Benutzerprofil

Kaiserstuhlwinzer

Registriert seit: 08.03.2010
Beiträge: 149
Seite 1 von 8
11.10.2017, 09:00 Uhr

@permissiveactionlink #9: kleiner Irrtum, es wird eben nicht "ständig soviel Energie abgegeben wie eingestrahlt wird". Sondern die Differenz zwischen Energiezufuhr und -Abgabe bewirkt eine Erwärmung des Speichers (= des Planeten [...] mehr

30.09.2017, 09:08 Uhr

Die CDU sollte froh sein, daß sie den rechten Rand endlich los ist. Nach meiner Erfahrung gibt es einen Anteil von 5 bis 10 % in der deutschen Gesellschaft, der nationalistischen, völkischen (und damit "braunen") [...] mehr

21.09.2017, 22:57 Uhr

Anfangen hilft! Die Umsatz- anstatt der "Gewinn"-Besteuerung ist der einzig sinnvolle Weg, die Besteuerung der Unternehmen dort durchzuführen, wo die Einnahmen getätigt werden. Sie hat zudem den Charme, daß [...] mehr

11.09.2017, 23:15 Uhr

die Idee ist nicht neu, neu ist, daß sie bis zum Finanzminister durchgedrungen ist. Und sie hat den riesigen Vorteil, daß das Gewinnverschieben über "Patentgebühren" und ähnliches ausgehebelt wird. Und sie [...] mehr

20.08.2017, 21:49 Uhr

mindestens eine von den Katzen auf den Fotos ist aber keine Wilde, sondern eine Zahme! (Das erkennt man, wie im Artikel steht, leicht an den Haaren! ;-)) mehr

05.08.2017, 11:09 Uhr

wenn ich richtig lese und SPON sich nicht vertippt hat, ist in der zitierten email zunächst von "Füllstandsbetrieb", später von "online-Betrieb" die Rede. Keine Zweifel, daß damit zum Einen der [...] mehr

03.08.2017, 19:37 Uhr

@ cnicne #9: solche Typen, die mit dem Anziehen der Uniform ihr eigenes Hirn in den Spind schließen hatten wir im 3. Reich zur Genüge. Loyalität - gleich gegenüber wem - hat da ihre Grenzen, wo sie [...] mehr

03.08.2017, 19:06 Uhr

Privatsphäre und Meinungsfreiheit sind wohl unbekannte Begriffe für die Dame. Aber Denunziantentum und bigbrothering ihre Stärke. Sie sollte sich mal bei der NSA bewerben, ideale Voraussetzungen bringt sie ja mit. Übrigens ist dies [...] mehr

02.08.2017, 08:05 Uhr

Umrüstung ja: aber auf Erdgas! kleiner Umbau: Tank raus, Gasflaschen (nicht von VW!) rein; Zylinderkopf austauschen, Saugrohr-Einspritzung fürs Erdgas. Für die ersten 500m bzw. (im Winter) 2 km elektrische Erdgas-Vorwärmung und die [...] mehr

18.07.2017, 13:44 Uhr

Schlagworte statt Argumente helfen leider nicht weiter. Es kommt nicht darauf an, welches Aggregat eingesetzt wir, sondern es geht darum, wieviel CO2 aus fossilen Quellen freigesetzt wird, um die Transportleistung zu erbringen. [...] mehr

09.07.2017, 19:11 Uhr

der Fehler war: KONFRONTATION statt de-eskalation zur Erinnerung: nach der vom OLG festgestellten Unrechtmäßigkeit des Übernachtungsverbotes für die friedlichen Demonstranten ging damit weiter, daß die Ordnungsmacht den "schwarzen Block" [...] mehr

09.07.2017, 18:46 Uhr

der Fehler war: KONFRONTATION statt de-eskalation zur Erinnerung: nach der vom OLG festgestellten Unrechtmäßigkeit des Übernachtungsverbotes für die friedlichen Demonstranten ging damit weiter, daß die Ordnungsmacht den "schwarzen Block" [...] mehr

05.07.2017, 21:45 Uhr

Ganz einfach: Besteuerungsgrundlage ändern! Nämlich nicht mehr den - wie auch immer manipulierten "Gewinn" besteuern, sondern - zusätzlich zur Mehrwertsteuer - einfach eine Körperschaftsteuer auf den UMSATZ erheben. Und schon ist der [...] mehr

26.06.2017, 09:30 Uhr

CNG und LPG haben so ihre Problemchen beim CNG ist es der Drucktank (200 bar ist ganz ordentlich), der 1. teuer ist und 2. gesondert geprüft wird. Bei meinem Erdgasauto (das ich gebraucht vor 6 Jahren erwarb) war der Tank nach der damals [...] mehr

11.06.2017, 19:17 Uhr

Das Schlüsselwort heißt: Sättigung ! Und das gilt für die meisten entwickelten Länder: die Märkte sind einfach satt. Viel mehr als ein Auto pro Familienmitglied, eine Waschmaschine pro Haushalt, ein Smartphone pro Einwohner usw. wird [...] mehr

07.06.2017, 09:13 Uhr

Das Problem sind die "Sicherheitskräfte", denn die allermeisten Täter waren ihnen bekannt und als "Gefährder" eingestuft. Diese Sicherheitskräfte auf Vordermann zu bringen ist Aufgabe der Politiker, die dafür verantwortlich sind! [...] mehr

04.06.2017, 21:43 Uhr

die wirtschaftlichen Folgen des Überwachungsstaates sind gravierend: die Ostblockstaaten haben sich damit in den wirtschaftlichen Ruin manövriert, denn die massive Überwachung ist (wirtschaftlich gesehen) absolut unproduktiv, der Aufwand hingegen [...] mehr

17.05.2017, 09:59 Uhr

Trau keiner Rechnung, die du nicht selbst verpfuscht hast! Laut Tabelle liegt das zu versteuernde Einkommen für Ehepaar mit 2 Kindern höher (!) als für das Ehepaar ohne Kinder ! Und zahlt trotzdem weniger Steuern. Also: [...] mehr

26.04.2017, 16:50 Uhr

als .45er wundere ich mich schon lange, was sich die Studenten heue so bieten lassen. Und wie wenig Echo Streitschriften wie "Wir wollten Bildung und bekamen Bologna" oder das berühmte "Entrüstet Euch" von André Hessel [...] mehr

20.04.2017, 19:46 Uhr

@ bambata: solche Muttersprachler finden Sie mühelos auch in SPON-Foren, nicht nur bei web.de usw. Besonders beliebt sind die Fehler bei das und daß (das der Duden auch nur noch mit "ss" schreiben möchte). Andererseits habe [...] mehr

Seite 1 von 8