Benutzerprofil

EchoRomeo

Registriert seit: 22.02.2010
Beiträge: 596
08.10.2013, 19:59 Uhr

Wie löst ein Öko das Problem und wenn welchen, dann zu Unzeiten? Er baut neben nichtdrehende Windmühlen und wg Witterung schlecht liefernde Solarpanels weitere Anlagen dieses Typs. Bringt zwar keinen Strom, aber viel Geld aus den [...] mehr

06.10.2013, 14:22 Uhr

Warum werden nicht zuerst die nichtbetankten Gefechtsköpfe der C-Waffen und Abfüllanlagen geshreddert? Da C-Waffen nur unter den seltensten Fällen "scharf" gelagert werden ist nach der Aktion Schrott die Gefaht zielmlich gering, daß [...] mehr

06.10.2013, 09:42 Uhr

Ausfliegen und Parken ist wohl kein Problem Einfliefen, wenn die Mitspieler nicht wollen eher. Theharan hat ja auch bereits die Mühlen von Saddam, können sicher bald Gebrauchtbomberhandel aufmachen. Ohne Zubehör und Spares, denn die fliegen ja [...] mehr

05.10.2013, 10:55 Uhr

Es sind nicht die Autos es ist deren Treibstoff. Viele kleine Ladungen geben nun mal eine Geballte Ladung und "Strom" lässt sich nicht ganz so einfach - wenn überhaupt - löschen. Wem es die zehn Euro wert sind: [...] mehr

05.10.2013, 08:23 Uhr

Die Welt der angeboten Fahrzeuge trennt sich "Must Work" "Must Have" "Must Impress. Fragt man sich doch, was der ehrliche Ansatz ist, denn ob die Anfahrt zum Bioladen wirklich nur mit einem SUV-Panzer zu [...] mehr

04.10.2013, 14:23 Uhr

Mal ganz ehrlich und wenn irgend möglich ohne dem zwanghaften Reflex nach Political Correctnes zu folgen bzw sich ihm zu unterwerfen. Laut trauern doch wohl nur einige hundert beflissene/empörte/gutmeinenden/immer in [...] mehr

03.10.2013, 20:07 Uhr

Arme mächtige NSA, von Klein-David.... genau dazu gebracht was er tun sollte: die Blinden aus der Beschützerszene zu kanalisieren. Ist ihnen ja auch gelungen, denn die die glaubten ja an die Sichrheit der Verschlüsselung der [...] mehr

03.10.2013, 10:06 Uhr

Bonus für inneffiziente Photovoltaik in Lothringen So pervers wie das klingt sind die Einspeisungsvergütungen und das EEG wirklich. Für Zombie-Strom werden Mondpreise bezahlt, nur weil das Politiker und PV-Junkies für coll halten. Ein Glück, daß aber [...] mehr

02.10.2013, 00:17 Uhr

Kann es sein daß die Bessermenschen der Grünen, IPCC, WWF, Greenpeace, Anti-AKW, Akti-Fracking. der Heuchler, Warner und Feinstäublern mindestens einmal zu viel erhoben haben und die Dämme der Heilsbringerei [...] mehr

01.10.2013, 17:48 Uhr

Verbessern... eher weniger, denn die Lichtgestalt Kretschmann hat auch schon bessere Tage erlebt. Aber es dämpft vor allem die Chance von Trittin das von ihm zu verantwortende Disaster auch noch als Erfolg der Bewegungzu verkaufen. Auf Normalgröße [...] mehr

01.10.2013, 17:40 Uhr

Fünf Stunden im Monat = 15 Minuten pro Tag Ob die Spiegelautorin vor dem Tipseln auch einmal darüber nachgedacht hat über was sie da so vollmundig schreibt. In Werbe-Millimeter hat sie doch den Job von Obba für die nächsten 25 Jahre [...] mehr

01.10.2013, 16:24 Uhr

Die Merkel sollte den Grünen die Energiewende delegieren Allerdings mit - gerne großzügigem - Kostendeckel und vorerst für drei Jahre. Plus das zweite Steckenpferd Klima, Vorgaben siehe oben Angeblich - zumindest erzählen die es seit jahrzenten landaus [...] mehr

01.10.2013, 07:36 Uhr

Lustig, die SPDlerinnen stellen Forderungen an die CDU mit denen sie im eigenen Laden auf Granit beißen würden. mehr

29.09.2013, 15:46 Uhr

So, und nun lachen wir erst einmal gemeinsam kloppen den Realitätsverweigerer endgültig in die Bio-Tonne und machen dann auf einem Kurs weiter, der dem Ernst der Lage angemessen ist. Trittin ist eine verzweifelte Luftpumpe, die der letzten Ölung [...] mehr

29.09.2013, 09:22 Uhr

Die genannnten Zahlen zum Material überprüfen 70 Quadratmeter Papier ( = 1120 Blatt Schreibmaschinenpapier) in zehn Liter Alleskleber zu tunken, um daraus alleine Flächen zu bauen, die bereits 15 qm Papier für die Beplankung benötigen? mehr

28.09.2013, 21:08 Uhr

Den Grünen ginge es sicher besser wenn da nicht die vielen schreibenden Bessermenschen/-wisser/-schreiber wären, die sie in den letzten zwanzig Jahren in den Redaktionen der Deutschen Meinungsmache installiert hätten. Diesen [...] mehr

28.09.2013, 12:10 Uhr

Ausgerechnet jetzt, da die Erzeugungskosten - angeblich - konkurrenzfähig sind bricht der Markt zusammen. Irgendjemand scheint da wohl falsche Behauptungen in die Welt gesetzt und gefeiert haben. Aber keine Bange, demnächst werden die [...] mehr

28.09.2013, 11:56 Uhr

Aber über die Diäten befinden die SPD-Granden noch selbst denn Abgesichert muß man schon sein, wenn es um die Wurst geht und Butter zu die Fische soll. mehr

27.09.2013, 11:38 Uhr

Es wird wieder nur um Abzock-Hilfen diskutiert ansonsten geht es leider am Thema völlig vorbei. Tatsache ist lediglich: Erneuerbare Energien sind unstetig, die Liefermengen sind begrenzt und Speichertechnik ist nicht vorhanden. Trotzdem greifen [...] mehr

27.09.2013, 11:12 Uhr

Das wird aber nicht funktionieren der mitdenkeneden Mitte ist spätestens beim Veggie-Day aufgefallen, daß sie seit einem Vierteljahrhundert manipuliert und zur Manipulation benutzt wurde. Die spielen nicht mehr mit. Und die, für die [...] mehr

Kartenbeiträge: 0