Benutzerprofil

Tingletangle

Registriert seit: 20.02.2010
Beiträge: 422
Seite 1 von 22
12.11.2018, 13:34 Uhr

was mir in der Diskussion in letzter Zeit vermehrt auffällt, ist, dass die Begriffe Gleichstellung und Gleichberechtigung immer stärker verwischt und vermischt werden. Ich fürchte fast Absicht dahinter, denn einer/m [...] mehr

06.11.2018, 11:13 Uhr

wie der Artikel ja korrekt sagt, handelt es sich um einen Vertreter der Kompaktklasse. Er ist optisch an den Kleinwagen Fiat 500 angelehnt, aber das wohl hptsl. aus Marketing-Gründen. Für einen [...] mehr

05.11.2018, 14:19 Uhr

und wo genau liegt jetzt das Problem? eine sehr sachliche und nachvollziehbare Darstellung seiner Sichtweise. nicht mehr und nicht weniger. mehr

30.10.2018, 16:35 Uhr

versteh einer... die Designer. Insgesamt stimmig, aber die Rückleuchten könnten von jedem beliebigen anderen Fahrzeug stammen. Das ist mir bei der Hatchback-Variante schon aufgefallen. Lexus? Nissan? Könnte alles [...] mehr

30.10.2018, 16:17 Uhr

Guter Punkt, über Vernetzung sollte das durchaus machbar sein. Die Autos sollen ja auch untereinander kommunizieren, dann sollte es kein Problem sein, auch einen Empfänger, den ein Fußgänger [...] mehr

30.10.2018, 16:13 Uhr

so verständlich... ...es für die Betroffenen blinden Menschen ist, so ärgerlich ist es für die große Masse an lärmgeplagten Menschen. Ich denke, das etwas erhöhte Risiko wäre vertretbar und wird zum Teil auch durch [...] mehr

29.10.2018, 14:44 Uhr

ein Rücktritt auf Raten wird das Land nur noch weitere 2 Jahre lähmen. Ganz oder gar nicht. mehr

29.10.2018, 08:40 Uhr

ich fand ihn gut! ich bin zwar kein großer Tatort-Gucker, aber bei Gelegenheit schau ich rein. Gestern hab ich mich ernsthaft ein paarmal erschrocken, es war gut und sauber inszeniert und man harrte gespannt der [...] mehr

20.10.2018, 15:38 Uhr

vernünftige Entscheidung es zeigt, dass man eben doch aus der Geschichte gelernt hat, und sehr empfindlich auf extremistische Töne auf beiden Seiten des politischen Spektrums reagiert. mehr

11.10.2018, 12:20 Uhr

So sieht es aus. Gerade die "Demonstranten" in Portland haben auf Autos eingeschlagen und Straßen blockiert. Im Artikel heißt es, sie "streiten" sich mit Autofahrern. Leider [...] mehr

11.10.2018, 12:16 Uhr

nun ja... Zitat: "Während er sich selbst als Hüter von Recht und Ordnung präsentiert, soll die Opposition als wilder, gewalttätiger Haufen von Chaoten gebrandmarkt werden." Leider hat sich die [...] mehr

09.10.2018, 10:45 Uhr

Der Mann geriet nicht einfach "mal unter Druck". Sein gesamtes Lebenswerk war plötzlich infrage gestellt. Sein Name beschmutzt und in den Dreck gezogen. Intimste Details in der [...] mehr

08.10.2018, 15:13 Uhr

wenn es die "vergessenen Amerikaner" nicht gibt, wer hat Trump denn dann gewählt? Ganz offensichtlich hat er einen Nerv getroffen. Ich denke, das Manöver der Demokraten, Kavanaugh auf den letzten Metern mit einer Belästigungsklage [...] mehr

02.10.2018, 10:38 Uhr

Mit 184 PS kommt er dann auch tatsächlich so langsam in einer Leistungsgegend an, wo man ihn als Sportwagen bezeichnen kann. In Kombination mit dem geringen Gewicht eine Wucht. werde ihn mal probefahren... mehr

01.10.2018, 14:17 Uhr

verflixt... ... wieder mal auf eine vollkommen inhaltsleere Fotostrecke reingefallen. :-D mehr

19.09.2018, 16:22 Uhr

Schuss ins Knie ich persönlich belohne oder bestrafe Unternehmen ganz bewusst für gute oder schlechte Werbung. Das hier ist nicht schlecht, das ist unterirdisch. Nicht weil ich Trump so toll fände, sondern weil der [...] mehr

19.09.2018, 12:47 Uhr

ich bin Wanderer UND Mountainbiker und kann daher beide Perspektiven verstehen. Aber mit etwas Rücksichtnahme ist es schon möglich, klarzukommen. Vor schwer einsehbaren Kurven muss ich halt langsamer fahren und ggf. auch mal absteigen [...] mehr

18.09.2018, 15:52 Uhr

Frau Stokowski spricht es ja selber indirekt an: In dem gesamten Artikel ging es um kein einziges "Recht" das sich die Österreicherinnen erstreiten wollen. Es geht um üppige Sozialleistungen, die noch [...] mehr

18.09.2018, 10:14 Uhr

Natürlich geht es ums Auto. Das Auto steht vor der Garage, das Auto kann man herzeigen, das Auto wird entscheiden ob ich mich wohl damit fühle oder nicht. Die Infrastruktur kommt nach und nach für [...] mehr

18.09.2018, 09:43 Uhr

Tesla... ...wird den Weg Apples gehen. Gute, überteuerte Produkte in einem eigenen Ökosystem, die gut funktionieren, aber nichts besonderes mehr sein werden. Ob TESLA damit (wie Apple) langfristig Geld [...] mehr

Seite 1 von 22