Benutzerprofil

specialsymbol

Registriert seit: 23.02.2010
Beiträge: 1618
Seite 1 von 81
19.01.2018, 18:55 Uhr

Da hat es sie noch gut getroffen In Hessen wurden zu erfolgreiche Steuerfahnder kurzerhand (in Abwesenheit) für geistig gestört erklärt. Der Grund: sie wollten auch Banken und Konzerne prüfen und sich nicht, wie angewiesen, auf [...] mehr

16.01.2018, 16:08 Uhr

Schmu Da wird mal wieder verzweifelt nach der kompliziertesten Lösung gesucht. Einen Zylinder aus dem Boden sägen? Wem ist das denn eingefallen, einem Hersteller von Steinsägen? Es gibt so viele gute [...] mehr

16.01.2018, 15:13 Uhr

Zwergenaufstand Der Ausdruck hat nichts mit der SPD zu tun, er spiegelt nur die Meinung Dobrinds wieder, was von allen Bürgern unterhalb der elitären Führungsspitze zu halten ist. Ich denke, er nimmt dabei CSU-Wähler [...] mehr

13.01.2018, 18:15 Uhr

Wir leben nicht im Kapitalismus Wir leben im Neoliberalismus. Das ist ein gewaltiger Unterschied. Es herrscht nicht das Kapital, es herrscht die Selbstbedienungsmentalität. Jeder für sich, die Gewinner gegen den ganzen [...] mehr

04.12.2017, 13:45 Uhr

Das zeigt wunderbar genau zwei Dinge: 1. Wer noch zwei gesunde Beine hat läuft, so schnell es geht, um jeden Preis vor den Sadisten der BA weg. 2. Die ehemaligen Angestellten sind durchaus teilweise arbeitslos, aber sie tauchen nicht mal [...] mehr

24.11.2017, 18:29 Uhr

Was ist an diesem Urteil so überraschend? Die Richterin hat schon alles gesagt: der Gesetzgeber möchte nicht, dass ein sachlicher Diskurs über Abtreibung stattfinden kann. Der Grund ist ebenso simpel: der Gesetzgeber setzt den Willen des [...] mehr

24.11.2017, 18:21 Uhr

Wenn ich länger Hartz 4 bekäme.. ..würde ich einfach nur noch schwarz fahren. Mit etwas Glück kommt man ins Gefängnis und wird so wenigstens mit anständigem Essen versorgt. Mit den Hartz-4 Sätzen kann man nicht mal bei Aldi mehr als [...] mehr

20.11.2017, 12:40 Uhr

Absolut, sehe ich auch so. Auch wenn Informatiker der nächste "Blue-Collar-Job" wird - ohne Studium gibt's dann eben nur noch Altenpfleger. mehr

20.11.2017, 12:34 Uhr

Mimimi Das ist typisch deutsch. Der Österreicher macht es vor: einfach machen. Batteriebetriebene Fahrradlampen (deutlich besser als die alten Dynamobetriebenen) waren bis vor nicht allzu langer Zeit in [...] mehr

16.11.2017, 20:07 Uhr

Die Hoffnung ist, fürchte ich, vergebens Nach dem Totalversager Dobrindt wird sich die CDU/CSU schon anstrengen eine ähnliche Niete in die Position zu schicken. Digitale Infrastruktur ist doch nur was für picklige Teenager, die ihre Zeit [...] mehr

16.11.2017, 20:01 Uhr

Als ich noch in Frankfurt an der U5 wohnte.. ..war die vielversprechendste Taktik genau eine U-Bahn zu erwischen die, exakt mittig zwischen den planmäßigen Abfahrtszeiten am Bahnsteig zu erscheinen. Man muß immerhin zugestehen dass die U5 [...] mehr

12.11.2017, 18:53 Uhr

Fachkräftemangel? Es gibt keinen Fachkräftemangel. Deutschland hat mehr und besser ausgebildete Fachkräfte als fast alle anderen Länder. Es gibt nur ein Problem: mittlerweile verdient eine durchschnittliche Fachkraft [...] mehr

11.11.2017, 10:45 Uhr

Ein Hybrid erfordert Anpassung Und das sind die meisten Fahrer nicht in der Lage zu leisten: Erstens benötigt man eine vorausschauende Fahrweise. Daran scheitern bereits 80% der Fahrer, auch der "professionellen". [...] mehr

10.11.2017, 19:46 Uhr

Das Totschlagargument Ist doch nicht die Versorgung, auch nicht die in ländlichen Gegenden. Das Totschlagargument sind Arbeitsplätze. Der letzte Bus, der nicht mehr warten muß weil der Zug sowieso leer ist - das ist ein [...] mehr

05.11.2017, 17:32 Uhr

Und woher bekommen Buchhandlungen ihr Bücher? Werden die vor Ort gedruckt? Warum muß ich, wenn ich beim Buchhändler ein Buch bestelle (also, alles was kein Bestseller ist), genauso lange darauf warten wie bei Amazon - mit dem Unterschied dass ich [...] mehr

05.11.2017, 17:30 Uhr

Wenn man sich hier die Nutzernamen ansieht ...könnte man denken hier wird man für's Schreiben bezahlt. Oder hat Putin wieder zugeschlagen? So viele Strohmann-Argumente pro Kohle habe ich selten gesehen. Da muß jemanden ja echt die Muffe [...] mehr

05.11.2017, 17:28 Uhr

Optimismus - warum? Das Problem ist nicht die Technik. Das Problem ist nicht mal eines (zumindest eins großen Teiles) der Wirtschaft. Das Problem sind die Politiker, die sich den bestehenden Industrien, insbesondere [...] mehr

27.10.2017, 11:13 Uhr

Das mag ja sein, aber: ..was die meisten Leute ÜBERHAUPT nicht begreifen: Sicher nützt es einem Gutverdiener mehr, wenn er prozentual das gleiche (oder sogar weniger!) einspart wie ein Normalverdiener. Und um gleich mal [...] mehr

27.10.2017, 10:49 Uhr

Das mag ja sein, aber: ..was die meisten Leute ÜBERHAUPT nicht begreifen: Sicher nützt es einem Gutverdiener mehr, wenn er prozentual das gleiche (oder sogar weniger!) einspart wie ein Normalverdiener. Und um gleich mal [...] mehr

20.10.2017, 16:57 Uhr

Das ist in Deutschland leider technisch unmöglich. mehr

Seite 1 von 81