Benutzerprofil

Fleckensalz

Registriert seit: 06.03.2010
Beiträge: 689
   

08.03.2015, 12:43 Uhr Thema: Kritik an Bundesregierung: Steinbrück fordert Investitionen statt Mütterrente Richtig erkannt ! Typen wie Steinbrück sind das Kreuz, das echte Sozialdemokraten (soweit noch vorhanden) in der SPD tragen müssen. In der Ära Schröder / Steinbrück / Steinmeier und Co. wurde die Sozialdemokratie [...] mehr

04.03.2015, 20:41 Uhr Thema: Cannabis-Gesetz der Grünen: Kiffen, aber richtig Kulturdroge. Es ist ein ganz einfaches Abwägen. Benötigen wir in Deutschland eine weitere legale Droge ? Antwort : Nein Der Alkohol als einfachstes, legales und weithin gesellschaftlich akzeptiertes Mittelchen, [...] mehr

28.01.2015, 12:34 Uhr Thema: Reformstopp: Griechenland holt Tausende Ex-Beamte zurück in den Dienst Schlaumeier. Haben sie schon einmal darüber nachgedacht, WER Griechenland an die Wand gefahren hat ? Wer eine Nation an den Gegebenheiten und den Bürgern vorbei regiert, erhält irgendwann seine [...] mehr

11.01.2015, 17:38 Uhr Thema: Trauermarsch in Paris: Christen, Juden, Muslime - vereint gegen den Terror Naiv. Was soll denn, nach ihrer Meinung, nach der Ausgrenzung von Pegida und Front National geschehen ?? Damit ist nichts gewonnen und nichts erreicht. Die Mörderbanden von IS uns Boko Haram werden [...] mehr

04.01.2015, 16:11 Uhr Thema: Agrarminister Schmidt zu TTIP: "Wir können nicht mehr jede Wurst schützen" Alles bestens ! Alles läuft so wie es unsere besten Freunde aus dem besten und tollsten Land der Welt es sich nur wünschen können. Die EU wird geschwächt, die Beziehungen zu Russland liegen am Boden, der € wird [...] mehr

29.11.2014, 10:19 Uhr Thema: Freihandelsabkommen Ceta und TTIP: SPD-Abgeordnete rebellieren gegen Gabriels Basta-P Der letzte Kniefall. Exkanzler Schröder mit seinen Kumpels Steinmeier, Müntefering und Co. hat die Sozialdemokratie laut rauschend den Lokus hinuntergespült, die eigenen Grundsätze und vor allem die "kleinen [...] mehr

16.11.2014, 15:06 Uhr Thema: Müllers Memo: Frau Merkels Verständnis von Wirtschaft Merkelsche Merkwürdigkeiten... ...gibt es schon lange. Man denke an die "Marktorientierte Demokratie"... ...die doch tatsächlich schon längst die "soziale Marktwirtschaft" abgelöst hat. Der deutsche Michel [...] mehr

09.11.2014, 17:11 Uhr Thema: SPD zu Gaucks Kritik an Linkspartei: "Das hätte ihm nicht passieren dürfen" Lücke. Die Sozialdemokraten sind nicht mehr sozialdemokratisch, die FDP gibt's nicht mehr, die CDU macht das, was sie schon immer machte, die Grünen wissen immer noch alles besser und Buprä Gauck schwelgt in [...] mehr

07.11.2014, 12:36 Uhr Thema: Mauerfall-Gedenken: Biermann nennt Linke "Drachenbrut" Wo liegt denn da der Hund begraben ?? Tja...Herr Biermann...was schimpfen sie denn so ? Warum und über was ? Sollten sie nicht besser über die "etablierten" Parteien herziehen, die nur noch Politik für die Wirtschaft und nicht [...] mehr

15.10.2014, 21:03 Uhr Thema: Kritik an schwulenfreundlichem Signal des Vatikans: "Schändlich und vollkommen falsch Schwuler kath. Pfarrer.... Beitrag aus persönlich erlebter Süd-West-Deutscher Realität. Pfarrer in einer Gemeinde wird von Gemeindemitgliedern als schwul geoutet...diese "haarsträubende" Wahrheit wird den [...] mehr

09.10.2014, 13:15 Uhr Thema: Herbstgutachten: Forscher geben Merkel Mitschuld an Abschwung Der Mindestlohn.... ...muß wieder herhalten. Gibt es denn außer dem "JETZT , HIER , HEUTE"-Gedanke noch irgend ein paar einsame Geister, denen eigentlich klar ist, was in 20, 30 , 40 Jahren los, wenn man [...] mehr

01.10.2014, 09:58 Uhr Thema: Verteidigungsministerin von der Leyen: Mächtig in der Gefahrenzone Lächerlich ? Lächerlich sind vor allem Minister(innen), die ohne echte Ahnung und Kenntnisse von ihrem Resort entweder unsachgemäße, oder schlicht falsche oder gar keine Entscheidungen fällen. Wenn Schlaumeier [...] mehr

16.09.2014, 20:33 Uhr Thema: Wahlkampfkostenerstattung: Die AfD akzeptiert den Euro Bald reichts ! Offensichtlich ist "DER SPIEGEL" gerade damit beschäftigt sich zu einem Schmierblatt zu entwickeln. Die "S"PD ist seit Schröder nicht mehr sozialdemokratisch und aus dem [...] mehr

07.09.2014, 14:29 Uhr Thema: Verteidigungsministerium: Verfahren gegen mutmaßlichen US-Spion soll eingestellt werd Wenn es nicht so ein.... ... unglaubliches Schmierentheater wäre, müsste man sich vor Lachen schütteln und biegen. Die BRD ist auf dem besten Wege, direkt nach den Engländern, die besten Stiefelknechte der allerbesten Nation [...] mehr

05.09.2014, 09:17 Uhr Thema: Kommentar zu Russlands Geopolitik: Zurück im 20. Jahrhundert Schon richtig... ...was der werte Autor da schreibt. Allerdings werden beide Seiten der Medaille nicht ausführlich genug beschrieben. Putins "kalter Geopolitik" stehen nicht eingehaltene Vereinbarungen [...] mehr

24.08.2014, 15:40 Uhr Thema: Krise in der Ukraine: Separatisten stellen Gefangene in Donezk zur Schau Erstaunlich... ...wie wenige Foristen hier sich um Ursachen und Wirkung scheren...oder nicht wissen (wollen). Einige wenige Punkte, die wohl alle verstehen werden sind folgende : Moskau wird es unter keinen [...] mehr

24.08.2014, 13:24 Uhr Thema: SPIEGEL exklusiv: Viele Bundeswehr-Flugzeuge sind nicht einsatzfähig Na, Frau von der Leyen, ...immer noch so eine große Klappe, was Auslandseinsätze der Bundeswehr betrifft ? Wie überall...auch in großen Firmen...werden die Vorschläge und Warnungen der Fachleute vor Ort in den Wind [...] mehr

23.08.2014, 20:06 Uhr Thema: Besuch in Kiew: Merkel verspricht Ukraine 500 Millionen Euro Aufbauhilfe Unterwanderung. Diese chaotische "Regierung" in der Ukraine IST von "Swoboda" unterwandert. Die anisemitisch-faschistischen Helfershelfer dieser "Partei" sind nach Überfällen auf [...] mehr

23.08.2014, 16:36 Uhr Thema: Besuch in Kiew: Merkel verspricht Ukraine 500 Millionen Euro Aufbauhilfe Aufregung. So...sie verstehen also nicht, warum ein "Staat", in dessen Regierung / Parlament nachweislich Antisemiten, Rechtsradikale und Faschisten ihr korruptes Unwesen betreiben...besser nicht [...] mehr

23.08.2014, 16:19 Uhr Thema: Besuch in Kiew: Merkel verspricht Ukraine 500 Millionen Euro Aufbauhilfe Nicht zu fassen. In der ukrainischen "Regierung/Parlament" sitzen nachweislich Antisemiten, Rechtsradikale, Faschisten. Korruption ist Tagesgeschäft in diesem Bananenstaat. Unter anderen Umständen würden [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0