Benutzerprofil

WernerS

Registriert seit: 22.03.2010 Letzte Aktivität: 09.08.2014, 22:11 Uhr
Beiträge: 1597
   

29.09.2014, 16:57 Uhr Thema: Union vs. AfD: Klare Kante für Europa Europa? Nur noch leeres Gerede Dieses Video ist in deinem Duzodezfürstentümchen leider nicht verfügbar. Die Krankenkasse ersetzt Apothekeneinkäufe nur aus Deinem eigenen Duodezfürstentümchen. Und in einem anderen Fürstentümchen [...] mehr

28.09.2014, 18:22 Uhr Thema: Antisemitische Tendenzen: Zentralrat der Juden kritisiert AfD Die AfD liegt grottenfalsch Ich halte die Politik der AfD für grundfalsch (ist auch nur ein CDU Ableger). Aber damit Schäuble und Graumann zu ärgern, spricht für die AfD. mehr

28.09.2014, 11:44 Uhr Thema: SPIEGEL exklusiv: Bundeswehr erfüllt Nato-Anforderungen derzeit nicht Träum weiter Die Ziele der Bundeswehr: Absatzförderung für Sondertechnik Zonenrandgebiets-Infrastrukturerhaltung Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen im ländlichen Raum Ehrenempfang ausländischer Staatsgäste [...] mehr

28.09.2014, 11:13 Uhr Thema: SPIEGEL exklusiv: Bundeswehr erfüllt Nato-Anforderungen derzeit nicht Wohin mit dem Schrott? Den bekommen jetzt von der Leyens Soldatenkinderkindergärten als Erstausstattung Spielzeug oliv und dann dürfen die Kleinen den Schrott fachgerecht zerlegen. mehr

28.09.2014, 11:11 Uhr Thema: SPIEGEL exklusiv: Bundeswehr erfüllt Nato-Anforderungen derzeit nicht Spätfolgen Die Bundeswehr wurde nach dem Zweiten Weltkrieg gegründet, damit Die Deutschen nicht wie nach dem Ersten die Rüstungsbeschränkungen mit einer Kaderarmee unterlaufen. Brauchbar als Kanonenfutter aber [...] mehr

27.09.2014, 15:57 Uhr Thema: "Hemmungslos demagogisch": Schäuble fordert härtere Auseinandersetzung mit AfD Sachliche Auseinandersetzung?? Die AfD propagiere Fremdenfeindlichkeit, instrumentalisiere Ausländerkriminalität und verunglimpfe offene Grenzen. Sie sei eine Gruppierung, "die hemmungslos alles demagogisch missbraucht, was [...] mehr

27.09.2014, 12:53 Uhr Thema: Vorgaben für Radwegbenutzung: Bundesrat verschärft Regeln für Fahrradfahrer ab einer gewissen Geschwindigkeit? Sie haben auf dem Fußweg überhaupt nix verloren. Egal bei welcher Geschwindigkeit. Seien Sie froh das man schieben duldet. Ich schieb mein Auto ja auch nicht durch die Fußgängerzone bis zur [...] mehr

27.09.2014, 12:40 Uhr Thema: Vorgaben für Radwegbenutzung: Bundesrat verschärft Regeln für Fahrradfahrer Verbannen? Die sind doch zu feige. Die trauen sich nicht auf die schnellen Straßen. Obwohl die sicherer, weil breiter und übersichtlicher sind. Die Feiglinge hängen jetzt alle völlig verboten auf dem [...] mehr

27.09.2014, 12:34 Uhr Thema: Vorgaben für Radwegbenutzung: Bundesrat verschärft Regeln für Fahrradfahrer hilflos entweder steigst Du gefälligst ab, wenn Du an einer Stelle für Fußgänger über die Straße willst. Oder Du fährst wie alle anderen erwachsenen rollenden Verkehrsteilnehmer auf der Straße den [...] mehr

26.09.2014, 22:27 Uhr Thema: Vorgaben für Radwegbenutzung: Bundesrat verschärft Regeln für Fahrradfahrer In der Schule hatten wir noch gelernt... ... in England dürfe man als Fußgänger straffrei alle Verkehrsvorschriften mißachten. Der Autofahrer müsse aber darauf keinerlei Rücksicht nehmen und dürfe die Fußgänger (oder jetzt [...] mehr

26.09.2014, 22:17 Uhr Thema: Vorgaben für Radwegbenutzung: Bundesrat verschärft Regeln für Fahrradfahrer Wozu? Einige schreiben hier einen Blödsinn, da sollte die Polizei mal beim Provider anklopfen. Piratenpartei wählt ja schon lang keiner mehr. Wenn Du es nicht kannst, oder zu feige bist, dann lass es [...] mehr

26.09.2014, 17:30 Uhr Thema: Vorgaben für Radwegbenutzung: Bundesrat verschärft Regeln für Fahrradfahrer Begründungen Wenn ich hier die durchgeknallten Begründungen lese, warum man sich als Radfahrer nicht an Verkehrsregeln zu halten braucht, das sollte eigentlich reichen, den Führerschein zu entziehen und das [...] mehr

17.09.2014, 10:41 Uhr Thema: US-Astronauten: Nasa steigt 2017 wieder in bemannte Raumfahrt ein Männer und ihre Spielzeuge Die beMANNte Raumfahrt ist und bleibt teures und nutzloses Potenzgeprotze. mehr

17.09.2014, 10:36 Uhr Thema: Steuerstreit: Links-Rechts-Papier soll Grüne versöhnen Zustimmung zu einem leeren Blatt Papier das in der Opposition nix zu sagen hat? Steuererhöhung möglich? Wir haben zuhause beschlossen keine neuen Regale zu kaufen. Wenn also jemand ein neues Buch ins Regal [...] mehr

15.09.2014, 15:10 Uhr Thema: Landtagswahlen im Osten: Frust hat entschieden trotzalledem das mach ich nur einmal. ansonsten kommt die bäckerei nämlich auf die blöde idee, backen zu können was sie will. irgendweshalb werd ich schon wiederkommen. nein mehr

08.09.2014, 18:53 Uhr Thema: Maut-Zoff in der Union: Pipifax-Politik Hätten die Grünen diese Schnapsidee gehabt würde die CDU Zeter und Mordio schreien und den Untergang des Abendlandes beklagen. Jetzt wo ihr das Geld ausgeht, den Ukrainern, den Irakern, Timbuktu und den Afghanen eine Armee und die Kriege zu [...] mehr

08.09.2014, 16:36 Uhr Thema: Maut-Zoff in der Union: Pipifax-Politik Und was ist die saubere Lösung? Wie Schäuble schon verkündet hat: das war alles nur verlogenes Getöse um auch die deutschen Autofahrer zum 10-ten mal abzuzockern. Alle zahlen pauschal den vollen Betrag. Weil das Geld weg ist, [...] mehr

27.08.2014, 10:52 Uhr Thema: Handyabzocke: Deutschland liegt nicht in der EU Das Europa der Vaterländer Hauptsache jedem in Europa bleibt sein Duodezfürstentümchen mit seinen gewinnbringenden mittelalterlichen Pfründen erhalten. Europa ist in Deinem Land leider nicht verfügbar. mehr

22.08.2014, 19:29 Uhr Thema: Sprache und Gleichberechtigung: Gender, Gender, Geldverschwender Liebe Studierendenwerker und Studierendenwerkerinnen leider ist uns nach der Umsetzung aller vorgeschriebenen genderrelevanten Projekte für die Arbeit im Rest des Semesters das Geld ausgegangen. mehr

03.08.2014, 21:11 Uhr Thema: Trotz Mini-Zinsen: Warum unsere Wirtschaft nicht mehr wächst Ideen? Deutschland braucht keine Ideen mehr. Wir machen jetzt nur noch den nachhaltig ökologisch feministischen Umbau und dann bricht das Paradies auf Erden aus. Und sollte jemand doch noch eine Idee [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0