Benutzerprofil

prologo1

Registriert seit: 20.03.2010 Letzte Aktivität: 17.08.2014, 22:16 Uhr
Beiträge: 2781
   

18.09.2014, 18:08 Uhr Thema: Rot-Rot-Grün in Thüringen: Ein bisschen Mut, Genossen! Politisch gewollte Volksverarmung Hallo lupenrein Merkel, Bundeskanzlerin, hat doch 2008 zusammen mit Steinbrück, damals Finanzminister die EZB mit Target II gegründet. Und damit hat die CDU und SPD das deutsche Volk in die [...] mehr

18.09.2014, 16:56 Uhr Thema: Rot-Rot-Grün in Thüringen: Ein bisschen Mut, Genossen! Die SPD hat sich selbst überflüssig gemacht. Alle wissen es, nur die SPD Führung selbst weigert sich das zu zu geben. Diese SPD hat mit der Einführung des Niedriglohnsektors die eigene Klientel verraten und verarmt. Diese SPD hat die Rente [...] mehr

16.09.2014, 18:21 Uhr Thema: Wahlkampfkostenerstattung: Die AfD akzeptiert den Euro Was soll uns dieser Artikel sagen? Noch dazu mit dieser provokanten Überschrift? Alle gewählten Parteien erhalten anteilmäßig das gleiche Geld in Euro. Die Demokratie funktioniert also noch in Deutschland. das ist doch gut so, oder? [...] mehr

16.09.2014, 18:02 Uhr Thema: Debatte zum AfD-Wahlsieg: Nicht schön, aber ganz normal Die Geburtshelfer der AfD wundern sich..... ....wundern sich jetzt, was sie mit ihrem regieren gegen das Volk geboren haben. Die AfD ist ganz allein der CDU/CSU zu verdanken. Genau so wie die LINKE der SPD zu verdanken ist. Und das [...] mehr

14.09.2014, 14:52 Uhr Thema: Terrorgruppe: "Islamischer Staat" bringt Justiz an die Belastungsgrenze Ganz großer Irrtum Bevor ich Kritik an der Zensur übe, habe ich diese Institution von SpOn über Jahre getestet, über 2700 Beiträge hier veröffentlicht. Und ich habe z.B. zu einem Artikel über Merkel drei kritische [...] mehr

14.09.2014, 14:17 Uhr Thema: Terrorgruppe: "Islamischer Staat" bringt Justiz an die Belastungsgrenze Den Unterschied erkennen.... Den Unterschied erkennen, zwischen regierungskritisch und links- oder rechtsradikal ist doch gar nicht so schwer. Allerdings wird hier zu schnell gehandelt, indem berechtigte Sozialkritik [...] mehr

14.09.2014, 13:30 Uhr Thema: Terrorgruppe: "Islamischer Staat" bringt Justiz an die Belastungsgrenze Die Frage ist doch eine ganz andere! Die zentrale Frage ist, warum wenden sich junge Staatsbürger von ihrem Geburtsstaat Deutschland ab, gehen nach Syrien oder anderen Islam-Staat, lassen sich zu Terroristen ausbilden, und kommen dann [...] mehr

13.09.2014, 19:11 Uhr Thema: Konflikt mit Russland: Barroso stellt Ukraine EU-Mitgliedschaft in Aussicht Trottelige Kriegstreiber der EU Anders kann man diese Äußerung von Barolo nicht bewerten. Putin will doch mit allen Mitteln die Ukraine von der Nato EU fernhalten. Das ist doch die Hauptursachen des ganzen Konfliktes!! Aber [...] mehr

13.09.2014, 18:46 Uhr Thema: SPIEGEL exklusiv: NSA und britischer Geheimdienst haben offenbar Zugang zu Telekom-Ne Machtmissbrauch für den Machterhalt Und dazu ist jedes Mittel recht. Und natürlich wird das kein Politiker/in zugeben. Und kein Politiker/in hat sich jemals dagegen gewehrt, dass ihre Völker ausspioniert werden. Aber keiner/keine [...] mehr

10.09.2014, 19:17 Uhr Thema: Apple Watch, Netzbremsung, Merkel: Eine Uhr, drei Sternstunden Volltreffer! Volltreffer von Lobo, in allen drei Punkten. Allerdings haben wir ein Altersproblem der Politiker in der Thematik. Unsere Bundespolitiker sind alle im Bereich von 55 bis 75 Jahren. Das Tempo der [...] mehr

09.09.2014, 19:41 Uhr Thema: Kiews Krisen-Strategie: Jemand hat vor, eine Mauer zu errichten Den Bogen überspannt, oder..... ....oder zu hoch gepokert. Allerdings diplomatisch absolut ein Schuss in den europäischen Ofen, und den zerreißt es jetzt. Der Westen hat bei der Wiedervereinigung Russland versprochen, die [...] mehr

07.09.2014, 13:56 Uhr Thema: Verteidigungsministerium: Verfahren gegen mutmaßlichen US-Spion soll eingestellt werd Es gibt Wichtigeres, als..... ....das Spionage-Kasperl-Theater zwischen Freunden! Das Verfahren wurde im gegenseitigen Einvernehmen eingestellt, so sagt man dann hinterher. In Anbetracht der Ukraine Krise und den ISIS [...] mehr

07.09.2014, 10:18 Uhr Thema: Bundesregierung: So stark beeinflussen Meinungsforscher Merkels Politik Alternativlose Machtgier, steuert..... ....steuert Merkels handeln, und sonst nichts. Dazu ist Merkel jedes Mittel recht, die Parteilinie ist Merkel dabei zweitrangig. Auch wenn das Volk dann mit seiner falschen Volksmeinung hinterher [...] mehr

02.09.2014, 19:50 Uhr Thema: Ausrüstung für Ukraine: Bundesregierung erwägt Lieferung von Schutzwesten Der Unterschied zwischen raushalten, und..... ....und Zivilcourage ist der, den offensichtlich auch unsere unterbelichteten super Diplomaten Steinmeier, Merkel und vd.Leyen nicht begreifen. Raushalten muss man sich, wenn man mit seinem [...] mehr

02.09.2014, 18:47 Uhr Thema: Ausrüstung für Ukraine: Bundesregierung erwägt Lieferung von Schutzwesten Wahnsinnige In unglaublicher, naiver latenter Dämlichkeit betreibt unsere Regierung, voran Steinmeier, verantwortungslose Kriegstreiberei! Raushalten ist das Gebot, nichts als raushalten!! Dazu noch die [...] mehr

31.08.2014, 16:26 Uhr Thema: Kreml-Chef: Putin fordert Gespräche über "Eigenstaatlichkeit" der Ostukraine Volle Zustimmung, und wir...... ....und wir müssen endlich unsere USA hörigen Vasallen Merkel und Steinmeier von dieser Verantwortung entbinden, mal höflich ausgedrückt. Denn diese reiten uns wegen der Ukraine, ex russisch, in [...] mehr

31.08.2014, 13:24 Uhr Thema: Rosneft-Chef Setschin zu Sanktionen: Russlands mächtigster Wirtschaftsboss warnt den Absolut richtig! Hallo Spiegelkritikus Da kann ich Ihnen, wie fast immer nur zustimmen. Allerdings verstehe ich nicht, warum die deutsche Presse gemeinschaftlich diese idiotische Sanktionspolitik gegen Russland [...] mehr

31.08.2014, 12:21 Uhr Thema: Rosneft-Chef Setschin zu Sanktionen: Russlands mächtigster Wirtschaftsboss warnt den Die Nato-Osterweiterung ist..... .....ist der Auslöser für diese Krise, so sehe ich das auch. Und gerade Deutschland sollte nach der Wiedervereinigung als Schlichter und Vermittler auftreten, und nicht als Sanktionsführer des [...] mehr

30.08.2014, 10:51 Uhr Thema: Sondergipfel in Brüssel: Europa ringt um Antwort auf Eskalation in der Ukraine Das Dilemma sind die EU Diplomaten Denn es geht ganz allein um die Nato-Osterweiterung. Und bei dem Zugeständnis Russlands zur Wiedervereinigung Deutschlands wurde den Russen versprochen, dass dafür die Nato Osterweiterung [...] mehr

29.08.2014, 17:18 Uhr Thema: Kämpfe in der Ostukraine: Putin vergleicht ukrainische Armee mit Wehrmacht Unsinn Denn die Ursache dieses Konfliktes ist allein die stetig voran getriebene Nato-Osterweiterung. Und das will und kann sich Putin nicht mehr weiter gefallen lassen. Wenn man nur das schreibt, ist man [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0