Benutzerprofil

Kaiserstuhlwinzer

Registriert seit: 08.03.2010
Beiträge: 114
   

26.08.2016, 20:49 Uhr Thema: Laut Gutachten: Bundesregierung wusste seit Jahren von Manipulationen na, seit NSU wissen wir doch, wie das läuft: immer feste ermitteln, aber bloß nix dagegen tun! Hinterher können wir dann noch jahrelang gerichtlich aufarbeiten (und wenns brenzlig wird den [...] mehr

25.08.2016, 09:28 Uhr Thema: Apple und Co.: USA drohen EU-Kommission wegen Steuer-Ermittlungen CETA, TTIP usw: der ganze Eiertanz um die Verschiebung von Gewinnen in Steueroasen läßt sich vermeiden, indem man nicht die "gestalteten" Gewinne, sondern den Umsatz der Unternehmen (unabhngig von der [...] mehr

24.07.2016, 09:22 Uhr Thema: Sicherheitsdebatte; : Bayerischer Innenminister fordert Anti-Terror-Einsätze der Bund die pure Hilflosogkeit spricht aus dieser Forderung des bayerischen innenministers. Und wenn man die Probleme der Bundewehr im Hinterkopf hat, weiß man, daß jene mit dieser zusätzlichen Aufgabe heillos überfordert wäre. Der [...] mehr

23.07.2016, 09:06 Uhr Thema: Modell Zafira: Opel knickt ein - und bessert Abgastechnik nach ein typischer BILD-Zeitungstitel, der mit serösem Journalismus nichts zu tun hat, liegt vor, wenn der Delinquent Einsicht zeigt und dies als "Einknicken" bezeichnet wird. Schade, daß die Devise: "Sensationsmache vor [...] mehr

26.06.2016, 12:28 Uhr Thema: Referendum-Wiederholung: Exit aus dem Brexit? Es gibt zwei Hintertüren quidquid agis, prudenter agas et respice finem - das können die Brexiteers natürlich nicht verstehen, weil die Römer ja auch ungeliebte Fremde waren, also sagen wir es ihnen auf deutsch: was auch immer Du tust, tue es klug und beachte das Ende. [...] mehr

17.06.2016, 08:59 Uhr Thema: Steuertricks von Konzernen: Schäuble gegen alle wenn man nur wollte! wäre es ganz einfach, der Steuerhinterziehung durch Gewinnverschiebung ein Ende zu bereiten: einfach, indem man nicht mehr den so frisierten "Gewinn" besteuert, sondern unterstellt, daß der [...] mehr

07.06.2016, 09:54 Uhr Thema: Abgas-Skandal: Dobrindts verdächtiger Halbsatz so als Maschinenbauingenieur würde mich mal interssieren, w i e die Damen und Herren "Motorschützer" eigentlich die Notwendigkeit zum Schutz des Motors s a c h l i c h begründen. Denn die Hranstoffeindüsung findet in [...] mehr

14.05.2016, 09:59 Uhr Thema: Jobcenter: Hartz-IV-Beziehern droht schnellere Zwangsverrentung seit der Wende zeigt der Kapitalismus in immer krasserer Form genau d i e Fratze, die ihm der Sozialismus immer angedichtet hat. Und die SPD? Reif für die Tonne! mehr

21.04.2016, 08:52 Uhr Thema: Niedrigzinsen: Sorry, niemand braucht Ihr Geld die Wachstumsideologie ist einfach am Ende, das ist die tiefere Ursache. Der Grund dafür ist, daß - jedenfalls in den entwickelten Ländern - eine Sättigung des Nachholbedarfs vorliegt (viel mehr als ein Auto pro Kopf, eine [...] mehr

14.04.2016, 23:29 Uhr Thema: Böhmermann-Affäre: ZDF hält Erdogan-Gedicht für rechtlich zulässig Das ZDF betreibt Geschichtsklitterung, wenn es den gesendeten Beitrag aus der Mediathek löscht. Orientiert man sich dabei an der Art von Geschichtsbüchern, wie sie in totalitären Staaten üblich sind? mehr

12.04.2016, 22:29 Uhr Thema: Tihange 2: NRW klagt mit Städteregion gegen belgisches Atomkraftwerk @ quark2: Sie wissen offensichtlich nicht, wovon sie reden! der Reaktordruckbehälter wird im Normalbetrieb - wie sein Name schon sagt - mit Innendruck beaufschlagt, d. h. die Wandung steht unter Zugspannung. Im [...] mehr

12.04.2016, 22:12 Uhr Thema: Tricks der Großkonzerne: Scharfe Kritik an Steuerplänen der EU-Kommission das ist billiger Aktionismus denn es wird nicht verhindern, daß mit den bekannten "Maßnahmen" (unternehmensinterner Einkauf zu überhöhten Preisen in einem Niedrigsteuerland, damit Verlagerung der Gewinne in ebendieses [...] mehr

09.04.2016, 08:29 Uhr Thema: Infografik der Woche: So wird in Konfliktregionen aufgerüstet eine schöne freudsche Fehlleistung sind die Farben, in denen die Steigerung dargestellt wird: grün! Und die, die weniger ausgegeben haben: rot! Also eindeutig eine Darstellung aus der Sicht derer, die sich die Hände in dieesm [...] mehr

05.04.2016, 09:27 Uhr Thema: Duisburg: Gericht lehnt Prozess um Love-Parade-Katastrophe ab die Bankrotterklärung der Rechtsstaates,wenn dieses Urteil Bestand hat. mehr

03.04.2016, 18:03 Uhr Thema: Europäische Zentralbank: Die überforderte Notenbank riskiert ihre Glaubwürdigkeit Das Mißverständnis liegt in der Erwartung, die Wirtschaft(en) könnten ewig unbegrenzt wachsen, denn nichts anderes steckt hinter der "weltweit akzeptierten" Auffassung, 2 % / a sei ein erstrebenswertes [...] mehr

22.03.2016, 09:49 Uhr Thema: Spaß-Studien: Länger leben mit dem Sternzeichen Fische Man muß eben unterscheiden zwischen Korrelation und Ursache klassisches Beispiel: die meisten Menschen sterben im Bett. Das ist eine gesicherte Korrelation. Der Schluß: "also ist das Bett ein lebensgefährlicher Aufenthaltsort" ist jedoch [...] mehr

14.03.2016, 19:01 Uhr Thema: Seehofer warnt Merkel: "Gigantisch scheitern" Liebe Frau Merkel, diese "Schwesterpartei" arbeitet gegen die Regierung, an der sie beteiligt ist. Sie mißachtet die Richtlinienkompetenz des Bundeskanzlers resp. der Kanzlerin. Sie sollten bitte ein klares [...] mehr

25.02.2016, 22:33 Uhr Thema: Klage gegen FC Bayern abgewiesen: Überwachung im Fanshop-Hinterzimmer war rechtens da hat die Richterin klar das Thema verfehlt, weil sie nicht über den Gegenstand der Klage (Video-Überwachung eines als "Sozialraum" deklarierten Raumes) geurteilt hat, sondern darüber, ob der Arbeitgeber [...] mehr

04.02.2016, 22:26 Uhr Thema: Havarie in der Elbe: Bergungskräfte bekommen Containerschiff nicht frei bis der Spülbagger da ist, hat sich das Schachtelschiff gut im Schlick festgesaugt. Da wird mehr geleichtert werden müssen als nur der Treibstoff. Falls es nix wird, kann man Ferienwohnungen auf dem Pott einrichten und so den [...] mehr

29.01.2016, 11:24 Uhr Thema: O2 und Eplus: Handynutzern wird falsche Uhrzeit angezeigt in Spanien gehen die Uhren eben anders! und O2 ist (wie ja der Name schon sagt ;)) ein spanisches Uunternehmen. Haben wir nicht die Redensart "das kommt mir spanisch vor" ? mehr

   
Kartenbeiträge: 0