Benutzerprofil

gps71

Registriert seit: 26.03.2010 Letzte Aktivität: 16.04.2014, 16:11 Uhr
Beiträge: 20
   

21.08.2014, 08:50 Uhr Thema: Reisetaugliche Mehrfachsteckdose im Test: Dieser Würfel teilt gern Lädt leider nicht alle Geräte Vor ein paar Monaten sah ich die Powercubes in einem niederländischen Baumarkt, und habe mir sofort zwei besorgt. Nicht zum Reisen, sondern für zuhause, um immer genug Strom in der Nähe des Sofas zu [...] mehr

15.06.2014, 10:52 Uhr Thema: Terrorverdächtige: NSA nutzte Erkenntnisse aus Deutschland-Filiale offenbar für Tötun Der Dagger-Complex ist in Darmstadt, nicht in Griesheim Der Spiegel schreibt das schon seit Monaten falsch, wahrscheinlich weil sie bei Google sehen, dass eine Griesheimer Adresse angezeigt wird (wer die wohl manipuliert hat). Der gesamte Wald südlich von [...] mehr

02.06.2014, 13:01 Uhr Thema: Diskussion über E-Zigaretten: "Leute, hört einfach auf zu rauchen!" Die Entwertung der Heldentat Es ist schon auffällig, dass sich hier im Forum viele Raucher, die völlig mit dem Nikotinkonsum aufgehört haben, gegen das Dampfen wenden. Es ist sicher so, dass man, um aufhören zu können, sich [...] mehr

05.05.2014, 14:20 Uhr Thema: Chrome-Vorabversion: Google-Browser versteckt die genaue Webadresse Gut für das Kommerz-Internet, schlecht für alle anderen Wer nur kommerzielle Web-Seiten aufruft, wird wahrscheinlich Gefallen an der Funktion finden. Kommerz-Web-Seiten werden nun mal nur über die Domains der ersten (.de) und zweiten (spiegel.de) Ebene [...] mehr

16.04.2014, 16:09 Uhr Thema: US-Start-up Uber: Taxi-Krieg in Brüssel Fehlende Finanzierung Das hat damit zu tun, dass es hierzulande kaum Venture Capital gibt, und Sparkassen für riskante Ideen kein Geld geben. Und es gibt kein Venture Capital, weil der deutsche Markt im Vergleich zu [...] mehr

11.04.2014, 22:23 Uhr Thema: Internet-Sicherheitslücke: NSA soll "Heartbleed"-Fehler systematisch genutzt haben Eigentor Da davon auszugehen ist, dass die betroffenen OpenSSL-Versionen auch in kritischen Einrichtungen der USA eingesetzt wurden (z.B. Banken, Atomkraftwerke, Militär, Regierungsserver), hat die NSA mit dem [...] mehr

07.04.2014, 22:56 Uhr Thema: Beuteschema-Quiz: Das Rätsel der Begierde Neulich im Hetero-Zoo... Ich finde diese Studien ja sehr lehrreich, weil es da ja etwas bei den heterosexuellen Menschen geben muss, so dass sie sich gegenseitig attraktiv finden und was ich im Ansatz schon nicht kapiere. [...] mehr

05.04.2014, 22:31 Uhr Thema: Silicon Valley: Schreibt Microsoft noch nicht ab! Die User sind reifer geworden und akzeptieren keine Monopole mehr Microsoft's alter Trick, die Benutzer zu ihnen zu locken und dann technisch einzusperren, weil MS-Systeme sich nicht an Standards halten und inkompatibel zu allen anderen sind, funktioniert nicht [...] mehr

02.11.2013, 15:45 Uhr Thema: Überwachung: Sechs Tricks gegen Spitzel Nützt alles nichts, solange Email ungesichert bleibt Die allermeisten Firmen, bei denen man etwas online bestellt, verschicken Rechnungen und Bestätigungen per Email. Die ist unverschlüsselt und natürlich ein gefundenes Fressen für jeden Geheimdienst [...] mehr

01.09.2013, 17:51 Uhr Thema: Proteste am Dagger Complex: Mit Lampions gegen die NSA Nicht in Griesheim bei Frankfurt... sondern in Griesheim bei Darmstadt liegt der Dagger-Komplex. Da ist wohl etwas durcheinander geraten. mehr

16.08.2013, 16:11 Uhr Thema: Frustrierte Fahrgäste: So wird die Bahn zum Servicewunderland Eine Sache noch: Der Verspätungsalarm Manchmal versucht die Bahn doch, die Dinge richtig zu machen: Seit einiger Zeit kann man sich eine E-Mail schicken lassen, wenn Züge der gebuchten Verbindung verspätet sind. An sich eine tolle Idee, [...] mehr

16.08.2013, 15:36 Uhr Thema: Frustrierte Fahrgäste: So wird die Bahn zum Servicewunderland Reservieren wie im Flieger... gibt's doch schon! Herr König, wann haben Sie das letzte Mal einen Platz reserviert? Das muss schon längere Zeit her sein, denn man kann sich inzwischen tatsächlich die Sitze wie im Flieger aussuchen. Nun schelten Sie [...] mehr

08.08.2013, 13:19 Uhr Thema: Chrome-Browser: Experten beklagen Lücken in Googles Passwortverwaltung Kein Grund zur Panik Ich glaube, dass dieser Panik-Artikel in keiner Weise hilfreich ist: Schlecht recherchiert, und der Leser wird über bestimmte Fakten nicht aufgeklärt. Wäre ja auch zu viel verlangt für [...] mehr

30.07.2013, 17:11 Uhr Thema: Verdeckte Updates: Windows-Hintertür gefährdet Internetverschlüsselung Der eigentliche Skandal liegt woanders Natürlich ist es nicht zu begrüßen, wenn Microsoft die Updatefunktion für CAs so gut im Betriebssystem versteckt, dass bisher nicht einmal viele Experten Bescheid wussten. Mehr Transparenz wäre [...] mehr

08.04.2013, 16:09 Uhr Thema: Betriebssystem im Test: Einmal Ubuntu - immer Ubuntu? Linux ist tatsächlich sicherer Das Argument, Linux sei nur deshalb sicherer, weil es uninteressant für Angreifer sei, ist nicht nachzuvollziehen. Denn erstens laufen zahlreiche Server unter Linux, und diese werden ständig [...] mehr

08.01.2013, 11:03 Uhr Thema: Nach Diktat verreist: Am Ende gewinnt immer Mutti Wenn schon Englisch, dann richtig Es heißt "low hanging fruit". Ohne S. In Deutsch gibt es Obst ja auch nicht in der Mehrzahl. mehr

06.09.2012, 13:39 Uhr Thema: Online-Handel: EuGH stärkt Rechte von Verbrauchern Nur scheinbar verbraucherfreundlich Solche Urteile sind nicht unbedingt verbraucherfreundlich. Ich vermute, dass gerade kleinere Unternehmen jetzt einfach nicht mehr an EU-Ausländer verkaufen werden - die erste Frage wird die nach dem [...] mehr

08.05.2012, 12:29 Uhr Thema: IT-Fachkräfte: Mangelware Nerd Schöne Bestätigung Zum Beitrag vom Meyer Klaus: Das klingt wie eine Bestätigung meiner These, dass sich die Unternehmen zu wenig an die Bewerber anpassen. Mal ein kleiner Tipp: Wenn Sie die guten Uni-Leute haben wollen, [...] mehr

08.05.2012, 12:06 Uhr Thema: IT-Fachkräfte: Mangelware Nerd Zersplitterter Markt Meine Erfahrungen sind ganz anders. Ich bin seit 2005 selbständiger Informatiker, und habe fast nur Aufträge aus dem Ausland angenommen. Nicht des Geldes wegen, sondern weil meine Spezialisierungen in [...] mehr

26.03.2010, 14:29 Uhr Thema: Erholung in Gefahr: Japan leidet unter fortdauernder Deflation Warum kann man eigentlich die Deflation so schwer bekämpfen? Ich frage mich schon seit geraumer Zeit, warum die Deflation eigentlich immer also so bedrohlich dargestellt wird. Der Staat hat doch Instrumente, die Preise künstlich teurer zu machen, wenn der Markt [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0