Benutzerprofil

prologo1

Registriert seit: 20.03.2010 Letzte Aktivität: 17.08.2014, 22:16 Uhr
Beiträge: 2759
   

20.08.2014, 18:28 Uhr Thema: Waffen für die Kurden: Deutschland traut sich IS ist eine Bedrohung aller Christen, und..... ....und keine Islamgläubige Vereinigung. Sie benutzen den Islamglauben aus dem Mittelalter, aus dem sie dann barbarische Verbrechen rechtfertigen, mit denen sie sich Macht und Land erobern wollen. [...] mehr

20.08.2014, 13:56 Uhr Thema: Kampf gegen IS im Irak: Regierung will Waffen an die Kurden liefern Das wird ein Rohrkrepierer, der..... ....der uns hinterher selbst um die Ohren fliegt. Wenn die Kurden die Isis Verbrecher besiegt haben, dann wollen sie einen eigenen Kurdenstaat. Die Türkei will diesen Staat nicht. Und was dann, [...] mehr

15.08.2014, 22:03 Uhr Thema: Reformpläne der Regierung: Gegner eines Sterbehilfe-Verbots formieren sich Sterbehilfe gibt niemand das Recht, einen anderen Menschen zu töten, sondern das Recht, jemand zu helfen, diesen von seinen unheilbaren Schmerzen zu erlösen. Ohne das er dafür bestraft werden [...] mehr

15.08.2014, 21:03 Uhr Thema: Reformpläne der Regierung: Gegner eines Sterbehilfe-Verbots formieren sich Sterbehilfe verringert den Profit der Kliniken und Pharmaindustrie Das haben Sie richtig erkannt. Die Patientenverfügung ist schon mal ein richtiger Anfang. Wer die hat, kann damit schon die sündteuren, für die Lebenserhaltung notwendigen Apparate und Kosten [...] mehr

15.08.2014, 19:43 Uhr Thema: Eurostat: Inflation in Euro-Ländern sinkt auf Rekordtief Der Zahltag in der EUR-Zone Hallo LUNY Der Zahltag für die verschuldeten EUR Staaten wurde in die EZB verlagert, auf den Sankt Nimmerleinstag. So glauben alle. Aber der Zahltag kommt sofort, wenn nur ein Land der [...] mehr

08.08.2014, 21:05 Uhr Thema: Spionage: Bundesregierung verlangt Aufdeckung aller Agenten in Deutschland Bei allem Sarkasmus, das war endlich ein kluger, diplomatischer Schachzug Hallo benefranz Da stimme ich Ihnen voll zu, denn ich bin auch kein Merkelregierungsfreund. Aber die Dynamik hinter dieser Forderung begreifen viele Foristen hier leider nicht. Natürlich [...] mehr

07.08.2014, 20:07 Uhr Thema: Streit um Russland-Politik: Kriegstreiber oder Weicheier? Die USA schüren die Ukraine Krise, um sich selbst zu retten, und.... Hallo Spiegelkritikus .....und die EU merkelt das nicht, dass sie dafür die Zeche bezahlen müssen. Also wir Bürger. Das haben sie sehr treffend mit Ihrem Beiträgen dargestellt. Die EU kann [...] mehr

07.08.2014, 18:51 Uhr Thema: Streit um Russland-Politik: Kriegstreiber oder Weicheier? Kriegstreiber ist USA und die EU. Hallo andregera Genau so sehe ich das auch. Die Nato-Osterweitrung ist der alleinige Grund dieses Desasters. Die Eu hat die Revoluzionäre des Maidan mit Milliarden Unterstützungsgeldern [...] mehr

07.08.2014, 17:36 Uhr Thema: Streit um Russland-Politik: Kriegstreiber oder Weicheier? Schaden und Nutzen dieser Krise? Die Antwort ist doch klar ersichtlich, den Nutzen aus dieser Krise hat allein die USA. Den Schaden hat allein die EU, voran Deutschland, und damit die Bürger dieser Länder, also wir. Und [...] mehr

05.08.2014, 20:35 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Putin arbeitet an Sanktionen gegen den Westen USA ist der lachende Dritte Hallo Spiegelkritikus Volle Zustimmung. Denn während sich die EU und Russland wie kleine Kinder mit unsinnigen Sanktionen selbst ruinieren, mit nachfolgenden Währungsverlusten und mit dem [...] mehr

01.08.2014, 21:58 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Putin braucht die Exit-Strategie Der Westen muss dafür sorgen, dass Putin..... ......dass Putin nicht das Gesicht in seinem Lande Russland verliert, für die großen Fehler, die er gemacht hat, um die Ukraine wieder zu Großrussland einzugliedern. Mehr ist dazu nicht zu [...] mehr

29.07.2014, 18:39 Uhr Thema: Fall Haderthauer: Schon wieder Stress für Seehofer Schamlose Lügen Hallo brunellot So ist es, Hadertauer trat 1984 in die CSU ein, und kam 2003 als Abgeordnete in den bayrischen Landtag. Und 2008 wurde sie unter Seehofer Staatsministerin der bayrischen [...] mehr

29.07.2014, 17:42 Uhr Thema: Modellauto-Affäre: Staatsanwaltschaft beantragt offenbar Aufhebung von Haderthauers I Unglaublich!! Hallo Agehweida Danke für diese Info. Dann ist das ja an der Verwerflichkeit dieses Handelns, also das Ausnützen von unschuldig erkrankten Menschen, auf grund seiner eigenen, politischen [...] mehr

29.07.2014, 16:55 Uhr Thema: Modellauto-Affäre: Staatsanwaltschaft beantragt offenbar Aufhebung von Haderthauers I Im Freistaat Bayern haben ....... .....haben die bayrischen Amigopolitiker einen Freibrief, einen Freibrief für Korruption und Steuerbetrug. Freispruch von Gefängnisstrafe für 999.999 € Steuerhinterziehung eines Zumwinkel, und [...] mehr

25.07.2014, 21:28 Uhr Thema: Rekord-Dürre: Grundwasser-Verlust in USA schockiert Forscher Es gibt doch noch eine Gerechtigkeit! Gerade die USA sind doch die zweitgrößten Klimaaufheizer der Welt. Und Bush hat ein Jahrzehnt verhindert, dass sich die Großkotz USA an dem CO2 Abkommen anschließen. Dafür gibts jetzt die [...] mehr

13.07.2014, 17:14 Uhr Thema: Möglicher Amtsverzicht: Merkel-Vertraute erwarten freiwilligen Rücktritt der Kanzleri or einem Jahr war alles anders! Hallo LUNY Da war alles in trockenen Tüchern. Merkel hat nach Vorgaben USA Goldmann Sachs die Banken gerettet. Das ist nun alles erledigt. Merkel wird dafür nicht mehr gebraucht. Aber [...] mehr

13.07.2014, 15:38 Uhr Thema: Möglicher Amtsverzicht: Merkel-Vertraute erwarten freiwilligen Rücktritt der Kanzleri Alles richtig, aber Merkels Logik sieht anders aus: Hallo buntesmeinung Wenn Merkel noch 2014 zurücktritt, dann geht Sie als: Als mächtigste Frau der Welt, sicher als Fußballweltmeisterin, Exportweltmeisterin, EU- und Euroretterin, als [...] mehr

13.07.2014, 13:40 Uhr Thema: Möglicher Amtsverzicht: Merkel-Vertraute erwarten freiwilligen Rücktritt der Kanzleri Merkel für Deutschland? Aber schön wäre es doch, oder? Dazu ein kleiner Auszug über die alternativlose Arbeit der Amtierenden. Merkel hat bei 600 Milliarden Deutschlandverschuldung als Kanzlerin begonnen, jetzt sind [...] mehr

10.07.2014, 20:02 Uhr Thema: Spionage-Affäre: Der deutsche Dackel Wer hat uns denn zum Dackel gemacht? Darüber sollten wir alle mal nachdenken. Schröder war der letzte Aufrechte, der den USA die Stirn geboten hat, und verhindert, dass wir auch noch in den Irakkrieg ziehen mussten. Aber seit [...] mehr

07.07.2014, 19:07 Uhr Thema: Reaktion auf Spionage-Affäre: Merkels Waffen gegen Washington Den BND für Sozialdienste bei den Tafeln einsetzen, und...... .....und mit Putin ein Freihandelsabkommen abschließen! Das wäre eine angebrachte Waffe und Antwort für USA, für die mächtigste Frau der Welt, unserer amtierenden Kanzlerin!! mehr

   
Kartenbeiträge: 0