Benutzerprofil

peter-k

Registriert seit: 23.02.2010
Beiträge: 910
Seite 1 von 46
16.08.2017, 18:14 Uhr

Ich habe die noch als Kind in Essen rumsurren erlebt, so Anfang der sechziger. Leise + kein Gestank wenn der Bote die Karre abstellte. Ich glaube die Schiebetuer an der Seite war immer offen, das [...] mehr

16.08.2017, 18:01 Uhr

In den USA stehen schon welche mit 100 - 150.000 km auf der Uhr in den Anzeigen. Auf Youtube gibt es einige Erfahrungsberichte von Gebraucht-Kaeufern. Allgemeine Stimmung: Selbst mit solchen [...] mehr

15.08.2017, 14:48 Uhr

Die Batterie Steuerelektronik und deren Programmierung sowie die Elektronic der Antriebstechnik sind in der Tat spezialisiertes know how. Die Bakterien kommen eh aus China oder Korea. In der [...] mehr

15.08.2017, 14:14 Uhr

Nicht verpennt, die wollen das Ende des Verbenners so lange wie moeglich rauszoegern. Und wenn dann sollen nur Autos mit unakzeptierbarer Reichweite dabei herauskommen (z.B. Golf, der gar nicht [...] mehr

15.08.2017, 12:37 Uhr

Sie sagen Du bist ein Trottel Du, ich weiss es viel besser. Und warum muessen in Deutschland Diskussionen in denen abweichende Meinung vetreten werden haeufig mit den anderen abwertenden [...] mehr

15.08.2017, 11:31 Uhr

Dazu muss man erst einmal den Markt die Moeglichkeit geben sich zu frei entscheiden. Dazu gehoehrt sicher nicht zwischen maechtigen gesellschaftlichen Gruppen wie Unternehmen, Zulassungsbehoerden [...] mehr

15.08.2017, 10:58 Uhr

Wenn mehrere wichtige Unternehmen, Autoklubs, KBA and Politik zusammenarbeiten damit eine veraltete Technologie weiterlebt, mehr noch dabei die Menschen anluegt die Technik sei sauber und [...] mehr

15.08.2017, 01:14 Uhr

Das wollt ihr Sie wird alles fuer richtig halten, was ihr noch mal ein paar %-Punkte bringt, egal was es ist. Sie kann eine schwarze, rote und gruene gleichzeitig sein. Sollte die Linke in Deutschland dazugewinnen, [...] mehr

14.08.2017, 12:21 Uhr

Es reicht, SPON, zumachen. Am besten gleich die alle SPON Discussionen. So ist das nichts. mehr

14.08.2017, 11:07 Uhr

Das ist wie die sich verkaufen, hat aber mit der Realitaet nicht unbedingt was zu tun. Auch ich frage Sie die selbe Frage wie ein Vorposter. Noch nicht mal geaendert haben die was an der Agenda, [...] mehr

14.08.2017, 10:57 Uhr

Ich habe den Herrn Schulz waehrend seiner letzten zwei Jahren in der Euro-Bude verfolgt. Ich fand seine Wortbeitraege und das was er wollte erfrischend. Er ist ein Mann der sich oft wirklich in [...] mehr

14.08.2017, 04:54 Uhr

Im Gegenteil, der war einer der wenigen die dort Leben in die Euro-Bude gebracht haben. Er ist alles andere als ein Buerokrat. Aber der Herr Schulz kann machen was er will. Ihr wollt weiter [...] mehr

13.08.2017, 05:51 Uhr

Sie haben voellig recht bezueglich der Frau Nahles. Sie ist fleissig, hat Ideen, ist initiativ. Auch hier ein Beispiel von jemanden der ohne Image-Consultant und persoenlichen Trainer auskommen [...] mehr

12.08.2017, 16:57 Uhr

Da taeuschen Sie sich Nehmen wir mal den von vielen aeusserst negativ besetzten Namen Guido Westerwelle. Der hat in seiner politischen Karriere einiges an Mist gebaut. Dann kam seine Zeit als Aussenminister. In einer [...] mehr

12.08.2017, 14:12 Uhr

Der Herr Schaeuble ist ganz und gar nicht mein Mann, politisch und vielleicht auch auf persönlicher Ebene. Dennoch hat er meinen Respekt für seine soliden Arbeit. Ganz und gar, und ich vermute der [...] mehr

12.08.2017, 14:03 Uhr

Wenn Sie hier von U25 sprechen, ja, das kann schon hinkommen. mehr

11.08.2017, 10:26 Uhr

Man sollte eigentlich auf solche Dummheiten nicht reagieren. Alles was sie nicht sehen existiert nicht, ein typisches Zeichen unserer Zeit. Spannend wie ein Krimi diese Story: [...] mehr

11.08.2017, 09:23 Uhr

Ja das ist er. Aber Ehrlichkeit beeindruckt schon lange kaum noch einen Deutschen, um so mehr aber das jemand niemanden wehtut. Wehner + Co. hatten heute null Chance. Und nun zum (sogenannte) [...] mehr

11.08.2017, 09:08 Uhr

Diesel sind zu schmutzig und zumindest die kleineren und mittleren Fahrzeuge nicht mit vertretbarem Kostenaufwand sauber zu bekommen. Das hat man mir 1998 bei Toyota in Japan gesagt, gilt aber für [...] mehr

11.08.2017, 04:32 Uhr

Es ist nicht möglich einen Dieselmotor mit der verwendeten Technik zu einem sauberen Technologie zu machen. Es spielt keine Rolle ob das von Deutschen, Franzosen oder US Firmen behauptet werden [...] mehr

Seite 1 von 46