Benutzerprofil

stanzer

Registriert seit: 19.03.2010
Beiträge: 278
   

26.08.2015, 11:25 Uhr Thema: Bundespräsident Gauck bei Flüchtlingen: "Es gibt ein helles Deutschland" Eine notwendige Korrektur des Deutschlandbildes Ob der Begriff Dunkeldeutschland richtig gewählt war mag dahin gestellt sein. Jedoch die Richtigstellung war dringend notwenig! mehr

23.08.2015, 22:13 Uhr Thema: "Machtarroganter Gauner": FDP will Franz-Josef-Strauß-Flughafen umbenennen Flughafen München = er heisst schon so Es kann nicht angehen, dass der deutsche Namenszusatz FJS den weissblauen Himmel über dem Erdinger Moos weiter verdunkelt. Ich erwarte grade auch wegen der heutigen Stellungnahme von Monika Hohlmeier [...] mehr

21.08.2015, 11:27 Uhr Thema: Deutsch-französischer Vorstoß: Merkel und Hollande machen Flüchtlingskrise zur Chefsa Merkel und Hollande an der Spitze zur Linderung des Elend der Flüchtlinge Lobenswert ist dieser Vorstoß! In dieser Situation muss Europa aber geschlossen und einheitlich handeln.Das Verhalten der Regierungen in Bratislava und in Budapest ist weder europäisch noch [...] mehr

20.08.2015, 20:47 Uhr Thema: Neuwahlen in Griechenland: Tsipras erklärt Rücktritt Das Verhalten ist konsequent Jenseits aller Schulden ist schließlich das Volk was entscheidet. Wie in jeder Demokratie. Demokratie setzt sich aus zwei Begriffen zusammen. Demos= Volk und kratein= herrschen. Zitat seit 1848 sagt [...] mehr

18.08.2015, 22:27 Uhr Thema: Probeabstimmung: 56 Unionsabgeordnete votieren gegen Griechenlandhilfen Die höherrangige Norm ist der Artikel 32 GG Damit ist des Volkes Stimme gewährleistet. mehr

17.08.2015, 00:32 Uhr Thema: VWL-Studenten kritisieren Theorien: Im Zweifel gegen die Lehre Mit Wissenschaft hat diese Argument nicht zu tun Warum sollte "ceteris paribus" ein Denkverbot darstellen? Möchte man mehrere Faktoren verändern, so muss man sich eben die Mühe machen, jeden einzeln zu untersuchen oder die Anpassungen in [...] mehr

16.08.2015, 17:36 Uhr Thema: Globale Rezessionsgefahr: Ungebremst in die nächste Krise Halten zu Ehren alles Quatsch!! Das Gegenteil ist genauso wahr! Eine Prognostik ist nicht verfügbar.Alles Quatsch!!! mehr

16.08.2015, 09:54 Uhr Thema: VWL-Studenten kritisieren Theorien: Im Zweifel gegen die Lehre Der Dogmatismus der ökonomischen Theorie ist schon sehr langlebig Als ich im Jahre 1967 an der Phillips-Universität Marburg bei Erich Hoppmann- Freiburger Schule -Mikroökonomie studierte wurde mit der "ceteris paribus" Klausel das entscheidende Denkverbot [...] mehr

15.08.2015, 08:23 Uhr Thema: Griechenlandhilfe: Etappenziel am Schuldenberg Es ist ist keine Niederlage sondern rin Etappensieg für Europa Wir sollten uns freuen und wahrscheinlich freut sich auch der Haushaltschwabe. Griechenland bleibt in Europa und die deutsche Wirtschaft hat zudem einen respektablen Gewinn. mehr

12.08.2015, 18:20 Uhr Thema: Kettenverträge an Unis: "Mein Chef versprach mir eine feste Stelle - sie kam nie" Die Befristung von Arbeitsverträgen an den Unis ist ein Skandal Die besten Wissenschaftler sollen an Universitäten gehalten werden. Es gilt aber je besser der Nachwuchs ist umso mehr entwickelt sich die Unsicherheit. Für eine vernünftige Lebensplanung kann man nur [...] mehr

10.08.2015, 07:33 Uhr Thema: Fraktionschef gegen Abweichler: Unionsabgeordnete verärgert über Kauders Drohung Die Kritik an Kauder ist berechtigt Schließlich gilt immer noch Artikel 38 im Grundgesetz. Er steht zwar immer im Spannungsverhältnis zu Art 21. Die stärkere Norm ist der Artikel 38 mehr

08.08.2015, 21:21 Uhr Thema: Richterbund zu "Netzpolitik"-Ermittlungen: "Das Weisungsrecht hat Grenzen" Sie haben Recht in vieler Hinsicht jedoch nicht in dieser Das System der Prokuratur ist noch meiner Ansicht vorbildlich in Europa bei allen anderen Schwächen des italienischen Justizsytems. mehr

08.08.2015, 19:38 Uhr Thema: Richterbund zu "Netzpolitik"-Ermittlungen: "Das Weisungsrecht hat Grenzen" Das Weisungsrecht verletzt die Gewaltenteilung Man sieht in Österreich und in Deutschland, das das Weisungsrecht vom Übel ist und die Trennung von Exekutive und Judikative aufhebt. In Italien gibt es kein Weisungsrecht für den Bereich den Bereich [...] mehr

07.08.2015, 11:22 Uhr Thema: Politische Apathie: Deutschland, dein Elend ist die Mitte Apathie vs Agonie und dann zur Sympathie Gut das Augstein nicht die Agonie gewählt, denn dies ist wahrlich nicht der Fall. Sympathie wäre allerdings besser. Pathologie ist die Wissenschaft vom Leiden. Mehr Mitleiden also Sympathie wäre am [...] mehr

04.08.2015, 18:45 Uhr Thema: Justizminister Maas entlässt Generalbundesanwalt Range Unabhängig von diesem Fall! Die Weisungsbefugniss ist ein Problem Hier greift die Exekutive in die Judikative ein. Unter dem Gesichtspunkt der Gewaltenteilung höchst problematisch. Das Recht könnte politisch gebogen werden! Deshalb Achtung! mehr

03.08.2015, 17:51 Uhr Thema: Euro: Ein echter Föderalismus für Europa Die Strukturen der europäischen Monarchien könnten ein Vorbild sein In England wird scharf geschieden zwischen dem würdevollen Teil der Monarchie und dem Regierungsteil und dem Parlament. Es gibt keine geschriebene Verfassung. Die Königin hört sich am Dienstag in [...] mehr

01.08.2015, 21:11 Uhr Thema: Kämpfer in Syrien und Irak: Russland fürchtet den Terror der IS-Rückkehrer Jede Gewalt ist vom Übel. Nur das Recht kann Konflikte lösen Gewalt ist vom großen Übel. Sie zerstört alle Soziabilität und hebt vor allen Dingen das Mitleid auf. Deshalb gilt: Von der Gewalt, die alle Wesen bindet, Befreit der Mensch sich, der sich [...] mehr

28.07.2015, 18:10 Uhr Thema: Wirtschaftsweise zur Eurokrise: Der Markt soll's richten Nur Peter Bofinger ist ein Weiser Alle anderen Gutachter laufen noch immer ihrer "ceteris paribus-Formel hinterher. Sie haben leider noch nichts dazu gelernt. Ökonomie ist keine Maschine und erst recht keine Slotmaschine [...] mehr

25.07.2015, 08:12 Uhr Thema: Etat der Währungsunion: Schäuble ist offen für Eurosteuer Dies ist nur folgerichtig wenn wir Europa wollen Glückwunsch zu diesen Überlegungen Herr Bundesfinanzminister! Denn ohne Moos ist nicht los! mehr

21.07.2015, 14:53 Uhr Thema: Aus für Betreuungsgeld : Sieg der Vernunft Dolf Sternberger hat ein Wörterbuch des Unmenschen geschrieben Man sollte das einmal lesen. Alles was mit dem Präfix "Be" beginnt ist hoch verdächtig! mehr

   
Kartenbeiträge: 0