Benutzerprofil

walter_e._kurtz

Registriert seit: 06.04.2010 Letzte Aktivität: 19.08.2014, 16:25 Uhr
Beiträge: 2308
   

02.09.2014, 13:37 Uhr Thema: Hacking-Opfer Kate Upton: "Empörende Verletzung der Privatsphäre" Kann man so sehen... ...muß man aber nicht. DASS hier Unrecht begangen wurde, und der/die Hacker zur Verantwortung gezogen gehören - da gibt´s keine zwei Meinungen ´drüber. Aber nach Allem, was man derzeit über die [...] mehr

02.09.2014, 13:01 Uhr Thema: Hacking-Opfer Kate Upton: "Empörende Verletzung der Privatsphäre" Ergänzung zu #48 Dies war/ist eine Antwort auf Beitrag 40, eryx. Die neue Forenbenutzeroberfläche ist mMn echt kein Fortschritt für die Foristen... mehr

02.09.2014, 12:56 Uhr Thema: Hacking-Opfer Kate Upton: "Empörende Verletzung der Privatsphäre" Ergänzung zu #48 Dies war/ist eine Antwort auf Beitrag 40, eryx. Die neue Forenbenutzeroberfläche ist mMn echt kein Fortschritt für die Foristen... mehr

02.09.2014, 12:50 Uhr Thema: Hacking-Opfer Kate Upton: "Empörende Verletzung der Privatsphäre" Nö! Aber Häme, wem Häme gebührt! Jeder Depp weiß heutzutage, das keine Datei auf einem Computer mit Internetzugang (dazu zähle ich jetzt auch Mal Smartphones etc.), oder gar in der Cloud sicher sind. [...] mehr

02.09.2014, 12:24 Uhr Thema: Russischer Präsident in der Ukraine-Krise: Putins Lügen blablabla Das bestreitet Hr. Neef auch nicht. Und wenn Sie den verlinkten Artikel(n) im Artikel folgen, würden Sie wohl Ihren Kommentar berichtigen; oder? mehr

02.09.2014, 12:19 Uhr Thema: Russischer Präsident in der Ukraine-Krise: Putins Lügen Wenn´s sooo einfach wäre... Sie würden also eine Intervention der NATO in der Ukraine befürworten? Dann haben Sie sicherlich die letzten Monate Schaufel und Spitzhacke geschwungen, Baustahl geflochten und Beton gegossen, [...] mehr

02.09.2014, 11:59 Uhr Thema: Russischer Präsident in der Ukraine-Krise: Putins Lügen Totschlagargument ...kann man daraus machen. Wer sich allerdings häufiger in den Foren tummelt, dem ist sicherlich nicht entgangen, daß die Threads zunehmend von völlig abstrusen Beiträgen, geschrieben von [...] mehr

01.09.2014, 20:38 Uhr Thema: Haderthauer-Rücktritt im Wortlaut: "Brauche Kraft und Konzentration" Halb zog es sie, halb sank sie dahin... List man andere Medien gegen, so wird klar, daß der Rücktritt wohl, nunja, lediglich formal und offiziell, freiwillig war. Merkt man ja auch daran, daß sie sich genüßlich bis nach ihrem Urlaub Zeit [...] mehr

01.09.2014, 20:25 Uhr Thema: Haderthauer-Rücktritt im Wortlaut: "Brauche Kraft und Konzentration" Halb zog es sie, halb sank sie dahin... List man andere Medien gegen, so wird klar, daß der Rücktritt wohl, nunja, lediglich formal und offiziell, freiwillig war. Merkt man ja auch daran, daß sie sich genüßlich bis nach ihrem Urlaub Zeit [...] mehr

01.09.2014, 16:25 Uhr Thema: Vor 100 Jahren starb die letzte Wandertaube: Marthas einsamer Tod Na, dann nochmal.... Können Sie das näher erläutern ("Diese Problematik existiert nicht.")? Will meinen - Kulturfolger tragen schließlich nicht (oder nur seltenst) zur Artenvielfalt bei - schließlich wurde [...] mehr

01.09.2014, 15:11 Uhr Thema: Vor 100 Jahren starb die letzte Wandertaube: Marthas einsamer Tod Die einzig schlüssige Logik von Ur-Anus ist sein Nick... Bei den von Ihnen umschriebenen Kulturfolgern ist ja eben die Problematik, daß vorher eine Reduzierung der Artendiversität stattgefunden [...] mehr

01.09.2014, 14:43 Uhr Thema: Deutsche Olympia-Bewerbung: Berlin verspricht Nachhaltigkeit, Hamburg kurze Wege Olympische Spiele in Deutschland? Keine Schlechte Wahl. Man darf davon ausgehen, daß IOC-Präses Bach in D genau weiß, wo er die Fettpresse ansetzen muß, um als Vereinshäuptling des Korruptesten Ladens (um den Titel streiten sich IOC [...] mehr

01.09.2014, 14:08 Uhr Thema: Vor Wahl in Brandenburg und Thüringen: CDU schließt Koalition mit AfD aus Davon Mal abgesehen Wahrscheinlich ist die AfD damit lediglich vorerst einer tödlichen Umarmung entgangen... Ich bin auch kein Freund der AfD, aber ich glaube dennoch, daß deren Erscheinen auf der pol. Landkarte [...] mehr

01.09.2014, 14:02 Uhr Thema: Kult-Motorradmarke: Horex meldet Insolvenz an So weit ich weiß, war das bei Neese durchaus der Fall :-) Er (oder sein Kompagnon) war vorher bei VW in der Motorenentwicklung, Stichwort VR, tätig. Sonst hätte sich das Entwicklungsbudget wohl [...] mehr

01.09.2014, 13:43 Uhr Thema: Kult-Motorradmarke: Horex meldet Insolvenz an Äpfel und Birnen Eine weitere Harley-Kopie? Glatter Selbstmord. Victory und die Japaner mit ihren Harley-Kopien schaffen es nur, weil genügend finanzielle Mittel im Hintergrund warten. Neese hat auf ein [...] mehr

01.09.2014, 13:27 Uhr Thema: Kult-Motorradmarke: Horex meldet Insolvenz an Naja, bei 270kg betankt von "leicht" zu sprechen, finde ich jetzt etwas unangemessen :-) Aber wahrscheilich sind Sie auch ähnlich dicke Pötte gewohnt. Aber ansonsten stimme ich ihnen [...] mehr

01.09.2014, 13:20 Uhr Thema: Kult-Motorradmarke: Horex meldet Insolvenz an Naja, jeder hat so seine eigenen Träume... Fakt bleibt aber, daß Horex durchaus einen klangvollen Namen hat(te). Und längst vergangene Firmen wurden durchaus erfolgreich (wobei auch das relativ [...] mehr

01.09.2014, 12:28 Uhr Thema: Kult-Motorradmarke: Horex meldet Insolvenz an wirrer Kommentar :-/ Also, wer sich auch nur ein wenig mit Moppeds beschäftigt, an dem ist in den letzten vier Jahren sicherlich NICHT die Wiederauferstehung Horex´ vorbeigegangen. In entsprechenden Zeitschriften [...] mehr

31.08.2014, 20:03 Uhr Thema: Wahl in Sachsen: Schwarz-Gelb ist Geschichte, AfD triumphiert Naja, betrachtet man die absoluten Zahlen, dann haben lediglich rd. 20% der Wahlberechtigten für die Union gestimmt. Kann man getrost unter zufriedene Profiteure einordnen. DAS aber eine [...] mehr

31.08.2014, 19:27 Uhr Thema: Austropop-Phänomen Gabalier: Popowackeln mit nationalem Auftrag Rock´n Roll is nich kaputtzukriegen! Allerdings werden die Ramones im Grabe rotieren, angesichts solcher Darbietungen unter Missbrauch ihres Schlachtrufes :-( mehr

   
Kartenbeiträge: 0