Benutzerprofil

elikey01

Registriert seit: 12.03.2010
Beiträge: 7442
   

25.08.2016, 20:08 Uhr Thema: Deutsche-Bank-Chef: Cryan warnt vor "fatalen Folgen" der EZB-Niedrigzinspolitik Wenn man nicht mehr weiß, wie aus dem Billiggeld-Zinstief herauszukommen Es hilft nichts; das Handeln der EZB kann man m.M.n. nur so verstehen: Bereits 1 % Zinsanstieg bei z.B. 10-jährig. Staatspapieren würde einen Kursverlust mehr als 9 % auslösen. Wenn man sich dazu [...] mehr

25.08.2016, 19:19 Uhr Thema: US-Vizepräsident Biden bei Erdogan: "Lasst uns nach vorne schauen" [Zitat von Nemesis Le Courte "Ich habe viele Politiker in meinem Leben gesehen viele Präsidenten viele Menschen die Regiert haben und [...] die EU genauso also ist für mich eines ab heute [...] mehr

25.08.2016, 18:42 Uhr Thema: US-Vizepräsident Biden bei Erdogan: "Lasst uns nach vorne schauen" Nicht @kuac, #14 Die Erdogan-Staatsanwaltschaft beschlagnahmte inzw. die Privatvermögen von mehr als 3.000 suspend. Richtern und Staatsanwälten. Bei den Betroffen handelt es sich u.a. um Juristen, denen [...] mehr

25.08.2016, 17:42 Uhr Thema: US-Vizepräsident Biden bei Erdogan: "Lasst uns nach vorne schauen" Meinungsbeitrag: Mit "Die NATO-Mitgliedschaft setzt Respekt vor demokratischen Prinzipien voraus" - so die Stimme aus den USA. Und weiter [Zitat SPON:] >>>sagte US-Außenminister John Kerry (lt. [...] mehr

25.08.2016, 17:26 Uhr Thema: US-Vizepräsident Biden bei Erdogan: "Lasst uns nach vorne schauen" @kanuh, #13 Über das Elend Syriens findet das der Bevölkerung des Jemens, die von Saudi Arabien nicht minder völkerrechtswidig total zerbombt wird, kaum mehr Eingang in westl. Politik und die [...] mehr

25.08.2016, 16:59 Uhr Thema: US-Vizepräsident Biden bei Erdogan: "Lasst uns nach vorne schauen" Wahrnehmung und Meinung @idee342, #5 Washington handelt so vor allem in der Erkenntnis, dass sich Moskau gerade anschickt, seine Bedeutung als Weltmacht neu zu justieren. Und wenn mit just jenem Moskau Erdogan sich in [...] mehr

21.08.2016, 19:38 Uhr Thema: Vorwurf der Terrorunterstützung: De Maizière rät zu nüchternem Umgang mit Türkei #258 Ganz "so einfach" scheint die Gemengenlage allerdings nicht zu sein, @ueyei. Gülen flüchtete 1998 - angebl. mit Hilfe des CIA, dem u.a. auch mind. die Unterstützung des jüngsten TR-Putsches [...] mehr

21.08.2016, 18:55 Uhr Thema: Fethullah Gülen: Türkei fordert Unterstützung vom BND @rocknrolf88, #14 Mal davon abgesehen, dass bzgl. des CIA nichts "offensichtlich" ist: Gülen verließ seit seiner Flucht 1998 die USA nicht mehr. Er weigerte sich, in die TR [...] mehr

21.08.2016, 17:02 Uhr Thema: Vorwurf der Terrorunterstützung: De Maizière rät zu nüchternem Umgang mit Türkei @ueyei, #238 Aha - welch sachlich objektiv frappantes Wissen - im Gegensatz zu vielen Menschen im Westen - weiß @ueyei, was "Gülen vor hat"? Die TR bzw. Erdogan hat einst Irans [...] mehr

21.08.2016, 16:09 Uhr Thema: Vorwurf der Terrorunterstützung: De Maizière rät zu nüchternem Umgang mit Türkei @rempfi, #2 Wem raten das die Regierenden - anscheinend schon mit Blick auf evtl. Wählerpotential? Od. mit Blick auf verstärkte türk. Geheimdiensttätigkeiten hierzulande, die anscheinend auch [...] mehr

20.08.2016, 18:54 Uhr Thema: Debatte über doppelte Staatsbürgerschaft: Mit Rassismus spielt man nicht Argumentationslinien @joejoejoe, #9 ... wollen (sollten!) schließlich "überzeugen". Wie Sie schlüssig darlegen (bin ganz bei Ihren Ausführungen), bleibt Trittin Argumente dafür schuldig, was doppelte [...] mehr

20.08.2016, 16:55 Uhr Thema: Union und Burka-Verbot: Reines Kalkül Als ... würde ich ein Verbot nicht bezeichnen, sondern vielmehr als zweifelhaftes Unterfangen, was die Rechtslage betrifft und aufgrund der Tatsache, dass ein Verbot einen Rattenschwanz von Klagen nach [...] mehr

20.08.2016, 16:22 Uhr Thema: Debatte über doppelte Staatsbürgerschaft: Mit Rassismus spielt man nicht Von Wahrnehmungen und Meinungsvielfalt In der Demokratie darf es keine Denk- und Meinungsverbote geben; auch die des Herrn Trittin ist selbstredend entsprechend zu respektieren. Für ihn scheint allerdings dieses Selbstverständnis mit Blick [...] mehr

15.08.2016, 18:55 Uhr Thema: Streit nach Putschversuch: Türkischer Außenminister wettert gegen Europa Man muss (sollte) auch @Hank Hill, #205 Der Abbruch der EU-Beitrittsverhdln. wurde angekündigt für den Fall, dass die TR die Todesstrafe wieder einführt. Doch angesichts der geostrategischen Lage und weil sie [...] mehr

15.08.2016, 18:01 Uhr Thema: Niedrigzinsen: Bankenpräsident bangt um deutsches Modell Von Wahrnehmungen und Meinungsvielfalt @acitapple, #14 Mag aussehen wie "verschenkt"; aber irgendwer zahlt schon dafür. Mit Immo-Finanzierungen sind schon so manche Institute auf die Nase gefallen, so wie die Käufer über den [...] mehr

15.08.2016, 17:57 Uhr Thema: Streit nach Putschversuch: Türkischer Außenminister wettert gegen Europa @ rostigen, #3 Verwechslung? Angesichts der türk. "Säuberungs"-Politik (die offensichtlich von Tausenden hier lebenden türk.stämmigen Mitbügern unterstützt werden) misstrauisch kritisch und besorgt zu [...] mehr

15.08.2016, 17:33 Uhr Thema: Streit nach Putschversuch: Türkischer Außenminister wettert gegen Europa Meinung: Das mit der @mwroer, #2 ... kann nur einer (komplexebeladenen) Mentalität begründet liegen, die jede Realität, die ihr nicht genehm ist, so auf den Kopf stellt, dass es schon wieder lächerlich wirkt. Das [...] mehr

15.08.2016, 16:48 Uhr Thema: Niedrigzinsen: Bankenpräsident bangt um deutsches Modell @Direwolf, #5 Wenn ein Kredit entsprechend besichert ist, bekommt gerade derzeit gerne jeder einen; dass Alter eines Kreditnehmers ist unter entsprechenden Bonitätsvoraussetzungen kein [...] mehr

12.08.2016, 18:52 Uhr Thema: Syrien: Russland bombt - um die Opfer soll sich der Westen kümmern Unsägliches menschliches Leid - Meinung Dennoch dürften Zweifel an der Unabhängigkeit/Undifferenziertheit dieser Berichterstattung nicht von ungefähr kommen. Aleppo ist m.M.n. längst zum Spielball einer Weltpolitik geworden, an der die USA [...] mehr

12.08.2016, 18:39 Uhr Thema: Syrien: Russland bombt - um die Opfer soll sich der Westen kümmern Vonb Wahrnehmungen und Meinungsvielfalt @abc-xyz, #18 In der Tat tickt Hillary C. wie die Falken der GOP; sie war auch für den Irak-Krieg, der bekanntlich völkerrechtswidrig und unter Vorspiegelung falscher Behauptungen erfolgte. Wurde [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0