Benutzerprofil

Markus Landgraf

Registriert seit: 02.03.2010
Beiträge: 880
Seite 1 von 44
23.09.2018, 09:20 Uhr

Waffen und Energie Klar besteht immer ein Zusammenhang zwischen Waffen und Energie, der ist aber im Fall von Atomkraft auch nicht enger als der vom Ottomotor und Schwarzpulver. In beiden Fällen muss mann den [...] mehr

22.09.2018, 22:37 Uhr

Auf den Punkt Sie haben den Unsinn der "Endlagerung" auf den Punkt gebracht. "Endlagerung" ist weder nötig noch erwünscht. mehr

22.09.2018, 20:59 Uhr

Tritium nicht ausreichend für den Bombenbau Mag sein, aber Zugang zu Tritium löst etwa 0.1% des Problems eine thermonukleare Bombe zu bauen. Ausserdem geht es auch ohne Tritium. mehr

22.09.2018, 20:22 Uhr

Bomben und Atomkraft haben wenig miteinander zu tun Das Wort "Atom" hat mit dem Wort "Bombe" genau so viel zu tun, wie das Wort "Elektrisch" mit dem Wort "Stuhl". Man kann Atombomben bauen, ohne [...] mehr

22.09.2018, 18:42 Uhr

Problem gelöst Das "Problem der Endlagerung" ist eine Erfindung der AKW-NEE Spießer der 1980er. Atommüll aus Leichtwasserreaktoren kann recycelt werden (wie Frankreich das in La Hague macht). Die [...] mehr

22.09.2018, 18:31 Uhr

Entsorgung Antwort: In La Hague in Dry Cask Containern, die in eine einzige Halle passen. Atommüll muss übrigens *nicht* endgelagert werden, weil er in modernen Brutreaktoren als Treibstoff verwendet werden [...] mehr

22.09.2018, 16:41 Uhr

Frankreich ist Umweltfreundlich - Deutschland nicht Angesichts der Tatsache, dass in Deutschland 5 Mal mehr CO2 bei der Produktion einer Kilowattstunde Strom anfällt als in Frankreich, finde ich es eine Unverschämtheit, die Französische Energiepolitik [...] mehr

12.09.2018, 11:54 Uhr

Fehlgeschlagener Umweltschutz Weil in Deutschland die Alt--Ökos den Ausbau der Atomkraft verhindert haben, müssen wir jetzt ein Endlager für ihren fossilen Abfall finden. Das Atommüllendlager wäre nur so gross gewesen wie eine [...] mehr

05.09.2018, 14:57 Uhr

Zukunftsgipfel mit falschem Thema dass man im Jahr 2018 bei einem "Zukunfts"Gipfel über Digitalisierung spricht ist höchst erstaunlich. Digitalisierung war 1990. Wurde verschlafen. Leider versucht man jetzt auf den [...] mehr

19.08.2018, 20:12 Uhr

Kerosin ist längst besteuert Ich zahle jedes Mal 2.20€ pro Liter, wenn ich es in mein Kolbenflieger tanke. mehr

19.08.2018, 20:11 Uhr

Kein Menschenrecht, aber ein Ziel Oh - ein Retorikklassiker: man Unterstellt dem Opponenten, dass er ein unlauteres Ziel verfolgt - hier: "das Menschenrecht auf billiges Fliegen". Das hat aber niemals jemand gefordert. [...] mehr

11.08.2018, 14:16 Uhr

Alternative Energie Es gibt aber eine saubere Alternative zur Windenergie: Atomkraft. Immer verfügbar und verbraucht keine Landschaft. mehr

09.08.2018, 22:23 Uhr

Geht einfacherer -> keine Treibhausgase bei der Stromproduktion Seit etwa 76 Jahren kann die Menschheit beliebig grosse Mengen Elektrizität ohne Ausstoss von Treibhausgasen erzeugen. Nur die Kohlelobby und ihre Schergen haben es bisher geschafft, dass die [...] mehr

01.08.2018, 11:54 Uhr

Unternehmerisches Risiko Wenn es ums Geld geht, wird immer noch mit zweierlei Mass gemessen: die Bauern sind "Unternehmer", wenn die Frucht fett auf dem Feld steht, aber wenn ein paar Wochen die Sonne scheint, soll [...] mehr

22.07.2018, 19:20 Uhr

Raumfahrtstrategie Da wir gerade dabei sind, Strategien für Schlüsselinnovationen aufzustellen, wäre eine Aktualisierung der etwas angestaubten Raumfahrtstrategie von 2010 dringend nötig. Link hier: [...] mehr

19.07.2018, 15:34 Uhr

Heisse Luft Leider war 1986 das Internet noch nicht so verbreitet, dass ich Ihnen einen Link schicken könnte. Ich habe aber einen aktuelleren Beitrag von 2008 in meinem Bookmarkarchiv: [...] mehr

19.07.2018, 14:07 Uhr

Nichts Neues So ganz neu ist die Kampagnenartige Berichterstattung nicht. Ich erinnere mich noch gut an die Anti-Atomkraftkampagne nach der Tschernobylkatastrophe, in der immer wieder von Millionen von Toten [...] mehr

19.07.2018, 10:40 Uhr

keine Angst Solange "Künstliche Intelligenz" daraus besteht, das auf der CeBit computergesteuerte Schaufensterpuppen gezeigt werden, mache ich mir da keine Sorgen. mehr

18.07.2018, 16:37 Uhr

Masterplan Raumfahrt Hoffentlich kommt beim "Masterplan AI" mehr raus, als von PCs gesteuerte Schaufensterpuppen. Was zwischenzeitlich dringend notwendig ist, ist ein "Masterplan Raumfahrt". mehr

15.07.2018, 21:15 Uhr

Das passt ... doch ganz gut. Geographisch gesehen verbindet China, Russland un Europa eine Landmasse, die auf beiden Seiten von Amerika getrennt ist. Eurasia rules! .... und "wir" stellen 70% der [...] mehr

Seite 1 von 44