Benutzerprofil

Seraphan

Registriert seit: 22.03.2010
Beiträge: 1107
Seite 1 von 56
18.11.2017, 18:19 Uhr

Wieder knicken wir vor den Mimositäten anderer ein Grundsätzlich fand ich die Idee ja gut, mal etwas Abwechslung reinzubringen, und der eine oder andere Verein kann den Bonus auch wohl gut gebrauchen. Allerdings die Verfassung außer Kraft zu setzen, [...] mehr

18.11.2017, 13:42 Uhr

Psychos Erschreckend, wie die Angst vor Neuem zu irrationalem Verhalten führt. Ich teile meine Bilder mit Familie und Freunden auf Facebook. Ich bin mir darüber klar, dass Bilder eine größere Reichweite [...] mehr

17.11.2017, 19:28 Uhr

Es spricht für Wagner, dass er sich offensichtlich zutraut, RL verdrängen zu können. Ich fürchte aber, dass er in Spielen Einsatzzeit bekommt, in denen RL geschont werden kann. Ich glaube nicht [...] mehr

17.11.2017, 09:39 Uhr

Die Nicht-Prüfung einer vorhanden Steuerbarkeit kann man als Beihilfe auslegen. Für die Gesetzgebung ist es die einfachste Möglichkeit, amazon in Haftung zu nehmen. Das bedeutet ja nicht, dass es [...] mehr

17.11.2017, 09:34 Uhr

Endlich Nach Jahren bequemt man sich endlich mal, die ausländischen Gäste zur Kasse zu bitten. Kein Ausländerfeind; im Gegenteil ich verdiene sehr gut mit den ausländischen Händlern. Aber ich [...] mehr

15.11.2017, 02:49 Uhr

Wegen der Preise gehe ich nicht zu Länderspielen. 10.000 leere Plätze in einem Klassiker sagt alles. Entweder geht die Nationalmannschaft am A... vorbei oder die Preise sind einfach zu hoch. Warum [...] mehr

12.11.2017, 01:31 Uhr

20 Milliarden? Ein Tropfen auf dem heißen Stein, der morgen wirkungslos verpufft ist. Lieber sollte man Banken, Energieversorger verstaatlichen und Telekom und Post zurückkaufen, um die Abzocke und [...] mehr

09.11.2017, 19:59 Uhr

Flüchtlinge sind mir sehr willkommen, ohne Ausnahme. Aber das geht mir zu weit. Wer sich nicht benimmt, muss einfach gehen. Jeder hat die Wahl, kriminell zu werden oder sich an Gesetze zu halten. [...] mehr

08.11.2017, 17:28 Uhr

Es ist eine Schande für ein wirtschaftlich so erfolgreiches Land wie Deutschland, dass so viele Menschen in Armut leben müssen, während sich ein kleiner Kreis die Taschen voll macht. mehr

08.11.2017, 12:48 Uhr

Eines haben diese Despoten alle gemeinsam. Die Mentalität eines Kindes. mehr

07.11.2017, 18:27 Uhr

Ich bin zwar großer Befürworter der langen Ladenöffnungszeiten und war lange Zeit ein Heiligabendgeschenkeinkäufer, aber sonntags für 3 Stunden zu öffnen, weil Heiligabend ist, das ist auch für mich [...] mehr

07.11.2017, 14:50 Uhr

Natürlich müssen die Unternehmen an Planungssicherheit interessiert sein. Das schließt nicht aus, dass ihnen die Umwelt am Herzen liegt. Wer sollte mehr Druck machen können als Konzerne? Der Wähler [...] mehr

05.11.2017, 17:51 Uhr

Die Idee ist gut, aber wie viele andere, deren Gründer derzeit als Genies gehypt werden, ist es eine Kindergartenidee, die weder das Finanzamt, das Vorhandensein von Rechnungen für den Lebensunterhalt [...] mehr

04.11.2017, 21:41 Uhr

Natürlich beglückwünsche ich die Bayern zum Sieg. Ich wiederhole mich, es war ein großer Fehler, Tuchel wegen offensichtlicher Egozentrik der Entscheider gehen zu lassen. Ich möchte Bosz gar nicht zu [...] mehr

01.11.2017, 21:12 Uhr

Wir haben ein 280 x 200 Bett bauen lassen, in dem wir zu Viert sehr gut schlafen. Wer Freiraum braucht, findet genügend Platz. Unsere Tochter ist noch zu klein, aber unser 5-jähriger Sohn hat noch nie [...] mehr

31.10.2017, 19:51 Uhr

Ich hatte viel Sympathie für die Separatisten. Aber erst das Volk aufwiegeln, dazu aufzurufen, sich notfalls aufs Maul hauen zu lassen bzw. Gummigeschosse auszuhalten, und sich dann feige aus dem [...] mehr

26.10.2017, 15:54 Uhr

Mal wieder Gelegenheit für unsere US Bashers Ich lebe und arbeite seit 98 in Deutschland und in Florida. Die Sicherheitsmaßnahmen haben sich seitdem natürlich beträchtlich verschärft. Da ich 9/11 ganz nah dran war, kann ich die erhöhten [...] mehr

26.10.2017, 15:32 Uhr

Was soll das? Warum muss man solch einen Boulevard-Titel wählen? Damit zieht man nur die paranoiden Angsthasen und Verschwörungstheoretiker an, wie es die ersten Beiträge bereits beweist. Es handelt sich hier um [...] mehr

25.10.2017, 14:40 Uhr

Wer sich über solche Fragen aufregt, sollte sich über zwei Dinge Gedanken machen. 1) Warum bin ich mit mir selbst unzufrieden, wenn mir schon solch harmlose Fragen auf die Nerven gehen? 2) War die [...] mehr

25.10.2017, 14:31 Uhr

Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass Trump das Richtige tun will. Offenbar fehlen ihm dazu die Berater, die dasselbe Interesse haben, wie man aus diesem Interview erkennen kann. mehr

Seite 1 von 56