Benutzerprofil

elikey01

Registriert seit: 12.03.2010
Beiträge: 6337
   

27.04.2015, 13:20 Uhr Thema: Gespräch mit Prokopis Pavlopoulos: Griechenlands Präsident verspricht Rückzahlung all Von #4 Syriza-Leute hatten ja bereits vor der Wahl verkündet, nicht mehr zahlen zu wollen, keine Zinsen und auch keine Kredite zurück. Über 100 Mrd. wurde denn auch bereits "geschenkt". [...] mehr

26.04.2015, 18:38 Uhr Thema: Pressekompass: Gaucks Völkermord-Aussage - das sagen die Medien GAUCKs Worte waren sehr behutsam gewählt, indem sie u.a. ohne eine wörtlich direkte "Anklage" der TR als Rechtsnachfolgerin des osmanischen Reiches auskamen, jedoch die moralische Mitschuld [...] mehr

25.04.2015, 19:43 Uhr Thema: Internes Arbeitspapier: IWF sagt Griechenland bei Grexit Hyperinflation voraus IWF ist konsequent in der Verantwortung gegenüber seinen Investoren [Zitat von luny "Hallo 99Luftballons, Griechenland ist gerade WEGEN des IWF in der Bredouille. Der IWF stellt sich stur und verlangt von Griechenland die Rückzahlung der Zinsen und die [...] mehr

25.04.2015, 19:10 Uhr Thema: Finanzminister-Treffen zu Griechenland: "Spieler, Zeitverschwender, Amateur" Der #294 Genau das unterscheidet GR von den übrigen Problemstaaten der europäischen Südschiene in besonderer Weise. Auch diese neue Reg. gab dem Volk Wahlversprechen, die wiederum [...] mehr

25.04.2015, 18:22 Uhr Thema: Finanzminister-Treffen zu Griechenland: "Spieler, Zeitverschwender, Amateur" Das Geld des Finanzsektors #4 ... ist auch jetzt mehr denn je bei der griech. Reg. und ihrem Finanzminister V. gefragt. Wer in eienr solchen Situation als Ego-Selbstdarsteller auftritt, ansonsten keine Reg.- od. [...] mehr

25.04.2015, 17:51 Uhr Thema: Internes Arbeitspapier: IWF sagt Griechenland bei Grexit Hyperinflation voraus Hartnäckig #9 ... hält sich die Behauptung der Verantwortung für GRs Aufnahme in die €uro-Zone und die dort. Fehlentwicklungen. Schröder-Fischer waren nicht mehr und nicht weniger dafür verantwortlich [...] mehr

24.04.2015, 17:35 Uhr Thema: Hilfe für Flüchtlinge: Trauen wir uns! Natürlich ... verlangen? #295 Man versuche nur mal, von jenen div. gewalttätigen, untereinander völlig zerstrittenen islamistischen Gruppen, die in Libyien, auch Syrien und anderswo in einer absolut barbarischen Weise um [...] mehr

23.04.2015, 19:00 Uhr Thema: Hilfe für Flüchtlinge: Trauen wir uns! #109 Die Schlepper, die von Libyens Küsten "ablegen", haben häufig ihre "Kundschaft" bereits in den Hinterländern "betreut", sie durch die große liby. Wüste [...] mehr

23.04.2015, 17:52 Uhr Thema: Gipfel zur Flüchtlingspolitik: Europa spielt Schiffe versenken #251 ... dass dieses kollektivierende "WIR" auch Sie selbst mit einschließt? Und alles, was Sie (stereotyp) den "WIR Deutschen, die von diesen Ländern sehr Profitiert haben" [...] mehr

23.04.2015, 16:07 Uhr Thema: Gipfel zur Flüchtlingspolitik: Europa spielt Schiffe versenken Autoren-Zynismus vom Spiel [Zitat von stefano.fereri "Kuzmany hat das Problem nicht verstanden. Die Menschen, die da ertrinken, sind ein Business. Da verdienen sich die "Schleuser" eine goldene Nase dran. [...] mehr

23.04.2015, 15:54 Uhr Thema: Gipfel zur Flüchtlingspolitik: Europa spielt Schiffe versenken Realitäten [Zitat von chardon "das ist die typische deutsche Borniertheit, Besserwisserei. Solange die Industrielaender, insbes. Deutschland Autos, Kuehlschraenke, Computer usw. produzieren, und vor [...] mehr

22.04.2015, 17:14 Uhr Thema: Geheime Dokumente: Berlin ignoriert Beweise über US-Drohnensteuerung in Ramstein Unheimlich-Geheim Zitat: "Auch daheim in Berlin ging man in Sachen Ramstein lieber in Deckung. Regierungssprecher Seibert wiederholte die seit Jahren eingeübte Haltung der Bundesregierung, man habe von der [...] mehr

22.04.2015, 17:11 Uhr Thema: Finanzkrise: EU verzichtet auf April-Frist für Griechenland Mal wieder: Außer Spesen nichts gewesen Aber ach ja, beim "nächsten Termin ist das nicht mehr so einfach"? Nach allem, was dem offensichtlich unendlich leidensfähigen Steuerzahler der ESM-Garanten und Brüsseler Netto-Zahler [...] mehr

22.04.2015, 16:21 Uhr Thema: Geheime Dokumente: Berlin ignoriert Beweise über US-Drohnensteuerung in Ramstein #2 Etwa wie die Bundesregierung, die mit Ignoranz und Arroganz über etwas hinwegsieht, Thema für erledigt erklärt, also totschweigt, was offensichtlich (doch) nicht sein dürfte? Der Regierung [...] mehr

21.04.2015, 17:10 Uhr Thema: Flüchtlingspolitik: Australien bietet Europa Nachhilfe an [Zitat von thomas_gr "Asyl ist ein unantastbares Menschenrecht. Die Unterbindung von Asyl, egal in welcher Art und Weise ist eine grobe Verletzung der Menschenrechte. Die großen Prediger von [...] mehr

21.04.2015, 16:37 Uhr Thema: Flüchtlingspolitik: Australien bietet Europa Nachhilfe an #3 Libyen ist nach Gaddafi im Chaos versunken, hat keine auch nur im Mindesten funktionale Reg. mehr. In liby. Auffanglagern herrschen wirklich unmenschl. Zustände. Überall herrscht [...] mehr

21.04.2015, 16:14 Uhr Thema: Flüchtlingspolitik: Australien bietet Europa Nachhilfe an Kritiken und Beschwerden sind einfacher als brauchbare Lösungsvorschläge #2 Die Sozialsysteme bzw. die Staatskasse sind das eine Problem. Was sich an ethnischen Verwerfungen bei viel tausendfacher Aufnahme (zum Bleiben) hierzulande entwickeln könnte, ein h.E. mind. [...] mehr

20.04.2015, 19:05 Uhr Thema: Krise in Griechenland: Stell dir vor, Athen liegt in den USA [Zitat von quidquidagis1 "..was dem einen sein Fakelaki ist dem anderen seine manipulierbare Registrierkasse.Wir sind keinen deut ehrlicher wie die Griechen."] #255 Darf ich mich [...] mehr

20.04.2015, 18:49 Uhr Thema: Krise in Griechenland: Stell dir vor, Athen liegt in den USA #96 Eben: Weil KOLUMNE = Meinung, erhebt keinen Anspruch auf thematisch objektiv sachliche Artikulierung. Die letzten 15 Jahre boten genug Anschauungsmaterial für ein (ökonomisches?) Rezept, [...] mehr

18.04.2015, 20:32 Uhr Thema: Todesstrafe in den USA: Oklahoma darf ab sofort mit Stickstoff töten Todesstrafe schreckt weder Mörder noch Diktatoren ab #27 Zahlreiche Statistiken zeigen, dass sich durch die Todesstrafe Kriminalitätsraten nicht verringern. US-Staaten mit Todesstrafe haben eine höhere Mordrate als Staaten ohne. Und die USA [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0