Benutzerprofil

mborevi

Registriert seit: 30.03.2010
Beiträge: 1059
Seite 1 von 53
14.10.2017, 10:36 Uhr

Als ich ... ... Ende der 1940er Jahre in die Schule ging hatten wir Klassen von 60-70 Schülerinnen und Schüler. Das ging gut, denn wir hielten Disziplin. Legasteniker und ähnliche Probleme sind mir nicht [...] mehr

13.10.2017, 10:29 Uhr

Es wäre schon ein Anfang, wenn ... ... die Politiker wenigstens eine elektronische Tempobegrenzung bei LKWs auf 80 km/h und eine automatische Bremse bei Annäherung an einen Stau erzwingen würden. Tempobegrenzung ist heute in modernen [...] mehr

05.10.2017, 09:43 Uhr

Es hat in keinem Fall ... ... funktioniert, auf Dauer einen Volksteil zu zwingen, zu einem Staatsgebilde zu gehören, zu dem er nicht gehören will. Die Beispiele sind alleine schon in Europa unzählige: Osterreich-Ungarn, [...] mehr

05.10.2017, 08:15 Uhr

Den Willen einer ganzen ... ... Region zu ignorieren und sich auf Rechtspositionen zurückzuziehen ist eine große Dummheit. Das Volk hat die oberste Gewalt und daher können Gesetze nicht über den Volkswillen gestellt werden. Die [...] mehr

03.10.2017, 10:55 Uhr

Der Westen muss ... ... dringend eine Diskussion über seine Werte führen. Es läuft so vieles schief. Geldgier, mehr scheinen als sein (Werbung), Rechtsradikalismus, Militarismus, Rassenhass, Pornoindustrie, [...] mehr

02.10.2017, 15:51 Uhr

Es zeigt sich nun etwas, was ... ... viele schon ahnden: Die Eingliederung der Flüchtlinge ist das geringere Problem. Viel schwieriger wird es werden, die 12 Prozent AfD-Wähler, die ohne Rechtsstaatliche Tradition aufgewachsen sind, [...] mehr

09.09.2017, 12:36 Uhr

58 kWh geteilt durch 5 Stunden gibt ca. 10 kW Leistung und beim Wirkungsgrad der Motoren ca. 6 PS . Allerdings: Mit 6 PS schafft man 500 km nicht in 5 Stunden ... Im Mittel braucht ein [...] mehr

09.09.2017, 10:58 Uhr

Richtig! Rein rechnerisch schon möglich, aber bei ca. 5 Stunden Fahrdauer für 500 km blieben als Leistung für den Wagen maximal (Verluste 58 kWh und 500 km? abgeschätzt) ca. 6 PS übrig. Ich hatte in den [...] mehr

09.09.2017, 10:07 Uhr

Welch ein Blödsinn. Heutige Benziner produzieren kaum weniger Stichoxide als Diesel, da sie dank der Direkteinspritzung ebenfalls eine erhöhte Brennraum-Temperatur haben und Luftstickstoff mit Luftsauerstoff verbrennen [...] mehr

09.09.2017, 10:01 Uhr

Es stimmt, die Grünen ... ... vertreten keine Politik mehr sondern Ideologien zu Lasten der Umwelt. Welch eine Veränderung seit Joschka Fischer! Aber das Schlimmste, was uns passieren könnte, wäre eine große Koalition. Bitte [...] mehr

08.09.2017, 16:53 Uhr

Dass die NATO ... ... keine Entspannungsmaßnahmen mag ist ja nun schon lange bekannt. Insbesondere auch da sie der verlängerte Arm der US-Administration ist. Davon dürfen wir uns aber nicht davon abbringen lassen, [...] mehr

03.09.2017, 18:43 Uhr

Diese Art Veranstaltungen ... ... halte ich für vollkommen überflüssig und nicht wert, angesehen zu werden. Ich wähle nicht aufgrund von unrealistischen, eingelernten Phrasen der Politiker, sondern aufgrund ihrer Politik der [...] mehr

03.09.2017, 11:21 Uhr

Die Bundesregierung ... ... sollte auch mal die US-Botschaft in Berlin durchsuchen lassen. Wird wohl vollgestopft mit Spionagegeräten sein. Sie kann dann auch gleich das Personal wegen Spionage verhaften lassen. Ist doch [...] mehr

02.09.2017, 09:35 Uhr

Langsam drängt sich mir ... ... die Erkenntnis auf, dass der eigentliche "Terrorist" eher Herr Erdogan ist. Die Türkei war mal ein schönes Land mit viel Attraktivität und interessanten Regionen. Herr Erdogan hat sie [...] mehr

31.08.2017, 14:26 Uhr

Mich würde eine Statistik ... ...der Langzeitarbeitslosen interessieren, die ihre Schulausbildung mit erfasst. Vielleicht oder auch nicht gibt es einen Zusammenhang zwischen der erreichten Schulbildung und der [...] mehr

31.08.2017, 09:28 Uhr

Ein "Verbot" des Verbrennungsmotors ... ... ist albern und zeugt von wenig Vernunft: So bald es geeignetere Stromquellen gibt, die Reichweiten um 1000 km und schnelle Regeneration ermöglichen, so bald wird sich das Elektroauto schon wegen [...] mehr

28.08.2017, 13:13 Uhr

Man kann ... ... die Klimaveränderung ignorieren, aber nicht ihre Folgen. Das wird auch der größte Ignorant irgendwann merken, vielleicht sogar Donald Trump. Es geschehen manchmal Wunder. mehr

22.08.2017, 08:55 Uhr

Wie kann man ... ... einen Politclown stoppen ohne das Land, die Türkei, zu treffen? Ideen sind gefragt! Z.B. Kurdistan als eigenen Staat anerkennen. Das trifft Erdogan und entspannt die Situation im Bürgerkrieg der [...] mehr

18.08.2017, 10:01 Uhr

Natürlich ... ... ist Trump inkompetent. Aber das waren viele seiner Vorgänger auch, allerdings nicht in diesem Ausmaß. Der Schwachsinn stinkt zum Himmel. Und verfügt über Kernwaffen. Zum Fürchten. mehr

13.08.2017, 10:28 Uhr

Jahrzehnte lang ... ... wurde die Bildung in der Schulen heruntergefahren, so getan als ob man nicht lernen müsste. Statt dessen Kuschelkurs und Entwertung der Abschlüsse. Jetzt fehlt ganzen Generationen das Faktenwissen [...] mehr

Seite 1 von 53