Benutzerprofil

stanzer

Registriert seit: 19.03.2010
Beiträge: 204
   

26.02.2015, 18:30 Uhr Thema: Verdacht auf Prozessbetrug: Deutsche-Bank-Chef Fitschen muss vor Gericht Beurlaubung von Jürgen Fitschen Die Konsequenz aus dieser Anklage gegen Herrn Fitschen wäre- bei aller Unschuldsvermutung - die Beurlaubung von ihm durch den Aufsichtsratsvorsitzenden der Deutschen Bank bis zur Klärung des [...] mehr

09.02.2015, 23:03 Uhr Thema: Obama und Merkel zur Ukraine: Noch ein bisschen Geduld Angela Merkel ist einfach gut Als ehemaliger Sozialdemokrat finde ich ihre Politik gut und ausgewogen. Sie hat offensichtlich gute Berater und einen guten Außenminister. Wir dürfen dankbar sein. mehr

07.02.2015, 11:41 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Nato-General will militärische Option nicht ausschließen General Breedlove sollte sich nicht gegen seinen Präsidenten richten Hier wird es nun unverständlich und gefährlich zugleich. Ich weiss nicht im welchen Namen dieser General in München redet. Er gefährdet objektiv die Bemühungen von Angela Merkel und von Hollande. [...] mehr

07.02.2015, 00:57 Uhr Thema: Ukraine-Krisengespräch: Merkel, Hollande und Putin wollen Vertrag von Minsk überarbei Vielleicht ist das ein guter Start Ich danke Putin, Hollande und Merkel für ihre vielfältigen Bemühungen. mehr

05.02.2015, 16:55 Uhr Thema: Merkel und Hollande bei Putin und Poroschenko: Intervention in höchster Not Diplomatie statt Krieg Deutschland und Frankreich haben ein besonderes Interesse an einer friedlichen Lösung in und um die Ukraine. Das gemeinsame Interesse an einer friedlichen Lösung ist mit großer Wahrscheinlichkeit [...] mehr

31.01.2015, 22:30 Uhr Thema: Weizsäcker am 8. Mai 1985: "Die beste Rede seines Lebens" Axel von dem Busche war beim IR ( Infanterie Regiment 9 Potsdam) auch Graf 9 der unmittelbare Vorgesetzte von Richard von Weizsäcker Axel von dem Busche hat sich zweimal versucht mit Hitler in die Luft zusprengen. Von Weizsäcker hat leider auch einen Satz gesagt, der bei mir weiterhin Unverständnis hervorruft. "Mein Vater ist [...] mehr

27.01.2015, 22:23 Uhr Thema: Griechische Forderung nach Entschädigung: Syriza präsentiert Deutschland die Nazi-Rec Es fehlt der Friedensvertrag Dies ist ein nichts zu verhandelnder Bestandteil des Völkerrechts. Alle Regelungen, die den Ausgleich der griechischen Forderungen betreffen, haben hier ihren Rechtsgrund mehr

27.01.2015, 22:09 Uhr Thema: Gedenken an Auschwitz: Ein schwerer Gang 1978 war ich das erste Mal in Auschwitz! Es war ein Besuch von Mitgliedern des Seminars für Sozialwissenschaften der Uni Hamburg. Im Rahmen eines größeren politischen Programms Warschau, Breslau, Krakau und Danzig besuchten wir auch [...] mehr

23.01.2015, 21:51 Uhr Thema: Tod des audischen Königs: Wulff soll Deutschland bei Trauerfeier vertreten Diese Entscheidung verstehe ich nicht!! Haben wir jetzt zwei Bundespräsidenten? mehr

17.01.2015, 16:19 Uhr Thema: Anti-Islam-Bewegung: Schäuble bezeichnet Pegida als Phänomen der alternden Gesellscha Schäubles Kausalnexus ist nicht zu verstehen. Was Wohlstand mit Pegida zu tun hat verstehe ich nicht. Die Politiker sollten sich eher um eine solide Analyse kümmern. Statt dessen wird in diesem Fall schwäbischer Unsinn fabuliert. mehr

06.01.2015, 11:54 Uhr Thema: Dianne Feinstein: US-Senatorin präsentiert Obama Maßnahmenkatalog gegen CIA-Folter Sen.Feinstein ist die Beste im Kongress Frau Feinstein hat als Senatorin in Kalifornien schon längst die schweren Verfassungsverletzungen der Sicherheitsorgane in den USA bewertet. Sie ist zu einem eindeutigen Urteil gekommen. Die ist das [...] mehr

01.01.2015, 22:44 Uhr Thema: Hartz-Reformen und Langzeitarbeitslose: Die vergessene Million Eine Schande für Gerhard Schröder Es besteht überhaupt keine Frage, dass Sozialdemokraten die Hauptverantwortlichen für diesen Skandal sind. Wenn man sich die Riesters oder Hartzs anschaut wird einem immer noch schlecht. Ein Teil [...] mehr

30.12.2014, 19:15 Uhr Thema: Redtube-Abmahnungen: Thomas Urmann verliert Anwaltszulassung Standards des Berufsrecht wurden erfolgreich durchgesetzt Es ist sehr beruhigend das offensichtlich berufsrechtliche Standards in Bayern erfolgreich angewandt worden sind. Dieser "Anwalt" gehörte nicht in die Zunft. Seine überheblichen Erklärungen [...] mehr

29.12.2014, 23:44 Uhr Thema: Polit-Aufsteiger Tsipras: Griechenlands charmanter Brandstifter Deutschland muss nicht die Welt beglücken Die Schwachen zu stützen ist unsere Pflicht. Jedoch wir müssen uns hüten den Schwachen Vorschriften zu machen. Geld ist das Eine ;Vertrauen jedoch ist das Andere. Möglicherweise ist der Euro nichts [...] mehr

19.12.2014, 15:56 Uhr Thema: Außenminister contra EU: Steinmeier warnt vor schärferen Russland-Sanktionen . Die Aussenpolitik Deutschlands verdient ein uneingeschränktes Lob. Wir brauchen einen friedenserhaltende Dialog und wenig Sanktionen. Wir können uns auch keinen anderen Weg sinnvoller Weise erlauben. mehr

16.12.2014, 15:31 Uhr Thema: Massaker an Schülern: Taliban-Terror gegen Kinder Das Schlimmste ist die Verbindung von Religion und Politik.Die armen Kinder Die Verbindung von Religion und Politik und die daraus sich entwickelnde Erlösungshoffnung ist das Schlimmste und gefährlichste was es gibt.Hier wurden nun wehrloses Kindern geopfert.Dies ist den [...] mehr

09.12.2014, 17:52 Uhr Thema: 6000-Seiten-Bericht: US-Senat prangert brutale Foltermethoden des CIA an Danke an Senator Feinstein Trotz des Druckes aus dem politischen Raum in den USA hat Frau Feinstein aus Kalifornien einen mutigen Schritt in die richtige und auch verfassungsmäßige Richtung getan. Dafür gehört mit meine große [...] mehr

06.12.2014, 21:00 Uhr Thema: Bayerische Amigos: Was wurde eigentlich aus der CSU-Verwandtenaffäre? Die Häufigkeit der Affären in Bayern macht nachdenklich Ob nun Frau Staatsminster Haderthauer, der Landrat von Miesbach ( Dr.?) Kraidl, der Bundesminister der Verteidigung ( Dr.? ) Guttenberg, Wahlfälschungen zu Gunsten der CSU etc. Im Wesentlichen ist die [...] mehr

05.12.2014, 19:20 Uhr Thema: Beschwerde gescheitert: Middelhoff bleibt in U-Haft Middelhoff ist offensichtlich ein Verdunklungs -bzw. Fluchtrisiko Sine ira et studio. Als Kammer hätte ich unter der Voraussetzung eines Wohnsitzes in Frankreich und in der aktuellen Prozesslage ebenso entschieden. Man kann natürlich auch unter moralischen [...] mehr

01.12.2014, 01:22 Uhr Thema: Aufsichtsbehörde schlägt Alarm: Niedrigzins bedroht Europas Versicherungen So kann und darf es nicht weitergehen Es geht um die Lebensversicherung meiner Kinder. Ich zahle für meine Kinder monatlich Geld ein. Bisher galt das sei ein sichere und sinnvolle Sache. Es wird nun immer dringender für die [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0