Benutzerprofil

elikey01

Registriert seit: 12.03.2010
Beiträge: 6425
   

26.05.2015, 18:58 Uhr Thema: Schuldenverhandlungen mit der EU: Griechen erwarten von Tsipras maximale Härte GR kann nur auf eigenen Antrag aus der EU entlassen werden @realplayer, #5 ...und wäre damit auch gleichzeitig aus der €uro-Zone raus - zwangsläufige Folge eines EU-Austritts. Bereits vor fünf Jahren schien es (mir zumind.) so, dass die Griechen [...] mehr

26.05.2015, 18:15 Uhr Thema: Griechenland-Krise: Was Merkel mit Tsipras besprechen sollte GR kämpft um die Weiterfinanzierung seiner Träume durch Dritte @agua, #197 ... und nicht um die "Wiedererlangung einer Souveränität, mit der Möglichkeit eines Regierens im Sinne der Bevölkerung!" Denn "Regieren im Sinne der die Reg. demokrat. [...] mehr

26.05.2015, 18:00 Uhr Thema: Griechenland-Krise: Was Merkel mit Tsipras besprechen sollte GR kämpft um die Weiterfinanzierung seiner Träume durch Dritte @agua, #197 ... und nicht um die "Wiedererlangung einer Souveränität, mit der Möglichkeit eines Regierens im Sinne der Bevölkerung!" Denn "Regieren im Sinne der die Reg. demokrat. [...] mehr

25.05.2015, 18:53 Uhr Thema: Griechenland-Krise: Was Merkel mit Tsipras besprechen sollte Ideologische Träume auf Dächern ohne Fundamente #58 Nun LUNY - und hallo auch, diese "selbsternannte politische Elite" hat vielleicht zu viel getan: EFSM, ESM etc. - neben dem endlosen Gequassel, aber eben das Falsche. [...] mehr

25.05.2015, 17:52 Uhr Thema: Griechenland-Krise: Was Merkel mit Tsipras besprechen sollte Endlich aufwachen aus teuer bezahlten europäischen Träumereien Zitat: "Ein Austritt Griechenlands wäre nicht das Ende des Euro, aber das Ende der Währungsunion. Wir hätten dann nur noch ein Währungssystem mit gemeinsamer Währung und sehr großen Türen für [...] mehr

23.05.2015, 17:39 Uhr Thema: Referendum über Homo-Ehe in Irland: "Ich bin so glücklich, ich könnte platzen" Dieses Referendum-Ergebnis und die darüber zum Ausdruck gebrachte unglaubliche Seligkeit scheint auch zu zeigen (mir zumind.), dass offensichtlich noch viel mehr homosex. Menschen auch in Irland leben, die sich bisher nicht [...] mehr

23.05.2015, 16:49 Uhr Thema: EU-Ausstieg: Bank of England enttarnt eigene Brexit-Taskforce Zusammengehörigkeitsgefühl @bill_dauterive, #59 [zu Zitat von poco4 "Auch wenn es eine Kleinigkeit ist, die Münzen in meiner Tasche erinnern mich jeden Tag daran, dass wir in Europa zusammen gehören."] kann [...] mehr

23.05.2015, 16:15 Uhr Thema: Bernd Lucke: Die Geister, die er rief Analytisch stark @lazarillo_des_tormes, #264 Plumper, purer Rabulismus wie dgl. Gedanken-Verschriftungen : "Bestimmte politische Überzeugungen haben ihre natürlichen Nachbarn. Es kommt immer eins zum [...] mehr

23.05.2015, 15:16 Uhr Thema: EU-Ausstieg: Bank of England enttarnt eigene Brexit-Taskforce Wann der @mightyschneider, #4 NIE und nimmer - es sei denn, die EU wird durch ein "unvorhersehbares, besonders Ereignis" nahezu staatsstreichartig insg. zerschlagen - auch kaum vorstellbar - aber [...] mehr

23.05.2015, 15:14 Uhr Thema: EU-Ausstieg: Bank of England enttarnt eigene Brexit-Taskforce Versehen @fresigo, #18 Ein Versehen ist m.M.n. auch nicht gänzlich auszuschließen. Im Verteiler einen "falschen" Adressaten anzuklicken, ist schnell passiert und der/die Verantwortlichen der [...] mehr

23.05.2015, 15:07 Uhr Thema: EU-Ausstieg: Bank of England enttarnt eigene Brexit-Taskforce GB immer schon NETTO-Zahler @cherrypicker, #11 ... und das könnte Brüssel/die EU-Staaten gerade angesichts der wachsenden ökonomischen Probleme von Wanderung und Flüchtlingswellen sowie zunehmenden Konflikten durchaus vor [...] mehr

23.05.2015, 12:04 Uhr Thema: AfD-Parteispitze: Lucky Lucke Realitäten - perspektfisch-sachliche Erkenntnisse ~ Kristallkugelei? @kenterziege, #13 JA! Umfangreiches pers. Erleben und die Fähigkeit, Gesagtes/Gehörtes i.V.m. Menschenkenntnis (Körpersprache) sachlich objektiv zu bewerten, in Kontext zur eigenen polit. [...] mehr

23.05.2015, 10:20 Uhr Thema: Griechenland-Krise: Weidmann lehnt Fristverlängerung für Reformen ab Meinungsvielfalt als Wesen lebendiger Demokratie @brux, #3 Der €uro, und zwar im Verbleib mit allen aktuellen Mitgliedsstaaten, ist längst deutsche Staatsraison. MERKEL und JUNCKER sind sich "einig"; SCHULZ als SPD-Mann im Grunde [...] mehr

23.05.2015, 09:47 Uhr Thema: Zerwürfnis: AfD-Chefs Lucke und Petry wollen nie mehr miteinander @uk461, #31: "Presse schlachtet das aus" (?) Medial wurde doch der AfD incl. Führungspersonal mehrheitlich von Anfang an das Attribut "rechtspopulistisch" angeheftet, [...] mehr

22.05.2015, 19:44 Uhr Thema: Zögerliche Reformen: Griechenland schont Steuersünder Rettung des €uro, GR ist Anhängsel, das in Kauf genommen wird @pasajo, #5 Der €uro muss mitsamt allen aktuellen Beitrittsstaten erhalten bleiben; das ist Berliner Staatsraison. GR hängt mit dran; das nimmt die Merkel'sche Staatsraison in Kauf. Der [...] mehr

22.05.2015, 17:19 Uhr Thema: Zerwürfnis: AfD-Chefs Lucke und Petry wollen nie mehr miteinander Analytischer Antwort-Kommentar @B.Buchholz, #36: Sind die Zitierten nun gar alle des Rechtspopulismus' verdächtig? Man muss befürchten, dass JA (aus bestimmten Richtungen). Warum konnte sich trotz dieser [...] mehr

22.05.2015, 16:28 Uhr Thema: Bernd Lucke: Die Geister, die er rief #167 Eine objektive Wahrnehmung, der man sich bei sachlich fairer Betrachtung nicht verschließen kann. Denn LUCKE "durfte" ja auch mal ausreden, woran ihn erstaunlicher Weise selbst [...] mehr

22.05.2015, 16:19 Uhr Thema: Bernd Lucke: Die Geister, die er rief Kulturen #211 Vor Jahrhunderten hat sich "christliche" Kultur auch noch nicht mit Feminismus vertragen, so wie sich auch der Islam (von vorvorgestern) nicht mit Gleichberechtigung und Demokratie [...] mehr

22.05.2015, 15:39 Uhr Thema: Bernd Lucke: Die Geister, die er rief Von Wahrnehmungen und Meinungsvielfalt #220 Fein bemerkt - Sie hoffen nicht vergebens. Daher auch (vermeindliche) Demokraten in " ". Extremistische Ränder haben h.E. gemeinsam diktatorische Allmachtsansprüche. [...] mehr

22.05.2015, 14:26 Uhr Thema: Bernd Lucke: Die Geister, die er rief Häme im Spannungsfeld der Meinungsfreiheit #91 Herr Augstein entscheidet offensichtlich - auch für jeden Andersdenkenden und -meinenden - über wen er Häme ausschüttet. Das ist eben nicht "nur" die AfD und im Speziellen deren [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0