Benutzerprofil

Shivon

Registriert seit: 24.03.2010
Beiträge: 481
27.09.2016, 16:08 Uhr

Ich habe es mir zum Spaß mal angeschaut gestern Nacht. Ich fand zwar beide bei den Wirtschaftsthemen sehr vage, aber Clinton war wenigstens ehrlich und hat von Investitionen gesprochen (, die [...] mehr

02.09.2016, 14:50 Uhr

Öhm, hat denn niemand Spa gesehn letzte Woche? Das war ein verdammt spannendes Rennen. mehr

28.08.2016, 18:43 Uhr

Schöne Strecke (keine Betonwüste!) und spannendes Rennen. Ich sehe zwar auch eine Teilschuld bei Vettel, aber ich hätte das als Rennunfall eingeordnet. mehr

27.08.2016, 23:33 Uhr

Die Gegenseite bekommt die passende Antwort. Die Menschen wollten nie diskutieren, also muss man sich als Adressat auch nicht darüber wundern. mehr

16.08.2016, 22:09 Uhr

Ich begreife das schon, dass man Menschen nicht von jetzt auf morgen umerziehen kann. Das war nur eine Antwort auf den Foristen. Aber wenn man das Flüchtlingsproblem langfristig lösen möchte, [...] mehr

16.08.2016, 18:44 Uhr

Ich gebe Ihnen Recht, dass die Region Mittlerer Osten sehr instabil ist. Nur eine Regierung unter Assad löst das Grundproblem nicht. Bei uns Europäern sind die Fetzen geflogen, wir haben zwei [...] mehr

16.08.2016, 16:37 Uhr

Ich verstehe nicht wie Leute wie Sie das Leben so verachten. Leben heißt nicht zu funktionieren, sondern sich frei entfalten zu können. Diktatoren lösen keine Probleme, sondern kehren diese [...] mehr

11.08.2016, 17:38 Uhr

Also hat sich Deutschland auf Folge des 2. Weltkrieges sich selber wieder volle Bürgerrechte und Freiheit erkämpft? Das wissen wir ja auch aus unserer Geschichte. Und Revolutionen kann man sehr [...] mehr

07.08.2016, 15:11 Uhr

Wenn man das öffentliche-rechtliche Fernsehen als "Querschnitt" der Gesellschaft betrachtet, dann findet man doch auch alles in der Hinsicht. Ich persönlich bin eigentlich damit [...] mehr

03.08.2016, 21:36 Uhr

Sie werfen dem Artikel bzw. der Überschrift vor, einseitig zu werten. Und warum werten Sie dann einseitig zurück? Warum sollte automatisch links gut werden, wenn rechts böse wird? Der Kampf [...] mehr

01.08.2016, 15:36 Uhr

Mit dieser Politik treibt mich Microsoft von DirectX zu Vulkan. Warum immer alles als Zwang auslegen bzw. diese Registry-Tricksereien? Ich wäre sogar bereit Cortana mal zu testen, aber für mich ist [...] mehr

30.07.2016, 13:20 Uhr

Natürlich meint Herr Seifert dann auch damit, dass der FC Bayern keine B-Elf aufstellen darf, wenn die A-Spieler spielen können ;). Persönlich denke ich, dass die Bayern einfach zu gut für den [...] mehr

09.07.2016, 00:35 Uhr

Man sieht, dass Sie sich nicht mit Böhmermann beschäftigt haben. Das ZDF macht mit dem Böhmermann genau das, was die Kritiker denen vorwerfen, nämlich nicht nur Musikantenstadl und Co. zu fördern. mehr

04.07.2016, 16:00 Uhr

Ich sehe zwar auch die Hauptschuld beim Rosberg auch wenn Hamilton nicht hätte hereinfahren müssen, aber genau sowas ist es doch was die Formel1 spannend macht. Auch im nächsten Rennen möchte ich [...] mehr

18.06.2016, 16:21 Uhr

Oder einfach die benötigten Stellen/Kräfte besser bezahlen. Aber lieber einen EU-Ausländer, den man billiger verheizen kann. Danke! mehr

11.06.2016, 16:44 Uhr

Das europäische Projekt, welches dafür sorgt, dass wir nicht mehr in den großen Bruderkrieg gegen Frankreich ohne weiteres ziehen. Das europäische Projekt, welches dafür sorgt, dass wir Polen [...] mehr

11.06.2016, 12:29 Uhr

meinetwegen koennen die Briten 2000x die em gewinnnen. Das europäische Projekt ist dagegen viel wichtiger. Wir dürfen nicht noch mehr in dem Nationalismus der Egoisten fallen. Ein Europa der [...] mehr

10.06.2016, 19:26 Uhr

https://de.wikipedia.org/wiki/UEFA Auch gehört z.B. Israel der UEFA an. Desweiteren spielen auch türkische Ligamannschaften in europäischen Wettbewerben. mehr

10.06.2016, 14:18 Uhr

Die Geheimdienste könnten einfach "sauberer" arbeiten. Wenn Snowden ein russischer Agent sein könnte, wieso ihm einfach nicht öffentlich-wirksam ein "Asyl-Angebot" mit echten [...] mehr

06.06.2016, 17:57 Uhr

15,5 Millionen Euro? Wow. Es freut mich zwar für Rode, dass er wieder zu einem Verein kommt, bei dem er Stammspieler werden wird, aber so viel Geld...? mehr

Kartenbeiträge: 0