Benutzerprofil

mborevi

Registriert seit: 30.03.2010
Beiträge: 854
28.11.2016, 19:42 Uhr

Man hält diesen scheinheiligen ... ... Irrsinn mit den "Sanktionen" nicht mehr aus. Grüne, was ist aus Euch geworden! Ihr wart doch mal das rationale Vorzeigeschwert der deutschen Politik. Lang lang ist's her! mehr

28.11.2016, 12:43 Uhr

Es gibt eine unheilige ... ... Allianz wischen Politikern und Konzernen. Nicht nur bei Subventionen, sondern auch, wenn es um das Vertuschen von Fehlverhalten der Konzerne zu Lasten der Bürger geht. Man braucht nicht viel [...] mehr

28.11.2016, 12:00 Uhr

Das ist kein Problem, denn ... ... wir haben die letzte Olympiade nicht mehr angeschaut. Zu kommerziell, werbeintensiv, zu wenig sportlich. Die armen Athleten sind doch nur noch nebensächliche Staffage. Das waren noch Zeiten, als [...] mehr

26.11.2016, 12:53 Uhr

Castro hat gezeigt, dass ... ... man aus einem verrotteten, korrupten Staat ein funktionierendes Gemeinwesen machen kann, auch trotz der Störmanöver und kriegerischen Angriffe - Schweinebucht - der benachbarten USA, die das [...] mehr

24.11.2016, 15:31 Uhr

Da hat, wie so oft ... ... in der Politik, nicht der Verstand, sondern die Ideologie gesiegt. Und das Volk schreit Beifall. Wie oft haben wir ähnliches schon erlebt. Und alle wissen, wie so etwas in der Vergangenheit [...] mehr

21.11.2016, 15:17 Uhr

Man hat Seitens der Politiker die Werte der Mittelklasse ... ... zweifelhaften, pseudowissenschaftlichen Ideologien geopfert. Anstand, Erziehung, Benehmen, Würde, Gesetzestreue, Bürgerstolz, Dasein für die Anderen, all das wurde verraten und verkauft und hat [...] mehr

19.11.2016, 09:42 Uhr

Gebe wir Trump ... ... mal die Möglichkeit, Politik zu machen. Schlimmer und unmoralischer als beim Drohnenmord-Obama kann es kaum werden. Auch wenn Obama in Deutschland viele Gesinnungsgenossen unter den Politikern zu [...] mehr

18.11.2016, 09:37 Uhr

Dass Elektroautos ... ... früher oder später kommen werden ist seit mehr als 30 Jahren klar. Sollte ein Konzern heute deswegen in Schwierigkeiten kommen zeigt das nur die Unfähigkeit des Managements, die Zeichen der Zeit [...] mehr

17.11.2016, 12:37 Uhr

Es wäre ganz einfach und ... ... für die Bevölkerung sehr viel billiger: Man gründet ein Institut des öffentlichen Rechts, unabhängig von der Politik, das die Aufgabe hat, von jedem neuen Automodell sofort und im Laufe der [...] mehr

15.11.2016, 10:17 Uhr

Es ist wirklich schade, denn ... ... Steinmeier wäre der einzige Kandidat für die Bundeskanzlerschaft gewesen, den die SPD hat. Vielleicht hat Frau Merkel deswegen der Kandidatur als Präsident zugestimmt? mehr

14.11.2016, 10:26 Uhr

Wenn man bedenkt, dass ... ... der erste Präsident der USA Sklavenhalter war, der 10 Sklaven vom Vater "erbte" und die Zahl während seines Lebens auf 300 erhöhte, dann sieht man, dass Trump durchaus in der US [...] mehr

11.11.2016, 15:36 Uhr

Ich habe jahrzehntelang ... ... mit US Amerikanern zusammengearbeitet und war über 150 Mal für Wochen und Monate in den USA. Aber schon seit G.W. Bushs Irakkrieg war zu spüren, dass die US Kollegen nicht mehr konkurrenzfähig [...] mehr

10.11.2016, 14:31 Uhr

Die USA ... ... haben ihre Bedeutung in der Weltpolitik schon längst eingebüßt. Beginnend im Vietnamkrieg und endgültig mit dem 2. Irakkrieg des G.W. Bush. Damals war abzusehen, dass wir Europäer und wir [...] mehr

10.11.2016, 12:50 Uhr

Es stimmten aber auch die Umfragen nicht, die ganz normale Dinge (z.B. Kaufverhalten) und Parteien betrafen, nicht nur die nach "Psychobaten". Der Bürger gibt sein Innerstes nur bei [...] mehr

10.11.2016, 11:37 Uhr

Wahlen ... ... sind traditionell geheim, jedenfalls in Demokratien. Sogenannte "Wahlforscher" oder "Meinungsforscher" wollen dies aushebeln, indem sie Menschen verleiten möchten, ihr [...] mehr

09.11.2016, 14:15 Uhr

Da haben ... ... in der Vergangenheit Filmschauspieler und Vabanquespieler schon Präsident in den USA gespielt. Trump wird das auch spielen können, zumal er keine Macht hat, denn er wird von Lobbygruppen, Banken [...] mehr

09.11.2016, 10:48 Uhr

Frau Merkel ... ... handelt haarsträubend inkonsequent, wenn sie einerseits die Türkei kritisiert, dass man dort darüber redet, die Todesstrafe eventuell einzuführen, während man gleichzeitig mit den USA ein [...] mehr

08.11.2016, 16:59 Uhr

Die USA haben ... ... aufgrund ihrer Politik der letzten Jahrzehnte sehr an Einfluss in der Welt verloren. Diese Wahl verdient nicht die Aufmerksamkeit, die man ihr gibt. Die USA werden in den nächsten Jahrzehnten [...] mehr

07.11.2016, 08:34 Uhr

Die Überbelastung unseres Trinkwassers mit Nitrat ... ... ist ein über 30 Jahre bekanntes Problem. Ursachen sind die Belastung von Feldern durch Gülle aus industrieller Viehhaltung und die übermäßige Düngung der Felder mit Mineralstickstoff, die von [...] mehr

06.11.2016, 18:15 Uhr

Eine merkwürdige Bibel muss das sein. In meiner steht so ein Unsinn nicht. mehr

Kartenbeiträge: 0