Benutzerprofil

pn0563

Registriert seit: 22.03.2010
Beiträge: 42
Seite 1 von 3
21.11.2017, 16:58 Uhr

Leere Hotels? Firmen wandern ab? Hat der Autor da zu viel spanisches Fernsehen geschaut? Firmen die ernsthaft Personal abgezogen haben kann man mit der Lupe suchen. Briefkastenverlegungen als politische Statements gab es reichlich, [...] mehr

27.10.2017, 22:58 Uhr

Es ist ja nicht so als ob es mit Spanien eine Zukunft geben würde. Man hat sich nun schon seit so vielen Jahren bevormunden, verarschen, belügen und beschmipfen lassen, dass vielen wohl auch nur die kleine Chance eines [...] mehr

20.10.2017, 15:05 Uhr

Neuwahlen mit Haken Dass Madrid plötzlich so viel Liebe zu Wahlen entdeckt hat, stimmt doch argwöhnisch. Die Konservativen schicken ja schon seit einer Woche ihren rechtsaußen-Versuchsballon Garcia Albiol mit lauten [...] mehr

17.10.2017, 10:30 Uhr

So funktioniert das in der Türkei auch. An die spanische Gewaltenteilung glaubt zumindest in Katalonien kaum noch jemand. Vielleicht ist das im Rest Spaniens anders, würde dann wohl wiederum [...] mehr

17.10.2017, 08:51 Uhr

Leider wird man in Madrid von so ziemlich allen Parteien nicht müde zu betonen, dass eine solche nie zur Debatte stehen wird. Einzige Ausnahmen ist soweit ich weiß Podemos und das sind halt nicht [...] mehr

17.10.2017, 08:47 Uhr

Draufhauen hat ja als Instrument demokratischer Meinungsbildung schon immer super funktioniert, nicht wahr? mehr

17.10.2017, 08:44 Uhr

Es gibt keine katalanischen Gerichte - die Justiz in Spanien liegt vollständig in der Hand der Zentralregierung. Es gibt lediglich Gerichte die "katalanisch" bzw "von [...] mehr

17.10.2017, 00:35 Uhr

Symbolkraft Nun holt der spanische Staat also die große Keule raus (die Staatsanwaltschaft fordet 15 Jahre Haft) und nimmt sich ausgerechnet zwei Personen heraus, die in der katalanischen höchstes Ansehen [...] mehr

13.10.2017, 17:08 Uhr

Weniger das Schicksal Mir wäre touristisch gesehen ziemlich egal ob Katalonien unabhängig wird oder nicht. Wahllos prügelnde Polizisten wie am 1. Oktober, randalierende Franquisten oder das Risiko anrückender spanischer [...] mehr

05.10.2017, 19:03 Uhr

Briefkastenadresse Was soll die Verlegung der Adresse im Handelsregister am Risiko für die Bank ändern? Das Geschäft bleibt im riskanten Markt und die Verwaltung zieht ebenfalls nicht um. Nur Steuern zahlen sie dann [...] mehr

05.10.2017, 18:45 Uhr

Wäre Spanien... ...der demokratische Rechtsstaat, als den ihn der Autor vermutet, würde ich das alles sofort unterschreiben. Dann wäre das ganze Thema aber ohnehin nie an den heutigen Punkt gelangt. Leider ist das [...] mehr

05.10.2017, 01:41 Uhr

Soviel also zur Gesprächsbereitschaft Vermittlung von Dritten will er nicht und direkt reden auch nicht. So funktioniert Dialogbereitschaft in Madrid. Das einzige was Rajoy akzeptieren würde wäre die bedingungslose Unterwerfung der [...] mehr

02.10.2017, 17:04 Uhr

Nur eine Freihandelszone Die EU hat heute klargestellt, dass sie eine Freihandelszone ist, und sonst nichts. Die Reden von Macron über ein neues und besser integriertes Europa gemeinsamer Werte können wir getrost vergessen. [...] mehr

01.10.2017, 12:37 Uhr

"Krawalle" - liebe Spiegel-Redaktion Sie betiteln die aktuellen Ereignisse als "Krawalle" in Barcelona. Auf allen Bildern und Videos kann ich allerdings nur gewalttätige spanische Polizeikräfte gegen wehrlose und friedliche [...] mehr

27.09.2017, 20:33 Uhr

Willkommen in Spanien So funktioniert das in einer Bananenrepublik eben: Eigentlich kann die Zentralregierung der Regionalpolizei gar keine Befehle erteilen ohne vorher die (von der ach so heiligen Verfassung [...] mehr

20.09.2017, 23:57 Uhr

Selbst zugewandert aus Deutschland Wenn man will wird man hier als Zugewanderter voll akzeptiert, ich kenne genug (sowohl Ausländer wie ich als auch Leute aus anderen Teilen Spaniens) die hier fest verankert sind, nicht einmal die [...] mehr

30.04.2015, 21:50 Uhr

Wasserstoffperoxid Na da wird das BKA aber reichlich zu tun haben - das hat ja jeder Friseursalon reichlich hinterm Tresen. Oder im Schwimmbadbedarf - 5 Liter Kanister so um die 20 Euro. Ist auch super zur [...] mehr

05.12.2013, 10:21 Uhr

Chevrolet mit seinem 1% Marktanteil war also der ärgste Konkurrent von Opel (6%)? Dann steht dem Megawachstum Opels um einen Teil dieses 1% ja nichts mehr im Wege, lol. Sorry, aber um da einen [...] mehr

02.04.2013, 15:05 Uhr

Das ist doch genau das Schema was wir jetzt schon mit Südeuropa sehen: Erst mit beiden Händen alles ausgeben und dann von denjenigen Geld fordern, die das nicht getan haben, denn die sind ja [...] mehr

02.01.2013, 14:13 Uhr

Raumangebot und Rundumsicht unter aller Kanone Als ich dieses Wochenende mal an einer Mercedes-Niederlassung vorbeikam wollte ich mir das nun doch mal in Person ansehen. Das Raumangebot ist für ein Auto dieser Aussenmaße schon ziemlich dreist. [...] mehr

Seite 1 von 3