Benutzerprofil

Whitmark

Registriert seit: 31.03.2010
Beiträge: 161
   

26.06.2013, 01:01 Uhr Thema: Prism und Tempora: Zügellose Überwachung zurückfahren! lächerlich Ich kann diesen Dreck auch nicht mehr hören. Unsere Regierung mach uns und sich lächerlich vor aller Welt. mehr

25.06.2013, 23:38 Uhr Thema: Reduzierung von Treibhausgasen: Obama will Führungsrolle im Kampf gegen Klimawandel Yes we scan! Nach den ganzen Überwachungsenthüllungen will er eher Führer sein. Meiner Meinung nach ist Obama erschreckend gefährlicher als Bush, dem man seine bösen Ansichten wenigstens noch in den Augen ansah. mehr

22.06.2013, 23:24 Uhr Thema: Britische Internet-Überwachung: Freund liest mit Wer ist der Feind? Offensichtlich dient die Massenüberwachung ganzer Staaten nicht dem finden seltener Terroristen, die sich sicherlich seit Jahrzehnten nicht mehr so mitteilungsfreudig zeigen, wie der Rest der Welt. [...] mehr

22.06.2013, 23:12 Uhr Thema: Netz-Spähsystem Tempora: Der ganz große britische Bruder Überwachung. Ich habe des öfteren den PRISM-Artikel der Wikipedia erweitert )vieles, auch belegt wurde mit abstrusen Gründen wieder gelöscht) - und ich hatte kein gutes Gefühl dabei. Das ist für mich ein [...] mehr

22.06.2013, 16:38 Uhr Thema: Britische Internet-Überwachung: Freund liest mit Chiffrierungen Es könnte allerdings mehrere Jahrhunderte dauern. Sicher sind verschlüsselte Nachrichten verdächtiger als unverschlüsselte - und werden entsprechend von den Geheimdiensten gespeichert. Ob man [...] mehr

22.06.2013, 16:19 Uhr Thema: Britische Internet-Überwachung: Freund liest mit Freunde. Freunde teilen und herrschen. mehr

22.06.2013, 14:57 Uhr Thema: Leutheusser-Schnarrenberger: Justizministerin entsetzt über britisches Abhörprogramm Big Eyes Sie haben es nicht begriffen. Also: Da die Länder die eigenen Bürger nicht bespitzeln dürfen, haben sich die großen "Big Eyes" zusammen getan und bespitzeln sich gegenseitig, um die [...] mehr

22.06.2013, 14:52 Uhr Thema: Leutheusser-Schnarrenberger: Justizministerin entsetzt über britisches Abhörprogramm Das kann ich mir nicht vorstellen Genau das geschieht eben: Die komplette Kommunikation wird überwacht, gespeichert und nach verdächtigen Begriffen gescannt. Die verbliebenen paar tausend werden dann sorgfältiger überprüft. Dass [...] mehr

22.06.2013, 14:43 Uhr Thema: Leutheusser-Schnarrenberger: Justizministerin entsetzt über britisches Abhörprogramm Neue Wirklichkeit Gras wird über die Sache wachsen, weil es schlichtweg niemanden interessiert. Ich habe Freunde und Verwandte nach deren Meinung zum Thema gefragt und die wenigsten hatten dazu eine ausgeprägte [...] mehr

22.06.2013, 14:32 Uhr Thema: Leutheusser-Schnarrenberger: Justizministerin entsetzt über britisches Abhörprogramm Ein paar kleine Datenmengen. Das ist dann doch eine leichte Untertreibung. Eigentlich besagen die letzten Meldungen, dass schlichtweg die komplette Internet-Kommunikation und Infrastruktur gespeichert und gescannt wird. mehr

22.06.2013, 14:15 Uhr Thema: Schockbilder kommen auf deutsche Zigarettenschachteln Erstaunlich... ... dass die Tabakindustrie so einfach zugibt, dass das künftige Unterscheidungsmerkmal der Marken nur noch der Preis sei - nicht etwa die "Qualität". Würde ich rauchen, dann würde ich [...] mehr

22.06.2013, 14:07 Uhr Thema: Prism-Skandal: US-Justiz beschuldigt Snowden der Spionage Besser keine Daten löschen... Da für gelöschte Daten kein Datenschutz besteht, ist das Löschen von Daten wie z. B. Emails oder in der Cloud eine Garantie dafür, dass diese Daten zuallererst von zuständigen Diensten [...] mehr

22.06.2013, 11:59 Uhr Thema: Spionageskandal: Britischer Geheimdienst speichert weltweiten Internet-Verkehr Leben im Überwachungsstaat Empfehle ich auch - allerdings bringt es nicht viel, wenn die Kommunikation direkt von den Glasfaserkabeln abgezweigt, gescannt und gespeichert wird. Ein kleiner Schutz gegen die Überwachung über [...] mehr

19.06.2013, 18:33 Uhr Thema: Obama-Auftritt in Berlin: Der Ton stimmt Schöne neue Freiheit. Kaum hatte ich auf Facebook mehrmals bekundet, dass Snowden für mich ein Held sei - wurde mein Facebookprofil deaktiviert. Gleichzeitig wurde ich bei Disqus für alle Kommentarseiten gesperrt und mein [...] mehr

19.06.2013, 17:29 Uhr Thema: Obama-Auftritt in Berlin: Der Ton stimmt Yes We Scan! Also mich hat ehrlich gesagt niemand gefragt, ob ich mit der NSA zusammen arbeiten möchte. Ich sehe keinen Unterschied zur Politik von George W. Bush. Überhaupt keinen. mehr

19.06.2013, 10:53 Uhr Thema: Grundsatzrede in Berlin: Obama will Russland atomare Abrüstung vorschlagen Weg mit dem Dreck. Atomwaffen sind schlichtweg nicht mehr auf dem aktuellen militärischen Stand. Deshalb kann man sie mit Pauken und Trompeten einmotten. mehr

19.06.2013, 10:46 Uhr Thema: Grundsatzrede in Berlin: Obama will Russland atomare Abrüstung vorschlagen Yes We Scan! Es ist erschreckend, dass uns dieser Mann so lange täuschen konnte. mehr

18.06.2013, 03:29 Uhr Thema: NSA-Skandal: Prisms großer Bruder Prisma und upstream Auf einer Folie ist klar kenntlich gemacht, dass mit PRISMA UND UPSTREAM zwei Methoden zur Datengewinnung bereit stehen. PRISMA ist der direkte Zugriff auf die Server von Facebook, Apple, Microsoft, [...] mehr

17.06.2013, 22:12 Uhr Thema: Prism-Überwachungsprogram: Snowden bezichtigt US-Geheimdienste der Lüge 1,2 Mio. Unterstützer an einem Tag! Unglaublich - der Junge toppt alles, was es mit Assange gab! Sicher einer der Helden unserer Zeit. Aber die Seite sollte man trotzdem nur mit eingeschaltetem Ghostery & NoScript besuchen, da [...] mehr

17.06.2013, 09:48 Uhr Thema: Überwachungsprogramm Prism: Innenpolitiker fordern ein deutsches Google Alle amerikanischen Anbieter scannen Wir wissen genau, welche Daten von welchen Firmen gescannt und gespeichert werden. Ebenso wissen wir, dass nicht nur Windows kompromittiert ist, sondern auch Apple - auch wenn der Spiegel das [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0