Benutzerprofil

kondi

Registriert seit: 16.03.2010
Beiträge: 12
09.03.2016, 15:18 Uhr

Merkel braucht den Rückhalt im eigenen Land nicht. Sie verfolgt verbissen ein Ziel und will sich zudem ein Denkmal setzen.Darum kämpft sie weiter, weil sie von ihrem Handeln total überzeugt ist. [...] mehr

07.03.2016, 16:26 Uhr

Die verwunde(r)te Demokratie Sehr richtig. Ob das nun wirklich Ideolgien der Politmimen sind, die da vorgebetet werden, wage ich zu bezweifeln. Vielmehr sind es wohl Sachzwänge welche durch Machtgeilheit und Karrieregier [...] mehr

23.06.2015, 11:32 Uhr

S21 wie immer Wie immer bei größeren Projekten wird die ganze Wahrheit erst nach der Fertigstellung von S21 den Bürger erreichen. Die Fertigstellung wird sich um 5 - 10 Jahre verschieben. Die Kosten um das [...] mehr

23.06.2015, 11:11 Uhr

Wozu noch rechnen? Alles in den Verhandlungen ist Taktik. Die GR sind mit Taktik und Tricks in die Eurozone eingetreten und werden mit Taktik und Tricks auch ihren Platz behalten. Das macht die EU ja so [...] mehr

22.06.2015, 16:56 Uhr

Die eigentlichen Entscheider Die eigentlichen Entscheider, über das Schicksal der Griechen, sitzen in den USA und in der Nato. Dort befürchtet man den Verlust eines Partners an der Südflanke und die Einflussnahme der Russen. Das [...] mehr

05.12.2012, 15:44 Uhr

Soll die Leistung von Ärzten begutachtet werden? Ökonomie und Medizin haben schon längst zueinander gefunden.Zum Teil unter Zwang aber auch freiwillig.Grausam oder nicht,die Gesundheitsindustrie ist Realität und nicht weg zu diskutieren.Die [...] mehr

05.12.2012, 12:48 Uhr

Soll die Leistung von Ärzten begutachtet werden ? Ja,es wird höchste Eisenbahn dass das in Angriff genommen wird.Autowerkstätten werden getestet und deren Leistung oder Versagen veröffentlicht.Ich kann mich über die Leistungen von Kliniken [...] mehr

25.11.2012, 15:59 Uhr

Scheitert Europa,wenn der Euro scheitert? Nein,Europa würde nicht scheitern.Warum auch? Es sollte endlich darauf hingearbeitet werden ein "EUROPA DER VATERLÄNDER" zu schaffen.Freier Warenhandel ohne Zollschranken und freier [...] mehr

22.11.2012, 12:28 Uhr

Reif für den Neustart Der Neustart hätte umgehend nach der letzten Wahl kommen müssen.Aber wo war die SPD die letzten 3 Jahre?Keine Erneuerung des Personals,immer noch die alten Schrödergehilfen.Ziel-und Marschrichtung [...] mehr

22.11.2012, 12:17 Uhr

Kann Griechenland in der Währungsunion bleiben? Nein,sie können nicht bleiben.Sinkende Produktivität und rasant steigende Schulden,das hält kein Staat aus.Herr Sinn hat recht,es macht keinen Sinn die gemachten Schulden mit immer neuen Schulden zu [...] mehr

23.03.2010, 17:37 Uhr

Banken Nebelkerzen und rechtzeitige Täuschung der Wähler vor der NRW- Wahl.Nichts wird dabei herauskommen oder übrig bleiben. Die Abhängigkeit der Politiker von der Hochfinanz ist so gewaltig,dass niemand [...] mehr

16.03.2010, 08:28 Uhr

Ja, eine Änderung ist notwendig.H4 muß der Realität angepaßt werden.Allerdings wird es der SPD nicht viel helfen.Solange diese Partei sich nicht von ihren Altlasten trennt wird sie verlorenes [...] mehr

Kartenbeiträge: 0