Benutzerprofil

mborevi

Registriert seit: 30.03.2010
Beiträge: 1138
Seite 1 von 57
29.05.2018, 12:07 Uhr

Niemand, der ... ... halbwegs klar denken kann, wird in einer Phase niedriger Zinsen Schulden machen, nur um dann, bei wieder steigenden Zinsen, in Schwierigkeiten zu kommen. Ich frage mich manchmal, ob Leute, die so [...] mehr

24.05.2018, 15:17 Uhr

Strafzölle ... ... auf US-Agrarimporte in die EU. Das täte denen weh, wenn man unbedingt Krieg führen will. Wir stapfen gerade mit Riesenschritten ins 19. Jahrhundert. mehr

19.05.2018, 10:17 Uhr

Einzelne Straßen ... ... mitten in den Städten für ältere Diesel gesperrt? Wo ist das Problem? Warum macht man daraus so eine Angelegenheit? Es gibt genug öffentliche Verkehrsmittel, wenn man Glück hat sogar [...] mehr

11.05.2018, 10:00 Uhr

Sie werden erst umdenken, wenn ... ... diesen Schiffen die Häfen verboten werden. Und das wird nur passieren, wenn die Bevölkerung auf die Straße geht. Das alte Lied halt. Wurstigkeit der Politiker. mehr

11.05.2018, 09:57 Uhr

Die alte Politikermasche ... ... Gemeinplätze in Form von Forderungen von sich geben, aber keine Handlungen folgen lassen. Bei uns im Land gibt es schon seit Jahrzehnten keine Politik mehr, nur so ein Dahintreiben. Statt [...] mehr

10.05.2018, 16:13 Uhr

Die weltpolitische Lage ... ... ist eigentlich sehr simpel für jemand, der beobachten und denken kann: Die USA befinden sich immer mehr in der Isolation und verlieren rasant an Einfluss und Bedeutung. Russland und die EU sind [...] mehr

10.05.2018, 10:56 Uhr

Wieso kann Airbus ... ... nicht weiter liefern, wenn die USA Sanktionen verhängen? Europa macht da doch nicht mit. Oder kuscht da schon wieder jemand vor Trump? Das wäre der völlig falsche Weg, denn die USA verlieren [...] mehr

04.05.2018, 09:36 Uhr

Es ist für mich unbegreiflich, ... ... wieso jemand in den USA angeklagt werden kann, in Deutschland, dem Heimatland des Skandal-Autobauers, der Hauptverantwortliche für den Konzern, Winterkorn, aber offenbar ungeschoren davonkommt. [...] mehr

27.04.2018, 08:57 Uhr

Welche Bienen ... ... können denn geschädigt werden? Es gibt doch keine mehr! Während vor Jahrzehnten unter einem blühenden Kirschbaum ein ungeheures Gesumme war, ist es heute totenstill. Ich habe mich eine viertel [...] mehr

26.04.2018, 08:11 Uhr

Ich glaube nicht, dass ... ... wir den Unsinn der Überrüstung und der Kriegspolitik der US-Amerikaner entgegenkommen sollten. Was macht es, wenn sich die beiden Standpunkte gegenüberstehen? Wir sind Trump nichts schuldig. [...] mehr

24.04.2018, 10:09 Uhr

Ich glaube nicht, dass ... ... Frau Nahles es kann. Ich habe noch nie etwas anderes als Gemeinplätze von ihr gehört. Dabei liegen die brennenden Themen so auf der Hand. Aber in einer Partei, in der ein ehemaliger Bundeskanzler [...] mehr

11.04.2018, 17:46 Uhr

Dieses "merkwürdige" Rechtsverständnis ... ... haben sicher nicht die Bürger, sondern diejenigen, die nach Gesetzeslücken suchen (die es natürlich immer geben wird), um die Absicht, die hinter dem Gesetz steht, zu manipulieren und [...] mehr

11.04.2018, 16:06 Uhr

Leider halten sich die Autohersteller nicht an die gesetzlich vorgegebenen Werte, sondern sie manipulieren und umdeuten sie zum eigenen Gewinn und zum Nachteil der Bürger (Abschaltung nach den Tests). [...] mehr

11.04.2018, 12:00 Uhr

Die Politiker ... ... wollen die Kosten nicht der Autoindustrie (dem Verursacher!) zumuten, dem Steuerzahler (Opfer) aber schon. So sieht die Umschichtung von unten nach oben aus: Nur die Aktionäre nicht belasten. Die [...] mehr

10.04.2018, 10:20 Uhr

Auch wenn ... ... diese meine Meinung wieder zensiert werden wird: Ich bin überzeugt, dass sowohl hinter dem Nervengiftanschlag in Großbritannien als auch hinter diesem angeblichen Giftgasangriff in Syrien eine [...] mehr

06.04.2018, 10:19 Uhr

Solange Sachsen ... ... sein - vielleicht wenig begründetes - Flair des braunen Mobs nicht ablegen kann, werden wir wohl kaum dort einen Wohlfühl-Urlaub verbringen können. Es kommt ja im Urlaub vor allem auf das [...] mehr

06.04.2018, 10:14 Uhr

Das ist sicherlich ... ... keine ganz neue Erkenntnis. Intelligente Leute rauchen nicht. Warum sollte man seine Gesundheit schädigen nur um manche Konzerne reich zu machen? mehr

23.03.2018, 09:56 Uhr

Der Abschluss ... ... zählt natürlich viel, denn er entscheidet über das Wissen, das man mitbringt. Und das alte Sprichwort nicht vergessen: Wissen ist Macht. Und ich möchte ergänzen: Wissen ist die Grundlage von [...] mehr

20.03.2018, 09:57 Uhr

Flüchtlingsströme ... ... infolge des Klimawandels? Welche Neuigkeit. Das habe ich von meinen Kollegen schon hinter vorgehaltener Hand, weil politisch nicht gewollt, vor mehr als 30 Jahren gehört. Heute zweifelt wohl kein [...] mehr

18.03.2018, 10:04 Uhr

Ich weiß nicht, was ... ... es mit Konservativismus zu tun hat, wenn man gegen das Umbringen von menschlichem Leben ist. Es geht ja nicht um "den Körper der Frau", sondern um biologisch fertige Menschen, die nur [...] mehr

Seite 1 von 57