Benutzerprofil

Hortuspalatinus

Registriert seit: 06.03.2010
Beiträge: 74
22.12.2012, 14:19 Uhr

Neuer Account Wissen Sie, lieber Bengali, wer sich hier extra anmeldet um klassische Propaganda...äh Lobbyismus zu betreiben, den kann ich nicht ernst nehmen. Tut mir leid... mehr

22.12.2012, 09:49 Uhr

Schweigen im Walde! Es ist immer das gleiche: kaum werden hier einfach mal die Gehälter der Ärzte genannt, herrscht bei den Jammer-Ärzten hier im Forum plötzlich Schweigen im Walde. Das zeigt immerhin, dass sie schon [...] mehr

20.12.2012, 22:39 Uhr

Das sind die üblichen -man kann es nicht anders nennen- LÜGEN. Das DurchschnittsGEHALT eines niedergelassenen Arztes beträgt 150.000 Euro.Da ist längst alles abgezogen! Als Landarzt verdienen [...] mehr

20.12.2012, 21:52 Uhr

Ist Ihnen das eigentlich peinlich, wenn Sie sowas schreiben? Fakt ist, dass ein Landarzt immer noch ein Top-Akademiker-Gehalt bekommt. Nur muss er für seine 90.000-120.000 Euro Verdienst halt [...] mehr

28.11.2012, 22:33 Uhr

Harmlos Das ist doch nur Hörensagen. Waren Sie dabei? Sind Sie Mediziner? Was Sie hier betreiben, ist die typische universitäre Unart alles maßlos zu übertreiben und zu skandalisieren. Normalerweise [...] mehr

28.11.2012, 22:25 Uhr

Das ist doch nur Hörensagen. Waren Sie dabei? Sind Sie Mediziner? Was Sie hier betreiben, ist die typische universitäre Unart alles maßlos zu übertreiben und zu skandalisieren. Normalerweise [...] mehr

03.11.2012, 19:44 Uhr

Das passiert allerhöchstens als seltener Einzelfall und ist mehr eine Altmännerphantasie.... mehr

31.08.2012, 23:13 Uhr

Escort-Service=Prostitution? Habe ich richtig verstanden, dass sich einige ausländische Studenten als Prostituierte verkauft haben? mehr

11.11.2011, 10:03 Uhr

gnadenlos eklig! Reden Sie eigentlich aus so mit Ihren Kindern? Ihre hysterisch-pubertierende Sprache ist jedenfalls für einen Erwachsenen gnadenlos eklig,IGITT, Jaaa Super... mehr

09.08.2011, 17:06 Uhr

Gehirn einschalten! Wenn Sie mal kurz nachdenken würden, dann kommen Sie von selber drauf. Aber wenn ich solche Beiträge lese, dann versteht man, warum in Deutschland keine Kinder mehr geboren werden. Diese [...] mehr

21.03.2011, 20:18 Uhr

weiterer Grund! Gerade in den Geisteswissenschaften herrscht ein starker Frauenüberschuss. Frauen protestieren halt nicht so radikal wie Männer. Außerdem wurde diese Generation von Frauen mit der Losung [...] mehr

17.03.2011, 22:51 Uhr

immer wieder putzig! Das Schöne an solchen Diskussionen ist ja immer, dass dann Lehrer über die viele Arbeit klagen, die tausende von Spon-Einträgen angesammelt haben. Wer sich so viel in Internet-Foren rumtreibt, der [...] mehr

17.03.2011, 21:06 Uhr

Frauen und Karriere! Das Frauen keine Karriere machen wollen, sieht übrigens schön an den Grundschulen. Dort können in Ba-Wü viele Rektorenstellen nicht besetzt werden, weil es keiner werden will. Das eigentliche [...] mehr

17.03.2011, 21:02 Uhr

Lehrer jammern gerne.. Ja, wissen Sie, das Problem ist halt, dass der Chef IHN/SIE bei der nächsten Entlassungswelle rauswerfen kann. Diese existentiellen Probleme kennen Lehrer halt nicht. Der Druck im Staatsdienst [...] mehr

16.03.2011, 22:07 Uhr

Schüler brauchen Männer! Das eigentliche Problem ist doch heute, dass 70% der Lehrkräfte Frauen sind. Einige machen das sehr gut, aber viele haben diesen Beruf halt nur gewählt, um in Ruhe ihre Kinder zu bekommen. Wenn [...] mehr

16.02.2011, 00:47 Uhr

Naive Denke... Bei allem Respekt vor MTAs. Aber das ist keine anspruchsvolle Tätigkeit, die in Deutschland irgendwelche Werte schafft. Ihr Denke ist daher leider sehr, sehr naiv, da nun mal Menschen aus diesem [...] mehr

13.02.2011, 20:57 Uhr

Schluss mit dem Gejammer der Ärzte! wer sich einmal die Realität anschauen möchte: http://www.youtube.com/watch?v=4L41JCkaMY4&playnext=1&list=PLCFB23908CA92C599 PS: sehr unterhaltsam! mehr

27.01.2011, 22:14 Uhr

Diese Naivität ist unglaublich! Was bei diesem Amok-Lauf mal wieder nicht erwähnt wird, ist: der spätere Täter wurde von seinen späteren Opfern jahrelang auf das Übelste verbal misshandelt. Dann hat er sich gerächt. Wenn man [...] mehr

18.01.2011, 11:34 Uhr

Die Ärzteschwemme trägt Früchte! Es gibt heute so viele Ärzte wie nie. Die Ärzte werden von der Allgemeinheit versorgt, also haben sie auch dort zu arbeiten, wo die Allgemeinheit sie braucht. mehr

03.12.2010, 00:59 Uhr

Der Wahrheit auf der Spur! Lassen SIe mich es so formulieren: es war kein "Amoklauf", es war ein Rachefeldzug. An einer Schule, an der ein guter Umgang herrscht, passieren keine "Amokläufe". mehr

Kartenbeiträge: 0