Benutzerprofil

ajf00

Registriert seit: 15.03.2010
Beiträge: 3466
   

10.12.2014, 23:36 Uhr Thema: Denglish-Kolumne: Alles sehr dreadful! Haben Sie eine Quelle fuer diese Behauptung? Als Deutscher in England faellt es mir sehr schwer das zu glauben. Als Network Rail hier mal Stolz plakatiert hat, das laut Umfragen die Englaender [...] mehr

10.11.2014, 22:42 Uhr Thema: Verkehr: New York senkt Tempolimit auf 40 Stundenkilometer Richtig, in der Regel der Autofahrer. Und das loest das Problem nicht vollstaendig, aber wenn der Schaden durch die Autofahrer reduziert wird, ist das schonmal eine ganze Menge. mehr

10.11.2014, 22:31 Uhr Thema: Verkehr: New York senkt Tempolimit auf 40 Stundenkilometer "Autos raus aus den Staedten" ist eine vernuenftige auf Minimierung der Fahrt- und Wartezeiten ausgerichtete Verkehrsfuehrung. Die Situation fuer Autofahrer zu verbessern fuehrt bloss [...] mehr

10.11.2014, 22:24 Uhr Thema: Verkehr: New York senkt Tempolimit auf 40 Stundenkilometer Ich wohne gerade deswegen in der Stadt weil ich ohne Auto leben will. Die Stadt hat den Vorteil das dies dort ohne Problem moeglich ist. Deswegen machen das auch immer mehr Staedter so. Das [...] mehr

09.11.2014, 17:48 Uhr Thema: Verkehr: New York senkt Tempolimit auf 40 Stundenkilometer Warum sollte eine bessere Infrastruktur das Label "Auto" bekommen? Wenn es sich um innerorts handelt, dann muesste eine bessere Infrastruktur doch etwas gegen das Problem Auto tun. mehr

09.11.2014, 17:01 Uhr Thema: Verkehr: New York senkt Tempolimit auf 40 Stundenkilometer 5 Meter innerorts ist nicht wenig, aber wichtiger, selbst wenn ein Auto nicht vollkommen zum Stillstand kommt, bevor es einen Menschen trifft, hat es im Zweifel eine deutlich geringere [...] mehr

09.11.2014, 16:56 Uhr Thema: Verkehr: New York senkt Tempolimit auf 40 Stundenkilometer Schon mal daran gedacht, dass in Orten vielleicht sogar Menschen leben und wohnen? mehr

06.11.2014, 22:31 Uhr Thema: NRW-Schulgesetz: Taschenrechner-Aufrüstung wird für Familien teuer Eben warum noch einen zweiten Computer kaufen der fuer den selben Preis weniger kann, wenn man schon ein Telefon hat, welches auch als Taschenrechner dienen kann. mehr

06.11.2014, 22:23 Uhr Thema: NRW-Schulgesetz: Taschenrechner-Aufrüstung wird für Familien teuer Wir haben nicht mehr Ende der 90er. Mittlerweile hat doch ohnehin so gut wie jeder Oberstufenschueler ein Smartphone, was soll man da bitte noch mit einem extra Geraet fuer den Matheunterricht?! [...] mehr

30.10.2014, 22:41 Uhr Thema: Diskussion um "Google-Gebühr": Spaniens Parlament verabschiedet Urheberrechtsreform Mehr Information waere schoen Wie unterscheidet sich das Gesetz genau vom deutschen Leistungsschutzrecht? Koennen Verleger in Spanien Google auch Gratislizensen geben? Wofuer genau muss man zahlen? Erst heisst es fuer die [...] mehr

30.10.2014, 22:34 Uhr Thema: Leeres Parkhaus: Ikea wünscht sich mehr Autofahrer in Hamburg Habe auch schon zweimal versucht etwas von IKEA liefern zu lassen: Das erste Mal war nach 4 Monaten und 4 Lieferversuchen schliesslich alles da (natuerlich muss man fuer jeden Lieferversuch immer [...] mehr

21.10.2014, 22:55 Uhr Thema: Klima: September bricht Temperaturrekord Wer weiss, vielleicht sollte mal jemand sowas wie "Wissenschaft" erfinden, dann koennte man das vielleicht untersuchen... ach, echt, haben schon Leute gemacht? Na dann, kann man ja nicht [...] mehr

21.10.2014, 21:44 Uhr Thema: Gerichtsurteil zum Überholverbot: Hier ist echt Schluss Warum? Wenn Sie zum ueberholen ansetzen, dann haben Sie doch sicherlich soweit freie Sicht wie Sie zum ueberholen brauchen! Oder ueberholen Sie etwa ohne das Sie sehen koennen ob ein Hindernis [...] mehr

29.09.2014, 22:59 Uhr Thema: Vorgaben für Radwegbenutzung: Bundesrat verschärft Regeln für Fahrradfahrer Nein, denke ich nicht. Warum sollten Sie? Meistens motorisiert unterwegs, keine wissenschaftliche Ausbildung, warum sollten die was brauchbares zu Verkehrsstatistik zu sagen haben? mehr

26.09.2014, 18:12 Uhr Thema: Vorgaben für Radwegbenutzung: Bundesrat verschärft Regeln für Fahrradfahrer Seit wann gibt es Gefahren nur auf dem Fussweg. Und ja, Autos fahren oft auf Fusswegen, nennt sich ausfahrt, deswegen unter anderem sind Fahrradwege auf Fusswegen ja so gefaehrlich. mehr

26.09.2014, 17:13 Uhr Thema: Vorgaben für Radwegbenutzung: Bundesrat verschärft Regeln für Fahrradfahrer Oft fuehrt da ein "Radweg" lang, in dem Fall hat der Fahrradfahrer natuerlich Vorfahrt. mehr

26.09.2014, 17:08 Uhr Thema: Vorgaben für Radwegbenutzung: Bundesrat verschärft Regeln für Fahrradfahrer Jeder Autfahrer ist deutlich gefaehrlicher als noch die gefaehrlichsten Rennradfahrer, das liegt schon am Gewicht des Fahrzeuges. Wenn was Sie sagen wuerde der Wahrheit entspraeche, gaebe es nicht [...] mehr

26.09.2014, 16:07 Uhr Thema: Vorgaben für Radwegbenutzung: Bundesrat verschärft Regeln für Fahrradfahrer Eine Helmpflicht fuer Fahrradfahrer ist nachgewiesenermassen Gesundheitsschaedlich. Warum wollen Sie das? Fordern Sie auch eine Helmpflicht fuer Autofahrer? mehr

26.09.2014, 15:46 Uhr Thema: Vorgaben für Radwegbenutzung: Bundesrat verschärft Regeln für Fahrradfahrer Das ist nicht ganz richtig. Benutzungspflichtig ist auch ein als benutzungpflichtig ausgeschilderter Radweg nur, wenn dies auch zumutbar ist. Wenn der Radweg also zugeparkt, voller Schnee oder [...] mehr

10.08.2014, 15:29 Uhr Thema: Radelnde Polizisten: Dein Freund und Fahrradfahrer Stimmt natuerlich, wobei zwischen dem Verkehr halt meistens eher eine schlechte Position ist zum stehen bleiben. Unterschiedliche Haltelininen fuer Autos und Fahrraeder helfen in diesem Fall [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0