Benutzerprofil

friedel_3

Registriert seit: 10.03.2010
Beiträge: 578
   

18.02.2015, 20:27 Uhr Thema: Neue Streiks bei der Bahn: Machtexpress ins Nirgendwo Hardliner Die ganzen Hardliner, die hier den Streik mit inhaltlichen Ausrastern verteufeln, haben wohl vergessen dass sie indirekt politisch mitverantwortlich sind, dass die Bahn heute kein Staatsunternehmen [...] mehr

18.02.2015, 20:26 Uhr Thema: Neue Streiks bei der Bahn: Machtexpress ins Nirgendwo Hardliner Die ganzen Hardliner, die hier den Streik mit inhaltlichen Ausrastern verteufeln, haben wohl vergessen dass sie indirekt politisch mitverantwortlich sind, dass die Bahn heute kein Staatsunternehmen [...] mehr

07.02.2015, 19:27 Uhr Thema: Jim Messina: Obamas Chef-Wahlkämpfer soll der SPD helfen Mit dem Personal kann man sich nur verstecken. Ich werde die SPD nicht mehr wählen, auch wenn Obama persönlich unter Vertrag genommen wird. Die aktuelle Parteispitze war doch nur scharf auf die paar Ministerposten auf Kosten der Identität der [...] mehr

27.01.2015, 20:04 Uhr Thema: Griechische Forderung nach Entschädigung: Syriza präsentiert Deutschland die Nazi-Rec Lizenz Warum verlangen die Griechen nicht einfach weltweit von allen Demokratien Lizenzgebühren für die Staatsform "Demokratie", deren Erfinder sie ja sein sollen? Rückwirkend, um Altschulden zu [...] mehr

27.01.2015, 19:56 Uhr Thema: Griechische Forderung nach Entschädigung: Syriza präsentiert Deutschland die Nazi-Rec Anwaltsgebührenordnung Der Hamburger Anwalt hat wohl in seine Gebührenordnung geschaut und gleich gesagt: Den Fall übernehme ich $$$! Was die Fakten angeht sollte besser noch mal recherchiert und gerechnet werden, wenn [...] mehr

25.01.2015, 22:12 Uhr Thema: ARD-Sonntagskrimi: Der neue Kiel-"Tatort" im Schnellcheck muahhhhh Warum kann die ARD Milliarden einnehmen, aber nicht dauerhaft dafür sorgen dass der Text genau so verständlich ist wie die Musik? "Gute Idee das mit dem Kombi" Der Tipp hierzu kam doch [...] mehr

11.01.2015, 19:05 Uhr Thema: Trauermarsch in Paris: Christen, Juden, Muslime - vereint gegen den Terror Und was ist Morgen und Übermorgen? Schönes Bild, ein Teil der politischen Klasse präsentiert sich. Aber wenn wir wieder zum Alltag zurück kehren, heißt es:Alles wieder auf Anfang. Der gemäßigte Teil dieser Angehörigen der Religionen [...] mehr

06.01.2014, 20:06 Uhr Thema: Debatte um Pofalla: Das dröhnende Schweigen der Genossen Es freut mich dass jemand nicht beruhigt ist Ich werde nicht beruhigt sein, Danke für das Statement. Selbstverständlich bin auch ich nicht beruhigt, sondern eher beunruhigt. mehr

06.01.2014, 19:28 Uhr Thema: Debatte um Pofalla: Das dröhnende Schweigen der Genossen Ersma bei den Konservativen gucken. Im Gegensatz zu Kohl, der bei Kirch einen "Beratervertrag", wofür auch immer hatte, hat Schröder wenigstens die Ostsseepipeline an's laufen gekriegt. Vor der neuen Pipeline haben uns [...] mehr

06.01.2014, 19:19 Uhr Thema: Debatte um Pofalla: Das dröhnende Schweigen der Genossen ist nur Strategie Merkel und Pofalla wussten sicherlich dass es Ärger geben wird. Daher sollte Pofalla erst mal sein Mandat behalten wollen, es aber später unter dem "Druck" der Öffentlichkeit dann doch [...] mehr

03.01.2014, 09:42 Uhr Thema: Ex-Kanzleramtschef: Empörung über Pofallas möglichen Wechsel zur Bahn Schläfer Besonders die CDSU ist meiner Auffassung nach sehr anfällig dafür dass mittel und langfristige Parteimitglieder zu Lobbyisten der Wirtschaft werden. Mit dem Anstrich einer konservativen [...] mehr

24.12.2013, 18:02 Uhr Thema: Neue Bully-Komödie "Buddy": Viel Arbeit für den Schutzengel Verkaufen Könnte man diese "Filme" auch ins Ausland verkaufen? (Am besten Wholesale) So ganz viele witzige deutsche Filme die es international geschafft haben gibt es ja nicht (außer Derrik ;.)). mehr

24.12.2013, 14:07 Uhr Thema: Neue Bully-Komödie "Buddy": Viel Arbeit für den Schutzengel Witz komm raus Würde mir mal bitte jemand einige Stellen in Bullys Filmen zeigen, über die ich lachen, wenigsten aber mal grinsen kann? Die Filme von dem sind ungefähr so lustig wie das Testbild der ARD . mehr

22.12.2013, 08:39 Uhr Thema: Sieg gegen Casablanca: Bayern gewinnt Club-WM und holt fünften Titel des Jahres Toll ;-) Es sollte noch viele weitere Pokale geben. Die Fußball - Lobby könnte hierzu einen Ideenwettbewerb ausloben. Z. B. : Der FCB sollte gegen sich selbst spielen, da könnte er den Pokal sofort [...] mehr

15.12.2013, 16:33 Uhr Thema: Neues Kabinett: Zwölf Aufsteiger, vier Umsteiger, drei Absteiger Ja, sollten sie mal wenigstens in einem Punkt ändern Und zwar sollten sie mal festlegen dass ein Kanzler nur einmal wiedergewählt werden darf (also 2 x 4 Jahre). In vielen anderen Ländern ist das üblich, und hat gute Gründe. mehr

15.12.2013, 16:24 Uhr Thema: Neues Kabinett: Zwölf Aufsteiger, vier Umsteiger, drei Absteiger Ist das etwa so wie eine Bambiverleihung? And the Winner is... Anscheinend ist den Parteien die Ernsthaftigkeit der Postenvergabe abhanden gekommen. Es zählt nur noch die VIP-Stellung der Person zum angesehenen, oder weniger angesehenen [...] mehr

14.12.2013, 13:29 Uhr Thema: Kanzleramtsminister: Rätselraten um Pofallas Zukunft Vielleicht Kürzlich gab es die Meldung dass das Kanzleramt eine Vereinbarung zur Kostendämpfung bei den GKV zurückgenommen hat, bzw. nicht verlängern will. Vielleicht hat Pofalla ja schon seine zukünftige [...] mehr

06.12.2013, 18:05 Uhr Thema: Prominente zum künftigen FDP-Chef: "Lieber Christian Lindner..." Brauchen wir nicht, diese fdp Die fdp ist die partei, die bisher am längsten in der regierungbeteiligung war. Genau genommen haben die ihr fähnchen immer in den wind gehalten und vorwiegend klientelpolitik gemacht, mal mehr, mal [...] mehr

05.12.2013, 15:28 Uhr Thema: Furtwängler und Burda beim Wulff-Prozess: "Ich frag doch nicht: Wer zahlt?" dekadent Wie kann ich dort als BP mitzechen, und darauf spekulieren dass irgendwer bezahlt? Genau so etwas darf sich ein BP nicht leisten, da er das höchste Amt des Staates repräsentieren soll! Der Mann [...] mehr

02.12.2013, 17:44 Uhr Thema: Aroma-Hersteller: Lebensmittelprüfer untersuchen Ritter-Sport-Lieferanten meinetwegen Meinetwegen könnten die nach Timbuktu auswandern. ... Na ja, aber warum sollte man die dort bestrafen? Bitte nicht jede Firma, die sich so verhält wie Ritter im Land halten, nur weil die [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0