Benutzerprofil

elikey01

Registriert seit: 12.03.2010
Beiträge: 7735
16.02.2017, 19:08 Uhr

Meinung Zwei "Partner", die einander ebenbürtig sind im Geiste - einander offensichtlich "verdient" haben. Spannend auch hier, wie sich diese "geistige Nähe" weltpolitischen, [...] mehr

13.02.2017, 20:03 Uhr

Korrekter zu 180. muss es natürlich heißen ... bzgl. Frau Merkel ein ungeschriebenes Gesetz zu sein, in ihrer DDR-Vergangenheit öffenlichtlichkeitswirksam N I C H T zu stöbern, wiewohl .... mehr

13.02.2017, 19:46 Uhr

Von Splittern und Balken @spencerdavis, 154. Genau das ist das "hüpfende Komma": Politiker stellen letztlich auch nur das Spiegelbild der Gesellschaft dar, und die hat sich eben auch stark verändert, nicht nur [...] mehr

13.02.2017, 16:59 Uhr

Die Endlichkeit von Verständnis @Rheinlandpragmatiker, 257. Wer sich Geld leiht, um damit zu investieren, wird mit seiner Investition den Gewinn von Morgen einpreisen. Ohne Vorlage entsprechender Planung wird ihm i.d.R. kein [...] mehr

13.02.2017, 16:27 Uhr

Wissen @simonweber1, 49. Wer braucht schon Wissen, wenn es ihm offenbar vorrangig darum geht, andere (ihm persönlich völlig unbekannte) Foristen mit bewusst gezielt verächtlich machen wollenden [...] mehr

12.02.2017, 18:47 Uhr

Fazit Da Schnabl nicht alleine dasteht mit seiner Lageanalyse: Die EZB des Mario Draghi kann beileibe nicht unabhängig sein, bedient sie doch offensichtlich eine (ihr nahestehende) Klientel, die an der [...] mehr

12.02.2017, 17:58 Uhr

Überführt? @jmutschler, 114. "Überführt" ist vielmehr jemand der Verleumdung und Falschbeschuldigung (Straftatbestand), der dgl. verleumderische. ehrabschneidende Behauptungen aufstellt, zumal es [...] mehr

12.02.2017, 17:13 Uhr

@frwes, 0. Zu den Agitationen der Union fällt spontan DIE Situation ein: Steinbrück als Kanzlerkandidat - und die Anwürfe über dessen lukrative Nebenjobs. Dabei sind es unter den Abgeordneten [...] mehr

10.02.2017, 18:27 Uhr

Der Kanzlerin Ansagen ... @schorri, 6. ... dürften Erdogan absolut egal sein. Er hat ein Lebensziel: Osman. Sultan auf Lebenszeit - und wen er auf diesem Weg als Hindernis sieht, wird "abgeräumt". Wahlbeobachter [...] mehr

10.02.2017, 18:19 Uhr

@derhey, 10. Auch aktuell sind noch links-rot-grüne Stimmen zu vernehmen, die die Meinung vertreten, dass Erdogan eine TR als EU-Mitglied demokratisch und an westl. "Werten" orientiert [...] mehr

09.02.2017, 19:01 Uhr

Journalistische Entscheidungsfreiheit @spon-facebook-1716829589, 81. Die "Relevanz" dürfte darin bestehen: Wer hat dgl. "Nebensächlichkeiten" durchgestochen, dass sie viele Medien als Schlagzeile aufnahmen und [...] mehr

09.02.2017, 18:18 Uhr

@olchemist, 22. Die Veganerin ist auch eine Tierschützerin und fand einfach "... sonst muss dich der Jäger holen mit dem Schießgewehr" zu brutal. Das darf/kann sie selbstverständlich [...] mehr

09.02.2017, 17:30 Uhr

Pressefreiheit GGlich geschützt, Meinungsfreiheit auch @ed_tom_bell, 534. Dem widerspricht auch niemand, was die Pressefreiheit betrifft. Dass es jedoch polit. institutionell "geführte" Aktionen gab, die als Einschränkungen/Eingriff in die [...] mehr

09.02.2017, 17:27 Uhr

Der Einfluss des Kapitals in die politische Macht ~ Glaubwürdigkeit @elkemeis, 51. Es dürfte doch wohl niemand mehr ernsthaft glauben wollen, dass mit Geld nicht polit. und/od. Macht-Entscheidungen selbst in Demokratien beeinflusst werden. Auch die sog. "Vierte [...] mehr

09.02.2017, 16:22 Uhr

Der Einfluss des Kapitals in die politische Macht ~ Glaubwürdigkeit @elkemeis, 51. Es dürfte doch wohl niemand mehr ernsthaft glauben wollen, dass mit Geld nicht polit. und/od. Macht-Entscheidungen selbst in Demokratien beeinflusst werden. Auch die sog. [...] mehr

09.02.2017, 15:51 Uhr

Intransparente Partei-/spendenpolitik @skeptikerjörg, 63. "Abgeordnetenwatch" hatte in dieser Sache auch sehr erfolgreich eine Petition (change.org) gestartet. Bzgl. Barroso und dessen Wechsel zu Goldman Sachs nach seiner [...] mehr

08.02.2017, 16:22 Uhr

Meinungsvielfalt lebendiger Demokratie? Nicht für grundsätzlich AfD-Aversive @alaskafuchs, 14. Wen von jenen, die sich seit AfD-Gründung auf's verbale und durchaus auch physische AfD-Bashen/Attackieren eingeschworen haben, interessiert schon deren Grundsatzprogramm? Im [...] mehr

07.02.2017, 19:40 Uhr

Köstlich - auch ein Wahlkampf-Effekt, unzweifelhaft anhaltend Heute in HR1: Der Funkspot »Wahlkampf« „Liebe Mitschülerinnen und Mitschüler! Nachdem Donald Trump zum US-Präsidenten gewählt wurde, folgt nun die Wahl zum Schulsprecher der Goethe Gesamtschule. [...] mehr

07.02.2017, 19:15 Uhr

Von Wahrnehmungen und Meinungsvielfalt MKAchter, 125. Als EU-Mann dürfte Schulz durchaus "anders" geredet haben (müssen, Appekt: "Wess' Brot ich ess' dess' Lied ich sing'"), als er dies u.U./sehr wahrscheinlich als [...] mehr

06.02.2017, 18:39 Uhr

Leichtsinnig oder human-egomanisch? @paulpuma, 5. "Fähig und glaubwürdig", vor allem jedoch fachlich qualitativ prädistiniert(er) als Spahn schätze (ich zumin., habe mich intensiv mit der Personalien beschäftigt) Dr. [...] mehr