Benutzerprofil

Shivon

Registriert seit: 24.03.2010
Beiträge: 384
   

20.11.2014, 00:49 Uhr Thema: Homosexualität in Spielen: Sorry Kriegerin, dieser Magier steht auf Männer Den Entwicklern geht es dabei um ihre Zielgruppe. Entwickler machen keine aktive Politik, sondern hören auf ihren Konsumenten und setzen dieses um. Wenn die Menschen nach einen Spiel schreien [...] mehr

18.11.2014, 17:21 Uhr Thema: Drohende Blase: In diesen Städten sind Immobilien zu teuer Sie meinen, dass alle Jobs fair nach ihrem Wert für die Gesellschaft bezahlt werden? mehr

16.11.2014, 18:18 Uhr Thema: "Starcraft II"-Turnier: Eine Million schaut auf Krefeld Ich wünsche, dass Take mit seinem Projekt es langfristig schafft. Denn seit ich Taketv schaue, sehe fast ich kein Fernsehen mehr. mehr

14.11.2014, 16:41 Uhr Thema: WoW-Erweiterung "Warlords of Draenor": Blizzard-Server kollabieren beim Start Ja, es ist bitter, aber wer hat denn bitte was anderes erwartet? Welches MMO, was so stark frequentiert ist, kann sowas denn perfekt abfedern wie einen Launch eines neuen Addons? Mir gefällt [...] mehr

08.11.2014, 11:20 Uhr Thema: Zwangsarbeit in Katar: Nordkoreaner schuften als Staats-Sklaven auf Baustellen Na, das interessiert doch keinen von der FIFA. Man unternimmt doch erst etwas, wenn man herausfindet, dass es im Sommer lebensgefährlich ist Fußball dort zu spielen. Also Jungs und Mädels, der [...] mehr

31.10.2014, 12:14 Uhr Thema: "Hayvan" gegen "Fappieren": Online-Trolle manipulieren Jugendwort-Abstimmung Also, wenn "Jugendliche" (ich komm mir sooo alt vor...), dann würde man eher "fappen" als fappieren sagen. Ich fappe Du fabst er/sie/es fabt usw. mehr

30.10.2014, 10:53 Uhr Thema: Wunsch der Klub-Bosse: WM in Katar soll im Frühjahr stattfinden Haha, was für ein perfekter Zyniker. Er sei besorgt über das Kolidieren der Olympischen Spiele mit dem Fußball und den darausfolgenden Reputationsverlust. Aber über die Arbeitsbedingungen, [...] mehr

17.10.2014, 16:07 Uhr Thema: "Thames Deckway": Ein schwimmender Radweg für London Besonders "Radautobahn" hat es mir angetan. Als ob auf der Brücke bei 12000 Pendler pro Tag, die ihr eigenes Verständnis von Geschwindigkeit haben, keinen Stau verursachen würden. mehr

16.10.2014, 16:03 Uhr Thema: Bundeswehr-Missionen im Ausland: Juristen halten Einsatzpläne für verfassungswidrig Lol "[...] eine Beratung im Kampf [...]" Na, wie soll das denn aussehen? Der "Ausbilder steht mit voller Montur im Schützengraben und weist seinen irakischen Schützling an, genau da [...] mehr

07.10.2014, 13:23 Uhr Thema: Kampf gegen IS: US-Militär schickt Apache-Hubschrauber in die Schlacht Das dumme ist, dass ein Krieg auch Logistik braucht. Da, wo die Apaches landen und gepflegt werden dürfen, können sie auch operieren. Und ich denke rein Strategisch macht es mehr Sinn den Rest [...] mehr

06.10.2014, 15:09 Uhr Thema: Terror im "Islamischen Staat": Als Sittenwächterin in Rakka Ich will gar nicht wissen, wie viele Menschen hier in D leben, die sich so leicht instrumentalisieren lassen... Zwar finde ich es schön, dass die Frau geflohen ist, aber sie war trotzdem ein Teil [...] mehr

05.10.2014, 16:37 Uhr Thema: Triaden bei Demokratie-Demo: Mafia-Schläger mischen Hongkong-Protest auf Sie haben vollkommen recht. Danke, dass sie meine Augen geöffnet haben. Ich finde es nur sehr schade, dass nur Menschen wie Sie diese parallelen sehen können. Deshalb hoffe ich auch, dass die [...] mehr

03.10.2014, 16:12 Uhr Thema: Migranten am 3. Oktober: Wem gehört der Tag der Deutschen Einheit? Der Tag gehört den Deutschen. Deutschland garantiert meine ordentliche Bildung, eine Gesundheitsversorgung, Schutz vor totaler Armut, Schutz vor Hunger usw. Also all den Problemen, die wir z.B. in [...] mehr

03.10.2014, 14:50 Uhr Thema: Kampf um Kobane: Kurden sollen IS-Panzer zerstört haben Lieber Autor, wenn sie schon den Hinweis des Außenministers vom Iran erwähnen, so könnten Sie auch bitte den Hintergrund erklären. Es würde mich sehr interessieren, wieso der Iran den Türken [...] mehr

03.10.2014, 12:24 Uhr Thema: Ausrüstungsmängel: Genscher hält Zustand der Bundeswehr für Zumutung Was ist eigentlich der Mehrwert des Artikels? Jetzt heißt es machen und nicht mehr meckern. Im Übrigen passiert so ein Zerfall nicht von heute auf morgen, sondern langfristig mehr

30.09.2014, 11:45 Uhr Thema: Proteste in Südchina: Hongkongs Machthaber bleibt hart Sie finden Demokratie dekadent? So wie ich das gelesen habe, wollen die einfach einen selbstbestimmten Gegenkandidat zu Bejing aufstellen und nichts anderes. Also wenn man das als Dekadenz [...] mehr

30.09.2014, 11:20 Uhr Thema: Kommentar zum Sturz von Despoten: Diktatoren schützen nicht vor Chaos - sie schüren e Ja, ich denke jeder wird Ihnen zustimmen, wenn man sagt, dass Diktaturen im Gegensatz zur Demokratie nicht gut sind. Aber ich als Laie finde, dass Sie für eine erfolgreiche Demokratie einen Punkt [...] mehr

29.09.2014, 13:58 Uhr Thema: Von der Leyens Ausrüstungsprobleme: Ebola-Mission startet mit Bundeswehr-Panne Bei der Frau von der Leyen sollten sie wissen, dass sie sich gerne medial inszeniert. Also immer wenn sie glänzen könnte, nimmt sie sich entsprechend Reporter mit, die sie dabei abfotografieren [...] mehr

27.09.2014, 14:15 Uhr Thema: IS-Angriff auf Ain al-Arab: Im Auge des Sturms Ich hoffe für die Menschen, dass die Stadt hält... mehr

21.09.2014, 14:36 Uhr Thema: Schalke-Star Draxler: Geburtstag, Tor, Platzverweis Naja, sie haben da natürlich recht. Nur, wenn ein Torwart herausrennt, das Risiko eingeht den Ball mit einer Grätsche an der mittleren Seite zu klären und er nimmt den Ball mit der Hand mit, [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0