Benutzerprofil

Chris_7

Registriert seit: 27.02.2010
Beiträge: 424
10.03.2017, 10:32 Uhr

Das gehört weg von der Hochschule Der Artikel präsentiert es doch auf dem Silbertablett. Was hat Jura mit Wissenschaft zu tun? Genau. Nichts. Keine Versuche, Nachweise, Messungen. Nicht mal mathematische Beweise für ihre (teilweise [...] mehr

21.02.2017, 21:58 Uhr

Den Mit dem Kauf einer Eintrittskarte erwirbt man das Recht, ins Stadion zu gehen und das Spiel zu sehen. U(nd man hat sich dabei an die Hausordnung des Veranstalters zu halten. Mehr nicht. Man erwirbt [...] mehr

21.02.2017, 15:46 Uhr

Es kommt eben auf das Fach an Es kommt sicherlich auf das Fach an. Und es gibt eben Fächer, in denen die Nachfrage auf dem echten (nicht staatlich subventionierten) Arbeitsmarkt sehr gering ist. Da mögen Archäologen sicherlich [...] mehr

28.01.2017, 13:15 Uhr

Andere Zeiten erfordern andere Maßnahmen Gerade weil, wie im Arteikel genannt, noch nie so viele Menschen weltweit auf der Flucht waren muss man die Grenzen dicht machen. Denn eine solche Fluchtbewegung halten die westlichen Staaten nicht [...] mehr

25.01.2017, 10:16 Uhr

Wo steht, dass er etwas gegen Einwanderung hat? Es geht um die Verhinderung der illegalen Einreise. Also einer Straftat. Ich bin mir sicher, dass es weiterhin z.B. Greencard o.ä. geben wird und auch das reguläre Einwanderungsverfahren wird es [...] mehr

22.01.2017, 12:34 Uhr

In 4 Jahren ist wieder Wahl Und so läuft das in der Demokratie. Wahl ist rum. Regierung ist gewählt. Die kann jetzt 4 Jahre zeigen was sie kann. Und in 4 Jahren muss Trump dann erneut antreten und die ähler ggf. um eine [...] mehr

14.01.2017, 12:33 Uhr

Wo ist das Problem? Was spricht dagegen, die illegal Eingereisten zentral unterzubringen und dann das Verfahren dort zentral durchzuführen? Ich bin mir sicher, einen Anschlag wie der von Amri in Berlin hätte es bei [...] mehr

28.11.2016, 19:04 Uhr

Super Idee. Woher kommt der der ganze Schlamassel Erst dadurch, dass sich "der Westen" in innersyrische Angelegenheiten eingemischt hat konnte doch erst das Problem entstehen. Nur weil da ein paar Leute "Freiheit" gebrüllt haben [...] mehr

23.11.2016, 18:08 Uhr

Historisch gesehen ist das der Normalfall Wir machen immer den Fehler, die Wirkung der fetten Nachkriegsjahre mit zweistelligen Wachstumsraten und Vollbeschäftigung als Maßstab für die Leistungsansprüche an die gesetzliche Rente zu [...] mehr

22.11.2016, 15:29 Uhr

Die Autorin begreift es nicht Ich habe überhaupt kein Problem damit, mich als heterosexuellen weißen Mann mittleren Alters zu bezeichnen. Denn das ist keine Minderheit. Sondern (was Hautfarbe und sexuelle Orientierung betrifft) [...] mehr

29.10.2016, 17:56 Uhr

Wo ist da etwas kritikwürdiges? Er spricht nur so, wie die Mehrheit der Menschen in diesem Land. Eben alle die, die noch nicht politisch korrekt durchgegendert und stromlinienförmig rundgelutscht sind. Und das sind (außerhalb der [...] mehr

24.10.2016, 16:29 Uhr

Das ist eben Orts- und Häuserkampf Jeder der eine militärische Ausbildung als Infanterist hat der hat das gelernt. Das ist der Kampf Viertel für Viertel. Straße für Straße. Haus für Haus. Stockwerk für Stockwerk. Vom Keller bis zu [...] mehr

28.09.2016, 20:00 Uhr

Es kst egal, ob er unbewaffnet war Es reicht aus, dass er den Anweisungen der Polizeibeamten nicht nachgekommen ist und eine Aktion ausgeführt hat, die die Beamte in eine Bedrohungssituation geführt hat. Es bleibt ihnen dann gar nichts [...] mehr

27.09.2016, 21:26 Uhr

Gastronomie ist ein schlechtes Beispiel Die Gastronomie war schon seit jeher ein Bereich, in dem es solche Arbeitsverhältnisse in Massen gab. Das sind die klassischen Aushilfsjobs für Schüler und Studenten. Habe ich selbst während des [...] mehr

26.09.2016, 17:42 Uhr

Der selbe Unsinn wie bei anonymen Bewerbungen Das kostet alle Beteiligten nur Zeit, Geld und Nerven. Denn spätestens wenn man sich gegenüber sitzt und da dann da jemand sitzt den ich nicht will (weil zu alt, zu Frau, zu ausländisch,...), dann [...] mehr

26.09.2016, 17:15 Uhr

Zweierlei Maß Wenn der Flirt von der Frau ausgeht, dann ist es ein Flirt. Wenn der Flirt vom Mann ausgeht, dann ist es Sexismus. So in etwa kann man den Artikel zusammenfassen. Und genau das ist das Problem. Frauen [...] mehr

16.09.2016, 17:55 Uhr

Und ist das schlimm? Nein. Ist es nicht. Warum? Weil wir da eine Wahlfreiheit haben. Und Frauen wählen das Studienfach freiwillig. Mit allen Konsequenzen für das spätere Berufsleben. Deshalb dann später bitte auch kein [...] mehr

16.09.2016, 17:38 Uhr

Die Statistik bleibt unsinnig Solange wir keine sozialistischen Einheitslöhne haben wird es immer Menschen geben, die bei einer derart abenteuerlichen Berechnungsweise als arm gelten. Außerdem werden regionale Unterschiede [...] mehr

15.09.2016, 17:47 Uhr

Die selben methoden wie die Linken Herr Augstein soll mal in die Geschichtsbücher schauen. Wenn die '68er Hörsääle besetzt und Vorlesungen und Hochschulen gesprengt haben, dann war das nichts anderes. Und Argumente gab es da auch [...] mehr

16.08.2016, 13:59 Uhr

So, so. Also außer dem Endkampf um Berlin. Außer Stalingrad. Außer Rotterdamm. Außer dem Feuersturm über Hamburg (Aktion Gomorra). Außer Hiroshima. Außer Nagasaki. Außer... Merkt Ihr es eigentlich noch? [...] mehr