Benutzerprofil

bloßich

Registriert seit: 04.03.2010
Beiträge: 2309
24.11.2016, 15:14 Uhr

Na klar ... Wenn es nen Gutachter (!) gibt, der es schafft für einen 24-jährigen (!) Jugendstrafrecht zu bekommen, dann fress ich nen Besen ! Evtl. wissen Sie aber auch einfach nur nicht wovon Sie reden [...] mehr

21.11.2016, 18:29 Uhr

... Das hat es erstens nicht - und zweitens ist die Frage nach der Rechtmäßigkeit eines Zurückweisens eines Beweisantrages im Untersuchungsausschuss auch etwas völlig anderes, als die Frage der [...] mehr

21.11.2016, 18:22 Uhr

Nur ... dass der Beschluss mit "Demokratie" gar nichts zu tun hat - sondern mit Beweisbeschlüssen im Untersuchungsausschuss. mehr

21.11.2016, 18:17 Uhr

ach ja ... ... und wie eine Beihilfe dann noch Jahre nach dem Geheimnisverrat möglich sein soll, erklären Sie sich auch noch ?!? mehr

21.11.2016, 18:15 Uhr

... Na, dass sollte mich aber sehr wundern, wo do das Ganze gerade daurch zum BGH gekommen ist, weil das BVerfG sich selbst für unzuständig erklärt und auf den BGH verwiesen hat. mehr

21.11.2016, 17:39 Uhr

... Selbstverständlich könnte Snowden davon ausgehen, wenn ein entsprechendes Urteil bzw. ein solcher Beschluss rechtskräftig ist. mehr

21.11.2016, 17:36 Uhr

... Steht doch da: Der BGH hat so geurteilt. Nix mit Trump. Keine Wende des Ausschusses. Aluhut ab. mehr

27.10.2016, 23:20 Uhr

... Bei Netzgebundenen (natürlichen) Monopolen, funktioniert aber eben auch keine "freine Marktwirtschaft". Auch nach der neoklassischen Ökonomie macht es da keinen Sinn einfach nur [...] mehr

27.10.2016, 23:13 Uhr

... Im Rahmen der Trassenplanung (die transparent und unter Beteiligung der Betroffenen; zu förderst natürlich auch der jeweiligen Landesregierungen) stattgefunden hat, wurden Korridore und [...] mehr

27.10.2016, 20:12 Uhr

... Ja - und es gestaltet sich schwierig, weil Seehofer ne extra-Wurst will. Mehr habe ich nicht sagen wollen ... mehr

27.10.2016, 19:28 Uhr

Naja ... Das betrifft nur Kraftwerksbetreiber südlich der Main-Linie die für die Netzstabilität systemrelevant sind. Man braucht auch nicht deren Strom, weils zu wenig Strom gäbe - sondern nur weil ein [...] mehr

27.10.2016, 18:59 Uhr

??? Den "Kapazitätsmarkt" fordern doch garede die Betreiber großer Konventioneller Anlagen, damit man denen ihre Existens bazahlen möge ... mehr

27.10.2016, 18:44 Uhr

... Genau ! Und die osten der globalen Erwärmung inkl. aller mittelbaren Folgen sollen auf die Bereiber solcher Anlagen umgelegt werden ! Und bevor die nicht eine ausreichend große Rücklage in [...] mehr

27.10.2016, 18:37 Uhr

... Die Gaskraftwerke lohnen sich aber nicht und werden reihenweise abgeschaltet - bzw. in die Netzreserve überführt... mehr

27.10.2016, 18:10 Uhr

... Nur, dass es im Süden keinen Überschuss gibt. Und erst recht nicht, wenn Grafenreinfeld 2022 abgeschaltet wird. Und es geht auch nicht darum, dass ein Überschuss abgeschaltet werden soll, [...] mehr

27.10.2016, 18:03 Uhr

Hoffe geholfen zu haben Die Windräder werden bei Überlast gedrosselt. Sog. redispatch mehr

06.10.2016, 18:21 Uhr

Die Lauterkeit der Motive der Tipgeber kann man sicherlich hinterfragen. Nur kann das natürlich bei der Beurteilung der Legalität der Ermittlungshandlungen keine Rolle spielen. Auch bei anderen [...] mehr

06.10.2016, 17:54 Uhr

Ich korrigiere mich: Es reicht ein Anfangsverdacht aus. Allerdings wiederum in beiden Fällen. Also auch beim "Mörder". mehr

06.10.2016, 17:47 Uhr

Unsinn ! Auch Durchsuchungen im Steuerstrafverfahren unterliegen den Voraussetzungen der StPO. (Vgl. § 385 I; 399 AO) Und Voraussetzung für eine Durchsuchung ist übrigens nicht bloß ein [...] mehr

06.10.2016, 17:26 Uhr

Nein ... Die Unschuldsvermutung ist eine Vermutung. An der Realität ändert das gar nichts. mehr

Kartenbeiträge: 0