Benutzerprofil

enwaja

Registriert seit: 23.03.2010
Beiträge: 221
   

05.09.2014, 23:50 Uhr Thema: Wohnen auf der Autobahnbrücke: Limburg droht neuer Luxusbau Als Architekt darf sich derjenige bezeichnen, der Mitglied einer Architektenkammer in Deutschland ist und die Anforderungen zum Eintrag in eine Architektenkammer erfüllt. Das können auch Master [...] mehr

04.09.2014, 21:50 Uhr Thema: Wohnen auf der Autobahnbrücke: Limburg droht neuer Luxusbau Architektin? Seit wann.... ....darf Frau Dipl.-Ing. Jacqueline Schmidt von M1:1 aus Erfurt den Architektentitel tragen???? Merkwürdig, wenn selbst die Architektenkammer in Thüringen kein Mitglied unter diesem Namen findet. [...] mehr

19.07.2014, 00:04 Uhr Thema: Schul-Klischees im Fakten-Check: Lehrer haben es leicht - oder doch nicht? Natürlich..... ....denn das Schulsystem unterliegt nicht den Bedingungen von Angebot und Nachfrage. Solange Eltern immer nicht für mangelhafte Erziehung ihrer Sprösslinge in die Verantwortung bzw. zur [...] mehr

06.07.2014, 10:26 Uhr Thema: Doppelagent beim BND: Merkel fassungslos über mögliche US-Spionage Wie immer wird erstmal abgelenkt vom Thema und ein anderer Kriegsschauplatz wieder eröffnet> Ukraine. Nur um die andere Großmacht zu demütigen. Damit wir auch nicht auf die Idee kommen [...] mehr

24.02.2014, 14:34 Uhr Thema: Warteschleife: Servicestau im Autohaus noch harmlos... ...schaut erstmal in einer Sanitärausstellung vorbei und ihr werdet Bauklötze staunen nach dem ersten Kostenangebot des Sanitärinstallateurs. Die eigene Onlinerecherche bringt die Erleuchtung. Die [...] mehr

11.02.2014, 00:43 Uhr Thema: Schweizer Zuwanderungsregeln: Wer hat's erfunden? Die Deutschen! Salü Zämme, :-) 1 Jahr Wallis, als Ing. mit gemischten Erfahrungen... ...Verdienst goldig, Wohnen gut, Kulturangebot sehr gering; gelegentlich hat man das Gefühl bekommen jeden Moment von der Erdscheibe zu fallen [...] mehr

10.11.2013, 19:17 Uhr Thema: BGH-Urteil: Mieter müssen beim Auszug bunte Wände weißen Zu Ihrer Information nur ein sehr kleiner Auszug....: Wohngifte: Kopfschmerzen durch Lacke und Farben - Von Elektrosmog bis Feinstaub - FOCUS Online - Nachrichten [...] mehr

10.11.2013, 18:36 Uhr Thema: BGH-Urteil: Mieter müssen beim Auszug bunte Wände weißen Eine Miete ist ein Entgeld was die Nutzung/ Bereitstellung/ das Vorhandensein eines Hauses/ eines Autos/ einer Wohnung dem Eigentümer gegenüber ausgleicht. Es ist nicht das Entgelt um dieses [...] mehr

10.11.2013, 18:00 Uhr Thema: BGH-Urteil: Mieter müssen beim Auszug bunte Wände weißen Aus bautechnischer Sicht ist das Urteil m.M. unzureichend. Wände gehöhren nicht nur zur Gebäudehülle, sondern sind in ihrem Aufbau auch ein entscheidender Bestandteil der Bauphysik. Einem [...] mehr

19.10.2013, 15:32 Uhr Thema: Immobilien - soll man Obergrenzen für Mieten setzen? Bitte richtig lesen! Plastikmaterialien der Bauzeiten AB den 70-80er Jahren! und immernoch weiter verwendet... & nur weil die Oberfläche eines Bodenbelags NEBELFEUCHT abwischbar ist heißt darf die [...] mehr

13.10.2013, 12:02 Uhr Thema: Limburger Bischofsresidenz: Tebartz-van Elst soll Kosten gezielt verschleiert haben Nebenschauplatz Von einem Bauensemble, erstellt mit solch hohen Kosten darf und muss man geschichtsträchtiges erwarten! Die innen- und architektonischen Fachgremien und -presse aus aller Welt soll dieses Werk bitte [...] mehr

30.09.2013, 17:58 Uhr Thema: Immobilien - soll man Obergrenzen für Mieten setzen? Nein. Dringend nötig ist die Festlegung auf Mindeststandarts an Wohnraum und dieser muss zu 1/3 verfügbar sein. Das soll heißen: Mindeststandart für >> eine zusammenhängende Wohnung zur [...] mehr

17.09.2013, 14:31 Uhr Thema: Wohnen - was kann die Regierung gegen steigende Mieten tun? wahre Worte Sehr gut zusammengefasst... ...& wer die Worte eines Börsenmarklers wie Dirk Müller einfach mal über seinen Gehörgang perlen lässt "Haushaltsbuch führen und sich nach einem Monat fragen [...] mehr

17.09.2013, 14:19 Uhr Thema: Wohnen - was kann die Regierung gegen steigende Mieten tun? Vorsicht! Es gibt in Deutschland sehr viele sehr gute Architekten, aber es gibt ein riesen Problem in der deutschen Bevölkerung gute Architektur zu erkennen, zu fördern und zu bezahlen. Die riesige Lobby [...] mehr

17.09.2013, 14:07 Uhr Thema: Wohnen - was kann die Regierung gegen steigende Mieten tun? Wenn ich wie gestern in einem Bericht... ...schon sehe, dass der neue Mietpreis zu hoch ist, die neue Wohnung barrierefrei sein soll, aber dann in der eigenen alten Küche des Mieters ein kostenintensiver Kaffeautomat benutzt, dann frag [...] mehr

16.08.2013, 09:38 Uhr Thema: Teure Energiewende: SPD will Strompreiskürzung erzwingen Wenn denn mal... ...endlich für Haushalte die Leuchtmittel über 20 Watt verboten werden, die Haushaltsgerätehersteller gezwungen werden entsprechend Energiearme Geräte zu entwickeln mit mind. 10 Jahre Garantie, dann [...] mehr

05.08.2013, 08:52 Uhr Thema: NSA-Affäre: Ex-Verfassungsrichter Papier verteidigt Bundesregierung Sehr beunruhigend... ...finde ich wie sich die CDU/CSU durch Tatenlosigkeit zur Datenweitergabe verhält und wundere mich, dass ein Verfassungsrichter diese auch noch in Schutz nimmt. Noch schlimmer verrät die FDP [...] mehr

24.07.2013, 23:16 Uhr Thema: Schönheitsreparaturen: Fast alle Klauseln in Mietverträgen sind ungültig Bei normalen Mietwohnungen... ...mag die Vorgabe zu den Reparaturklauseln vielleicht noch gehen für einen Vermieter. Ist die Mietsache jedoch gehobener Innenausbau oder ein Denkmal, vielleicht noch neuer Systembau, dann zählt [...] mehr

22.07.2013, 09:04 Uhr Thema: Staatliche Schulen in der Kritik - sind die Privaten besser? Gestern die Dokumentation über das Orakel von Delphi "erkenne dich selbst" und die Voraussetzung dazu durch den Vergleich mit Anderen. (ZDF info) Weiter die Doku über das [...] mehr

21.07.2013, 12:54 Uhr Thema: Staatliche Schulen in der Kritik - sind die Privaten besser? OK, vorab mal Einsicht meinerseits. Was ich meine mit Subvention ist in erster Linie das Beispiel der EBS, wenn man die Bezeichnung Schule als Lernanstalt ansieht. mehr

   
Kartenbeiträge: 0