Benutzerprofil

kneumi

Registriert seit: 20.03.2010
Beiträge: 249
   

27.01.2016, 15:43 Uhr Thema: Apple-Gerüchte: So könnte das neue iPhone aussehen. Aber was wünschen Sie sich? Ich nutze ein Samsung Wave mit Bada Betriebssystem Der Grund: Es geht seit Jahren einfach nicht kaputt. Warum sollte ich Wünsche in Bezug auf irgendein zukünftiges Produkt irgendeines Konzerns haben? Kommt das jetzt als nächste Stufe, nachdem [...] mehr

24.01.2016, 20:42 Uhr Thema: Vorfälle in Freiburg: Grüner Oberbürgermeister fordert "harte Linie" gegen kriminelle Einlasskontrollen nach Hautfarbe nix neues und leider nicht ganz grundlos Es ist doch bekannt und nix neues, dass die Chancen am Türsteher vorbeizukommen in so gut wie allen deutschen Clubs drastisch sinken, wenn man schwarze Haare und eine dunklere Haut hat. Das ist sicher [...] mehr

19.01.2016, 09:32 Uhr Thema: Spielehersteller Goodgame: Die Feel-Bad-Manager Betriebliche Mitbestimmung ist Teil des Erfolgsmodells und das ist in Deutschland seit 1920 so (Unterbrechung 1933-45). Alle deutschen Spitzenunternehmen haben Betriebsräte. Kluge Unternehmer kapieren, dass Menschen im 21. Jahrhundert auch am Arbeitsplatz [...] mehr

30.12.2015, 14:08 Uhr Thema: Faktencheck zum Uni-Abschluss: Der Bachelor ist nichts wert - oder? Höherer Dienst und Schmalspurstudium Der höhere Dienst ist die "höchste Stufe" des öffentlichen Dienstes. Es gibt keinerlei vernünftigen Grund, davon abzurücken, dafür ein vollwertiges Studium zu verlangen. Und das besteht eben [...] mehr

24.09.2015, 15:24 Uhr Thema: Merkels Syrien-Plan: Warum wir nicht mit Assad reden dürfen Man muss mit den Mächtigen reden, nicht mit den Sympathischen und dazu gehört eben auch Assad. Die "demokratischen Kräfte" in der Region sind so schwach, dass sie weder den IS noch Assad besiegen und schon gar keinen Frieden erzwingen können. Der [...] mehr

02.09.2015, 10:02 Uhr Thema: Die Deutschen und die Flüchtlinge: Die Idealisierung des Fremden Realitätssinn? Fleischhauer beansprucht Realist zu sein und grenzt sich von en angeblich träumerisch-naiven Humanisten ab. Aber was er offenbart ist nicht Realismus, sondern überwiegend irrationale Ängste: [...] mehr

26.08.2015, 21:21 Uhr Thema: Meine Jugend in Sachsen: "Zwei Klassenkameraden reckten den Arm zum Hitlergruß" Harte Worte Wenn das stimmt, und einiges spricht ja dafür, ist das ein bitteres Zeugnis für ein ganzes Bundesland. In westdeutschen Kleinstädten gibt es auch eine latente Ausländerfeindlichkeit und bisweilen [...] mehr

18.08.2015, 13:05 Uhr Thema: Wissenschaftliche Mitarbeiter: Nach zwölf Jahren kommt das Nichts Ressourcenverschwendung Dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen. Das System Universität ist ziemlich absurd. Jedes Unternehmen stellt nur soviele Arbeitnehmer ein, wie es braucht und bezahlen kann. Die Universitäten [...] mehr

17.07.2015, 09:06 Uhr Thema: Reformprogramm: Was die Bahn jetzt ändern muss Warum muss die Bahn Milliardengewinne machen? Falls am Jahresende Milliarden-Überschüsse da sind, sind diese in die Senkung der Ticketpreise und die Sanierung der Infrastruktur zu stecken. Die Bahn ist nicht dafür da, den Bundeshaushalt zu [...] mehr

27.06.2015, 10:48 Uhr Thema: Griechenlandkrise: Tsipras plant offenbar Referendum zu Reformen Ein Kunstprojekt? Ich würde nicht mehr aussschließen, dass es sich bei der griechischen Regierung in Wirklichkeit um eine Art Kunstprojekt handelt. mehr

16.06.2015, 16:28 Uhr Thema: Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte: Forenbetreiber haftet für Beleidigungen völlig lebensfremd so eine Rechtsprechung konsequent zuende gedacht bedeutet das Ende aller Foren, aller Chats, aller social media (facebook & Co). und am besten gleich aller Kommunikation. Was kommt als [...] mehr

22.04.2015, 08:33 Uhr Thema: Bahnstreik und Demokratie: Gelobt seist du, Yanis Weselsky! Die Rebellion des FInanzministers? Gewerkschaften können und dürfen mal auf den Putz hauen. Aber ein Finanzminister als Rebell? Da ist mir der biedere Typ, der seine ARBEIT macht, anstatt über Marx zu dozieren und gleichzeitig wenig zu [...] mehr

09.04.2015, 13:26 Uhr Thema: Lehre an Hochschulen: Sind Professoren zu gut für Bachelor-Studenten? Herr Koepf erwähnt die "Lehrbeauftragten". Mit denen wird das übelste Spiel gespielt: Statt einer Stelle bekommen sie weniger als Mindestlohn UND werden in eine berufliche Sackgasse [...] mehr

04.04.2015, 22:51 Uhr Thema: Universität Hamburg: Professorin kündigt 100 Studenten Richtig so! Die Lehrenden an Universitäten sollen sich nicht mehr alles gefallen lassen. Lehraufträge sind pure Ausbeutung und waren nie dafür gedacht, reguläre Stellen zu ersetzen. Wenn eine Universität keine [...] mehr

03.03.2015, 12:06 Uhr Thema: SPD-Politiker: Peer Steinbrück arbeitet künftig für ukrainische Oligarchen Was ist daran auszusetzen? Dazu beizutragen, die Ukraine finanziell zu stabilisieren ist eine wichtige Aufgabe. Der dortigen Bevölkerung bringt das zumindest allemal mehr als Waffenlieferungen. Steinbrück soll offensichtlich [...] mehr

02.03.2015, 17:57 Uhr Thema: Kommentar zum Lehrer-Streik: Schafft die Schulbeamten ab Beamtenstatus überflüssig ErzieherInnen in Kitas sind für die Entwicklung der Kinder mindestens so wichtig wie Lehrer. Krankenpfleger haben eine mindestens so "hoheitliche" und unentbehrliche Aufgabe wie Lehrer. [...] mehr

02.01.2015, 12:40 Uhr Thema: Hartz-Reformen und Langzeitarbeitslose: Die vergessene Million Nicht alle sind Ich will nicht sagen, dass 1 Million Langzeitarbeitslose nicht vermittelbar sind. Aber es ist ebenso eine Ideologie zu denken, dass JEDER Deutsche "fit" für den Arbeitsmarkt ist. Manche sind [...] mehr

15.12.2014, 01:48 Uhr Thema: Sibylle Berg über Trash-TV: Wir alle sind bildungsfern Lösung: Einfach nicht fernsehen Ich habe seit über 13 Jahren keinen Fernseher mehr. Der Durchschnittsdeutsche vergeudet in seinem Leben mehrere JAHRE (!!) an Lebenszeit durch die Glotze. Unglaublich. Ich höre beim Frühstücken [...] mehr

31.10.2014, 13:58 Uhr Thema: Sicherheit an Flughäfen: Bundesweiter Einsatz von Körperscannern geplant Lieber Technik als angetatscht zu werden Das ist schon mir als Mann unangenehm. Ich wurde auch schon einmal (in Israel) zur Sonderkontrolle gebeten. Die Füße abgetastet zu bekommen war noch ganz lustig, aber spätestens als man mir dann so [...] mehr

25.10.2014, 19:44 Uhr Thema: Raubkopie-Verdacht: Großrazzia gegen Kinox.to-Betreiber Vielen Dank für die Links. mehr

   
Kartenbeiträge: 0