Benutzerprofil

bloßich

Registriert seit: 04.03.2010
Beiträge: 2283
   

23.08.2016, 11:33 Uhr Thema: Debatte um Vollverschleierung: Der Wahrheit ins Gesicht schauen ... Es ist logisch gar nicht möglich "verfassungsmäßige Rechte" zu benutzen um sich "ausserhalb der Verfassung" zu bewegen. Die Grundrechte haben nicht nur irgendeine [...] mehr

23.08.2016, 11:15 Uhr Thema: Debatte um Vollverschleierung: Der Wahrheit ins Gesicht schauen ... Sie haben aber keinen Anspruch darauf "Gesicht und Mimik wahrnehmen zu dürfen". Das ist keine Rechtsposition - keine Freiheit - die sie haben. Auch wenn sie (und mich auch) eine solche [...] mehr

23.08.2016, 11:07 Uhr Thema: Debatte um Vollverschleierung: Der Wahrheit ins Gesicht schauen Der Artikel beruht auf fraglichen Annahmen Die Argumente der Autorin beruhen genauso auf fraglichen Annahmen, wie die Argumente der Gegner des Verbots der Vollverschleierung. Denn wie groß der Anteil derjenigen Frauen ist, die zum Tragen der [...] mehr

20.08.2016, 17:48 Uhr Thema: Geldanlage: Mehr Strafzinsen auf Bankkonten, bitte! ... Warum sollte er auch ??? mehr

20.08.2016, 17:30 Uhr Thema: Geldanlage: Mehr Strafzinsen auf Bankkonten, bitte! ... Der Beitrag, auf den sie sich beziehen sagt aber gar nichts über Derivate, sondern über Indexfonds. Die sind - wenn man entsprechend auswählt - mit realen Aktien, also Unternehmensanteilen [...] mehr

20.08.2016, 14:10 Uhr Thema: Geldanlage: Mehr Strafzinsen auf Bankkonten, bitte! ... Das schöne ist doch - sie können sich in unserer Gesellschaft frei entscheiden. Sie müssen ja kein Konto haben. Warum beschweren sie sich also ? mehr

20.08.2016, 13:35 Uhr Thema: Geldanlage: Mehr Strafzinsen auf Bankkonten, bitte! ... Wollen sie den Banken vorschreiben, wie viel die Ihnen für ihr Geld was die garnicht brauchen zu zahlen haben ? Niemand schreibt hier jemandem etwas vor. Die Banken kalkulieren ihre Nachfrage [...] mehr

20.08.2016, 13:29 Uhr Thema: Geldanlage: Mehr Strafzinsen auf Bankkonten, bitte! ... Wollen sie den Banken vorschreiben, wie viel die Ihnen für ihr Geld was die garnicht brauchen zu zahlen haben ? Niemand schreibt hier jemandem etwas vor. Die Banken kalkulieren ihre Nachfrage [...] mehr

20.08.2016, 12:47 Uhr Thema: Geldanlage: Mehr Strafzinsen auf Bankkonten, bitte! Aha ... Richtlinien für eine restriktivere Kreditvergabe schützen also die Banken. Darum musste man die auch dazu zwingen ?!? Und massenweise Subprime-Kredite an Hochrisiko-Schuldner war dagegen im Interesse [...] mehr

20.08.2016, 12:39 Uhr Thema: Geldanlage: Mehr Strafzinsen auf Bankkonten, bitte! Aha ... Richtlinien für eine restriktivere Kreditvergabe schützen also die Banken. Darum musste man die auch dazu zwingen ?!? Und massenweise Subprime-Kredite an Hochrisiko-Schuldner war dagegen im [...] mehr

20.08.2016, 11:00 Uhr Thema: Geldanlage: Mehr Strafzinsen auf Bankkonten, bitte! Nein ... Inflation ist eine breite Preissteigerung. Und genau das haben wir eben nicht. mehr

20.08.2016, 10:28 Uhr Thema: Geldanlage: Mehr Strafzinsen auf Bankkonten, bitte! Es "bestimmt" niemand über ihr Vermögen. Der Autor benennt lediglich, was er für sinnvoll hält - und was eben nicht. Sie können mit ihrem Geld machen was sie wollen. Und wenn sie [...] mehr

20.08.2016, 10:02 Uhr Thema: Geldanlage: Mehr Strafzinsen auf Bankkonten, bitte! ... Der Autor wundert sich nur über die gewählte Art des sparens... Lesen sie doch erst mal, was da steht. mehr

20.08.2016, 10:01 Uhr Thema: Geldanlage: Mehr Strafzinsen auf Bankkonten, bitte! ... Da steht "Festgeldkonto"... mehr

20.08.2016, 09:59 Uhr Thema: Geldanlage: Mehr Strafzinsen auf Bankkonten, bitte! ... Wenn Sie ein so sicherer Schuldner sind, wie es der Bund z.b. ist, dann ist das ja auch so. Ich nehme aber mal an, dass Banken (wohl zu Recht) ihr Ausfallrisiko als etwas höher ansehen, als das [...] mehr

20.08.2016, 09:52 Uhr Thema: Geldanlage: Mehr Strafzinsen auf Bankkonten, bitte! Neee Eine Nullzinspolitik der Zentralbank dient ganz sicher nicht dazu eine Währung "zu stützen". Im Gegenteil: Eine Währung wird auf diese Weise abgewertet. Gestützt werden soll die [...] mehr

10.08.2016, 17:02 Uhr Thema: Zinspolitik: Erdogan droht türkischen Banken Hä ? Es ist doch keine Regulierung der Banken, wenn die Politik diese dazu drängt größere Risiken einzugehen ! Unter Bankenregulierung ist genau das Gegenteil zu verstehen: Weniger Risiko und mehr [...] mehr

29.06.2016, 13:36 Uhr Thema: Anzeigengeschäft: EU-Kommission nimmt sich Googles Geldmaschine vor ... Diese Meinung habe ich noch niemanden jemals äußern hören ! Darum geht es nicht im Geringsten ! mehr

29.06.2016, 13:35 Uhr Thema: Anzeigengeschäft: EU-Kommission nimmt sich Googles Geldmaschine vor ... Es geht doch garnicht um den Markt der Websuche. Es geht darum, dass Goggle als Marktbeherrscher in diesem Markt versucht damit Marktmacht auf andere (!) Märkte zu hebeln. mehr

29.06.2016, 13:17 Uhr Thema: Anzeigengeschäft: EU-Kommission nimmt sich Googles Geldmaschine vor ... Das ist doch Unsinn ! Die Chancen müssen die Gleichen sein. Soweit ist das in der Tat die Ansicht in Europa - und natürlich auch in anderen Marktwirtschaften. Das heißt aber eben nicht, dass [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0