Benutzerprofil

solitube

Registriert seit: 01.04.2010
Beiträge: 196
Seite 1 von 10
30.03.2017, 10:59 Uhr

@Eonfach Mein Gott, immer noch faszinierend wie Leute in diesem Forum es besser wissen, obwohl sie mein Kind und mich nicht kennen. Mir ist sehr wohl klar dass "Kreativität" wie sie es meinen nicht [...] mehr

30.03.2017, 08:18 Uhr

@wenkeludwig Korrekt. Und überhaupt, wer findet Fertigbabynahrung ernsthaft leckerer als Selbstgekochtes? Das Zeug schmeckt, vielleicht mit Ausnahme von Aprikosenbrei, zum Göbeln. Und zudem schmeckt es halt [...] mehr

29.03.2017, 22:39 Uhr

@w.z.b.w. Entschuldigen Sie, aber woher wissen sie eigentlich was ich gekocht habe? Bis sie das raus gefunden haben, dürfen sie ihren Beitrag gerne zurücknehmen. Ich bin sehr kreativ gewesen und habe Dinge [...] mehr

29.03.2017, 22:35 Uhr

@brooklyner Ich verstehe ihren Beitrag nicht. Ich stille langzeit und das noch sehr häufig. Was hat meine Aussage, dass Stillkinder, die erst später anfangen zu essen oder Fingerfood statt Brei kriegen, keinen [...] mehr

29.03.2017, 12:40 Uhr

@Rüdigerine: Versteh ich jetzt nicht. Man soll Ratgeber wenn dann nur als Anregung lesen, Ärzte und Studien braucht man nicht hinterfragen, Hipp und co. haben nur das Kindeswohl im Sinne, die eigene Ärztin aber [...] mehr

29.03.2017, 10:29 Uhr

Aufwand? Die Unterstellungen hier sind wirklich entertaining. Und ganz schön dreist. Ich habe keinen Fertigbrei gekauft, alles selbst gekocht, ich hatte mich darauf total gefreut und mein Mann auch! Mein Kind [...] mehr

29.03.2017, 08:36 Uhr

@molej: Das ist natürlich der Idealfall, dass das Kind auch nahezu alles isst, was man ihm vor setzt. Unser Kind war nicht so. Da wurde sehr kritisch mit dem Essen umgegangen und es hat lange gedauert, bis es [...] mehr

29.03.2017, 08:25 Uhr

Das mit dem Eisengehalt in der Muttermilch... ...ist außerdem ein Gerücht. Wird leider immer noch schön weiterverbreitet. So schnell kriegt kein Kind Eisenmangel. Kinderärztin bestätigte das auch. mehr

29.03.2017, 08:16 Uhr

Oder aber... ...man hat gar nicht Baby-led weaning vor, versucht es wochenlang mit Brei, hat aber ein Kind, das partout keinen Brei will und keinen Löffel in den Mund gesteckt kriegen will, sondern alles alleine [...] mehr

07.05.2016, 13:52 Uhr

Herr Bückler... ...ein Elk ist eine bestimmte Art von Deer. Dass ein Elk ein Hirsch ist, stimmt also schon, aber das heißt nicht, dass ein Deer keiner ist. Ein Elk kann aber auch, nur so am Rande, einen europäischen [...] mehr

06.05.2016, 22:09 Uhr

Deer... ...bedeutet sehr wohl Hirsch. Ob es einer war, ist ne andere Frage. MfG, ein englischer Muttersprachler. mehr

20.02.2016, 20:36 Uhr

Achja.. Es wundert mich nicht, mit dem Unterschied zu Frankreich. Hab selten so familienunfreundliches und beleidigendes Verhalten erlebt wie beim Stillen in Frankreich, obwohl ich mich immer in die [...] mehr

20.02.2016, 20:31 Uhr

Eigentlich.. ..weiß man doch heutzutage, dass Babys nach Bedarf gestillt werden sollten. Das hat sehr wohl einen Sinn! Ich habe eine kleine Raupe Nimmersatt, und wenn ich sie nicht nach Bedarf gestillt hätte, wäre [...] mehr

20.02.2016, 14:29 Uhr

@kika2012 Naja, sobald ein Baby weint, sollte man hin. Meine wird panisch, wenn sie in ihrem Bett schlafen soll. Sie weint ganz bitterlich. Ich habe also die Wahl, ihr das anzutun, oder ihr die Nähe zu geben, [...] mehr

20.02.2016, 00:54 Uhr

... @80: soso, gelernt hat ihr Kind das. Wie denn? OK, mit drei Jahren kann man mit dem Kind reden. Aber bei einem Kind unter 18 Monaten hat man oft die Wahl - schreien lassen/ ferbern oder eben geduldig [...] mehr

19.02.2016, 10:31 Uhr

Pffffff Einschlafstillen ist das natürlichste auf der Welt, und Sex kann an auch woanders haben. Es gibt Babys/ Kinder, die ohne Probleme ins eigene Bett umsiedeln, andere brauchen mehr Zeit. Aber wenn man [...] mehr

18.02.2016, 22:49 Uhr

Ist doch super! Mit (vor)lesen kann man eigentlich nichts falsch machen. Meine Tochter bekommt seit Geburt an ewig viel vorgelesen und liebt es. Sie hört sich sogar Bücher ohne Bilder an, Preußler zB, [...] mehr

16.02.2016, 10:16 Uhr

Wer... ...in Lippe nicht glücklich wird, ist selbst schuld. mehr

28.08.2015, 15:19 Uhr

@hemithea Das ist bei uns auch so. Und dann legt sich noch der Kater auf unsere Beine. ;) mehr

28.08.2015, 12:52 Uhr

Quatsch! Es ist kein Problem, das Kind im Elternbett schlafen zu lassen. Im Gegenteil. Das Ausquartieren ist kein Problem und den pl. Kindstod begünstigt es auch nicht. Dass Babys im Elternbett schlafen ist in [...] mehr

Seite 1 von 10