Benutzerprofil

walter_e._kurtz

Registriert seit: 06.04.2010
Beiträge: 4392
Seite 1 von 220
02.12.2017, 12:13 Uhr

Lassen wir meine Charakterisierung der Trumpisten mal bei Seite, dann bleibt ein Artikel eines mehrfachen Pulitzer-Preisträgers über die Schere bzgl. Einkommen in den USA. ME eine sehr [...] mehr

02.12.2017, 12:02 Uhr

zu kur(t)z gesprungen Ausgerechnet die aktuelle Gesetzesinitiative kann man kaum Trump anlasten - schon gar nicht ihm allein. Sie ist das absurde Resultat des kleinsten gemeinsamen Nenners Trumps, der (von T. [...] mehr

02.12.2017, 11:08 Uhr

unfassbar trifft´s Ich bin gespannt auf die Reaktion der Bevölkerung bei den Mid-Term Wahlen. Wenn sich die Verhältnisse in Senat und Repräsentantenhaus danach nicht drehen, haben die USA ein ernsthaftes [...] mehr

02.12.2017, 10:57 Uhr

ein wenig differenzierter, bitte In der aktuellen gesellschaftspolitischen Situation über´m Teich wäre ich arg vorsichtig mit "die Amerikaner" zu argumentieren: Das Land ist tief gespalten, Trump von einer [...] mehr

02.12.2017, 10:49 Uhr

na, vorsichtig mit solchen behauptungen Nein, konnten die Dems Dank eines Kniffs der GOP nicht: "Democrats panned the bill as a "tax scam" that gives away a ton to the wealthy and corporations, but they were not able to [...] mehr

02.12.2017, 10:31 Uhr

hirn, himmel, regnen... Würden Trumpisten Ihr Hirn mal selbst bemühen, und nicht alles wiederkäuen, was ihr Heiland ihnen so vorkaut, dann müßte man ihnen nicht alles haarklein darlegen, was schlicht logische Konsequenz [...] mehr

11.11.2017, 20:26 Uhr

wie so oft; ja und nein Zustimmen würde ich, was Trumps mentale und kognitive Möglichkeiten angeht, ebenso beim Thema "america first". Allerdings hat er - mit seiner Truppe! - enormen Erfolg (in seinem Sinne), [...] mehr

11.11.2017, 19:24 Uhr

schampus für alle! Ich gehe mal davon aus, daß Ihr Vorposter meinte, ausgerechnet diese Beiden (Trump / Putin) sind nutzlose Zeugen, auf deren Wort man keinen Pfifferling geben braucht. Da würde ich mich [...] mehr

11.11.2017, 18:16 Uhr

der betrug an clinton Wird doch gerade alles aufgeklärt durch Mueller und seine Leute. Wer des Englischen mächtig ist: https://www.nytimes.com/2017/11/10/us/russia-inquiry-trump.html Ich rufe mir dazu ganz gerne in [...] mehr

24.08.2017, 13:06 Uhr

yep Das gilt mW für ABS´ älterer Generationen, neuere Versionen haben eine Überschlagserkennung, bei manchen Motorrädern für Race & Show ggf. abschaltbar. Die neueste Generation Bosch-ABS hat [...] mehr

24.08.2017, 12:13 Uhr

auch ihnen ..sei eine tiefergreifende Auseinandersetzung mit der Thematik der Zweiradpysik, hier speziell die dynamische Radlastverlagerung beim Bremsen, nahegelegt. Bei einer Vollbremsung (gilt sogar für´s [...] mehr

24.08.2017, 12:05 Uhr

bremsausschalter - realy? Wieder so ein blanker-Unsinn-Post, Stichwort "Bremsausschalter": Abs moduliert die Bremskraft, und zwar in jenem Maße, wie es die äußeren Bedingungen hergeben - es wird also das max. [...] mehr

24.08.2017, 11:20 Uhr

wie verbohrt kann man sein? Das im Artikel umschriebene Abs ist eine Option - das heißt so, weil man diese Option ziehen kann, aber nicht muß. Wer von der erratischen Annahme ausgeht, durch einen einzigen Sturz vor weiteren [...] mehr

24.08.2017, 11:07 Uhr

frage nicht ob, sondern wann... Nun ja, Trumps Familie überstrapaziert gerade den Secret Service, von daher; keine weitere Budgetierung mehr, dann erledigt sich das bald von selbst... Weiterhin ist das Impeachment ein [...] mehr

24.08.2017, 10:20 Uhr

physik ungenügend, danke! Schon mal etwas von dynamischer Radlastverlagerung beim Bremsen gehört? Offenbar nicht, sonst würden Sie nicht einen solchen Stuss verbreiten. Bei einer Vollbremsung mit einem Zweirad ist die [...] mehr

21.08.2017, 21:02 Uhr

gesellschaftlicher sprengstoff Ich mußte eine Weile suchen, weil ich den Autor nicht mehr auf dem Schirm hatte. Letztendlich lohnt es sich mE, diesen Artikel zu lesen - vor allem die Charts zu betrachten. [...] mehr

20.08.2017, 18:38 Uhr

andere schneller Also, in der SZ ist zu lesen, daß Seehofer die im SpOn-Artikel zu lesende Interpretation nicht ganz richtig sei: "...Seehofer widersprach umgehend den Meldungen, die für einiges Aufsehen gesorgt [...] mehr

20.08.2017, 09:57 Uhr

personenkult schlägt hirn Keine Ahnung, ob das so stimmen mag, wie Sie es darstellen. Der springende Punkt ist jedoch, daß sich beim Personenkult im nachhinein allzu oft herausstellt, daß die vergötterten Personen auch [...] mehr

19.08.2017, 21:17 Uhr

weil es in anderen fällen schon geholfen hat Nun, Sie können nicht erwarten, daß man die Türkei von allem ausgrenzt, nichteinmal von Interpol. Was Erdogan da versucht, haben schon ganz andere Despoten versucht, und sind damit leider [...] mehr

19.08.2017, 14:49 Uhr

dann hamm se aber ne große batterie "Der Preis des Goldes wird in Dollar pro Feinunze angegeben – der von Lithium-Ionen-Akkus in Dollar pro Kilowattstunde. 2007 kostete sie noch über 1000 Dollar, sieben Jahre später waren es [...] mehr

Seite 1 von 220