mehr

12.07.2016, 21:16 Uhr Thema: Schüler verweigert Handschlag: Liebe Lehrer, bleibt gelassen der Unbegriff der letzten Jahre: "Aus religiösen Gründen" gehört als "Unbegriff" der letzten Jahre abgeschafft. Denn dieser Begriff ist weder objektivierbar noch nachprüfbar oder meßbar, und nicht einmal klar [...] mehr

10.07.2016, 14:28 Uhr Thema: EM-Schiedsrichter Rizzoli: Alles richtig gemacht unterirdische Diskussion Ich finde die Diskussion hier auch unterirdisch und schrecklich. Deswegen mache ich ja auch dabei mit. Denn ich liebe es, an schrecklichen und unterirdischen Diskussionen teilzunehmen! Der [...] mehr

09.07.2016, 21:58 Uhr Thema: EM-Schiedsrichter Rizzoli: Alles richtig gemacht Der Vorsatz ist entscheidend Wenn der Vorsatz entscheidend ist, dann darf es keinen Elfmeter geben, denn Schweinsteiger hatte nicht die Absicht, den Ball gegen seine Hand fliegen zu lassen. Falsch: der Ball wird von [...] mehr

09.07.2016, 16:37 Uhr Thema: EM-Schiedsrichter Rizzoli: Alles richtig gemacht Nur hat man bei einer Mauer Zeit für bewußte Entscheidungen, insofern paßt das Beispiel für diesen Fall hier überhaupt nicht. Bei Schweinsteiger ging es um Millisekunden, die eine absichtliche [...] mehr

09.07.2016, 16:24 Uhr Thema: EM-Schiedsrichter Rizzoli: Alles richtig gemacht unnatürliche Haltungen Nur hat man bei einer Mauer Zeit für bewußte Entscheidungen, insofern paßt das Beispiel für diesen Fall hier überhaupt nicht. Bei Schweinsteiger ging es um Millisekunden, die eine absichtliche [...] mehr

09.07.2016, 16:14 Uhr Thema: EM-Schiedsrichter Rizzoli: Alles richtig gemacht Schweigen bedeutet nicht Zustimmung Erstens hat Löw im Nachinterview wenige Minuten nach Spielende die Schiedsrichterentscheidung zum Elfmeter kritisiert, und zweitens bedeutet Schweigen bei Schiedsrichterkritik seitens der Spieler [...] mehr

09.07.2016, 15:43 Uhr Thema: EM-Schiedsrichter Rizzoli: Alles richtig gemacht Gehirn braucht mindestens halbe Sekunde für Willenshandlung In den wenigen Millisekunden, die nach letzten Flugbahnänderung zur Verfügung standen, ist kein Mensch in der Lage, absichtliche Willenshandlungen vorzunehmen. Sie sollten sich mal mit [...] mehr

09.07.2016, 15:34 Uhr Thema: EM-Schiedsrichter Rizzoli: Alles richtig gemacht anliegende Arme Arme vergrößern schon durch ihre reine Existenz die Körperfläche. Und es ist unmöglich, Fußball zu spielen wie ein Pinguin, ohne die Arme dabei zur Gleichgewichthaltung aus dem Körperkontakt [...] mehr

09.07.2016, 15:23 Uhr Thema: EM-Schiedsrichter Rizzoli: Alles richtig gemacht unwillkürliche Bewegungen Ich weiß nicht, was Schweinsteiger und Boateng wissen. Arme und Hände werden häufig unbewußt oder aus Reflexen gesteuert, um Gleichgewicht zu halten oder den Körper zu schützen. Ich kann auch [...] mehr

09.07.2016, 15:12 Uhr Thema: EM-Schiedsrichter Rizzoli: Alles richtig gemacht Wenn man weiß wo es steht, kann man vieles nachlesen. Vielleicht kann mal jemand, der sagt es stünde irgendwo, auch die Quelle mit Quellenangabe zitieren. Und Schweinsteiger ist nicht Richtung [...] mehr

09.07.2016, 13:37 Uhr Thema: EM-Schiedsrichter Rizzoli: Alles richtig gemacht Flugbahn des Balles Man sieht eindeutig, daß Schweinsteiger nicht Richtung Ball gesprungen ist, sondern parallel zur Flugbahn des Balles. Erst die Flugbahnveränderung um 90 Grad durch seinen Nachbarn führte zu dem [...] mehr

09.07.2016, 13:32 Uhr Thema: EM-Schiedsrichter Rizzoli: Alles richtig gemacht erhobene Arme In welcher Fußballregel ist das niedergeschrieben? Erhobene Arme sind bei im Fußball üblichen Zeikämpfen - auch im Strafraum - häufig unvermeidlich, um das Gleichgewicht zu halten oder den [...] mehr

09.07.2016, 13:10 Uhr Thema: EM-Schiedsrichter Rizzoli: Alles richtig gemacht der Handelfmeter, der keiner war Der Handelfmeter war unberechtigt. Denn Bastian Schweinsteiger hielt seine Arme beim Gang in den Zweikampf schützend über seinen Kopf (was sinnvoll und erlaubt ist, wenn man nicht regelmäßig [...] mehr

09.07.2016, 11:37 Uhr Thema: EM-Schiedsrichter Rizzoli: Alles richtig gemacht Oder einen Deutschen. mehr

09.07.2016, 10:50 Uhr Thema: EM-Schiedsrichter Rizzoli: Alles richtig gemacht Als-ob-Verstöße Seit wann gibt es im Fußball-Regelwerk als-ob-Verstöße? Ein Strafstoß, weil ein Spieler sich so verhält, als ob er gegen eine Regel verstoßen will? Ich finde es erstaunlich, daß viele [...] mehr

08.07.2016, 12:12 Uhr Thema: Halbfinalsieg gegen Deutschland: Frankreichs Erweckungserlebnis Frankreich kann Turniere nur im eigenen Land gewinnen Frankreich kann Turniere wohl nur im eigenen Land gewinnen, da es da Möglichkeiten der Einflußnahme gibt, die es bei Turnieren in anderen Ländern nicht gibt. Denn die französische [...] mehr

07.07.2016, 13:35 Uhr Thema: Europa nach dem Brexit: Die EU muss weltoffener, solidarischer, sozialer werden Staatsreligion Calvinismus Reiner Hoffmann ist überzeugter Gläubiger der calvinistischen Staatsreligion, zu deren zentralen Glaubenssätzen es zählt, daß ein arbeitssames Leben ein gottgewolltes Leben ist, und daß erst Arbeit [...] mehr

05.07.2016, 12:58 Uhr Thema: Merkels Klimatreffen in Berlin: "Alle Staaten sollten auf null CO2-Emissionen kommen" es hängt viel Geld am Klimaalarmismus Würde weniger Geld am Klimaalarmismus hängen, dann würden auch Lösungen vorgeschlagen, die nichts kosten: - haltbarere Produkte produzieren - Konsum halbieren - drei-Tage-Woche für alle [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0