Benutzerprofil

energieinfo

Registriert seit: 05.04.2010
Beiträge: 242
   

16.04.2016, 13:54 Uhr Thema: Kanzlerin in der Böhmermann-Krise: Geben Sie Ihre "Medal of Freedom" zurück, Frau Mer Es könnte auch anders sein ... Zunächst war ich entsetzt, dass das Strafverfahren zugelassen wird. Es gibt aber auch eine andere Denkweise: Wird sich Böhmermann durch das Strafverfahren als Unschuldiger erweisen, ist das ein [...] mehr

31.01.2016, 11:38 Uhr Thema: Satellitenbild der Woche: Durchatmen? Kommt darauf an, wo man ist Allesverunglimpfer? Ich vermute, dass Ihnen das Schreiben solcher Worte Vergnügen bereitet. Wenn man aber zeitweise kaum noch atmen mag, weil es stinkt, würde auch Ihnen wohl das Vergnügen an solchen Worten [...] mehr

30.01.2016, 14:50 Uhr Thema: Satellitenbild der Woche: Durchatmen? Kommt darauf an, wo man ist Feinstaubmessstellen am falschen Platz In meiner Stadt steht die Feinstaub-Messstelle (die einzige!) an einer städtischen wenig befahrenen aber großen gut belüfteten Straße. Wegen einiger Kaminstinker habe ich inzwischen am Haus eine [...] mehr

12.12.2015, 19:52 Uhr Thema: Kampf gegen Erderwärmung: Die Welt einigt sich auf historischen Klimavertrag Zu viele Konjunktive ... Man sollte, könnte , etc. - das ist fast noch weniger als Kyoto aus 1997 ... Nur dass mehr unterschrieben werden und es damit erfolgreicher aussieht. Was wir bräuchten, sind mündige Bürger, die [...] mehr

09.11.2015, 13:53 Uhr Thema: Uno-Bericht: Treibhausgas-Ausstoß steigt ungebremst CO2-Bilanzierungen sind keine Mengenlehre, sondern irgendetwas zwischen gesundem Menschenverstand und Analysis. (1) Der Mensch macht bei naturnaher Lebensweise keinen Nettobeitrag zur CO2-Menge [...] mehr

06.01.2015, 22:47 Uhr Thema: TV-Trends auf der CES: So schlau ist Ihr neuer Fernseher Ich finde UltraHD Klasse, weil man sich endlich die 10 Jahre alten Fotos in nahezu voller Auflösung anschauen kann! Und es darf gerne auch mehr sein ... Aber einigen im Forum gebe ich recht: Für das Fernsehen wäre ich [...] mehr

04.01.2015, 11:10 Uhr Thema: Physik einfach erklärt: Klappe auf, Katze tot Gmischte Gefühle Das Video zu Kalorien und Joule ist ganz nett, ich würde es aber eher unter "ganz klassischen" Unterricht verbuchen. Historisch richtig benannt wurde die Herkunft der Einheiten Kalorie und [...] mehr

23.10.2014, 11:50 Uhr Thema: Umwelt-Strategie beim EU-Gipfel: Merkels Klimawandel Wenn ... 40/27/27 dann auch erreicht würden, wäre es mir lieber als an 40/30/30 festzuhalten und bei von mir aus 40/22/23 hängenzubleiben ... mehr

14.08.2014, 02:07 Uhr Thema: Trotz Ukraine-Krise: Gazprom liefert mehr Gas nach Europa Aber ... 1) Sind die Sanktionen gegen Russland nicht erst vor einigen Tagen aktiv geworden? - Es wäre also wahrscheinlicher, dass Probleme während der Sanktionen und dann noch in der Hauptverbrauchszeit [...] mehr

27.12.2013, 09:51 Uhr Thema: Studie zu Energieimporten: Heizkosten seit zwei Jahren auf Rekordniveau Wohl die Energiebilanzen nicht gelesen? Die letzte Abrechnung war bei mir gut 15% höher. Wenn man den temperaturbereinigten Mehrbedarf abrechnet, war der Bedarf nur noch ca. 7% höher. Das liegt daran, dass mein Haus in der Übergangszeit [...] mehr

24.12.2013, 14:54 Uhr Thema: Zwischenruf: "Die Trennung von Arbeit und Leben ist Bullshit" Reisgniert? Ich verstehe nicht, woraus Sie ableiten, dass ich resigniert hätte?! Auch ich halte eine deutliche Trennung zwischen Privat und Arbeit für richtig, aber ich möchte meine Arbeit auch leben [...] mehr

23.12.2013, 09:30 Uhr Thema: Zwischenruf: "Die Trennung von Arbeit und Leben ist Bullshit" Guter Artikel! Was ich oft gehört habe: "Du lebst, um zu arbeiten - ich arbeite, um zu leben!" Vorgetragen mit vorwurfsvoller Mine. Letztens habe ich entgegnet "Ich arbeite, um zu leben - ich lebe, [...] mehr

28.11.2013, 20:20 Uhr Thema: Regeln für den perfekten Schlaf: "18 bis 21 Grad sind ideal" Draußen ist's besser Ich schlafe gerne draußen, da lässt sich dass mit der Temperatur nicht so gut kontrollieren. Bis -5 Grad geht das prima, allerdings: Das Gesicht muss frei bleiben, sonst friere ich. Und man braucht [...] mehr

16.08.2013, 20:52 Uhr Thema: Glutamat: Verrufener Geschmacksverstärker Etwas würde mich noch interessieren ... Wie steht es denn mit den neuen Geschmacksverstärkern Inosinat und Guanylat, die in der Tat die zugesetzte Glutamat-Menge in vielen Fertiggerichten und Soßenhelfern innert der letzten ca. 10 [...] mehr

04.07.2013, 15:38 Uhr Thema: Offshore-Energie: Großbritannien eröffnet größten Windpark der Welt Da bleibt ... ... für mich eigentlich nur noch eine Frage im Raum stehen: Warum können die Engländer die Dauerleistung von ca. 8 Großkraftwerken bis 2020 Offshore bereitstellen - genug um die Leistung der [...] mehr

19.05.2013, 09:06 Uhr Thema: Konsumkritische Studenten: Wir verzichten statt zu vernichten So isses! Spricht mir aus dem Herzen! 1970-1980 konnte man noch zum Mond fliegen, Solarzellen waren etwa so teuer wie heute (o.k., ein bisserl teurer schon), ein 1980er Mittelklassewagen fuhr mit 6-7 [...] mehr

17.05.2013, 11:51 Uhr Thema: Potentielle Speicher: Bundestag kippt Verbot von Nachtspeicheröfen Politiker doch bei Verstand? Ich habe eigentlich meinen Glauben an die Politik aufgegeben ... aber das laesst hoffen, denn (1) elektrische Speicherheizungen könnten das zeitweilige Überangebot an elektrischer Energie aufnehmen [...] mehr

11.05.2013, 13:49 Uhr Thema: Webvideopreis 2013: Die grüne kriminelle Energie Schöne Werbung ... ... für die taktischen Vorzüge elektrisch betriebener Fahrzeuge. Bei den Militärs schon seit Jahrzehnten eher aus diesem Grund interessant als aus Ökogründen: Brennstoffzellenversorgte LKW in den [...] mehr

14.04.2013, 10:13 Uhr Thema: Neue Uno-Klimastudie: Zwei-Grad-Ziel ist kaum noch realisierbar Fehler im System ... Zahlen sind nichts ohne die Fachkenntnis, wie man sie wertet Die zusätzlichen CO2-Produktionen, die in der Atmosphäre verbleiben, sind zu 100% durch menschliche Handeln verursacht (Verbrennung [...] mehr

14.04.2013, 10:02 Uhr Thema: Neue Uno-Klimastudie: Zwei-Grad-Ziel ist kaum noch realisierbar So oder so ... Es gibt hinreichend Belege, dass CO2 für den Klimawandel verantwortlich ist. Aber solange mit der Verunglimpung dieser Belegee viel Geld verdient wird, lässt man die Fakten beiseitei. mehr

   
Kartenbeiträge: 0