Benutzerprofil

hr_schmeiss

Registriert seit: 01.04.2010
Beiträge: 838
03.05.2014, 07:09 Uhr

Holzweg - diese Art von Irrforschung erinnert an die Apfelmännchen. Die Mathematik dazu war seit fast 100 Jahren bekannt, aber als man dann spektakuläre Grafiken daraus machte, da hatte man plötzlich [...] mehr

29.04.2014, 15:59 Uhr

...eine einzige Lücke... ...dieser ganze Software-Schrott ist doch nur noch eine einzige Lücke. Mit abertausenden Patches geflickte Software-Slums, hat das Turmbau-zu-Babel Stadium doch schon lange überschritten... mehr

12.04.2014, 21:48 Uhr

...hmmm... ...nach eingänglicher Lektüre dieses Beitrags (nee, mehr ist da wirklich nicht) frag ich mich: wieviele solcher Törtchen muss man denn futtern, damit man im Spon publizieren darf? mehr

12.04.2014, 18:28 Uhr

...wir bekämpfen alles!!! ...oh Mann, "Kampf gegen Lehrlingsmangel"... mehr

03.04.2014, 10:09 Uhr

...andersrum wird ein Schuh draus! Nein, das Mass ist wo anders verlorengegangen. Sorry, ich möchte mich nicht von einem 67-jährigen Zahnarzt behandeln lassen. Ich möchte auch nicht, dass 60-jährige noch auf dem Bau schuften. Die [...] mehr

03.04.2014, 09:02 Uhr

...falscher Job? ...vielleicht haben Sie auch einfach nur eine schlechte Lobby? Vielleicht wird in Ihrer Branche zu wenig gestreikt? Vielleicht, wie in so vielen Bereichen, ist man sich in Ihrer Branche aus Frust [...] mehr

02.04.2014, 14:58 Uhr

entsolidarisierte Welt Nach dieser Massgabe darf gar nicht mehr gestreikt werden, da es wohl kaum eine Berufsgruppe gibt, die isoliert vom Rest der Welt ist. So sieht es aus, wenn die Solidarität verschwunden ist: [...] mehr

02.04.2014, 07:34 Uhr

...ständige Facelift... Schade, mit den ständigen Facelift haben die Designer das einstmals hübsche und charakteristische Gesicht der Marke total vergeigt. Mal Scheinwerfer bis zu den Rückspiegeln, dann einen dämlich [...] mehr

02.04.2014, 07:15 Uhr

...jaja... Davon träumt jeder Arbeitgeber. Streikrecht wegnehmen, dann die Privilegien wegnehmen, die mit solchen Arbeitsplätzen früher mal einhergingen, und dann der staatliche Druck, jeden Arbeitsplatz [...] mehr

25.03.2014, 07:30 Uhr

...Sanktionen... ...tja, so ist das halt, wenn man sich wider alle Vernunft weigert, die jährliche Grippeimpfung reinzuziehen oder vielleicht sogar noch wagt, Pig Pharma anzukritteln (oh, mein denglich ist so [...] mehr

10.03.2014, 07:34 Uhr

...erschreckend... ...tja, so einfach ist das. Wer ist der Feind? Der Smog. Gut, dann müssen wir ihn bekämpfen. Effektiv töten, mit chirurgischer Präzision. Und was ist das Modernste, was man da zu bieten hat: genau, [...] mehr

04.03.2014, 07:38 Uhr

...dank Maggie... ...sind die auf der Insel ein bisschen weiter als. Aber auch hierzulande kann man feststellen, dass sich "das Sammeln essbarer Dinge in der Natur" steigender, tja, 'Beliebtheit' erfreut. [...] mehr

27.02.2014, 07:49 Uhr

...normale Folge? ...ist Deflation nicht die zu erwartende Folge des angebotsorientierten Wirtschaftens? Wenn Löhne sinken und mehr Waren billig produziert werden, dann ist das: - entweder gut für den Export - oder [...] mehr

26.02.2014, 15:12 Uhr

...Gleichbehandlung... ...im Zuge der Gleichbehandlung würde ich durchaus begrüssen, wenn künfig auch Autos mit ähnlichen Bildern von Unfallopfern zwangslackiert würden... Oder Skier, man denke nur an Schumi. mehr

26.02.2014, 07:49 Uhr

...tja... ...da können wir es denen in der Politik mal so richtig geben! Mal richtig die Sau rauslassen! Und für ein paar Stunden diese ganze alltägliche Prüderie vergessen. Mal richtig Dampf ablassen. [...] mehr

20.02.2014, 12:08 Uhr

...z.B. Volvo... Der schwedische Hersteller hat den Fussballstar Zlatan als Marketingbotschafter auserkoren. In einem ebenso langen wie kuriosen Spot: leben in Schweden, sterben in Schweden, made by Schweden. Das [...] mehr

17.02.2014, 07:27 Uhr

...komisch... ...wenn gegen einen der Ihren ermittelt wird, dann wissen unsere Politik-Pappnasen sofort Bescheid und informieren rechtswidrig ihr Syndikat. Wenn dagegen die Amis... mehr

17.02.2014, 07:16 Uhr

..au weia... Der leidige Leib-Seele-Dualismus scheint einige Schnorralisten immer noch hoffnungslos zu überfordern. Ohne nun in die Tiefe zu gehen, wir sind schliesslich im Spon hier: Wenn es nach den [...] mehr

15.02.2014, 12:40 Uhr

...Requisite vergessen... ...kommt bei längeren Dreharbeiten gerne mal vor. Antike Römerfilme mit Armbanduhr, oder bei Armageddon etwa, da wurde ganz schlampig gearbeitet. Vielleicht kommt ja auch mal eine Cola-Dose ins [...] mehr

13.02.2014, 07:49 Uhr

...mit Sicherheit... ...eröffnet dies auch wieder hervorragende Möglichkeiten zur Überwachung. Und: solange adrenalingeschwängerte Werbung die PS-Monster&Highway-Panzer mit dem Segen der Regierung an ihre [...] mehr

Kartenbeiträge: 0